Sunday, September 27, 2015

das Versagen des mündigen Staatsbürgers und ie christlicen KIrchen imWindschatten der Freimaurerbewegung des Westens

die christlichen Amtskirchen, im Windschatten von Herrrschaftsformen und das Fehlen des mündigen Staatsbürgers!! Es ist gerade widerlich mit anzusehen , wie sich das amerikanische Politiksystem vertreten in den Medien und die systemkonform artig sich verhaltende Amtskirche unter dem Jesuiten Papst Franziskus sich gegenseitig preisend hochfeiern: So wird vom Erzbischof von Philadelphia die USA gepriesen als Staat der Freiheit , von Rechtsstaat und Ordnung, so hat Papst Franziskus in seiner ganzen Amtszeit nichts gemacht , was an Kritik bzw. Richtungskritik am System des Westens Anstoss nehmen könnte: Er hat die Flüchlinge willkommen geheissen , hat seine eigenen Untergebenen aufgefordert , Flüchtlinge aufzunehmen, obwohl sie hier in Europa keine Zukunft finden und die Ursachen für Flcuht und Vertreidbung und nicht die Folgen bekämft werden müssen , hat Messfeiern mit angekommenen Flüchlingen gefeiert, dei Auseruck einesn ausbeutereischen Nichtteilhabesystem der welstelichen Wirtschaft sind, die Schleppersysteme befördern , und hat die Immigration hochgelobt- er sei ja slebst einer gewesen - wie sie jetzt Europa- von den USA produziert- in fast schon selbstmörderischer Absicht durch merkel befeurt überzogen werden und dann noch die Klimaziele hochleben lassen , aber erst nachdem Obama seine Klimaziele als lame duck am Ende seiner letzten Amtszeit wiederentdeckt aus dem Ärmel gezogen hat , aber ohne Kongressmehrheit sie nicht mehr annähernd effektiv umsetzten kann- also immer schön alles erst, nachdem die Themen vom Politiksystem auf die politische Agenda gekommen waren und dann wire immer nur in deren Sinne zustimmen- quasi im Windschatten des Führers, aber ohne den Sinn und Unsinn des Systemes und seiner Methoden aus kritischer Distanz selbständig und unabhängig vorzunehmen -so hat es sich schon immer gut gelebt -als Staatskirche seit der Römischen Zeit mit gestutzten Flügeln und patriarchial herrschaftskonform geglättet- -eben nicht mehr "das Salz der Erde" und schon auf keinen im Fall im eigenen historischen Kontext des jüdischen Exodus aus einer aufgepfropften Fremdherrschaft , d.h. aus einem anderen menschenverachtenden unterjochenden, Herrschfatssystem! - eben nicht mehr in eigener jüdisch -christlicher Tradition!! So wie es aber und inhaltlich korrekt Papst Benedikt getan hat !: dafür wird Papst Franzikus nun geradezu in den amerikanischen Medien bei CNN gepriesen und gegeehrt - wie ein Halbgott:Er wird in den höchsten Tönen gelobt , zum Kongress eingeladen- wi der willfährige Porochenko , beklascht und z.B. eine Familie mit Kindern bei CNN vorgestellt, wobei der Reporter, ihnen fast jedes positive Wort beim INterview in den Mund legt: "Ist es nicht fantastisch, dass quasi der Stellvertreter Gottes auf Erden ihre Kinder geküsst hat? -Yes, amazing !; its a miracle!----- Ich glaub, ich spinne!! Und es ist schon überhaupt nicht ein kritisch unabhäniger und aufklärender JOurnalismus:geändert hat sich intern in der kath. Kirche recht wenig! So verkommt die Christentum zu einer systemkonformen und unkritischen ,das eigene Profil , die eigene Geschichte und freiheitsliebende Tradition aufgebende - und viel schlimmer - ihre geradezu revolutionären Inhalte verratene Nachfolge Jesu aufgebend - konträr dazu zum faden Beiwerk anderer Herrschaftsystemen , wie der Freimaurerbewegung , die sich auf die Fahne geschrieben, Werltmherrschaft zu erlangen über eine finfzielel Bereicherrung - und nur Staaten zur fördern, wo sie als Freimaurer selbst tätig werden können und gleichzeitig der "Glaube an GOtt" mit in der Staatsverfassung garantiert ist -!so wie es Papst Franziskus- ! Danke! - in einer Rede selbst bemerkt hat! (-dies dürfte bei der USA , aber auch in GB mit der Queen als Kirchen- und Staatsberhaupt seit Henry the 8. der Fall sein!) Dies ist aber seit der französischen Revolution nicht der Fall im übrigen Europa , so auch nciht nach der kommunistischen Revolution in Russland und China, dass ihr gerade unterjochen wollt!!! Deshalb stehten die christlichen Kirchen nicht in der Nachfolgen Jesu, weil ihr kein Problem habt , angepassst an andere unterdrückende und totalüberwachende - eben nicht freie - Herrschaftssyteme euch unterzuordnen -nachdem ihr Staatskirche des Römischern Reiches wurdet, euch bedenkenlos immer irgendwelchen Herrschaftsformen unterordnen konntet, auch wenn sie menschenverachtend, ausbeuterisch und schöpfungszerstörend waren, Hauptschae euer "Streben nach Gott" ist zufällgig dort in der Verfassung verankert- dabei könnt ihr bedenkenlos alle eigentlichen christlichen Inhalte ausblenden und eure eigenen gläubigen Schäfchen als Hirten im Stich lassen, die zufällig in anderen Staatengemeinschaften leben, bloss, wenn diese offizielle Stellungnahme nicht in deren Verfassung verankert ist oder sie de historisch vernünftigerweise die Freimauerebwegung verboten haben - auch wenn die Menschen diese Volkes diese Verfassung nicht mal selbst verfasst haben, sondern von Dritten - -der USA wie in D (ich berichtete) - vorgesetzt bekamen. Daran kann man sehen , dass die USA WEstdeutschaldn zwar mit einer funkioniernden soziale marktwirtschaft augestattet hat, sl sichtbar funktionierndes Gegenstück zum Soialismus des Ostblockes, aber mittelfrsitig schon klar war, dass sie uns und Gesamteuropa- ausser GB- unterjochen wollten- wenn der Ostblock aufgebroechen worden war. dadzu bediente man sich auch eines Papstes als politischer Katalysator- wobei man hier wohl auch bei der Wahl etwas beschleunigend nachgeholfen hat! Die Kirchen aber unterstellen sich anderen NOrmen , als ie Jesus hinterlassen hat- in Gegenteil - er hat sich von der staatlichen Besesatzungsmacht hinrichten lassen- als vermeintlicher "Führer" ( "König") , der er aber in säkularer Hinsicht nie sein wollte, nicht mal in dieser Wirklichkeit -nicht von dieser Welt! DAs amerikanische Volk scheint hingegen totalverblödet, zumindest aber totalmanipuliert durch jahrelange Massenverblödung: sie haben nicht erkannt , dass schon lange etws ganz anderes , als Demokratie und Rechtsstaatlichkeit und die so viel beschworene "Freiheit" ( philosophischer Begriff!) ihre Wirklichkeit bestimmt und ihrer Volk unterjocht hat mit einem Polizei - und Militärstaat und einem ökononomischen und toatlüberwachenden Faschismus , der ihnen permanent seit Jahrzehnten sie mit billigen Lügen ein "illusionäres Schmierentheather " vorgaukelt! Von den jetzt 60 Millionen gläubigen Christen sollen seit 2007 12 Millionen aus der kath. Kirche in den USA ausgetreten sein, weil sie nicht durchschauten , dass Papst Benedikt berechtigte Kritik aus christlicher Sicht äusserte an der Wirklichkeit dieses Lügensystems und seinen verheerenden Folgen und Konsequenzen , aber mit einem willfährigen Skandal der Vergangenheit , der immer noch nicht befriedigend aufgearbeitet ist, überzogen wurde, um ihn zum Schweigen und letztendlich zum Rücktritt zu bringen. Der neue Papst aber - der sich ausschliesslich systemkonfrom verhielt und keine Richtungskritik am westlichen System erhob , sondern voll auf Linie war, der wird in den Medien hochgelobt und im Kongress geehrt- und alle laufen kritiklos hinterher, obwohl er keine wesentlichen Veränderungen in der Kriche oder an den Skandalen der Vergangenheit erreichte . Ausserdem sollten die US- Amerikaner bedenken, dass die Kiche nicht der Ort des grössten MIssbrauches ist, sondern die eigene Zivielgesllschaft bzw ihre eigenes Heer! (ich berrichtete): diese wird immer noch strukturell gefördert , weil eine Aufdeckung fast unmöglich ist durch militärische Paralellgerichtsbarkeit unter Kntorlle der Vorgesetzten: eine zivile Öffentlichkeit wird hier konsequnet ausgeblendet: Rechtsstaatlichkeit ist etwas anderes, sie hat Transparenz- das aber wird in den USA nciht gesehen! Die Freimauerbewegung aber will die Weltherrschaft und will dazu auch andere Kulturen vernichten- so wie in Syrien- und nur noch die eigene übriglassen -und über ein dereguliertes Finanzsystem hierfür die finanzielle Basis errichten. Und merkel als rechte Hand Obamas hat die EU-vernichtende Aussenpolitik der US -Regierung -ausser GB- umgesetzt- GB hat sich noch die letzten EU Gelder für chinesische AKW gesichert und die EU unter D geht sehenden Auges in einen kutlurellen, politischen , wirtschaftlichen und finanziellen Ruin- einschliesslich eines zukünftigen atomaren Angriffs-Krieges von deutschem Boden aus mit einer Verteidungsarmee und mit rechtswidrigem Drohnenterror , grösstenteils gerichtet gegen Unschudlige und gegen nicht rechtsstaatlich Verurteilte , alles für ein uns selbst unterjochendes System : und ihr habt es nicht erkannt- wie die US amerikanischen Bevölkerung auch -, weil die rechtswidrig agierenden, eure politischen Interessen nicht vertretenden eigenen Politiker, dies euch als "internationale Verantwortungsübernahme" vorge-Gauck-elt haben! Es ist alles in den Medien gesagt worden, ihr habt es nicht gesehen oder drauf reagiert - dafür gibt es !!! keine Ausrede !!!! , denn eine Demokratie und ein Rechtsstaat bedürfen des <<< mündigen Staatsbürgers>>>>> Darin aber habt ihr versagt - trotzdem ihr hättet aus der eigenen jüngsten Geschichte hättet lernen müssen!!

Saturday, September 26, 2015

die Lügen des WEstens oder wie instrumentalisiere ich eine selbstgemachte Flüchtlingsproblematik

Die Flüchtlingspolitik! : Ursachen, Verantwortlichkeiten, Ziele , Lügen und Vorteilsnahmen und beabcihtigte zukufnte Insturmentalliserung dersleben zum UMau eutschalnds nach US -Vorbild! oder : " Und bist du nicht willig , so brauch ich Gewalt "- unterlassene Energiewende, ausbeuterische Wirtschaftspolitik, verfehlte Frauen- und Familienpolitik in D den vergangen Jahrzehnten und beabsichtigte, fatale, politisch-diplomatische Unterlassungen bei internationalem Militarismus, Schüren von religiöser Hetze, die Perspektivlosigkeit und schlechte Lebensbedingungen in den Flüchtlingscamps- die Ursachen für die internationale Flüchtlingskatastrophe: aber sie wissen genau, was sie tun!! (überarbeitet und erweitert, September 2015) I : Ursachen: westlicher Militärismus und Kriegsführungen zur Destabilisierung der Region in Vorderasien: Die in Vorderasien durch die agierenden Machthaber USA im Irak nach einem auf Lügen aufgebautem Krieg ( ich berichtete über die Hintergründe und Umstände!) , die Unterlassung diplomatischer Politik in Afghanistan und dortige Militärimus für Ressourcen unter der Lüge einer angeblichen Terrorbekämpfung( al Quaida und Osama Bin Laden waren schon längst weg!) und eine wegen mangelnder politischer Regeln über das Vetorecht Russlands behinderte internationale Gemeinschaft UN bzgl. der gravierenden Menschenrechtsverletzungen in den Kriegswirren in Syrien und Irak haben hier alle versagt , aber tasächlich gezielt die jetzigen Flüchtlingssituation mitverursacht: diese wurde durch politische Unterlassung der Einsetzung funktionierender Demokratien , sdonern durch die inittierung von Folterungen unter den einzelnen Reliigonsangehörigen berbeigeführt , um die ganze Region, charakterisiert durch eine Vielfalt unterschiedlichster Religionsgemeinschaften, bewusst hierüber zu destabiliseren. vgl. die Aussagen von Herrn Todenhöfer bei Maischberger: www.ard.mediathek.de/tv/menschen-bei-Maischberger/Religi%C3%B6se-Fanatiker-machthungrige-Dikta/Das-Erste/Video?documentId=30248998&bcastId=311210: die verschiedene Gegner des IS sind noch lange nicht Verbündete- Erdogan hat hier eine fragwürdige Rolle: eine Region vor der "Kernschmelze": Besonders Minute 19. !:Herr Todenhöfer : " Es war ein Teil der Strategie der USA, ..., !! teile und herrsche !! - das systematische Zerschlagen von Staaten, bestätigt vom Chef des Geheimdienstes der USA 2012 und nochmals vor 4 Wochen... " -bzgl. der vorderasiatische Staaten. ( auch hier wird wieder der Versuch gestartet von den etablierten Journalisten Kienzle , die immer offenkundig sichtbarer werdende NWO-Programmstrategie des Westens unter "Führer" USA mit dem Totschlagargument "Verschwörungstherorie " zu diffamieren!!) Es bedarf Bodentruppen, um den IS zu zerstören : ein Jahr Drohneneinsätze haben nichts erbracht: das war vorhersehbar: siehe Minute: 1.30! : Dieser Krieg sollte nicht beendet werden durch die militärische Übermacht USA!! Es bedarf der politischen Einbeziehung von unterdrückten Sunniten im Irak für einen Friedensprozess- es sind politische und religiöser Ansätze gegen den IS : 1.10 Minute !! Dies zeigt den ehemaligen Ansatz der USA zur Auslösung von Hass und Gewalt unter den einzelnen religiösen Gruppierungen zu schüren!! Seleketives Abschöpfen der ausgebildeten Syrer aus den Flüchtlignscamps- dann Verteilugn auf andere EU -Länder: IN der Bundesrepublik wurde schon seit Jahrezehtnen keine integrative Frauenpolitik gemacht; keine vernpfntigen Gesetzte ( cih berichtete) zur Karrierschutz von Fruane nach der Kidnererzeiheungszeit umgesetzt, die Frauen mit z.T mit guter Ausbdilugn wurden als "Doppelverdiener " beschimpft von Männer der Politik , die gleichzeitig 5 verschiendene Aufsichtratposten hatten. Gleichzeitig hat es die Bundesregierungen seit Jahrhzehnten unterlassen für die reingeholten Arbeitskäfte aus anderern Kurlurkreisen durch Integrationsprogramme wie z.B. in Schweden gesellschaftlich zu integrieren . interessiert nicht ! Seehofer ist verlogen ,weil er über Süddeutschland ( Passau und München )(Zitat Gabriel) "die erste Welle an Aademiker " abgeschöpft hat. Solange wurde der Aufruf von Renzi aus Italien nicht gehört- , sondern die ersten drei Sommermonaten mit erheblichen Flüchtlingsströmen abgewartet und genau dann wurden die Grenzen über deMaizeire mit Grenzkontrollen versehen und dann international erst - und zwar mit Zwang und Androhung des Entzuges von EU Geldern die Flüctlinge nun zwangsweise auf alle Eu Länder verteilt! Abschöpfen für die MINT Arbeitsstellen, weil man sie nciht in D oder and andere arbeitslose Europäer vergeben will- nein war gar nciht mit mekrels Aufruf ind en Massenmedien abgesprochen mit Seehofer - genau wei die Maut - völlig unbeabsichtigt , obwohl sie alle schön zuerst nach Passau und München gekommen sind!: Ausserdem ist schon seit Jahren bekannt , dass die USA mit der Begründung, ihre eigenen Kriege bezahlen zu müssen, ihre anteilsmässig zu entrichtenden Gelder für die UNO nicht entrichtet: Das Unheil in den Flchtlingscamps war bekannt , ist solgnae abgewartet worden, bis die Flcphtlgins an Perspektivlosigkeit , je wieder in ihere Heimat zurückzukömmen ,d urch shclecht Lebensbedingugnen in den Camos und zusätzclih durch K+´rzung der Verppflegungsratiosnsne durch schichtweg Hunger getrieben werden , überall hinzugehen , zum rienen Überleben : Der dt. Entwicklugsminsiter merkels eigener Regierung hat schon seit Monaten darauf verwiesen , dass die Flüchtlinge in den Camps nur unzureichend versorgt sind und die Gelder dort fehlen, weil die grössten Zahler - die USA -eben die Anteile an die UN seit Jahren nicht bezahlen!! Heir lügt euch mekrel schon vor laufendner kamera einen vor: www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2498554/heute-show-vom-2509.2015:Birte Schneider ab 26. Minute die eigenen Kriege der USA aber werden nicht als " Weltpolizei" als Friedenseinsatz gemäss der Richtlinien der UNO zum Allgemeinwohl der internationalen Gemeinschaft geführt , sondern nur für die eigenen politischen Ziele eingesetzt! siehe: Irak: Stützung des Dollars als internationale Währung wegen des Verkaufs von Öl unter anderen Devisen durch Hussein (Lüge: ambulante Chemiewaffenlabore, Aussage erpresst durch den deutschen Geheimdienst unter BK Schröder !) ; Afghanistan : enorm an Bodenschätzen reiche Nation: nunmehr langzeitbesetzt durch die USA ; von wegen: Abzug von Truppen !! (Lüge: Ausbildungscamps von Al Quaida für internationalen Terrorismus; tatsächlich aber sind dort nur lokal agierende Taliban tätig!, die übrigens einverstanden waren mit Mädchenschulen, eben nur getrennt von Jungenschulen ; aber auch in D gab es noch vor gar nicht vor langer Zeit das "Oberlyzeum " als reine Mädchenschulen und erst zu meiner Schulzeit die sog. "Coedukation", d.h. das Zusammenlernen von beiden Geschlechtern! Das ist noch gar nicht solange her in D , es wäre also kein Hindernis gewesen auch in friedlicher Diplomatie dort die Bodenschätzenutzung zum Vorteil beider Seiten auf dem Boden der schon gut gemachten beiderseitigen Erfahrungen auszuweiten- auch unter Akzeptanz der von den Taliban geforderten reinen Mädchenschulen!! Das wäre ein vernünftiger Anfang gewesen : Entwicklung ist sowieso nicht aufzuhalten: die Zeit hätte auch Veränderungen mit sich gebracht !! Aber so ist : "nichts gut in Afghanistan ": Krieg , Zerstörung, Leid und Verschlechterung der Lebensituation und es bleiben Terror und militärische Fremdbesatzung und : unnötige Tote- auch für D !! Was hätte man allein mit dem Geld dort alles stattdessen konstruktiv aufbauen können!! ! 