Thursday, June 23, 2016

brexit kommt bald: cool bleiben !!

Brexit kommt bald ! : Kurzkommentar: Mr Cameron , sie haben das Brexitreferendum selbst aus der Taufe gehoben und sind dann selbst der Vorreiter der STAY IN -Campange: so können sie selbst anhand ständiger Abstimmungshochrechnugnen und ueber ihre iegenen Argumentation ddas Ergebnis kontrollieren : das Abschneiden anhand der eigenen Glaubwürdigkeit, der eignen Argumentation genau abschaetzen: die Heftigkeit in der verbal-emotionalen Schlammschlacht äussert sich auch in der Entladung von Gewalt gegen exponierte Politiker in dieser Endspurtzeit- vor allem gegen äusserlich schwache : typisch : eine taffe, aber physisch zierliche kleine Frau als EU-Verbleibe-Vertreterin - niedergemacht auf offener Strasse von nationalistischen Verblendeten !! groteske Auswuechse , wie Politik nicht funktionieren kann und darf ! Mr Cameron: sie haben das referendum so eingestielt, dass ausserhalb der GB lebenden biritsche Staatsbuerger nciht abstimmugnsberechtigt sind : eine volksabstimmung aber muss ale Staatsbürger einschliessen::: daher wurde ich jederzeit dieses Referendum anfechten, da Sie systematisch eigene Staatsbüerger ausgeschlossen haben aus der Abstimmung, die aber die eigene Nation betrifft: dies mit juristisch mit nichts zu rechtfertigen und beeinflusst die Abstimmung einseitig : da gerade diejenigen , die als EU BÜrger im EU-Ausland leben die Vorzuege eines EU- weitern Moeglichkeit zur freien Arbeitsplatzwahl und freien Mobilitaet und Wohnortwahl erfahren und schaetzen gelernt haben, weil sie diese Offenheit aus unterschiedlichsten privaten und beruflichen Gruenden nutzen konnten und somit eine hohe STay - In Bereitschaft im Abstimmungsverhalten zeigen duerften, für den Verbleib GB s in der EU zu stimmen : ich bin mir sicher: Hier wird nur vorgeführt, wie Poliitk nicht funkionieren darf : mit unausgewogenene Abstimmungskriterien und auf rein emotionaler Art geführt , die auf Unwahrheiten , Einseitigkeiten und emotionsgeladenen Resentiments aufbaut und vor allem auf nationalen Klischees beruhen !!! Dieses Referendum ist eine Farce und juristisch anfechtbar !- da bleibe ich cool ! Mr Cameron, das ist sehr wohl reversibel und es wird keine Wirtschaftlichen nacht4ile fuer GB haben, dnen im Gegensatz zum Interview von Obama , der sagte GB muss sich hinten in die Reihe anstellen, wnn es um Vertragverahndlugnen mit der USA geht: neine ! die USA wrd sofort GB praedestineirt mit Sonderstatus als quasi ausgelagerten Neuen Bundesstaat sofort in die Oberliga der Weltherrschaftsfanstasien einreihen und die NYSE und die Londoner Finanzmarkt das Kernzentrum des Finanzmarktes weltweit werden, von wo aus sie ihre globalisieirte Weltwirtschaft aufbauen werden- mit den urspruenglichen Geheimbundzentren in GB: Wer hier korreckt argumentiert , ist Herr Mc Gregor: die Leute meinen, ueber etwas abzustimmen, d ass sie mit dem Referendum nicht beeinflussen koennen- es wir ihenen durch die luegen der ex Londoner OB vorgegaukelt : wir bekommen die Kontorlle ueber usne Land und unser lebenw ieder zurueck! : das aber wird durch das Referendum unbeeinflusst beleiben , “weder die das Volk beunruhigenden soziale Verwerfungen beguendet durch das anglo-amerikansiche Wirtschafts -und Finanzsystem , noch die Klimaveraenderungen oder andere globale Probleme koennen durch das referendum auch nur annaehernd beeinflusst werden: dazu muss man and das System ran !!! – das macht aber keiner !! dtattdesse wurd ei EU – die selbstverstaendlich auch verbesserungswuerdig ist in seinem po0ltiischen Funktion – immer als Suendenbock fuer die Probleme aufgebaut: die GB sind schon langfristig belogen worden: ein klassisches Beisiel , wei Politik nicth funkionieren darf : volksverbloedendes Laberfach ! Manipulation statt Information- die eigentliche Agenda wird verschwiegen !! Vielen Dank , Herr Cameron , dass Sie das Wahlergebnis so ausgerichtet haben, d ass es zu einem Kopf – an Kopf Rennen kommen wird , und es somit nicht nur ein juristischen Formfehler im Referendum gibt, sondern das Ergebnis so ausgerichtet worden ist , dass die nciht wahlberechtigten Auslandsbriten mit ihrer naheliegenden Meinung fuer einem Verbleib in der EU wahlentscheidend sein koennten und es damit nicht nur einen Verfuegungsgrund , sondern auch einen Verfuegungsanlass zur juristischen Anullierung des Referendums geben wird ! Cool bleiben! Auch so funktioniert Demokratie nciht : reine schlammschlacht und viel Emotionene ,bei dnene das Wahlergebnis eher mit der Abschneiden bei der EM korreliert und es nicht um vernuenftige Politik geht: funktioniert so Demokratie ????? http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2768456/ZDF-heute-journal-vom-21-Juni-2016 http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2769450/ZDF-heute-journal-vom-22-Juni-2016: GB vor dem Referendum...”Alle Argumenten sind ausgetauscht”... http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2769170/auslandsjournal-spezial-vom-22-Juni so wie Herr Francis Foultan-Smith mit seinern dezidiert vernuenftigen Meinung duerfen Auslandsbriten nicht abstimmen !! http://www.ardmediathek.de/tv/Maischberger/Sendung?documentId=311210&bcastId=311210

No comments:

Post a Comment