1 Milliarde US $ -alle drei Tage -allein aus den USA ; 10 Milliarden Euro allein aus D !! Wahnsinn- merkel , Wahnsinn !! ( bei diesem Geld handelt es sich um Steuergelder- sozialisierte Kosten!- , eingesetzt , damit die Konzerne hier Fuss fassen können!!- zum finanziellen Vorteil derer , die ihr Geld in der Rüstungsindustrie angelegt haben - z-B. die Regierungsmannschaft- wie die Bush - familiy !!! Hier schliesst sich der Kreis der Vorteilsnehmer!!) Und uns wird das als "alternativlos" untergejubelt ???? - Kennwort von merkel !!! DAs Versagen der internationalen Gemeinschaft bzgl. Syriens liegt darin , dass politisch berechtigte, monatelang friedliche Demonstrationen für mehr Demokratie und Rechtsstaatlichkeit vom Westen und ihren internationalen Institutionen, wie der UNO und des ICC ,- genau wie in den anderen arabischen Staaten - nicht hinreichend politisch , diplomatisch, juristisch , rechtsstaatlich und fachlich-personell- untersützt wurden: es wurde dort keine politische Unterstützung dieser Bewegungen erbracht, keine Wirtschaftssanktionen gegen Diktatoren , wie Mursi ( der für rechtsstaatliche Demokratie gewählt und dann freien Journalismus für die Einrichtung eines Islamstaats abgeschafft hat) , Sisi ( der den politischen Gegner Muslimbrüder reihenweise ermordet hat) und Assad ( der seine eigenen Bevölkerung niederknüppelt und mit Fassbomben tötet) , die internationale Gemeinschaft , die keine rechtsstaatlichen Sanktionen über den ICC wegen Vergehens gegen die Menschlichkeit sanktioniert und jetzt die moradierenden Truppen des IS , der mordet, gegen das Recht auf freie Religionsausübung verstösst, zwangsverheiratet und vergewaltigt, vertreibt und zerstört - auch international anerkannte Kulturgüter- nicht durch Blauhelmtruppen stoppt!! Totalversagen: Herr Ban Ki Mun !! Hier gibt es groteskerweise auch bei Vergehen gegen die Menschlichkeit ( s.o.) und groben Verstosses gegen die international anerkannten Menschenrechte ein Vetorecht einzelner weniger Nationen bei der UNO , um ihre ganz eigenen nationalen politischen Vorrechte der internaionalen BLockstaaten zu schützen : diese Nationen sind: USA, Russland, China, Grossbritannien und Frankreich. Warum gibt in der UNO ein Vetorecht bei der Frage des Vergehens gegen die Menschlichkeit: das ist die Fehler bei der Einrichtung dieser Institution, die ursprünglich nach den Erfhahrungen von zwei Weltkriegen gemacht wurden und solche ein Geshcsehhen verhidnern zu können???: hier wird ein nationalen Interesse von den grössten Blockstaaten über dad Recht der intenraioanoen Vökergeminschaft gestellt und bietet somit die bais um Kriege insturmentaliseirne zu können!! Die UNO funtkioniet mit diesn Stuatuten nciht. Anmerkung: Makaber ist , dass ich als Fachfremde solches einmahnen muss und es international kein Politikfachgelehrter tut! !!! zusätzlich ist makaber , dass die ausbeuterische Wirtschaftspolitik "des Westens" unter Vorteilnsahme von Freihandelsabkommen gegenüber sog. Entwicklungländern zu einer Verschlechterung der dortigen Lebenbedignungen geführt hat ,einsschliesslich einer verantwortunglosen , von merkel verschleiernd als" Sicherheitsrat" ohne ausreichende parlamentarische Mitbestimmung umgesetzte Rüstungsexportpolitik mitverursacht wird, die eben nciht mehr durch eine nationale Asylpolitik augegelichne werden kann. www.tagesthemen.de /mulitmedia/sendung/tv-3913.html:Kommentar: Minute 8.:30 Die Verantwortlichkeit: 15 Jahre , nachdem die US Kongress beschloss, seinen Einfluss entlang der Seidenstrasse auszuweiten, können die USA nun verkünden : "es ist vollbracht! " : Zwei lügenhafte Kriege, ein versuchter Luftkrieg gegen Syrien und den Iran, ein Dauerzustand der Belagerung in Afghanistan, ein durch gegenseitige Folterungen religiös terroristisch aufgehetztes Vorderasien und Krieg, Folterungen , Vergewaltigungen , Morde und Zerstörung, nicht entwaffnete , sodner bis auf weiteres marodierender udn zerstärende IS Truppen gegen die Bevölkerungen und ihre Kultutgüter, Millionen Flüchtlinge im gesamten Gebiet unter desolaten Zuständen in den Flüchtlingscamps und somit politisch eine ganze Region : Zitat: "vor der Kernschmelze"!! und jetzt nach Europa hineinreichende, perpektivlose, hungernde Flüchtlingsströme aus Afrika und Asien etc. : Passgenau bevor merkel ihren allgmeien Aufruf nach D den Flüchtlingen über die Massenmedien zurief, haben ei UN die Tationen für die Flcpchtlignscamps auf dei Hälfte zusammengestrichen. dass der UN das Geld ausgehe twar schon seit Monaten bekannt!! Und dass die Hungernden sich in Bewegung setzen würden ebenfalls: www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2498554/heute-show-vom-2509.2015:Weltretter das ist das Gesicht der NWO: sie benutzten ihre Kenntisse nur um Unfrieden, Leid und Zerstörung zu stiften : das hat nichts mit den wetsltichen Werten und Christentum zu tun!! Unser Kerus schweigt!! Wer ist der Verantwortliche?- genau : die USA wer hat in keinen Land nach ihre fragwürdigen, auf Lpgen aufgebauten mitlitärischen Eingreifen vernünftige rechtsstaatliche Verhältnisse und funktionierende Demokratien unter Brücksichtigung der religiösen und ethischen Minderheitenrechte eingeführt ? : genau : die USA ! Wer wollte in genau in dieser Region noch einen auf mysteriöse Weise stattgefundenen Chemiewaffenanschlag mit einem !! 90 !!! -tägigen Luftwaffenkrieg gegen Syrien und wahrscheinlich auch noch gegen den Iran austragen, was die Region noch weiter zerstört hätte: genau : die USA ( weil ein Krieg offiziell über die UN am aus Eigennutz (einziger Mittelmeerhafen in Syrien) begründetem Vetorecht Russlands scheiterte!) Wer hat in keinem Land, insbesondere im Irak und in Syrien, keine Bodentruppen entgegen der Rats der eigenen Militäroberen eingesetzt , um mit militärischer Überlegenheit möglichst schnell morodierende und mordende IS Truppen zu entwaffnen und ihre Greueltaten zu stoppen, sodnern mit der UNteralssung erfolgversprechende Militärstrategien einzusetzen , um einen Krieg zu beenden: genau die USA! Wer trägt somit direkt grundlegend dazu bei, dass MiIlionen Flüchtlinge , die in ganz VOrderasien in Flüchtlingscamps unter desolaten Umständen hausen müssen , hoffnungslos keine Heimat-Perspektive durch einen nicht beendeten Kriege mehr haben, um ihre Heimat wieder aufbauen zu können: genau: die USA! Wer zahlt seit Jahren seine Beiträge an die UN nicht und trägt somit erheblich dazu bei , dass der UNHCR bekanntwersei - uach den deuschen Entweilcungminsiter beaknnt, merkel!!- die Verpflegungsrationen kürzen musste, sdoass die Flcphtligns hungern müssen: genau die USA! Wer hat hinter dem Atlantik liegend nur bisher 1500 Flüchtlinge aus dem von ihnen selbst hauptsächlich zu verantwortetenden Kriegsgebiet übernommen? Genau: die USA! Die falsche Methode einer vernünftigen Flüchtlingspolitik: Und dann verursacht merkel genau mit ihrem Ausruf in den Massenmedien ihren welcome -Ruf hinauposaunt: Die falsche Methode oder wie man mit instrumentalisieren Flüchtlingsleid die Einheit Europas durch Austritte von Staaten befeuert und mittlfistig die europsäische Identität zerstört: der unkontrolliert stattfindende , mit Kalkül von mekrel genau zu dem Zeitpunkt nach der Griechenlanddebatte umgesetzte Aufruf an alle über die Massemedien nach D kommen zu können - um in Griechenland eine zerstörerische Gemeinwohlauflosenden EU-Poliitk zu kaschiert, die aber die reiche Obershcicht schützt, und auch über das TTIP die weitere Umsetzung einer desolaten Politik die Medien-Präsenz und die allgemeine Aufmerksamkeit entzieht ! In Griehcenaldn wird derzeit - auch zmVorteil von deushcen Firmen über die Zwangs- Privatisierung von en profitlablen UNternehmen der endüglichte wirtschafliche Bankrott eines zukünftigen europäischen Armenhauses vorbereitet- zum Schutz der reichen eigenen Oberschicht!! Auf der andern Seite muss man dern Geichen wirkclih mal sagen,das die Deischen ein halbes Jahr nur für die Steuern arbeiten gehen!!! Das müssen die auch verstehen!! nach Aussagen einer US Parlamentarierin bei CNN , wusste Obama- und so auch auch mekrle - haten sie isehc durh aktuell ncoh bei G7 getroffen- schon seit drei Jahren über eine Flüchtlingsproblematik und eine aufkommende Flücthlingskatstrophe in den dortigen Lagern mit Unterversorgung mit der Gefahr einer sekunäderen Weiterwanderung Bescheid und jetzt Monate, nachdem bekannterweise in den Flücchtlingscamps durch Geldnot auslöste HUngerzustände eintraten : ertönt mekrels Weckruf überbdie massenmdien und löste iene verohersehbare Masenflcuht aus :mit asozialem Kalkül! so wurde bewusst ein Zustrom von Flüchtlingen in Gang gesetzt, der verheerende und unkontrollierte Bilder aus Chaos und "ÜBerrennen Europas" erzeugt:Parallel dazu ist Obama weg und in medial positiv besetzten Terrain als Klimafreund in den Gletschern des Nordens unterwegs und gesteht zur Verschleierung der eigenen Urhebertums und der internatioanlen Zielsetzung richtigerweise ein- aber nur bei CNN : "die Flüchtlingskatastrophe kann nicht durch Zangsumsiedlung begegnet werden." Zuvor schon hatte David Cameron sich ind er Eu nach Wiederwahl , aber unvorbereitet offiziell darum bemührt, eine vertiefte einheitliche EU Politik zu werben. natürölichh vergeblich ,obwohl sie genau !! und vorhersehbar fehlte!! Parapell zu den Bidlern des chaotichen Völkerwanderung nach Europa , war bei BBC zu sehen , wei Cameron das Richtige machte , die Flüchtlingscamps besucht , dort die Schulen besuchte und sich für eine verbesserte Versorgung der Flüchtlinge einsetzte, Geld mitbrachte versprach sich auf internationaler Ebene in der UNo für eine verbesserte Versorgung einzusetzen und die internationale Gemeinschaft aufforderte, tätig zu werden mit dem richigen Argument : "wir brauchen Stabiliität und Frieden in den Herkunftsländern": dies aber blieb von der EU nicht weiter verfolgt - derweil merkel den Flüchtlignstreck befeuert und die !!bekannten HIilfsbereitschaft der Deutschen !!! dadurch missbraucht , euch nciht darüber nachdenken zu lassen , ob die Vorgensweise in d er Flücphtlingspolitik die richtige ist!!!! Schon gar nicht von der systemkonform schlafenden UNO - die hätte ja selbst mal die uSA auffordnern müssen, die nciht gezahlten Gelder abzuddrücken und nciht nur Milliaiden Dollar für nciht zu gewinnende Kriege und Geheimdienste auszugeben!!! Und alsbald konnte man bei CNN lesen: GB short before quit EU ! Undnaturlich kiregen bei BBC die Briten vorgespeilt , wie sich beispielhft an einem liebespaar ,d as sich in den Assad-Foltergefängnisssen kennengelernt hat und später mit zwei Kidnern nach Frnakriech ausewnderte ,a erb die Frau wieder allein in die Türkei zurckging , um ihren Vlk weiterhin ganz nah sein zu köönnen und den Umsturz Assads weiter zu begeliten , und eine Verbesserung der ppltischen Verhältnisse in ihrer Heimat zu unterstüzen: das kriege ihr in D nciht gezeigt: euch erzählt man nur ,d as es alternaitvlos nur mit einer zwnagsumseidelung nach D geschehen kann: schwachsinn!! in GB brauchen sie keine gesellschafltiche Entweiung mehr: die haben schon immer ein standesdenken und da hat schon längst Thather umegsetzt. ich habe schon vor jahren in Australien von Engländer erefahren ,da d arme renter erfiren in ihren Behausungnen und es eine vermate Schicht gibt . ie sind das so aus einer Standesgesellschaft royaler Prägung gewohnt ! Das steht nocch dem übrigen Europa bevor: wollt ihr das???? So werden internationale Politikziele durchgesetzt! Die Bürger in GB kriegen die desolte EU-politik und das völlig falsche Vorgehen unter merkel vorgestellt und die Wahrheit präsentiert , damit sie dann scheinbar folgerichtig das Falsche tun und statt die Politikstrukturen in Europa zu verbessern und verbesserte internarional funkioniernden Instituionene wie die WTO und UNO mit einer besseren antikriegs- und Flüchtlingspolitik der internationaeln Institutionenen einzufordern, über das Referendum, die EU mit Austritt zu schwächen !!! Gleichzeitig macht man keinerlei Vorbereitungen -bewusste politische Regelungsunterlassungen, obwohl diese Katkastrophe selbst induziert, beabsichtigt , ausgelöst und verschärft wurde und über mehrere Jahre vorgeplant - und absehbar war! Vorkehrungen wurden nicht getroffen - z.B, durch Verbesserung der Situation in den Flüchtlingscamps und durch Verhandlungen mit dem Nato-partner Türkei , wo die Schlepperbanden ihre Gschäfte ganz öffentlich durchführen und beginnen! Die Flüchtlingsströme wurden im Sommer intensiviert durch merkels Aufruf und hat ihrern Geschäfte deutlcihe verbessert statt gerergelter Zuwanderung, mekrle die Schlepperkönigin- nach ihrem Sommerurlaub und nach Griechenland und vor TTIP- sie wurden unkontrolliert hereingelassen , die gesetzlichen EU-Grundlagen ausgesetzt, die Flüchtlingsströme dann noch unversorgt gelassen in der Sommerhitze , sie mit falschen und differierenden Informationen versorgt, sie provoziert auf ihrem beschwerlichem Weg ,so dass es zu Gewaltausbrüchen kam , sie wurden gerufen und dann nciht durchgelassen , mit wechseldnen pizeilichen Vorgängen behandelt von einigen Staaten , die Vorgehensweise war undurchschaubar für sie- sie wurden in der internationalen VOregehensweise der EU -wegen bewussten Fehlens- im Unklaren gelassen.: alles dies erzeugt chaotische Zustände auf dem Rcüken der Betroffenen und war beabsichtigt: So schürt man bewusst Ängste, so verschärft man die innenpoltischen Zuständen durch Gewaltausbrüche im Inneren gegen Ausländern insgesamt - obowhl sie die überlebenden Opfer der eigenen Politiker sind ! VOr allem dann, wenn man eine unverantwortliche Politik nicht nur den eigenen Leuten gegenüber durch Rückbau der sozialen Sicherungssytemen mit zunehmenden Fehlen von staatliche Schutzmechanismen zumutet , soziale Teilhabe rückbaut, sondern auch den Flüchtlingen gegenüber und insgeamt eine inakzeptable internationale militäristische Politik betreibt! www.sueddeutsche.de/politik/gastkommentar-angst-in-der-mitte--1.2625096 Der zu erwartetende Flüchtlingseinstrom wird aber unvorbereitet hereingelassen, damit bewusst chaotischen Bilder schon auf der Flucht entstehen , es werden keine Erstauffanglager eingerichtet zuvor , die die Flüchtlinge , die siet jahren uach medizinisch unversorgt waren, aufnehmen, sondern diese einfach ungesehen an die völlig unvorbereiteten Kommunen , die noch dazu mancherorts finanziell schon am Limit sind, wetiergereicht und diese organisatorisch und logistisch überfordert: dies führt sofort zu einern Abwehrhaltung mit Gewalttaten gegen Flüchtlingnsunterkünfte - zumal diese die öffentlichen Einrichtungen blockieren: vor Jahren sind schon einmal soviel Flüchtlinge augenommen worden, d ie wurden aber organsiiert staatlicherseit übernommen : die Biler aber kommen nun nach GB ,um die leute zu verunsichern , d ie shcon lägnst nciht mehr so sozial abgeferdert sind wie in D !!!: das Referendum naht. der Ausgang steht vermutlich schon vorher fest- der erste verlässt das gemeinsame Europa!! Insgeamt lässt man sie drei Monate lang selektiert im ersten Zustrom rein, weil man weiss, zuerst gehen die Begüterten, die eine Perspektive für ihre unbeschulten Kinder suchen -die sich Flugezeug , Schiff und Bahn und Schlepperbanden leisten können. Damit fördet mekel -statt eine gerodnete Zuwanderung von Flüchtlingen unter humanitären Gesichtspunkten aus den Camps staatlich zu organisieren- tatäschlich die organsisierte Kriminalität durch Schlepperbanden!! Das iwr auch nciht unterbunden- obwohl diese ganz offen im Natopartnerland Türkei diese touren beginnend offen agieren: hier werden die Toten durch eine unsachgemässe Überführung von Flüchtlingen kaltschnäuzig von merkel einkalkuliert! Diese selbstorgaisierten Flcühtlinge sind gezielt in Süddeutschland - wie z,b, aus Syrien - reingelassen worden- kurioserweise dort , wo die meisten unbesetzten MINT -Arbeitplätze sind, Her Seehofer!! - um in politischer Unterlassung einer europäischen Regelung zur Förderung der Arbeitssuchenden asu D und Europa ,z.B, durch Einrichtung einer internationalen Arbeitsvermittlung von Akademikern für jungen Leute zur Berufsausbildung aus Südeuropa oder mit Personalscouts eine gezielte Förderung von Arbeitlosen in bestimmte freien Arbeitsstellen innnerhalb Ds in konkreter Zusammenarbeit mit Firmen zu befordern - ein nationaler egoistischer Einleingang durch hereinholung von ausgebidleteten flcphtlignen umzusetzen, was auch wiederum den syrischen Staat auslaugt, inden e dort die Leistungsträger abzieht: politisches Totalversagen: die MINT- Ausgebildeten hat sich Seehofer eingeheimst - sie kommen in Passau und München an- und hat dann die Sau rausgelassen und gegen mekrel gewettert, dass dies nciht abgestimmt sei: neeeiiiinnnnn, überhaupt nicht , genau wei die Maut nciht abgestimmt war mit der EU !! Schon im Sommerintenview war zu hören , dass die CDU wegen einer erstarkten CSU kurz vor der absoluten Mehrheit stehe: Grotesk!! sie profitieren noch von ihrer eigenen Volksverblödung !! www.zdf.de/ZDFmediahtek/kanalübersicht/2472024#/beitrag/video/2481190/frontal-spezial-vom-1-September-2015 Dabei gibt es mittelfristig für die meisten hier eintreffenden Flüchtlinge keinen Arbeitsmarkt , angesichts der Sprachbarriere oder ihres Analphabetenstatus und der tTatsche ,d ass sich hier die gesamte Arbeitswelt umstrukturieren wird. Merkel lügt, wenn sie euch weissmacht, dass der Arbeitsmarkt hier "robust" sei, im Gegenteil: wir stehen mittelfriistig vor der grössten technischen innovativen Arbeitsmarktumbau des Jahrhunderts!!! Zudem werden ncoh in dem Spiel ,d as sie vorgeplant haben, weiterhin von den Grossmächten die Märkte aufgeteilt!!! und es werden nicht nur in der Produktion hier massiv Arbeitsplätze durch technische Innovation entfallen! Zudem wird durch diesen Flüchtlingspolitik die hiesige Gesetzeslage, dass freie Arbeitsstellen erst von deutschen Arbeitslosen bzw. den Millionen europäischen Arbeitslosen zur Vermittlung zustehen, umgangen. Bei einer Anzahl von derzeit ca. 490.310 offiziell gemeldeter offener Arbeitsstellen inklusive geringfügig Beschäftigter und Praktikumsstellen, entfallen dabei bis zu 23% in Bayern !!!! , bzw. im Durchschnitt 18 % in D allein auf MINT- Stellen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) , d.h. auf Hochschulabsolventen. Bei einer generellen derzeitigen offiziellen Arbeitslosenzahl von 2.898.388 liegt dabei schon bei Inländern ein Verhältnis von Arbeitlosen zu offener Stellen von 1: 5,9 vor. Dies ist ungeachtet der hohen, insbesondere Jugendarbeitslosigkeit in den europäischen Südländern , wie Spanien , Portugal, Italien und Griechenland. Der ungeordnete Zustrom von Flüchtlingen weltweit , insbesondere aus sicheren Drittländern mit vorbestimmter langfristiger Einbürgerungsperpsektive in Deutschland gemaess der politischern Entscheidung der Bundeskanzlerin ohne zahlenmässige Obergrenze wird daher dazu führen, dass die Sozialsysteme in D überfordert werden. Dies wird die jetzt schon demographisch bedingten Probleme nicht lösen , sondern verschlimmern und mittelfristig politisch von der Bundesregierung als Anlass für einen mittelfristig beabsichtigten drastischen Rückbau der Sozialgesetzgebung in D hergenommen werden. Damit verletzt mekrel die vorangig umzusetzende Fürsorgepflicht den eigenen Bürgern gegenüber!!! www.sozialpolitik-aktuell.de/tl_files/sozialplitik-aktuell/_politikfelder/Arbeitsmarkt/Dtensammlung/PDF-Dateien/abbIV32.pdf http://.de.statisticaa.com/statistik/daten/studie/2903/umfrage/jahresdurchschnittswerte-des-bestandes-anoffenen-arbeitsstellen- statistic.com/statistic/daten/studie/314756/umfrage/verteilung-der-offenen-mint-arbeitsstellen-in-deutschland-nach-bundesländern So konnten in egoistischen nationalem Alleingang gerade für Süddeutschland gut ausgebildete Flüchtlinge selektiv abgegriffen werden, die aber über die blue card nie freiwíllig nach D gekommen waren! Auch sie identifizieren sich nicht mit unserem Kutlurkreis ,: dies wird beispielhaft bestätigt von einem studierten Ingenieur,d er bei maybrit Illner gefragt, was er an D schätze, den Fussball genannt -trotz Vorgesprächen!! : keiner , der veilfach von den reprotern auf den Fluchtwegen hat die Kultur, oder gar Demokratie und Rechtsstaatlichkeit genannt , obwohl sie gerade aus der "Diktatur" Assads kamen !! Zuvor schon hat über Jahre im CDU geführten Sachsen unter Venachlässigung der rechten Szenen sich einerechtsradikale Szenen aufgebaut ,d ie nun charaktrerisicherweise genau zu dem zeitpunkt , indem man politisch wirtschaftlich Griechenland in der finanziell abhängigen Zwickmühle wirtschaftlich über dei Troika den Rest gegeben hat und sie damit mittelfristig zum Armenhaus Europas verkommen lässt- um genau zu diesem Zeitpunkt seinen ärgsten Gegner in d er desolaten Europapolitik den Makroökonomen der Partei " Alternative für D " mit Mitgliedern aus Sachsen über eine ausländerfeindlich geprägte Politik auseinanderbrechen zu lassen , ohne dass in dieser Zeit .- nur mit sich selbst beschäftigt , sie zu der Griechelandpoltiik hätte äussern können! Im übrigen hat der CDU Inneminister von Sachsen derzeit versucht über einen Polizeimangel eine Versammlungsfeiheit einzuschränken : nur der private Einsatz eines Jurastudenten mit finanziellen Einsatz wurde das Verbot unter Einschaltung des dortigen Verwaltungsgerichtes gekippt: Rechtssicherheit hat nicht mal der Jusitzminister des Landes in seiner Funktion umgesetzt, sondern hinterher nur grosszügig dem Studenten die Auslagen ersetzt: wo sind wir hier eigentlich schon gelandet??? CSU und darüber auch dei CDU genauso wie die AFD in Sachsen sollen schon immens - makaberweise durch ihre eigene verfehlte Flüchtlingspoltik profitiert haben,die genauso gesteuert war, aber offiziell was anderes erzählt wurde: wir werden genau wie mit den Abgastests nur verarscht!! Gleichzeitig konnte sich Viktor Orban - genau national in Ugarn - durch diese Politik von merkel - ihr "christdemokratischer " Parteikumpan aus Ungarn - über die Flüchtlingspolitik und sein unverhältnismässiges Vorgehen mit Wasserwerfern und Tränengas profilieren, hat der doch doch schon in der Vergagenheit zum Machtgewinn sich darin ausgezeichent , sich auch mit der Kirchen einen Schulterschluss zu machen ,d amti ihn die konservativen Wähler wählen: jetzt Plus 4% : Strategie ist eben alles!! www.zdf.e/ZDFmediathek#/beitrag/video/ Wenn wir von den Staaten Vorderasiens sprechen , so handelt es ich um ein Land mit einer Grösse von Syrien : 185,1 km2 mit 21 Millionen Einwohner und einer Bevölkerungsdichte von 112,5/km2 Irak : 435 km2 mit 32 Millionen Einwohner und einer Bevölkerungsdichte von 75 / km2 zum Vergleich: BRD: 357 km2 mit 80 Millionen Einwohner und einer Bevölkrungsdichte von 227 /km2 So kann nur eine sofortige Verbesserung der Lebensumstände ( Nahrungsmittelversorgung, medizinische Versorgung und Versorgung mit Familienplanungsmitteln ,Verbesserung der hygienischen Verhältnisse, Beschulung der Kinder etc.) in den Flüchtlingscamps gefordert werden, und iene sofortige Beendigung des kriegerischen Triebens dieser IS Einheiten mit mitlitärstrategisch erfolgversprechenden Mitteln : !! Bodentruppen !! HIer isnd ise vorrangig in der Vernatwortung. schön ist auch zu erfahren , dass nun auch Quatar - die neben den anderen reichen muslimischen Golf-Staaten- wie Saudi -Arabien- keine einzigen Flüpchtlinge bisher aufgenomen hat, obwohl sie genug Kohle haben, um ihre Glaubensbrüder und -schwestern zu versorgen- Geld spenden will , um die Flücchtingssituation in den Camps zu verbessern!! Die Menschen müssen eine Perspektive erhalten, in den nächsten Monaten in den Flüchtlingscamps verbleiben zu können und möglichst rasch wieder in ihre Heimat zurückkommen zu können, um dort unter internationaler Aufbauhilfe wieder in ihrer Heimat Fuss fassen zu können. Die Politiker aber in ganz europa habe bisher shcon - vor allem nicht merkel - irgendwelche Integrationspror´grammen vorgenommen : schon jetzt haebn wir in Duisburg-Marxloh z.B. Stadteile , die durch nichtintegrierte Europäer aus BUlgarien und Rumanien in krimineller paraellgeselschaften zum kriminellen Notstandsgebiet entartet sind, wo selbst sich die einheimische Polizei nciht mehr reintraut!!! So können die Einheimischen nur noch unter einer ständige gefühlter Bedorhung leben: Und die polizei slebst monierte schon vor jahrzehenten,d ass eine sozialgefälle aus den seit 2007 beigetreteneen Lädnern zu erherbelcihen Kriminaitätssteigerungen fürhen wird- siether sind die XY sendungen voll mit überfallenen udn ausgeraubten Bewohnern mit Leuten mit steuroäsicen Akzent:Ihr glaubt doch nciht ,d ass diese Verhälntnsise nciht noch schlimmer werden, wenn Menschen , die hire keine Arbeit und Zukunft finden werden aus anderen Kulturkreisen ??? - und diese Politiker werden hier keine langfristigen Integrationsprogramme auflegen und bezahlen- diese Entweicklugnen sind schonalle bekannt aus den USA und die tun nciht sdagegen- asuser einenPolzeistaat eineriechten zum Schutz der Eigentums der Superreichen!!!! Eine sozailse Itergiett aber pder eine wirtschaftlicher Ausgleich und Förderung innerhalb Europas ist nciht erfolgt , noch eine wirklicher Aufbau gemeinsam harmonisierter Arbeits-Ausbildungs-, Steuer- und Soialgesetzgebung für ganz Europa: totalversagen: auch Kohl hat nur den Euro mit Konstsruktionsfehelern eingefphrtn udn so eien fianzielles disaster in Europa mitverursacht! wir müssen dringend das Wirtschaftssysteem verbessern und nicht lokale Märkte zerstören, aber disegeht nur durch allgemeien gütlige Standards. die Arbeistlosenzahlen in D Europa und weltweit sind jetzt schon verheerend: http://de.statistica.com/statistik/daten/studie/1319/umfrage/aktuelle -arbeitslosenzahlen-in-deutschland-monatsdurchschnittswerte http://de.statistica.com/statistik/daten/studie/200515/umfrage/jugendarbeitslosenzahl-in-der-eu27-und-der-eurozone http://de.statistica.com/statistik/daten/studie/250201/umfrage/jugendarbeitslosenzahl-in-den-eu-laendern http://de.statistica.com/statistik/daten/studie/76156/umfrage/anzahl-der arbeitslosen-weltweit allein in Indien sollen sich über 2 Millionen Menschen auf unter 400 Jobs bewerben!!!! Wollt ihr die alle aufnehmen???? merkel schert sich nicht um die eigenen Arbeitslosen- und usner arbeitsmarkt ist nciht "robust" hie rwerden erhebliche Stellen wegbrechen !! Sie hat ihr mit kalkül und vollbeabsichtigt iene Sogwirkung auf alle Lädnern ausgeübt: es ollen sich schon Analphabeten aus dem Jemen und aus Indien aufmachen nach Europa! Das ist schaffen wir nicht !!! Was sind die Ziele Wir haben in den nächsten Jahren bis zu 6 Millionen Menschen weniger als Erwerbstätige und schon heute zahlreiche unbesetzte Stellen in der Wirtschaft und in der Ausbidlung: Es existiert kein bundesweites Programm zur Prävention und beruflichen Reintegration von Jugendlcihen und Erwachsenen aus Problemfeldern: weder eine systemtatische Verhinderung mit einheitlichen Standards und Zuständigkeiten gegen KInderverwahrlosung und zum bundesweit verienheitlichten Kinderschutz. so fängt es an!! Keiner dieser Flüchtlinge ist unter der Einrichtng der Blue card freiwillig nach D gekommen! Sie hatten alle eine Heimat, " wir hatten eine schönen Haus " sagte eine kleines Mädchen aus Syrien, sie hatten berufliche Perspektiven und eine Heimat: dies ist nun alles weg! Erst nachdem sie ihrer Heimat beraubt , ihre Häuser zerstört , die Infrastruktur zerstört , ihre Arebitsstätten zusammengebrochen , ihre Existenezen zerstört sind , sie über Jahre unter zunehmend shclehctne Lebensbedingungen in Flüchtlingscamps ausharrten , aber nun seit fast 5 Jahren unter Fortsbestehenden des Kriegszuständen, ohne dass diese von der internationalen Gemeinschaft beabsichtigt zu beenden , bzw. dem Hautpverantwortliche , !! die USA !! , dieser Krieg mittels erfoglversprechenden MIttels beendet wurde , und ihnen so nun die Hoffnung geschwunden ist , ín absehbarer Zeit wieder in ihren Heimat zurückkommen zu können - genau dann , wenn nun das Referendum in GB näherrrückt ruftt mekrel in unverantwortlicher Art und Weise falsche Hoffnungen , alle , dei irgenwie it ihrenLebenbedingugne nciht einverstandne sind , könnten aus der ganezn WElt nach D kommen, dna machen sie sich auf den Weg durch Europa ! " Und bist du nicht willig , so brauch ich Gewalt " und so wird ein sonder gipfel in der EU von merkel eingerichtet und genau dann wenn schon millionen an Flcphtlignen sich innerhalbe des Europäscihen Kontikentnes sich befindne , an den mitteleweise geschlossenen Grnezen hängen , sich ien nicht eindeneder Strom von ungeordeneter Überrenene von europsciehn Staaten oder in d´Zentralunion sitzt, es wegen mangelnd Koordignation und Planung geradzu unter den Umständen nun Durch das Vorgehen des Westens wird die geostrategische Zerstörung Vorderasiens und der wichtigsten kulturellen Stätten der islamsichen Welt vorangetrieben. Zudem wurde noch durch eine mystriösen Giftgasnschlag bei dem David Cameron nachgeheimdienstlicher Mitteilungen nicht "Führer"USA folgen wollt , um einen angeblichen "Vergeltungsschlag" gegen Syrien zu unternehmen: tatsächlich aber wurde unter der Drohung des Irans militärische einzuschreiten ein 90 Tage Luftkrieg vom us Parlament gebilligt: komischer "Schlag"- hier wurde versucht nicht nur militärisch gegen Syrien ,sondern auch gegen die iranische Atomkrafteinheiten vorzugehen! ERst seit dem vergebclhen Vesuch , eine erneutes militärischen Vorgehen in VOrderasien Saudia Arabien und die anderen Ölstaaten des vorderen Orients werden nach Versiegen des Öles ind ie wirtschafaltiche Bedeutungslositkgeit zurückversineken und werdne ein immensen Porbelm haben durch den ansteigenden Meeresspiegel. Dazu haben die USA schon vorrangig ihre eigenen Ölvorkommen z7urückgehalten und den Weltmarkt mit arbaischen Öl versorgt ; auch nach der Eergeiwenden wir Öl aber für die chdischen Industire udn die Plastikherstellung ein wichtiger Rohstoff bleiben;bsiher sindnoch keien anderen WErkstoffentwicklugnen erfolgt , die eine vergelchebar veilseitige Anwendung haben und die Bedeutung des Plastiks annähernd haätten einschärneken können. Die Lädner des vorderen Orients werden durch diese Vrgehen in ihrer Entwicklung , ihrem Bevölkerungsstatus- da freut sich aber jemand anderes mit! - Herbei wird klar, dass die politische und kriegerische Situationen nicht einfach von Himmel fallen , sondern das Schüren von Hass unter den Angehörigen der einzelnen Religionsgemeinschaften in Vorderasien ein gezielt eingeseztes Mittel war, diese ganze Region zu destabilsieren . Die wird utnerstüzt durch den fragwürdigen Einfluss von orthodoxn Religionsführern, dei hier politische Macht ausübern wollen! Letzendlcih werden hierdurch eine ganze KUlturregion mitsmt ihren die Kulturgütern zerstört und Millionen Menschen dort ihrer Heimat beraubt , ihrer persönliche Existenzen vernichtet, ihnen die mittelfristigen Lebens-Perspektiven und Hoffnungen auf Rückkher in ihren Heimat durch einen nciht beendeten Krieg beraubt und sie unter inakzepetablen Lebensumständen ind en Flüchtlingscamps so zur teuren und gefährlichen Flucht zu veranlassen: diese "Völkerwanderung" ist hausgemacht! Dazu passt auch die voherige Einschätzung : die IS ist ein Produkt des Westens !! (ich berichtete) : zu dessen Erstarken gehört zum einen die orthodxoen Religionsführer , die auch historisch gesehen aus allen Religionen - immer wieder und viel zu häufig zur weiteren militärischen Hatz aufrufen und auch die ersatzlose Streichung der Strafrechtspraragraphen über religiöse Hetze in D ! So ist es auch nicht verwunderlich , dass allein aus D einige Hunderte zur IS übergelaufen sind und dort u.a. als Selbstmordattentäter ausgebildet werden, um terroistisch tätig zu werden. Und dazu hat in d er Vergangenheit die Bundesregierung dann auch noch die Farbiken mit Schnellschussgewehren einschliesslich Patenten an die die IS untnrstützeden Saudi Arabien. Dies wird gezielt so unterstützt, sie sollen dann auch als Rückkehrer in D die Stablität bedrohen , was in Zukunft auch als Anlass genommen werden kann , gegen uns alle- die Normalbevölkerung in D - verschärfte Kontroll- und Saktionsierungsgesetze zu erlassen: so wird Terrorimsus geschürt , um Gesetze zu erlassen , die aber eigentlich darauf abzielen, unter einer immer grösseren Kluft zwischen Arm und Reich, die Güter der Reichen zu schützen und einen Volksaufstand zu verhindern durch Totalüberwachung der Gesamtbevölerkung bei einer immer stärker im System begünstigten Superreichenschicht! Dies wurde schon bei den nicht ausreichend verhinderten Krawallen vor dem Kölner Hautpbahnhof versucht: das Versammlungsrecht sollte bundesweit eingeschränkt werden! So schürt man Auseinandnersetzungen , um sie poltische und (inter-)national zu instrumentalsieren! Die eigentliche poltischen Agenda dabei liegt einen level tiefer , wir hören sie nicht in den Medien!! Sie beschreiben nur die ablaufenden "oberlächlichen Symptome" des Geschehens! Es wird in Zukunft keine wesenltlichen Arbeitsmärkte für Menschen die im Analphabetentum und keiner höheren Schulausbidlung in D oder auch in Europa geben:. die Märkte haben sie anderes aufgeteilt: Diese wirtschaftliche Entwicklung wird zudem noch befeuert werden durch die bald einsetzende Umstrukturierung der Industriesektors durch intelligentes Roboting, was in D zu einem Verlust von mindestens sovielen Arbeitsplätzen wie in GB ( dort 35%) kurzfristig führen wird, sodass schon mittelfristig erhebliche Arbeitsstellen im Industriesektor, Transport, Verkehr etc. wegfallen werden, sodass der demographsiche Wandel in D unerheblich sein wird, sondern der Bildungsstatus und Ausbildungsstatus innerhalb der Bevölkerung entscheidender sein wird.Dieser aber wird gerade durch den ungehuinderten Einstrom von Analphabeten, welche in ihren Herkufntslándern eine Existenz hatten, baer ncith in ienem Industriestaat wie D haben werden, noch verschlimmert. www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2388374/Aufstieg-der Roboter:intelligente-Helfer www.bbc.com/news/technology-33978561 intellignet machines www.bbc.com/news/technology-33327659 the jobs robots will take first www.bbc.com/news/technology-34066941 will a robot take your job? Hier besteht der Verdacht , dass mit Kalkül über eine ungeordnete Flüchtlingspolitik die nationalen und europäischen Gesetzgebungen umgangen werden sollen , um mit der ersten Welle an selektiv nach D- besondners nach Bayern- eingeströmten Flüchtlingen mit Hochschulabschluss kurzfristig -gerade in Bayern - offene MINT-Arbeitsstellen besetzen zu können, aber schon kurzfristig über einen weiterhin unkontrollierten Flüchtlingszustrom mit Bildern von chaotischen Zuständen auf den Fluchtwegen und einer ungewollten Zwangsverteilung auf andere Länder, die europäische Union politisch entzweit werden (Eu-Austritt von GB, Ungarn ? ) und mittelfristig der deutsche Sozialstatus gänzlich ausgeheblt werden soll. Hierbei wird nicht nur die gefährliche und teure , z.T. tödliche Gefahr für die Flüchtlinge auf dem Fluchtweg in Kauf genommen und von merkel statt einer geordneten Übernahme von Flüchtlingen aus den Camps zu organsieiren die organisierte Kriminliätt unterstützt und dabei der Tod von den Flüchtenden -auch Kindern - in Kauf genommen, sondern auch bei unvorbereiteter Flüchtlingseinwanderung ohne Sicherung des Schengenraumes, ohne unzureichende Ersterfassung und ohne medizinische Versorgung eine unverantwortliche Gefährdung der europäischen Bevölkerung in Kauf genommen, wie z.B. durch die Gefahren des internationalen Terrorismus bis hin zur Nichterfassung von meldepflichtigen Erkrankungen bei Eingereisten und Ungeimpften bei seit Jahren bekannter fehlender medizinischer Versorgung aus unhygiensichen Massenunterkünften. Zu diesem Zustand hat vornehmlich die Bundeskanzlerin Merkel beigetragen; sie musste wissen, welchen unkoordinierten Flüchtlingszustrom sie mit ihrer Äusserung am 31.08.2015 öffentlich in dem heutigen Massenmedien auslöst. Damit verletzt die Bundesregierung vorsätzlich und anhaltend die Fürsorgepflicht den eigenen Bundesbürgern gegenüber. Das Chaos ist gewollt: es wird GB und viellicht auch Ungarn den inszenierten Vorwand liefern aus der EU auszutreten, weihier bewsusst die flcshen Methodern an Fücthlingshilfe angewand werden, die zudem noch nicht mal nur nicht eine Unterlassung eines Kriegszustandes zu beenden , die Unterlassung Flüchtlinge vernünftig in d en camps über die UNO zu versorgen beinhaltet , sondern nicht nur eine hiesige Unterbringung der Flüchtlinge in Europa beinhaltet , sondern auch noch deren langfristige und nicht mal gewollte Einbürgerung dersleben hier beinhalten soll !! .Es ist die falsche Methode: www.zdf.deZZDFmediathek#/beitrag/video/2481710/auslandsjournal-spezial-vom-2-September es wird soziologisch zu schweren Zwischenfällen zwischen schwer integrierebaren Menschen aus anderen Kulturen kommen, die nicht nur eine Entwurzelung erleben , sondern auch eine zunehmend Ausgrenzung , weil sie hier weder Arbeit finden werden , verarmte Paralellgesellschaften in Ghettos bilden werden , andere Lebensgewohnheiten mitbringen, in die Kriminalität abdriften und einer religiöser Radiaklsierung anheimfallen werden, sozial ausgegrenzt werden wegen einer Konkurrenzsituation sozial Schwacher um ersorgung Wohnung etc. aus der eigenen Gesellschaft angesichts eines immer radikaler abgebauten sozialen Schutzes dim deutschen Staates und zusätzlcih auch immer mehr aus d en eigenen Gesllschaft in die Armut abdriften werden. Hier ist sozialer Sprengstoff vorprogrammeirt: Dies leute werden nicht integriert werden: dazu bedarf es allein tausender Sozialarbeiter, Lehrer , Dolmetscher etc., dei nciht bezahlt werden im öffentloichen Bildungswesen, sdonern diese wird durch eine nciht zu bewältigenden Anzahl von Menschen andere Sprache und der ncoh zuisätlichen konzeptlosen Zangsintegration von Menschen mit Handycaps unter Aufgabe von Sonderschudlen und einer Sonderschulausbidlugn der Lehrer dastisch an Niveau verlieren! Jetzt schon kann die selbst die Grundversorgung der Flüchtlingen (Nahrung, Keidung, etc.) ohnen eine Heer selsbstorganisereter Ehrenamtlicher annähernd sichergestellt werden udn wurde einfahc auf die Kommunen abgewälzt!!-ohne voraussehnd eine Finazierung dersleben vorzunehmen ! totale Fehlorganisation !!! Wie bei der Oderflut verlassen si sich darauf ,d as es die leute slebst regeln - wird ja nciht gesponsert von KOnzernen - wie beim AKW Ausstieg , merkel?? Für 20 000 in Monat gibt es eben nur ein prestige verprechendes Lächeln vor der Kamera: wir schaffen das schon!! Sie streben gezeilt ein gesellschafliches Auseinanderbrechen Europas an - mit einer Zunahmen an Arbeitslosen hier ! Hier wird keine geordnete Zuführung in freie Arbeitsstellen umgesetzt-nach Überprüfung, ob diese erst innerhalb Europas zu vermitteln sind-, sondern Leute aus einfachsten Lebens- und Bildungsverhälntissen und ienem völig nderen Kulutrkries in einen Bidlungssstaat hereingeholt , der sich aus ncihts anderem , als aus seiner Bidlung ohne Ressourcen oder sonst irgendetwas am WEltmarkt halten kann!!!: das ist Selbstmord für beide Seiten!! Es wird eine rechtsextreme Radikalisierung gegen "Fremden " geben und eine Entgleisung von nicht hier im Arbeitsmarkt Integrierbaren und sich nciht mit den Kulturkreis identifizeirbaren in die Kriminalität ! Wir werden hier aus übelste gegeneinadner ausgepeilt . mit auf der einen Seite bewusst produzierten Leid und Existenznot und auf der anderen Seite vordergründigem Hintergehen einer Hilfsbereitschaft , die der eigenen Bevölkerung mit den falschen Methoden ins Geslschaftlichen Chaos stürzen iwrd. wrum sollen flcpthlgine nciht vernnftig heimatnah versorgt werden,d amti sie schnellst möglich wieder in ihre Heimat zurückgefüht werden können , sondern langfristig unter Aussetzung jedweder Gesetze in wenige andere eurpopäische Länder zwangs weise umgesiddelt werden mit der Vorgabe , si langfsiriti dauerhahft dort aufzunehmen udn ihen die Staatsbürgerschaft zu übereignen???? NOrmalerwiese velriert jeder Asylant sofort sein Asylrecht egenpber anderen Nationen , wenn er ein anderes sicheres Land betreten hat, weil er dan nciht mehr direkt verfolgt wird: Es hat ein Asylant ein Recht auf eine sicheren Aufenthalt, aber es ist kein Recht aufgrund seinen Asylzustandes sich beliebig andere Nationen zur dauerhaften Staatsbürgerschaft auszusuchen. der Asylstatus erlischt ,wenn in seinem Staat, dessen Staatsangehörigkeit er hat, wieder ein ausreichender Friedenszustand wiederhergestellt ist!! Das alles will merkel aushebeln - auf dem Boden eurer bekannten Hilfsbereitschaft- um euch selbst langfristig zu schaden und diesen Sozialstaat abzubauen- bedarfsweise auch mit rot/ rot/ grün. die würden das Spielchen fortsetzen !! Es wir aber das Deutschland von merkel sein !: aber unseres nicht mehr : es wir soziologisch zu einerm Identitätsverlust mit einer unumkkehrbaren Transformation ind er Gesllschaft kommen, dies ist gewollt und beabsichtigt, weil hier wird dann die Aufkündigung der Gemeinwohlsinns in der Gesellschat erfolgen -nach US Vorbild- und dabei die endgültige totale Aufkündigung des Sozialstaates wie in den USA erfolgen- zum alleingien Vorteil der reichen Oberschicht- dafür wird es gemacht : wollt ihr das ??? : Hier wird die falsche Methode eingesetzt , bei der es auf beiden Seiten nur Verlierer geben wird! der Arbeitsmarkt wird die Flcühtligne nicht auffangen können : nur der Staat wird sich ändern: merkel lügt euch an : der instrumentaliseirte VW Skandal -der eigentlcih alle Automobilhersteller gleichermassen betrifft - ist nur der Anfang!! Die wirklichen Fluchtursachen der wirtschaflichen Notstandes-das NWO -Wirtschaftssystem- aber werden nicht bekämpft, sondern noch weiter vorangetrieben . z.B.durch afrikanischen Länder benachteitliegende Freihandelsabkommen, und dadurch die wirtschafltiche Not der Bevölkerung noch verschlimmert . In Wirklichkeit werden stattdessen lediglich die Fluchtmöglichkeiten versucht einzuschränken - auch mitunter unter finanzieller Förderung von Staaten mit international gesuchten Straftätern als Präsidenten, wie es bei KORTUM Vereinbarung der EU Aussenminister, für ie auch Aussenminister Steinmeier für D mitverantwortlich ist. Zudem sollen auch in Zukunft Militär, wie Flugzeugträger, Flugzeuge, Hubschrauber, Schiffe, U-Boote, Drohnen im Mittelmeer eingesetzt werden - u.a. in Zusammenarbeit mit der libyschen Regierung in Rahmen des EUNAVFOR Programmes, bei dem auch Aussenminister Steinmeier mitverantwortlich ist. Hier besteht der Verdacht , d ass die deutsche Bundeswehr hierzu missbräuchlich eingesetzt wird. www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2496068/Die-Anstalt"-vom-22-September-2015 In der parlamentarischen Debatte über die Flüchtlingsfrage hat merkel verkündet: Europa ist auf gemeinsamen Werten gegründet... Wir sind auf dem richtigen Weg , aber noch nicht am Ende angekommen.... Nein, ncoh sied ihr ciht am Zie: die ÜBercshwemmung Europas ist nciht ncoh nciht vollbracht. natürlich müssen wir den Menschen helfen, aber nicht mit der !!!! falschen Methode !!!! indem wir sie alle nach Europa hereinlassen, weil sie hier keine existenuielle und beruflliche Perspektive haben werden , sondern nur isntrumentalsiert werden , um uns selbst und unser Sozialsystem kaputtzuwirtschaften !!! Keiner von den jetzigen Flüchtlinge ist wegen der blue card in einen gut bezhalten Beruf hier hergekommen oder freiwillig gekommen, sondern aus reiner und erzeugter Existenznot, aber nciht , weil sie sich mit unserer Wertegemeinschaft identifizieren: Keiner , der Gefragten hat Sie ist unverantwortlich , d ass ganz Europa unbegrenzt überschwemmt wird mit Fremden aus der gesamten Welt , die keinen Bezug zu der Geschichte, Kultur oder unseren Werzegesellschaft diese Kontinentes haben , insbesondnere nicht zu Demokratie und Rechtsstaatlichkeit haben und deswegen auch nicht hierher kommen , sondern als Opfer einer desolaten internationalen Kriegspolitik - angeführt von "Führer" USA- hier perspektivlos Wohnung und Geld versprochen bekommen oder nur den Fussball kennen, aber hier sich weder mit uns identifizeiren , noch mit unseren erstittenen WErten , noch hier einen Arbeitsmarkt vorfinden oder Integration finden werden, weil merkel sie in Überzahl herinlassen wird: so werden verwahrloste Parellelgesellschaften im Sinne der USA- a melting pot of nations- hier entstehend mit Gehettobidlung- wie in den USA schon seit den 50er Jahren bekannt ( "in the ghetto") , einer Kriminalität wegen Chancenlosigkeit zur Teihabe in einer auf reiner Bildung basierenden Dienstleistungsgesellschaft bilden werden und die politische Einheit in D und auch Gesamteuropas über das von den USA hauptsächlich produziertes Kriegsleid und die Zwangsentwurzelung durch ein weltweit agierendens NWO Wirtschaftssystem entstandene Einwanderungseuropa aueinanderbrechen lassen , damit ihr letztendlcih selbst rufen werdet: wir wollen die gemeinwohlorientierete Sozialstaatsmentalität aufkündigen ,weil wir uns nciht mehr untereinander als Einheit definieren - und die vielen Veramten nciht mehr mittragen können, davon wir vor allem eine sich jetzt schon deulich abhebende international aufgestellten reiche Oberschicht profitieren, die sich am Gemeinwohl schon lange nciht mehr beteiligen will und sich dann völlig legal daraus verabschieden kann: das politische und soziale Auseinanderfallen Europas aber macht es wiederum der USA einfach über uns zu herrschen.- nciht nur politische , sondern dann auch writschaftlich ud technisch- mit einer Gesamtvernetzung via internet und den Geheimdiensten : Teile und herrsche - hier geht es nciht nur um die Flüchtlinge , sondern vor allem um unsere eigenständige Zukunft - kutlurel und auch politisch : die Humanität und die HIflsbereitschaft sind hier nur zynisch vorgeschoben, denn das eigentlich ausbeiterische Wirtschaftssytem dahinter wird schön weiter betrieben!! wollt ihr die Bananenrepublik des NWO Systemes werden???? Wenn die USA -willfährige merkel fertig sein wird mit ihrer Deutschland- und Europa Agenda , dann wir es das Deutschland der USA sein , aber nicht mehr unseres!!! Wollt ihr das?? Der unkontrollierte Flüchtlingseinstrom behinhaltet keine ausreichende Identifizierung dieser Menschen mit unserer Kultur , kein hinreichendes Nachhalten von Ausbidlungsqualifikationen, aber ein zuküfntiges Radikalisierungspotential aus dem extremistischen Bereichen , weil es üfr diemeisten keinen Arebitsmarkt geben wird und d´sei nur unzuriechend in das Bidldungssystem integreirabr sein werden und so auch nciht am hiesiegen vorgezeigten Konsum teilhaben können, sodnern andere Wertvorstellungen, mit einem anderen Frauenbild etc auch nur einer begrenzten Integrationskraft der Geamtgesllschaft gegenüberstehen, mit diesem Asylgesetzt könnten 80% der Geamtbevölkerung der Werlt hier einreisen undbeliben dürfen: das macht nur uns kaputt, aber damit ist keinem geholfen: wedern den Flcpthlignen pdhen Lebensperpsektive , ncoh uns selbst: die existetiellen Zwangeinführung ohne OBergrenze von Flüchtlingen nach Deutschland ist faktisch ein Unterlaufen der Fürsorgepflicht von merkel der eigenen Bevölkerunn gegenüber. es hat ncihts mit sozilaer Einstlelung von merkel zu tun , es ist asoziales Kalkül: Und her lügt sie hscon wieder: mangelnden Integrationsprogramme und eine überforderte und überschrittenes Integrationspotenteioa von deushcer Seite aus, ich werfe der Bundesrepublik vor , schon in der Vergangneheit keine entsprechende Programme , Leisungen und Personal vorzuhalten , um diejenigen Immigranten hier auch nciht nur wirtschaftlich , sodnern gesellschaftlich zu integrieren : dies hat es schon zu tausenden Radikalisierten gemacht! Diese Leute sind dann schwer integrierbare , wenn sie eine Anzahl an der Gesamtbevölrkung überschreiten : wir haben bereits mindestens 17 Millionen Menschen bei einer Anzahl an der Gesamtbewvölkerung überschreiten. Es wird zu Zangseinweisung von Menschen in Wohnugnne kommen , sodass die Begegnung von Menschen erzwungen wird. Diese Anzahl von Menschen , die komischerweise alle plötzlich bleiben sollen dürfen - und dafür wird die automatische Überprüfung der Asylberechtigung ausgesetzt - ist vielleicht der Krieg vorbei und ein sicheres Leben in ihrer angestammten Heimat wieder möglich?? Die derzeitige desolte Flüchhtlignspotlitik ist ein Ausdruck eines von der uSA gezeilt gesteuerten Vorderasienpolitik, sie wurde verhsclimmert , damit hire rie ueropsäcieh Potiishc Einheit uasienaderbrehcen wird und wieterhin insofern innenpolitische geesellchfltiche und wirtschaftliche Problematiken entstehen werden, die der Poltiikermogleiche werden die Szialgesetze und über eine zuenehmened eapraprellgesllchsftbidlugn und eine eine Kriminalisierung vergelcihebar mit den USa mit Gehtto bildlung und mangeldner Teilhabe - bringen wird, die zun einen mittelfristig der Poltiik die Gelegenheit gegeben wird, die gemeinwohlorietierten Soziatlstaat und der Wille hierzu wird vollends aufgegeben und verstärkte innenpolitische Kontroll- und Polizeistaatgesetzt können erlassen werde- gegen die !! Gesmtbevölkerung-!! : dies ist bei einern hmogenen und firedlcihen , ddurch teiohaben bestimmten gewchsenen Gesellschaft mit einer einheitlichen Identität nciht möglich - sei stellt eine sozial gewachsenen Einheit dar: deshalb shinken masiv die Vergelcihen mit der Aufnahmen vonM illione Deuschen aus den deutschen Ostgebieten grundlegend: hier sind eigenen STaatsbürger nach einem verlofenen Krieg aufgenommen worden , dei aber Bestandtiel der nationalen Identität sind! Deshalb werden derzeit massiv und bewust Flücchtlingsströme erzeugt, die vorhersehbar waren und bewusst erzeugt wurden durch eine ncihtbeendigung der Vorderasienbügerkrieges und der dessoltatne Zstädnen in den von der uSA besetzten und zuvor mit Kriegswirren überzogenen Nationen wie Afghanistan und Irak , aber auch Jemen !! Dies Flüchtlign sind mehrfachopfer: sei wurden produziert udn jetzt gegen andere Staaten instrumentalsierut d,a mti man sie juristisch udn geslslchaflich umabauen kann , nach den zweig´fehaften Vorbild der USA: a metlign pot of nations ,d amti man durhc iene individualsieriung eine Geeinwohlrieinteiunt zu Gusten einer leichtet politishen Kontrolle und zu Gunsten des Abbau eineer Gemeinwohlorientierung zu Gusnten einer reichen Oberschicht politisch- gesllschsfltich masssv umbauen kann! Gratulation Frau merkel : das ist ihr eigentliches Ziel : dann haben ise das euschalnd , was sie wollen , aber e swird nciht mehr usner Deurschaldn sein : sie sind und waren nie sozial ; sie sind und waren immer verlogen , asozial und die rechte Hand der NWO-System unter des " Führers" USA- der ökonomsichen Faschismus, der sich in nicht funktionierenden Scheindemokratien implantiert hat und sie institutinell für ganz ander Programme nutzt! Desahlb ist merkel nciht nur für die Flcphtligne , sondern für uns alle : eine Katastrophe für D und Europa !!!! Dann aber haben wir Zustände wie in den USA: der Staat ist nur noch eine Ansammlung von Individuen, der Gemeinwohlsinn wird wegen Überfremdung GHettobidlung und fehelnden Intregraion und überforderter Intergratin vermogens , eine wachsenen radikalsieirung udn Kriminlität aufgegeben - für verschfärte Kontrollgesetzt der Gesamtgesclschaft und für den finanzielen Vorteil einer reichen Oberhschicht durch eine aufgegeben Sozialstaat! Diese Entwicklung ist bekannt , sie ist sozial vorhersehbar und sie ist gewollt!! Anmerkung : und wieder versteckt sich die USA- willfährige merkel hinter der zuständigen Ministerin und will nichts von der Stationierung von neuen steuerbaren Nuklearwaffen in D gewusst haben - obwohl sie damit gegen den Atomwaffensprerrvertrag genauso wie die uSa verstösst- gewählt von einem "uninteressierten und verblödeten, christlichen Rollatorgeschwader " !! Und unser Klerus schweigt!! www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2496520/Frontal21-Sendung-vom-22-September-2015: ab Minute 14 ! Forderungen: Meine Kritik ist keine generelle Infragestellung des Asylrechtes als humanitäres Grundrecht , sondern ich wende mich gegen gezeilt instrumentalsierten Kriege für den einzigen VOrteilsnehmer USA einzusetzen, Menschen ihrer Heimat zu berauben, statt politisch diplomatische Probelmlösgunen zu präferieren und die Frage des Asylrechts nach der besten und praktikabelsten Umsetzung dieses Rechtes für alle zu realisieren ! Durch die Eingreifen der USA in Vorderasien werden zum einen die Ziele erreicht, muslimische Staaten writschaftlich zu schädigen, zu zerschlagen, und die Menschen sich dort selbst dezimieren zu lassen , ihre Kultur zu vernichten , deren gebildesten Menschen und über dazu notwendig aufzuwendendes Geld für Schleuserbanden als zukünftige Arbeitskräfte im europäischen Norden selektiv zwangsumsiedeln zu lassen ! Es gab noch nie soviele offene Stellen in D wie derzeit! Die Regierung in D will soviel an expandierender Wirtschaft in D selbst halten , statt die wirtschafltichen Ausbaukapaziäten in die europäischen Südländer mit ihrer dortigen Arbeitslosen verstärkt auszulagern. Das wäre eine europäisihe vernüfntige Lösung , statt Krieg in Vorderasien anzuzetteln! Diese Unterlassung aber soll bewirken , die Lohnsteuereinkünfte hier in Zukunft einzustecken und die Sozialversicherungseinkünfte in D bei demographsichen Wandel in D einzunehmen. Dies wird wegen der bisherigen politischen Unterlassung einer funktionierenden familienfreundlichen Politik notwendig: so wurde z.B. nur gesetzlich geregelt , dass Eltern- meist Frauen- nach der Kinderbetreuungsphase zwar wieder in der Firma zurückgenommen werden mussten, aber eben kein Recht auf ihre zuletzt ausgeübte Position inerhalb der Firma hatten : gerade gut ausgebidlete Frauen- zudem ohne Anrecht auf einen ! Betriebs-! kindergartenplatz waren dadurch gezwungen , möglichst schnell- und dies war gewollt!- wieder ihren Berufststätigkeit aufzunehmen und mit einem wegzuorganisierenden Einkindhaushalt organsatorisch ausgelastet!- Ebenso wurde eine gesetzliche Unterstüzung für junge Familien zur bevorzugten Arbeitszeitwahl unterlassen( ich berichtete) Zusätzlich wurde politisch unterlassen, effektive Massnahmen zur Förderung der gleichberechtigten Verteilung von Kindererziehungszeiten auf beide Eltern gleichermassen durchzusetzen , um eine sytematischen Benachteiligung von Frauen in der Familienphase alleinig zu begegnen! Der demographische Wandel der letzten Jahrezehnte und der daraus erfolgten geringen KInderrate in D ist Folge einer politischen Unterlassung einer effektiven famileinfördernden Politik , die über den reinen finanziellen HOrizont des Steuerzahlergeldes hinausgeht , sondern die Flexibilität der Wirtschaft eingefordert hätte! : so sollen jetzt wieder mehr junge Menschen zwangseingebürgert werden und durch die hiesigen Sozialkostenmehreinnahmen der politisch verursachten demographische erzeugte Dysbalanz auszugleichen: deshalb wird der Krieg in Vorderaisen nicht effektiv mit Bodentruppeneinsatz beendet , sondern solange aufrechterhalten bis die eigentliche Ziele erreicht sind! Zudem soll statt Arbeit innerhalb von Europa besser zu verteilen , wird durch vermehrte Lohnkosteneinnnahmen in D ausreichend Steuereinnahmen im Bund generiert, um Ressourcen- und geostrategische Kriege durch D weltweit für Führer USA zu führen : das hat "Führer" USA ja Merkel und Flinten- Uschi aufgetragen und ist von BP Gauck schön ethisch überhöht zustimmend begauckt worden!! Es hat schon in Afghanistan nichts gebracht- Milliarden allein aus D in den Sand gesetzt: die einzige die ein Bergwerk als erstes dort eröffneten , waren die Chinesen! Die führenden Politikerfamilien in den uSA, wie Bush, haben Gelder in der Rüstingsindurstrie angelegt , sei haben auch ein persönliches Interesse, dass die Kriege nie enden !!! !! Dazu wurde auch unter der (c)DU die Bundeswehr als verfasssungsmässig festgelegte parlamentarische überwachte Verteidigungsarmee in Salamitaktik (ich berichtete) in eine über die Nato beliebig im Ausland einsetzbare Berufskampftruppe umstrukturiert! Statt vernünftige politische Lösungen zu erarbeiten, wird auf groteske Art eine ganze Region in Vorderasien kriegerisch destabilisiert und dadurch Zwangsumsiedlungen mit Selektionscharakter bewirkt: die Armen sitzen zwischen den Fronten fest und die Vermögenden werden !! ge- !! nöt!! - igt !!, ihre Heimat zu verlassen , ihre Existenzen aufzugeben und ihre erwirtschaftes Vermögen einzusetzen , um sich die Flucht ins Ausland zu erkaufen , im Ausland eine neue Existenz aufzubauen und einen Neustart zu beginnen - und komischerweise dort will sie die ansässige Wirtschaft gerade haben!! Wenn eine vernünftiges Eingreifen der internationale Gemeinschaft erfolgen würde, d ann würde als erstes effektiv versucht werden mit Bodentruppne die randaleirenden und morodiernenden IS Einheiten festzusetzen und zu entwaffnen, um möglichst schnell einen Friedenszustand herzustellen, damit die ortsanässigen Menschen geschüzt werden , nicht zwangsweise aus ihren Heimat vertrieben würden und ihre Existenz nicht vernichtet würden: Die USA könnte es , tut es aber nicht !! Wenn statt einer selektierten, ungeordneten Flüchtingseinwanderung eine koordinierte und geregelte Flücthlingsübernahme erfolgen würden, dann müsste sie als erstes humanitäre Kritierien aufstellen, um gerade diesen Flüchtlingen eine Einreise undmezinscihe Versorgung in D zu ermöglichen, die in den primitiven Zeltunterkünften vor Ort nicht ausreichend versorgt werden könnten und an Leib und Leben bedroht würden: dann kämen die Alten, Schwachen und Kranken! Die will die Wirtschaft in D aber nicht !! Deshalb lasse ich mir die jetzige Flüchtlingspolitik mit unfreirwilliger Zwangsvertreibung nicht als humanitäre vorbidliches Handeln der Bundesrgierung und des Westens unterjubeln ! www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2479574/ZDF-heute-journal-vom-30-August-2015 die Flüchtlinge sollen dauerhaft bleiben: sonst wurden Flüchtlinge immer nur vorübergehend aufgenommen werden- bis wieder Frieden in den Herkunftsländern eingetreten ist: hier aber wird schon im von Vorhinein ausgeschlossen, dass die Flüchtlinge wieder : so wird der die Polarisation von einheimischen Randgruppen kann nur durch ein funktionierender Sozialstaat erfolgen , der die einheimische Benachteiligte nicht zurücklässt. Dies aber wurde genau durch die Rückbau des Sozialstaates getan! Teilweise haben sie tausende von Euro bezahlt ! Und hier kommen die Selektierten, die sich Flugzeug, Bahn und Boot leisten konnten: Akademiker, Studenten und die kleine Syrerin Zena spricht selbstbewusst neben ihrer Muttersprache schon fliessend Englisch! Diese Leute sind gewollt! www-zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2480390/ZDF-heute-journal-vom-31-August-2015: Flüchtlinge:von Ungarn nach D Und natürlich ist merkel gegen Asyl-Hetze: will doch die Wirtschaft die neuen gebildeten Zugänge! Und natürlich setzte merkel als Handlager dieses NWO-Systemes die Dublin II Regelung gerade aus, d.h. die selektierten Flüchtlinge werden nicht im erst erreichten europäischen Land registriert und abgehandelt , so wie man sich bisher die Flüchtlingsprobleme in den nördlichen Ländern vom Hals gehalten hat und auf die Südländer abwälzte-, sondern dürfen derzeit weiter nach D durchreisen: und dafür wird merkel in internet noch gefeiert: dabei werden die shcleussebanden auf der längst bekannten Routen unbehellig gelassen werden und die Schengenabkommen ebenfalls nicht umgesezt werden: natürlich konnten sie es , wei beim G7 Gipfel alles Grenzen kontrollierten , um die Schleuserbanden in Europa das Handwerk zu legen! Macht merkel aber nicht ! Dabei nimmt merkel kaltschnäuzig in Kauf , dass auf der längst bekannten Balkanroute sich dramatische Szenen abspielen, so wie Schleusserbanden über 70 Menschen in eine isoliertes, und damit hermetisch abgeschotteten Kleinlaster gesperrt haben und die dort elendig erstickt sind, sie diese einfach an Strassenrand in der Sommerhitze in Österreich abgestellt haben , haben und die Rechtsmedziner Wochen später durch fortgeschrittene Verwesungen erst nciht mehr feststellen konnten , um wieviele MEnschen es sich handelte : "Kollateralschaden" ; genauso wie sie bei dem wilden Rumgeballere mit Droheneneinsätzen in fremden Nationen das notwendige Equippment in Ramstein für "Führer" USA stellt und dazu die notwendigen Informationen zur Lokalisierung der beliebig festgelegten und nciht gerichtlich verurteilten "Targets" liefert -mit einem Kollateralschaden von 98 % an zufällig getöteten zivilen Opfern: Beihilfe zum Mord- sagen unsere Verfassungsrichter dazu! !!! Wie blöd muss man eigentlich sein , um diese Frau gut zu finden !!! Herr Präsident Obama; sie brauchen sich nciht bei mir mit "Lederhose" einschmeicheln- wie auf dem G7 Gipfel bei den übrigen Deutschen: Sie stehen für ein fragwürdiges System! Sie haben noch vor nicht ganz so langer Zeit verkündet, dass unter ihrer Regentschaft keine Kriegsbeendigung in Vorderasien gegen die IS Einheiten eintreten würde- obwohl sie dazu militärisch dazu in der Lage wären !! Jetzt , nachdem die USA in die Kritik geraten ist, nur 1500 Flüchtlinge aus Vordersien aufgenomen zu haben und die grosse Anzahl von !! 10 000 !! ( in Worten: zehntausend!) für 2016 in Aussicht gestellt hat, sagen Sie, Herr Präsident Obama , zurecht: !!! "Umsiedelung ist keine Lösung" !!! Das sehe ich auch so!! BLoss merkel will das den verblödeten Deutschen mit - "wir schaffen das "?? weissmachen (merkel , sie schaffen das nicht; das haben sie durch ihre verfehlte nationale und internationale Politik eines "verlogenen Schmierentheaters" in allen ihren zu verantworteten Regierungsjahren hinlänglich bewiesen - ich berichtete über die Anzahl von "missglückten" Gesetzesvorhaben, ihre krimeinelles Vorgehen in der rechtsstaatslosen extralegalen Tötung von Menschen informelle und materielle Beihifle zu leisten und erfolglose Kriegseinsätze unter lügenhaften Begründungen durchzuführen, die darin gipfelten, wieder tote Soldaten beklagen zu müssen und einen terroristische Lufthansamaschinenentführung zu vertuschen- da einzige , wa sie können ist ein illusionäre Schmierentheater gegen die eigenen Bevelriung zu inszenieren!!! was sie erfolgreich geschafft haben , ist dass sie D erfolgreich zumTraget für internationale Anschläge gemacht haben, sozialstaatlich abzubauen , preköre Arbeitsplatzz mit systmtischenr Ausbeuetung im In und Ausaldn zu fördern und D geselschafltich vermehrt auseinanderdriften zu lassen und die eurpäischen Einhei zu gefährden- und dann in bsi dato nciht zu übertreffenden Skrupellosigkeit die eigenen Landleute in den Tod zu schickten und krepieren liessen !!!! Und jetzt stationieren sie auch ncoh Atomwaffen für einen Angriffskrieg und werden damit dann dutshce TOrandos im Auftrag des "Führers " losschicken!!! www.tagesschau.de/ausland/usa/fluechtlinge-105.html Aber OBama veschanzt sich hinter Angehörigen von getöteten Kriegsverteranen aus der jüngsten Vergangenheit der USA, d.h.aus unbegründeten Kriegen, die auf Basis von Lügen geführt wurden, um sich der Verantwortung vor einem Kriegseinsatz für die Beendigung der von der USA vorrangig zu verantwortenden Kriegsgeschehens gegen die Menschlichkeit durch dei IS in der Vorderasienkrise zu vertuschen und sich der eigenen Verantwortung zu entziehen : die USA hat versagt als "Weltpolizei" !! www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2488030/ZDF-heute-journal-vom-10-September-2015 Unter unzureichend aufgestellten Politikstrukturen konnte sich ein ganz anderes NWO-System in die vermeintliche rechtsstaatliche Demokratie implantieren und gänzlich andere Ziele verfolgen : die US-Amerikaner haben es meist nicht bemerkt: eure ganze "Politkkultur" ist auf Charisma, , Verschleierung und Manipulation ausgerichtet, die Rechtsstaat und demokratische Scheininstitutionen in einem "illusionären Schmierentheater" nur ausnutzen, um eine Vermögendenklientelpolitik umzusetzen. Und wie ich es befürchtete: Ronald Reagan als B class entertainer hat in der Vergangeheit am besten als Politiker in der "Vermarktung " der NWO-Politik abgeschnitten- nicht Inhalte und Problemlösungen sind hier entscheidend, sondern mediale Vermarktbarkeit der Person und Glaubhaftmachung der Alternativlosigkeit des politischen Vorgehens des NWO -Systemes: symphatische Aussehen, Haltung und Gestik, das Selbstbewusstsein und umfassenden Kompetenz singnalsiert, was durch eine feste und sonore Stimme und einer Konkardanz von gestenreichem Auftreten und politischen Inhalten erreicht wird , charismatisches Auftreten, das Souverenität in jeder Situation signalisiert, Aufbau einer dialogartigen Beziehung zur Zuhörerschaft, die über eine positive emotionale Bindung Vertrauen aufbaut: so wird der Politiker zum Medienstar: so wird - wie bei Primaten!!- nur der emotionale Cortex des Zuhörers über Aussehen , das Verhalten und die Körpersprache erreicht !! Der Führungsanspruch innerhalb einer Partei wird hier nicht durch die Fähigkeit zur Realisierung von problemlösender und gemeinwohlnützlicher Politik , sondern durch den Willen zur Auseinadnersetzung zwischen Kooperation und Wettbewerb unter anderen Machtwilligen gekennezeichnet: "Freunde" hat man in der eigenen Partei dabei am wenigsten !! Politische Inhalte werden hier in Kurzform von zwischen 140-180 Wörtern /pro Minute werbesloganartig und einfach zu konsumieren herübergebracht: die Wirklichkeit ist aber meist viel komplizierter! www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2482716/Das-Geheimnis-erfolgreicher -Politik Die Wahlkampf in der USA degradiert derweil zur blamablen Inszenierung fragwürdiger aufeinander eindreschender Gestalten mit Asi-reality-show-charakter auf dem Niveau von Restlingkämpfen- derjenige mit der dreisesten Showqualität ist hier medienführend- häufig der einzige Anlass zur Konsumsierung solcher Showveranstaltungen in der Bevölekerung!!! Herzlichen Glückwunsch USA !!! Komischerweise ist einer der führenden sprechenden Abgeordneten der Republikaner, Boehner, aus dem US Kongress zurückgetreten !! Politische Inhalte sind hier zweitrangig -sie werden weder erörtert, noch fachlich kontrovers ausdiksutiert!. Dies ist die Politik eines unterwanderten demokrtischen Systems in einer Kommunikationsgesellschaft und nicht die Politik eines funktioniernden demokratischen Rechtsstaates in einer Informationsgesellschaft !! Oder wie Herr Prof. Harald Welzer, Sozialpsychologe, es bennent und als Wahlverweigerer Politik als ein " illusionäres Schmierentheather" erkennt und in seinem Buch ganz meine Meinung ist: wir müssen selber ran: "die Postkonsumgesellschaft ", Anleitung zum Widerstand. www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2466998/"Pelzig-hält-sich"-vom-08-Septmeber-2015: letzter Gast ! Und der Rechtsstaat kriegt sie nicht aus dem Amt- deshalb versagt er: er funtkioniert nicht oder wie ich es sagte am Anfang des Blogs: juristische Narrenfreiheit der Politiker im Amt, weil die Verletzung des Amtseides nicht strafbar ist , sondern nur " Show fürs Volk " und die Justiz nicht unabbängig ist, sondern von genau diesen Politikern höchst selbst kontrolliert wird,- einschliesslich des Generalbundesanwaltes, ihres eigenen Ermittlers ! Und merkel bleibt wieder mal schuldig, welche konkreten politischen Lösungen sie für die gravierenden Probleme gedenkt umzusetzen. in der Sommerpressekonferenz bleibt sie " vage und unklar , ausweichend " eben phrasenhaft: sei es bei der Flüchtlingspolitik oder bei der der NSA- affäre, wo sie ja angeblich ein NO spy abkommen anstrebte, von dem sich die USA aber immer klar distanziert hat! Alles Wahlkamfgeschwätz! Und dann wird bei der Flüchtlingszuteilung die klammen, überschuldeten Kommunen , weil sie die grössten Teil ihrer Einkünfte an den Bund abtreten müssen, binnen Kürze vorab informiert und verwaltungstechnisch und finanziell überfordert sind und unzureichend und zu kurzfristig informiert : die Bilder eines unkoordiniert überrannten Europas werden solange aufrechterhalten , bis GB über den EU-Austritt abgestimmt hat: da bild des Chaos ist durchaus beabsichtigt - durch poltiische Unterlassung! Und die rechten Parteien (CSU/CSU) werden genau vor der nächsten Wahl hier die härtesten Konsequenzen ankündigen , derweil durch Rechtsunterwanderung ihres grösster Konkurrenten hierbei - die Altnernative für D - gerade zerschlagen wurde und merkel so die fortgesetzte Griechenlandtransferfinanzierung ohne ihren grössten Kritiker aus der AFD -relativ unkritisch beäugt weiterhin umsetzten konnte! und dann kann man sich noch schön hinstellen als entscheinder mitverursachter Politiker, der dieses desaters und die aufkeimende Angst der Mittelschicht bei abgebautem Sozialstaat und zusammengestrichener sozialer Absicherung durch die nun eingeführte Arbeits -Konkurrenz als unangemessener Hass zu verunglimpfen und sich als moralischen Grösse vor derm Kamera zu postieren: verlogene Politik! vgl herzu den Komentar von Herrn Herfried Münkler, Prof für Politiktheorie: www.sueddeutsche .de /politik/ gastkommentar-angst-in-der-mitte-1.2625096 Leider befürchte ich nicht nur eine parteipolitische, sondern auch noch die durchaus gewollte Einwanderung von gebildeten Menschen aus Kriegesgebieten unter Vernächlässigung einer Förderung von Kindern aus einheimischen Problemfamilien und ein beabsichtigtes soziokulturelles Ziel in der Zwangseinbürgerung von wirtschaftlich gewollten Einwanderern aus kulturell völlig unterschiedlichen Kreisgegebieten oder Wirtschaftsflüchtlingen-angesichts der Tatsache , dass wir in D schon einen Anteil an 17 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund haben- statt z.B. eine sich anbietende politischen Regelung von Behebung von Arbeitslosikgeit innerhalb Europas vorrangig voran zu treiben : hier wird angestrebt die Integrationsfähigkeit und - willen einer Bevölkerung insofern zu überfordern, als dann bei gefühlter Überfremdung die Bereitschaft ansteigen wird, den vom der NWO beabsichtigten Abbau des Sozialstaates in D weiter voranzutreiben und die staatliche gänzlich in eine private Vorsorge umbauen zu lassen: nicht nur weg von der sozialen Marktwirtschaft ,sondern auch weg von sozial ausgerichteter Infrastruktur hin zu einer privaten Spendenkultur: Ganz nach dem zweifelhaften Vorbild von "Führer " USA! Das befürchte ich: Wollt ihr das??? www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaft-in-zahlen/graphik-des-tages-so-viele-leistungsgeldempfänger-wie-noch-nie wir haben jetzt schon in D ein Auseinanderdriften im Arbeitsmarkt!! www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaft-in-zahlen/graphik-des-tages-sie-verlassen-die-krisenländer die Kommunen haben die soziallasten zu tragen! fr dei hier eingeholten Flüchtlinge rechnet man zusätzlich ca 1300 Euro midnestens pro Monat Direktkosten, da sind aber nciht die Integrationskosten drin enthalten: sei sollen ja nach 3 Jahren nicht routinemässig laut merkel überprüft werden!!! Ausichten für die Zukunft : Volkswagen ist ein klassiches Beispiel für das Vorgehen der Märkte in der NWO unter "Füher " USA: und nachdem die europäscieh Landwirtschaft und die mittelständige Exportwirtschaft durch ein klägliches Versagen der Diplomatie mit der Urkaine einen Zustand der Eskalation auf Druck der USA- "fuck the EU " herbeigeführt hat (ich berichtete ausführlich), den von der USA gefordeten Wirtschaftsboykott eingeführt und weiterhin unterhalten hat , indem merkel-nachdem sie in den USA war- das Minsk II Abkommen mit Putin in einer Schnellschussaktion massgeschneidert , eben ohne Schliessung der Grenzen zwischen dem Rebellengebiet und Russland mit Putin so verhandelt hatte, damit die Wirtschaftssanktionenen eben nicht beendet werden müssen, and ie sich charakterisch die USA slebst nciht dran haätl ,sdonerndn grösten Teil des wirtschaftlichen Handels , den Europa zwangsweise uner merkel- der rechten Hand Obamas einbüssen musste, selbst mit Russland übernommen hat(ich berichtete), und zusätziich die Landwirtschaft, die aus der Protektion rein aufrund ideologischer Etscheidung rechtszeitig zuvor herausgenommen wurde, nun erheblich unter den Exportembargo durch den nun eingetretenen Binnenmarktüberschuss leidet, auch für solche Produkte , die Russland selbst durch seine klimatischen Bedingungen nur erwschwert produzieren könnte , dann kommt genau vor bevor die USA nun mittels TTIP sich ungehidnerten Zustrom von seinen teils untervöllig anderen Bedingugnen und Gesundheitsrisisken rein marktwirtschatlich produzierten Gütern auf den europäischen Markt trifft, die VW- Affäre ans Licht. Hier wird nicht nur der international mit der grösste, deutsche Automobilhersteller -- besonders bei CNN als alleiner MIssetäter angeprangert--, in jahrelanger Kundentäuschung Produkte , die umweltgefährlich und gesundheitschädlich sind , weitlweit vertrieben zu haben! Dies geht nicht nur gegen den grössten Autobauer Deutschlands , sondern beschädigt die ganze Produktion und Reputation Deuschlands als Produktionsstätte made in Germany mit sienen Umweltverträglichekit und Tauglcihekit seiner Pordukte insgeamt: es zertärt das Vertrauen der Konsumenten im Mark: klassisch als das typische deutsche Produkt gebrandmarkt: das Auto mit seinem in Deuschland erfundenen Dieselmotor: Jetzt ist Deuschland insgesamt als Wirtschaftsstandort so getroffen, wie die USA mit ihrem WTC-Attacks und Frankreich mit Charly Hebdo-Terroanschlag - und das wird auf dem US- Markt nachhallen, die die eigenen Güter gerade bezüglich der Umweltverträglichkeit begünstigen: geau passgenau vor dem TTIP , wenn deutshcen Produkte den uS Markt erobern wollen : genaues Timing !! www.zdf.de /ZDFmedaithek#/beitrag/video/2497368/ZDFspezial:-VW-Chef-tritt-zu%C3%BCck www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2498554/heute-show-vom-2509.2015:Top Gier Der ehemalige Richter Stephan Weil, der schon zu Amtsantritt als MP von Niedersachsen die Polizeichefs der CDU- Vorgängerregierung durch parteikonforme ersetzte , obwohl die Vorgägner fachlich bestens gewesen sein sollen, sitzt wohl im Ausichtsrat zur Kontorlle und Vertretung der politshcen Interessen und der Bevölkerung, weswegen er intenrne Aufklärung verspricht. Wo es doch gerade politisch seit Jahren die Diskrepanz zwischen den WErjstatttet-Testverfharen , wissenschaftlichen U.a. laut der Anaben des ehemaligen Mitarbeiters des Umweltbundesamtes, Herr Axel Friedrich, werden die wissenschaftliche bekannten Untersuchungsergebnisse erhöhter Abgasemissionswerte durch da Umweltbundesamt , aber auch eine Unterlassung der nachfolgend notwendigen offiziellen Untersuchung durch die Regierungsverantwortlichen bestätigt. Er bestätigt zusätzlich statistische Angaben, wobei infogle dieser überhöhten Agasemissionswerte infolge gesundheitlicher Schädigungen der Bundesbürger allein in Deutschland um die 60 000 Menschen und in der EU um die 430 000 Menschen jährlich versterben. Daraus ergibt sich , dass den o.g. politischen Verantwortlichen bekannt war, dass die bisherigen Prüfverfahren der Automobilabgasteste nicht ausreichend sind , sondern es erhebliche Diskrepanzen zwischen den Abgastests unter Werkstattbedingungen und den tatsächlichen Abgasemmission während des tatsächlichen Fahrbetriebes gibt., was sich mit den ständig bundesweit festgestellten überhöhten Immissionswerten in deutschen Städten deckte. Stephan Weil ist also das Verbindungsglied , was hier offensichtlich nciht funtkioniet hat, soe wie ander usfischtsratmitgelieder auch nicht ! Dies ist nicht nur der Bundesregierung und seinen zuständigen Ministern bekannt gewesen und von den politisch Verantwortlichen stillschweigend über Jahre gebilligt worden, sondern haben durch die Unterlassung von offiziellen Testverfahren , die notwendig gewesen wären , um die internationalen Automobilfirmen offiziell zur Rechenschaft zu ziehen, somit über Jahre hinaus hunderrtausend Tote deutscher Bundesbürger wegen Verletzung ihrer Fürsorgepflicht bei bekannternweise rechtswidrigem Verstosses der gesetzlich verpflichtend einzuhaltenden Abgasemmissionsobergrenzen zu verantworten, die zu einer ständigen lebensgefährlich inakzeptablen Luftverschmutzung vieler deutscher Grosstädte geführt hat ! Dafür sind sie juristisch zur Verantwortung zu ziehen. Seit 2007 ist das deutsche Kraftfahrtbundesamt verspflichtet bei neuen Autos aller Herstellern Abgas- Nachtests vorzunehmen und sich nciht auf die Angaben des Herstellers zu verlassen, der ADAC hat seit mehr als 10 Jahren darauf hingewiesen, dass die Angaben der Hersteller nicht stimmen. das Kraftfahrbundesamt hat bisher !! keinen einzigen Test !!! durchgeführt. Und auf EU Ebenen haben die deutschen BUdnesregierung wieterhin da Mogeln bei den Aggastests unterstützt hat. Das is die direkte Einflussnahmen der obersten Politiker mit merkel zur Unterlaufung der eigenen offiziellen Vorgaben ; da ist dasgleiche Prinzip, wie es Schäuble sich ausgedacht hat, indem er zwar auf dem Papier einige Reformen bzgl der dringlichen Statasreform in Griechenland aufschreiben lässt und eine Steuererhebung beschliessen will, aber dann ausschliesslich griechischen EU Beamte zur Umsetzung oder besser gesagt NICHt- Umesetzung losschicken will !! Faktisches Umgehen also: keine Ausführung : denn Papier ist geduldig ! Die Politiker haben es gewusst - so uach die US Politiker -und nehmen dies nun als Anlass die ganze deutshe Wirtschfat zu didskreditieren , indem sie nciht nur uns selbst gesundheitlich jahrelang geschädigt haben, sondern ihre eigenen Fehlverhalten jetzt dazu benutzen uns in Deutschland als Wirtschaftsstandort zu schädigen, bevor sie uns über das TTIP den kapitalistischen Zugriff der USA ausliefern!! Merkel und Co vertreten nicht unsere Interessen - seht ihr das jetzt!!! Sie sezten damit die Vorgaben von Führer USA durch , die mit Google E-cars jetzt den internationalen Markt erobern wollen , weil sie die Märkte so aufgeteilt haben, dass in D keine Produktion , sondern nur noch abhängige Zuliefer-Dienste als Arbeitsplätze vorgehalten werden sollen!! DAs muss auch Wirtschaftsminister Gabriel als Wirtschaftsminister mit zu verantworten haben! www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2495814/ZDF-heute-journal-vom-21-Septmeber-2015 www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2496566/ZDF-heute-journal-vom- 22-September-2015 www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2495714/Der-Volkswagen-Skandal www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2496520/Frontal21-Sendung-vom-22-September-2015: ab 25.Minute Und wenn es die Wissenschaft weiss und publiziert hat, dann wussten auch die internationalen Politiker wie in den USA auch nicht zum Schutz der eigenen Bevölkeriung, und kommt aber gerade jetzt damit raus , wenn dei grösste Automobilmesse in Frankfurt die IAA läuft und die USA den Markt nun für sich erobern will oder deutsche Ingenieurskunst mittels TTIP ungehindert die US Märkte- letzters eohlkaum noch - und shcon gar nciht mit den Umweltargument- obwohl wir hierein führend sind ?: und dann schiebt man eben eine dortige Umweltbehörde vor, die eigentliche Absicht verschleiernd unter einem vermeintlich gegensätzlichen Vorzeichen -nämlich die Umweltttautglicheit deutscher Dieseltechnolgoie feststellen möchte - und nun gerade rein zufällig den Skandal aufdeckt.! Bei VW allein sind 600 000 Mitarbeiter weltweit nun in Gefahr.durch die Manipulationen . Und es waren die Politiker, die die Diskrapnz zwischen den Testwerten in der Werstätten und den wissenschalfichen Testwerten aus den Umweltämtern und den hohen Feinstaubbelastungstests in den Städten zurückgehalten und unter den Tisch gekehrt haben, und Herr Weil , Ministerpräsident von Niderssachsen nun will für die interne Aufklärung bei VW garantieren und war hauptsächlcih mitverantwortlich im Aufischtsrat bei VW- der miuss doch mitgemacht haben bei der Vertuschung der tatäschlcihen Werze - zu unser aller Gesundheitsschaden- und der Gefährdung der Arebitsplätze der eigenen Mitarbeiter dadurch auf dem internationalen Markt!!! Bis zu 18 Milliarden Strafzahlungen allein in den USA,11 Milliarden zivilrechtliche Strafen und auch als Sammelklagen in den USA, 500 000 Autorückrufe etc: jetzt wird der grösste deutschen Konkurrent vor TTIP in die Knie gezwungen: minus 30 % in Dax Verlust in drei Tagen und der gesamten deutschen Dax -INdustriewerte lassen nach!!: das ist 9/11 auf die deutsche Exportwirtschaft . Und bei CNN ist natürlich die "VW Affäre " ständig ein Thema: Ist es wirklich eine VW -affäre? Oder wird hier in kontrollierten Medien in ungerechter Weise eine Foskussierung auf einen einzelnen Konkurrenzkonzern stellvertretend für andere nun an den offiziellen Pranger gestellt ? . Es ist eine jahrelange weltweite Volksverblödung , die die Politiker selbst über Jahre kaschiert haben, indem sie mithielfen , durch unterlassen der offiziellen Nachtestungen und uns alle weltweit vorgegaukelt haben, die Dieselmotoeren seien ausreichend gegen die Feinstaubbbelastung nachgerüstet worden. Und es ist keine VW Affäre, weil bei Tests von 35 Marken es eben fast über 30 Marken waren , die die Grenzwerte überschritten und deutliche Abweichungen aufzeigten, am meisten VOLVO (s.o.) , aber der ist eben kein direkter und weltweit grösster Konkurrent von Mittelklassewagen für die Emobilität von Google- Stadtautos- (s.u.)!! So wird Information nur einseitig in Massenmedien rübergebracht und für spezielle eigene Zeile vermarktet. Und genau vor kurzem wurde eine neuen Richtlinie von der US Regierung herausgegeben,d ass bis in die Chefetagen hineingefahndet werden soll und nciht gegen Strafzahlungen die Ermittlungen eingestellt werden sollen! Welch ein komischer Zufall- genau rechtzeitig vor dem VW -Supergau !! Genauso wei einst der Sozialist Dominique Strauss- Kahn - obwohl slebst beängstigt,d a man ihm im Wahlkamof einen Strick aus seinem bunten PrIvatleben machen könnten, genau ind en USA eine Frau vergeweltigen würde?? - medienwirksam mit hHandschellen aus den Schlaf gerissen abgeführt werden wird- wahrscheinlcih nciht ein Poltiker , sondern ein mitwisender und ausführender Computerexperte und Ingenieuer bei VW - zur medienwirksamen Demonstration, dass in D Schrott produziert wird , um damit die deutsche Ingenieurstechnik zu diffamieren- und bis dahin wird es täglich immer wieder neuen Schlagzeilen geben - bis die "botschaft"- meade in Germany is verlogen schlecht , umweltgefährlich und hält nicht , was sie verspricht !!- in jedem Hirn in den USA eingehämmert ist !!! Die nächste politische Lüge unserer eigenen Politiker besteht aber darin , zwar wie mekrel es bezeichnete, bis 2020 1 Million E -autos auf den Markt zu bringen , aber auch hier scheinen die Märkte aufgeteilt zu sein: merkel hat schon vor Jahren 20 000 Arbeitsplätze der deutschen Autobauern zum Kopierweltmeister China ausgelagert und gleichzeitig hier kostenfrei Studenten aus China ausbilden lassen - obwohl China hier für die Nutzung der Infrastruktur bezahlen könnte! www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2493794/E-Mobil-oder-nicht? Die Zukunft der Emobilität wird nicht in Europa produziert!- das ist beschlossen und merkel setzt es um!: Deutschland und Auto wird der Vergangenheit angehören! und die Emobilität wird gnadenlos verschlafen : ÜBrigens:Opel hat den Amphera ( einen Hybrid) im Markt , aber das weiss nicht mal der eigene Vertreter!! Grotesk --- Zwischenfrage merkel, ist china ein armes Entwicklungsland oder haben sie eine supereiche Milliarden schwere Oberschicht und eine 60 Million beziffernde Begüterndenschicht zusätzlich , die im Schnitt reicher sind als der Durchschnittsdeutsche und der chinesische Staat selbst aufgrund massenhafter Ausbeutung von MiIllionen Tagelöhnern unter erbärmlicher Arbeits- und Lebensbedingungen immense Devisen angehäuft , wärhend D mit 2 Billionen Euro verschuldet ist? China, d er grösste Nehmer deutscher "Entwicklungshilfe": hier wird wohl den grossen internationalen Firmen der Übertritt nach CHina mitbezahlt: ihr bezahlt dafür ,dass die internaionale Politik und auch die von euch Gewähtlen die Produktionsarbeitsplätze abbaut und euch mittelfristig die Jobs wegnehmen wird!! Auch in der Automobilwirtschaft! www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschfat-in-zahlen/grafik-des-tages-profiteure-der-deutschen-entwicklungshilfe: die deutsche Entwicklungshilfe geht nicht in arme Länder , sondern in eines der reichsten Staaten der Welt - unter merkel!! damit in China dort die deutschen Ingenieurstechnik kopiert werden kann und sie nicht nur den europäischen EIsenbahnproduktionsabsatzmarkt nahezu ersetzt haben mit Kopien der Schnellzüges aus Frankreich und dem Interieur aus Japan, sie haben auch schon in der Autobranche erheblich zugelegt und wollen die Emobilitätsmarkt auch in Europa erobern- gemeinsam mit den USA. www.sz./wirtschaft/autobranche-google-gibt -gas-1.2643802: die Neueerfindung des Autos im Silikon Valley und in Zukunft wird die Vernetzung genauso Marke wei die Marke -und die hat die USA nun gerade massivst geschädigt! So wurde die wichtigste technische Entwicklung der E mobilität nicht nur verschlafen, sondern auch durch rechtswirdrige Verschleierung der Umweltunverträglichkeit zu i Lasten der eigenen Bevölkerrung in den Firmen, Herr Weil, eine Dolclhstossmöglichkeit gerschaffen gegen die eigenen Firmen- und jetzt wird die gesamte Produktion in D made in Germany verunglimpft- insbesondere aber die Autobranche - das wirtschatliches Herz in D-eben "deutsches verlässliches engeniering ist nachhaltig beschädigt"! Das Vergehen der deutschen Politiker ist ebenso, die Förderung der E mobilität in den einheimischen Automobilfirmen versäumt zu haben, sondern auch die Qualität der deuschen Produkte zu unterwandern- auf Kosten von tausenden toten Deutschen! - merkel hat zudem die Solartechnik in Deutschland - einst führend und in neu gebauten Firmen in den neuen Bundesländern aufgebaut- durch Protektion von Billigprodukten aus China vor die Hunde gehen lassen und hat keine gesetzliche Rahmenbedingungen zur FÖrderung von Emobilität in D geschaffen , ncoh haben die europäischen Autobauer e mobilität erfunden- in Gegentiel sie habe die dafür notweindgie Betreirtehcnik schon vor jahren aufgegeben. ein hidnwie dafür ,dass die Märkte bei Bilderberg und beim Weltwiertschaftgiprfel Davos anders aufgetielt werden. HIe wird durch unsere eigenen Politiker die Aufteilung der MÄrkte borangetirben und umgesetzt: deushcland iwr nur noch Dienstleister und die Produktion wir ind ie USA und nach China augelagert: Mint wird gebruacht, und die Produktion kommt aus den 3 D DRucker oder von intellignet machines in den USA mit den Investment -Finanzen im Hintergerund oder aus dem Billiglohnbereich in China! Europa iwrd kaputtgewirtschaftet - mithilfe unserer eigenen Politiker: So wird die Eigenständigkeit von D und Europa auch mit TTIP in die kapitalistischen Zwangsjacke genommen und aufgeteilt zwischen zwei diktatorische Blöcke: China (offizielel diktatorisch) und den USA ( they do it behind the curtain )und letzte stecken schon seit Jahren dei finanziellen Überschüsse aus China in Gewinnversprechendes anglo-amerikansiches Finanzsystem mit hohen Gewinnerwartungen ein ! Ach ja, Russland gibt es auch noch , aber wohl nicht mehr lange- und dann kommt China selbst dran! Und was in TTIP uns bringt weisen ciht mal die parlamentariern udn dürfen auch daürbe nciht sprechen : open society? Fehlalarm: das ist mekrels weiderienführung dees SED Stataes!!! www.zdf.de/ZDF,ediathek#/beiterag/video/2493784/T-Tipps-und-GE-CETA! www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2494322/Humboldt-imTTIP-Leseraum Und Gabriel lügt die Bevölkerung an, wenn er sagt, wenn wenn wir da TTIP nicht machen , d ann werden die USA bereist zwei mit dem asiatischen Raum! Hier wird mit ÄNgsten in der Bevölkerung agiet, um ein absolut desolates Handlsabkommen durchzudrücken, das uns den politischen Rest geben wird! Dabei herhandelt die USA schon längst mit zwei veschiednen zuisätzlcihe Freihandlesabkommen im asiatischen raum gelcihezeitig: sie wollen di Welt beherrschen!! Diese Politiker vertreten nicht die Interessen der deutscher oder europäischer Interessen - und schon gar nicht die der Bevölkerung, sie setzen um, was in Bilderberg-Treffen und beim Weltwirtschaftsgipfel in Davos besprochen und wie die Märkte aufgeteilt werden! Und sie abreiten am der politischen Zerstörung Europas! Deutschland einig Vaterland ? Typische deutsch sei: Deutschland zeichne sich aus durch die ständige Reflexion über sich selbst: wer sind wir , woher kommen wir , wie sehen uns andere.-und um eine ständige Verbesserung zu erzielen : dies kann ich nurbestätigen,als ich in meiner ersten Europatour war, sagte ein ehemaliger italienischer Austauschschüler zu mir : a tedesca, tuto perfetto- und ich bin aus lalen Wolken gefallen: NNEEIIIIINNNN, daran arbeiten wir noch !!! Es ist etwas grundlegend anderes , wenn Deuschland nach dem zweiten Weltkrieg eigene Leute aus den deutschen Ostgebieten und Flüchtlinge aus der Ostzone aufgenomen hat , so waren eigenen Landsleute- die immer schon Deutshcland -wie der deutsche, schlesische Literaturnobelpreisträger Gehrhard Hauptmann- den übrigens auch die Russen sehr verehrten wegen seiner Literaur -, weil sie eben auch Europäer sind!!! Sie haben auch aus den zerbombten Produtkionsstätten aus der Ostzone deutsches technisches know how mitgebracht ,sodass gerade hiedurch auch im Westen der wirtschaftliche Aufschwung erhelbich beschleunigt wurde. Es ist aber ganz etwa anderes , wenn hier ohne Begrenzung Menschen aus anderen Kultutkreisen ohne irgenwelchen Bezug zu unsere eigenen Identität -rein aus Exitenznot gewzungenermassen-die deutsche Staatsbürgerschaft hinterhergeworfen bekommen sollen: damit macht man unsere eigene Identifät kaputt, und damit hier solange weitermacht wird, bis unser Sozialsystem und die Integrationskraft der Gesellschaft übebrstiegen sein wird und- wir haben schon über 17 millionen mit MIgrationshintergrund- eine Prallelgesllschften und Ghettos icsh bilden un die Gemeinwohlsinn auseinanderbricht : das ist solziologisch vorhersehbar: das ist das eigentliche Ziel!!! Gluabt doch nciht ,d as merkel auf einemal sozial geworden ist-die setzt eiwterhin um, was die uSA will!! Und noch schlimmer , wenn es mekrel nicht macht, dann gibt es auch keien Alterative bei den etbalierten Parteien, d enn die SPD und auch die LInke werden dasselbe Spiel auch weiterforttreiben- mit einer völlig "naiven- menschelnden Einstellung, wie von FRau Kipping- keiner regt sich auf , wenn jedes Jahr Millionen Kinder sterben - aber jetzt geht die Welt unter,we n wir die Flüchtligs nciht in den Fkcühtlignscamps beser versorgen, sdonern es geht nur , wenn wir sie alle bei uns aufnehmen und die deutsche Staatsbürgerschaft geben??? - statt vernünftige internationale Institutionen und Konzepte aufzustellen , als die neuen Millieniumsziele , die nur mit viel Steuergelder die Macken diese ausbeuterischen Wirtschafts-Systemes kaschieren sollen????? Hier isnd die , die sich da nciht leitsten können , die Schlepperbanden zubezahlen : die armen ,die zwischen den Fronten hängen bleiben und durch die Nichtbezahlung der UN Beiträge hungern müssen. www.zdf.deZDFmediathek/kanalübersicht/2472024#/beitrag/video/2481190/Frontal21-spezial-vom-1-September-2015:Minute 24 Ich warnre : hier geht es nicht um die armen , armen Flüchtlinge , deren Leid bewusst provoziert wurde und veschlimmet wurde, indem man sie nicht adäquat in den Flüchtlignscamps versorgt hat, hätte man schon längst mit einem internationale Haftbefehl gegen Assad und ein Entwaffnung der IS mit US-Bodentruppen beenden können , die Flüchtlingscamps intermittierend vernünfig und ausreichend versorgt , deren Kinder beschulen können , damit sie möglichst schnell zurückgeführt werden können in ihre eigene Heimat, um ihr eigenes Land wirder aufzubauen , das ist zumutbar,dass haben wir in D auch gemacht, nicht zuletzt die Trümmerfrauen mit blossen Händen!!! Besser: Das Asylrecht im eigentlichen Sinne darf und kann in der Awendung der Aufnahme von Personen nur dazu verwand werden , wenn Einzelne in ihren Herkunftsländeren einer ungerechten oder gefährlichen Verfolgung ausgesetzt sind und dort keine Chance auf eine gerechte Behandlung haben. Hier würde ich z.B. dem ukrainischen Filmemacher, der gerade in einem zweifelhaften juristischen Schauprozess zu 20 Jahren Lagerhaft verurteilt wurde, weil er sich gegen die Annektion der Krim und seiner Zwangsrussifizierung entgegenstellte , eine Asylaufnahme aus Russland anbieten und einsetzen! Sobald aber flächendeckende humanitäre Notstände einsetzen- wie Bürgerkriege etc. , muss es der internationalen Gemeinschaft über ihre internationale Institutionen ermöglich werden, juristisch diese Gebiete als offizielle Notstandsgebieten mit einfacher Mehrheitsentscheidung ( keine Vetorecht!) juristisch einzuklassifizieren , womit sie dann infolge berechtigt ist , notfalls militärisch vor Ort Sicherheitszonen einzrichten, um den Menschen überbrückend Sicherheit und HIlfe zukommen zu lassen, um dann mit internationalem Druck und verhandelnden Vertretern , die Problemlage zu lösen und dieses auch über u.a. über juristische , wirtschatltiche und finanzielle Sanktionen gegen die Verursacher herbeizuführen. Nur so kann eine Rechtssicherheit für millionen Menschen erreicht werden! Dies aber genau wird nicht getan , sondern die internaionelen Institutioenne kontrolliert und Kriege instrumentalisiert, einschliesslich der sträflich politischen Unterlassungen an vernünftigen Problemlösungen. Schlimmer noch : das programmatisches Vorgehen der NWO -Politik des Westens verursacht genau diese problematischen Situationen: vgl: Kommentar Herrr Georg Restle: www.tagesschau.de/mulitmedia/sendung/tt-3913.html: ab Minute 8.30! Deshalb ist es verlogen, sich genau jetzt als die Poltiker dieses NWO-Systems hinzustellen und Toleranz einzufordern: Wir haben schon GHettotbildungen- wie in Duisburg - Marzloh, wo die Polizei schon das Gewaltmonopol aufgegeben und sie organisierten kirminellen Banden aus Osteueuropa überlassen hat -bei abgebauten polizeilicher Infrastrukturen -auch in den Problembezirken- und einem politischen Unterlassen der Regelung von Sozialhifleansprüchen primär in den Herkunftsländern der EU , der politischen Unterlassung einer geregelten europäischen Arbeitsvermittlung statt ungeregelten Herumirrens Arbeitssuchender z.B. aus Osteuropa, die europaweite Um - und Druchsetzung der Schulplficht auch gegenüber Randgruppen mit sozialen INtergationsprogammen bis hin zur politischen Unterlassens der Regelung zur Einweisung- die wissen das häufig gar nciht !- und Umsetzung einer in Westen bestehender recycling- orientierten Mülltrennungspolitik gegenüber den Mietern durch den Vermieter (Kündigungsgrund!)- statt den Abfall an der Strassenrandbepflanzung abzuladen und was man hier aus den Bildern in den Nachrichten alles asu marezloh noch entnehen kann: etc. .manchmal frage ich mich , was machen die Poltiker eigentlich den ganzen Tag??? Mit dem Asylrecht kann man keine wirtschaftlichen Probleme in den Herkunftsländern und auch keine ausgebeutete Wirtschaftslagen weltweit , keine Korruptionsbekämpfung in nur unzureichend funktionierenden politischen Systemen bekämpfen. Die weltweit entstehenden Probleme durch die Klimakatastrophe, durch mangelnde politische demokratische Strukturen in vielen Ländern und durch ein ungerechtes Wirtschaftssystem kann nciht mit Zwangsumsiedelungen oder gefährlicher Flucht - von demnächst hunderten MiIlionen Menschen gelöst werden!!! Sondern im vorbildhaften Vorlebens funktionierender und verbesserter demokratischer Rechtsstaatlichkeit - die haben wir hier auch nicht in D - dafür bin ich das lebende Beispiel! Und eine geregelte Einwanderung kann es auch ohne Kriegszustände geben! Wir brauchen hierzu internationale MIndeststandards bzgl. der Arbeitsbedingungen, der Entlohunung, für Umweltstandards , Energieeffienzstandards und Tierschutzstandards als Berechtigung zur Teilnahme an internationalen Handel und an den Absatzmärkten über die WTO : damit die Konzerne uns nicht gegeneinander ausspielen können und ungehindert die Umwelt zerstören können- zum Maximalprofit einer kleinen internationalen Vermögendenschicht : wer die geringsten Forderungen hat, sich am leichtestetn ausbeuten lässt und keine Umweltauflagen hat , erhält die Arbeit und den Auftrag??? Absurd!!!! Der Meersspiegel soll mindestens um 1Meter, wahrscheinlich bis zu drei Meter ansteigern ,d ann werden alle Küstenregionen oder Länder unter oder auf HÖhe des Meerespiegels wie z.B insbesondere Bangladesh, nicht nur vermehrte Überschwemmungen duch verstärkte Monsumregen bekommen , sondern das Wasser kommt auch von unten durch aufdrückendes Grundwasser- wie jetztg schon in Ozeanien- und durch über die Deltaregionen hieneindrückendnes Meerwasser: die werden untergegehen und zu Bootsflüchtlingen werden, obwohl wir die technischen Möglichkeiten zur Energiewenden haben! Dies müssen wir zeitnah umsetzen- zum Verhindnern von Millionen von Bootsflüchtlingen und zum Schutz unserer Umwelt und gegen Umweltkatastrophen in unseren eigenen Ländern! Es werden hunderte von Millionen Menschen obdachlos! Wollt ihr das ??? : es wird eine humanitäre Massen- Tragödie werden!! Sie wird in D nicht zu lösen sein: wir kommen aus dem Dilemma- so auch aus dem puren Kapitalismus des deregulierten Finanzmarktkapitalismus - nur gemeinsam heraus!! Die eigentliche poltischen Agenda dabei liegt einen level tiefer , wir hören sie nicht in den Medien!! Sie beschreiben nur die ablaufenden "oberlächlichen Symptome" des Geschehens! So escheint nun die Aussage merkels. es sei doch toll , w enn die Welt Deutschland heutzutage als begehrungswertes Ziel hat, bekommt einen herben zynischen Beigeschmack und erscheint unter einem anderen LIcht , wenn man eben den Flüchtlinge erste zuvor ihre Existenzen vernichten wie in Syrien oder sie wirtschalftiche ausbeutet, wie in Afrika und Asien in einer immer näher zusammen wachsenden Kommunikationsgesellschaft aber dann zeigt , wie es in anderen Nationen, die noch von einer sozialen Makrtwirtschaft geprägt sind und einen Sozialstaat besitzen, aussieht, damit sie zu uns wollen , weil wir keine poltiisch funktionierende Systeme zur politischen und wirtschaftlichen Selbstbestimmung haben !!! wir können es besser !!! Aufbau funtionierenden allgemein gültiger internationaler Gremiem wie die UN oder der ICC mit verbesserten Verfahrensregeln auf dem Boden einer an den Bevölkerungszahlen und der basidemokratisch-rechtsstaatlichen Umsetzung beruhenden Stimmrechts mit allseits einsetzbaren Blauhelmtruppen für Frieden und Stabilität, damit Kriege nicht mehr zur Ressourcensicherung und geostategischen Systemausbreitung instrumentalisiert werden können! DAs heisst keine Vetorecht einzelner Länder in der UN bei humatiären Katatrophen gegen die Menschlichkeit, sondern einfache Mehrheitsentscheidung! Für den vorderen Orient heisst dies: internationale Friedenseinsatz mit Bodentruppen gegen den IS mit rechststaatlichen Sanktionen beim ICC . Internationale Aufbauhilfe und rasche Rückführung von Flüchtlingen in ihre Heimatländer; rechtsstaatliche Sanktionen beim ICC gegen Assad wegen der Vergehen gegen die Menschlichkeit Einrichtugnvon Schutzzonen für Flüchtlinge innerhalb Vorderasiens unter der UNO , damit das Morden dort aufhört -allein in Syrien 250 000 Tote wegen eines ncihteingriefenns der UNO !! Aufbau von rechtsstaatlichen Demokatien , insbesondere mit Minderheitenrechten von religiösen Gruppierungen wirtschaftliche und politische Sanktionen gegen die Türkei wegen der Vermarktung der IS- Öls und wegen Bebombung von Kurden -einheiten. Politische Unterstüzung von ethnischen Einheiten- wie den Kurden- zum Aufbau selbstverwalteter Gebiete: hier bedarf es internationaler Regelungen bei den internationalen Gremien - hier die UN- für deren Umsetzung , damit dies ohne Krieg beantragt und eingerichtet werden kann! Ähnlich wie für die EU Ebene gefordert ( ich berichtete) ! faire und transparente Handelsbedingungen bei der WTO mit politisch einheitlich festgelegten (und mit der Zeit immer stärker angehobeneren und verbesserten !) und international kontrollierbaren Umwelt-, Arbeits-, Sozial- und Tierschutzstandards zur Teilhabe am internaionalen wirtschaftlichen Handel für !! alle!! Förderung der technischen Energiewende statt Einrichtung eines internationalen Fördertopfes ( durch Steuergelder) zur Finanzierung von Klimafolgeschäden: das ist wieder nicht anderes als die Sozialisierung der Klimaschadenskosten statt Energiewende! Uns Obama - der politisch Hauptverantwortliche für den Vorderen Osten- turnt derweil für die vermeintliche Klimawende der USA auf den Geltschern herum ( medial positiv besetzt)- dabei hat er sich dem vorangigen Probelm erst in sienr wzeiten Amtszeit gesetzlich genähert, obwohl er für den "chance" gewählt wurde, und erst nachdem ihm die Mehrheit im Kongress abhanden gekommen war und er keine durchgreifenden Gesetze mehr durchbekommt ( lame duck!) - so ist er weit weg vom internationalem Hauptgeschehen , wenn die Flüchtlingsströme nun Europa überrennen: ja , es ikonnte sich Hillary Clinton lachend auf die Schenkel klopfen und sagen : "bei der Vorderasienkrise habe wir ja den Atlantik dazwischen"- und sie haben sage und schreibe 1500 Flcphtligne aufgenommen aus " ihrer ! Krisenregion! 15 Jahre nachdem die USA in seinem Seidenstrassenstrategiegesetz einen verstärkten Einfluss der USA in Vorderasien beschlossen haben , haben sie ihr fragwürdiges Ziel erreicht und das Gebiet befindet sich dort " in der Kernschmelze" . Über die einzelnen geheimdienstlichen Folter-Aktivitäten habe ich berichtet- sie wussten genau , wenn sie Unfrieden zwischen den einzelnen Religionseinheiten anstiften, wrid dies religiöser Schmelztiegel hochgehen , es werden strukturkonservativen Muslimführer diesen Prozess weiter anheizen , ausweiten , radikalisieren und die einzelnen, von jeweils einer Religionseinheit geprägten Staaten dieses weiter befeuern- mit militärischer Unterstüzung! : deshalb ist eine Trennung von Kirche und Staat so wichtig: damit Religionen nicht von orthodoxen Vertretern - die es überall in der Religionen gibt - politisch instrumentalisiert werden können, sondern sie ihrer immens wichtigen Aufgabe der spirituellen Aufklärung , der ethischen Werteerziehung in säkularen Gemeinschaften und der immer wieder notwendigen humanitären Reflexion in Gemeinschaften nachgehen- und nicht wie das Christentum im Westen (eingekauft) systemkonform schweigen !!!! " Sie werden euch nicht umbringen , sie haben zynischerweise einen Weg gefunden , dass ihr euch selbst aufeinander losgeht! Unsere Friedensfürsten Obama und die EU sind hier ursächlich mitbeteiligt: die Eu z.B. durch unterlassenen Familienpolitik gegen den Produktivitätsdruck der Wirtschaft , die einen demographischen Wandel mitverursacht hat, die ersatzlose Streichung von Strafrechtsprapragraphen gegen religiöse Hetze in D , der Unterlassung einer geregelten einheitlichen EU Flüchtlingspolitik und der militärischen Unterstützung beider gegnerischer Parteien in Vorderasien !! Leider beschliesst auch Obama erst am Ende seiner zweiten Amtszeit die Energiewende , für die er mal gewählt war , und zwar dann , wenn er nicht mehr die Mehrheit im Kongress hat , um dies als Gesetz zu beschliessen , sondern sie nur noch als Erlass bestimmen kann, der aber auf den einzelnen Landesebenen in den USA gerichtlich verhindert, zumindenst aber immens hinaugezögert werden kann! für die flcühtlignspoltik in D heisst dies konkret. Und bist du nicht willig al´s gut ausgebildeter Ausländer und kommst über die blue card freiwillig , so brauche ich Gewalt! - dann bezahlst du noch , nimms tienen gefährlichen Weg auf dich , um sehnlichst den Friedenszustand und die wrischaftliche Perspektive in D erreichen zu wollen ! Und die CSU sei erstarkt mit ihren ausländerfeindlichen Parolen und die CDU kurz vor der absoluten Mehrheit! Genau die " rechte Hand Obamas" - merkel- , die dies hautsächlich mitunterstüzt hat und nicht behoben hat oder potlischen untealsen hat vernufntige Gegemassnahmen rechtzeitig zu realisieren , wird politisch daraus parteipolitisch Kapital schlagen ! Grotesk: so funktioniert die heutige Politik unter dem Deckmäntelchen von vermeintlicher Demokratie und Rechtsstaat- deshalb brauchen wir freie, von uns bezahlter öffentlich -rechtlicher Medien und eine basisdemokratische Umstrukturierung der Staatswesens und aller hierfür relevanten Institutionen !: damit eine solche Politik- auf dem Greuel von Menschen aufgebaut - beendet wird und in ZUkufnt nicht mehr instrumentalisiert werden kann! zwischenzeitlich die verbesserte humanitäre Versorgung von Flüchtlignen bzgl Unterbringung , Versorgung, Beschulung, medizinischer und hygienischer Versorgung durch die !!! seit Jahren ausstehenenden Finanzierungsanteile zur UN !!! durch die USA !! zu deutsch, Herr Obama , kommem sie ihren von der USA herborgerufenen Terror- und Kriegsfolgen selbst auf und entrichten sie hierfür ihren finanziellen Anteil an der Gemeinschaft der UNO- zur alsbaldigen Flüchtlingsversorgung vor Einsetzen des Winters!! Versorgung der hier eingewanderten Flüchtlinge , europaweit vereinheitlichte Regelungen zum ASylrecht, zeitlich begrenzter Zuwanderung mit Arbeitsberechtigungen - und dauerhafter Einwanderungsgesetze in EU -Länder mit Anrecht auf Sozialleistungsansprüche ausschliesslich im Anerkennungsland, Einstellung der weiteren Zwangszuweisung von Flüchtlinge auf andere EU -Länder, Einrichtung von Versorgungseinheiten für die eingetroffenen Flüchtlignen mit einer durchgehend medizinischen Versorgung und (freiwilligen?) Durchimpfung, Beendigung einer dauerhaften Integration der Anzahl der hier eingereisten Flüchtlinge durch !! weiterhin !! Aufrechtserhaltung der routinemässigen Überprüfung des Flüchtlingsanspruches nach drei Jahren mit nicht klagefähiger Einzelfallentscheidung , ob dieser Zustand verlängert wird, eine Rückführung erfolgt oder eine dauerhafte Integration vorgenommen wird ! Wiederaufbau des eigenen Landes ist zumutbar- auch hier sehe ich die USA vorrangig in der Pflicht, ihr selbst produzierte Zerstörung wieder wegzuräumen in den Ländern und Aufbauhilfe zu leisten!. Einführung von international einheitlicher und unabhängig international zu kontrollierende Produktions- und Handelsstandards über die WTO (Sozial- , Arbeits- Tierschutz- und Umweltschutzstandards) mit Wegfall sämtlicher (bilateraler) Freihandelsabkommen. Umstruktuierueng der UNO mit verbesserten und zielführenden Abstimmungrechten , insbesondere der Vetorechtes! Beendigung des Zustroms von Flüchtlingen nach Europa durch Schliessung der Grenzen und Einführung einer allgemeinen Visumspflicht für alle mit Einführung eines internationalen Asylrechts auf UNO Ebene , damit die kriegerische bewusste und gezielte " Produktion " von Flüchtlingen in Zukunft nicht mehr instrumentalisiert werden kann: Flüchtlinge aus Naturkatatrophen-, Klima - und politisch bedingten Krisengebieten, Kriegs- und Bürgerkriegsgebieten haben nach UNO - Anerkennung Anspruch auf ein Asylrecht gegenüber der !!internationalen !! Gemeinschaft der UNO und deren Unterorganisationen in von der UNO zu bestimmenden, sicher einzurichtenden Aufenthaltsgebieten durch die Anerkennung derselben Zustände auf auf Antrag der Betroffen oder Dritter von der UNO festzulegenden Notstandgebieten und einzurichtenden Versorgungsgebieten durch die internationale Gemeinschaft und Beendigung der Asylrechtes von Flüchtlingsmassen gegenüber von den Betroffenen beliebig selbst ausgesuchten Einzelstaaten: so wird das Asylrecht mit von einzelnen Staaten gezielt produzierten Flüchtlingen missbraucht , um andere Staaten durch deren gezielte Überschwemmung derselbsen in ihrer Identität und ihrer politisch- sozialen Integrität regelrecht zu zerstören: Asylrecht für Einzelne kann daher nur auf der Basis einer politischen Einzelverfolgung gegenüber Einzelstaaten anerkannt werden! Diese Aufgabe ist national umsetzbar , alles andere ist Selbstmord oder naive Träumerei ! Ansonsten ist für regionale und flächendeckende Krisenherde- wir haben bereits 60 Millionen Flüchtlinge weltweit -die internationale Gemeinschaft zuständig und nicht Einzelstaaten national aufgefordert , um hier Abhilfe zu schaffen! Das überfordert jede Gesellschaft und jedes einzelne Nation; und unterlassen sie es ,merkel, den zwangsweise produzierten Flühchtlingen , die nie freiwiillig nach D gekommen wären, sondern > not< gedrungen> hier aufliefen , weil man ihnen erst die Heimat zerbombte, ihre eigenen Verwandten und Bekannten zu hundertausenden tötete , ihre Häuser zerstörte, ihre beruflichen Existenzen vernichtete, ihre Perspektive auf Heimat durch einen international bewusst nicht beendeten Krieg nahm, sie unversorgt in Massenunterkünften unter inakzeptablen Umständen dem Hungertod aussetzten musste , damit sie sich mit falschen Hoffnungen- von mekrel veranlasst- auf eine mitunter von Schleppern finanziell augebautete, lebengefährliche, tausenende Kilometer langen Fussmarsch und Reise mit den nötigsten Habseligkeiten aufmachten, um ihr schlichtes Leben zu retten vor Verhungern in den Flüchtlinsscamps , deswegen !! ungefragt !! die deutsche Staatsbürgeschaft hinterher zu schmeissen- weil diese in dern Mehrheit nicht in eine Industirenation integrierbaren Flüchtlinge ihnen, merkel, in Zukunft zynischerweise den Vorwand liefern werden, wie soziologisch vorhersehbar, die gesellschafliche und politische Integrität Deutschlands zu zerstören und politisch umbauen können-durch das Leid instustrumentalisierter Flüchtlinge , die hier in der Mehrheit keine Arbeit und damit vorhersehbar auch keine Integration finden werden, merkel , sie verlogenenes, asoziales A.... Oder, gehen sie doch in die USA , da fühlen sie sich bestimmt wohl- ausgegrenzte Gesellschaftsschichten, eine Individualisierung ohne Gemeinwohlorientiertem Gemeimsinn-oder Staatsgefühl nur bei produzierten und vorgesetzten äusseren Feindbildern, eine eingestampfte freie Presse , kontrollierte Medien , eine aussenpotilischer atomarer Angriffs- Militärismus , innpolitisch eine anlasslose Totalüberwachung der Geamten Bevölkerung und eine kleine und asozile Oberschicht , die sich am Gemeinwohl nicht beteiligt und im Überlfuss zu Lasten des Staates schwelgt: das ist doch das, was sie als erstrebenswert empfinden : oder veschwinden sie, merkel - nachdem sie hier in D jurisstisch zur Rechenschaft gezogen wurden-wegen vortgesetzten Amtsbmissbruachens und Hochverrats dem eigenen Volk gegenüber ! Daher beantrage ich vorauseilend gegen Agela Merkel und alle ihre Helfershelfer wegen wiederholtem Amtsmissbrauches und Hochverrates gegenüber dem Volk der Bundesrepublik Deuschland infolge wirtschaftlicher , sozial- gesellschafts-politischer , finanzieller und kriegrerischer Gefährdung der eigenen Bevölkerung Deutschlands , u.a. durch den Missbrauchs der eigenen, grundgesetzlich festgeschriebenen ! Verteidigungs!-armee zum Zwecke eines potentiellen atomaren Angriffskrieges zum geopolitischen Vorteil einer anderen Nation die zwangsweise Ausbürgerung aus der Bundesrepublik Deutschland und ein lebenlanges Einreiseverbot in die gesamte Europäische Union und ihres potentiellen zukünftigen Ausbreitungsgebietes. Und unser systemkonforme Klerus schweigt diesesmal nicht zur internationalen NWO- Agenda bzgl Europa- Flüchtlignsdisaster! Bischofkonferenz in Fulda: Kardinal Marx zustimmend zum grossen Poster : "Angesichts der Tragödie zehntausender von Flüchtlingen, die vor dem Tod , Krieg und Hunger fliehen und zu einem hoffnungsvollen Leben aufgebrochen sind, ruft uns das Evangelium auf, ja es verlangt geradezu von uns, - Nächste- der Geringsten und Verlassenen zu sein. Die chrsitliche Hoffnung ist kämpferisch." Papst Franziskus. Und als erster Papst darf der systemkonforme Papst Franziskus, der Jesuit, die imme rshcond ie Weltherrschaft wollten und deshalb bestens ins System passen, als erster- genauso wie die fragwürdige Marionette Porochenko aus der Ukraine, vor dem Kongress sprechen und säuslet sytemkonform von guter Flcphtlignspolitk und Immigration, damit es die Kidner besser haben: Ich habe rsgae euch, wenn wir die Welt nach Deutschland und Europa reinholen, dann werden wir unseren eigenen Kinder ein disaster als Staat hinterlassen ! Die Zerstörung der Heimat der Syrier, Iraker , Afghanen und die Tötungvon hudnerttausenden , die Produkt von intenraionaelm Terrorismus und die Entwurzelung und Vertreibeung von Millionen vionMenschen aus ihern Heimat- das ist das ÜBel- papast Fraziskus- ich werfe ichen vor, systemkonform den Urhebern diese Übels einzuschleimen: übel , Franziskus , übel- sie können sich gleich neben der dahergelaufenen merkel anstellen- und Herrschaftskonformität ist keine ! Und Herr Obama, geben Sie ihren Friedensnobelpreis wieder zurück: sie haben in ihren beiden Amtsperioden weitaus mehr Menschen mit Drohnen in juristisch hoch inakzeptablen Bebombungen - vor allem unschuldig Beteiligte- zu verantworten - sie haben als Präsident der USA die Verantwortung für eine desolate und destruktive Militärismus in Vordereasien ,begründet auf poltischen Lügen, zu tragen, sie haben durch eine internationalen Militärismus seit Jahrzehnten einen intnenrationalen Terrorismus entstehen lassen, den sie als Alass für Drohene einsatzt und den Tod von tauschen Unschudligne wieder asl Vorwand einsetzen, sei realisieren einen auf Angriffkrieg unter Verletzung des Atomwaffensperrvertrages Vergrösserung des Atomwaffensarsenals auch in Europa durch, haben gewusst seit Jharen von den dohendne Flcphtlginskatasrtrophe gewusst und mitzuverantworteten , weil sie Kriegszustände und von der USA zu vernatwortende unahltbaren poltishce Zuiständen in VOrderasien nciht beendet haben, ich werfe dem Westen vor aufgrund schlechte Integration von Immigranten und Änderung der Gesetzeslage vor, die religiöse Hetze zwischen den Religionen zu unterstützen, mit der Bundesregierung in Deuschland zusammen diese Verhältnisse durch Kriegswaffenlieferung in bestehenen Kriesengebiete und politische Hetz noch verstärkt haben, ich werfe insbesondere der USA vor, in von der USA langfristig besetzten Nationen wie Afgahnistan nach einem Kriegseinsatz schlechte Lebensbedingungen für Menschen verantworten zu müssen, sodass sie zu Flüchtlingen werden, ich werfe der USA vor, im Irak nach einem Kriegseinsatz inakzeptale politischen Verhältnisse hinterlasen zu haben, sodass sie zu Flcphtlginen gweordne sind , und ich werfe den uSA vor ihrer tiel an der UN seit Jahren nciht zu bezahlen i, sdoass derart schlchte Zustände entstanden die durch existenzbedrohenden Unterversorgung in den Flüchtlingslagern - seit jahren vorhersehbar und bekannt- haben Flüchtlingsströme entstehen lassen, die unter Einsatz ihres Lebens Papst Franziskus , sie beschönigen in völliger , aber NWO-systemkonformer Verkennung in volksverblödender Hinsicht die Gesamtsituation,idnem sie sie diese politik der ungeordneten und unbegrenzten Immigration ncoh gutheissen und die ZErstörung (des muslimischen!) VOrderasiens und die Kriegführung der USA völlig ausblenden: gehen dahin zürück , wo sie hergekomen sind, d.h. bleiben sie gleich in Amerika- allitalia ist ja schon abgeflogen!!! Ansonsten : Gute Nacht, Deutschland und Europa!! und schon tiefe Nacht in den deutschen Kirchen!! Eine vernunftige flcphtlignspolitik dkann dahe nur sein die vorübergehendenn Zusitänden ind en Campf zu verbesern, die Herkunftsländern zus tatbiliseren, einedie intenrainalen Organsiatioen wie die UNo und die WTO für eine efektive Friendenspolitik und eien gerechteres Wirtschaftspolitik zu ermächtigen und bessere dmokratische politiksysteme udn Sozialsysteme zu exportieren sttt die Opfer von weltiweiter Ausbeutung nach D zu impotieren : das ist Selbstmord, merkel!! Es bleibt: merkel , die Kastastrophe für D und Europa- und die Flüchtlinge !! DAs wäre ne politische Vision- um aus der Misere wieder rauszukommen , in die uns das eigene mangelnd funktionierende Politiksystem mit Massenverblödung hineingebacht hat! Ach ja: Verfassungsüberarbeitung der Bundesrepublik Deuschland! (mehr kann ich kurzfristig schrifltich nicht mehr umsetzen !!)