Wednesday, November 24, 2010

Im Iran und Frau Merkel zum Abschuss freigegeben!

kurzerhand bin ich von Wien aus mit Austrian Airlines in den Iran geflogen, ich dachte mir , vielliecht kann ich hier eine Möglichkeit finden, an die gewünschten daten zu kommen, zumal ja der hiesige Präsident isch dadurch ausgezeichnet hat, die Wahrheit über die Anschlägen auf der UNO zu verkünden.
Ich war hier insgesamt angenehm überrascht von der Gesellschaft, sie sind ein entwicktels Land. Ich habe selbstbewusste, moderne Frauen hier erlebt, der Anteil der studierenden Frauen dürfte bei ca 50 % liegen und und sie stellen einen hohen Anteil in den Universitäten , auch an Ärztinnen , auch in führenden Positionen. Es ist unser "Bruderland vom Fluss Rein", so sie auch unseren Rhein mit dem Namen belegt haben, als sie sich in unserer Gegend ansiedelten Ich bin hier darüber vielfältigst aufgeklärt worden,auch von jungen leuten, denen ist die Verbindung nach Deutschland hier bestens geläufig und allseits präsent! Und so haben sie vor allem eine tiefe Verwurzelung zu uns Deutschen. Wir Deutschen haben IHnen vor 75 Jahren hier ihre nunmehr international führende Universität Teheran gebaut! HIer lehren auch deutsche Professoren. Sie haben eine moderne und schönere Metro als in NYC:
Ich bin hier freundlichst empfangen worden. Ich hatte keine Schwierigkeiten auch ohne persisch zu können,- was sie zwar belustigte , ich als Alleinreisende- hier klar zu kommen: "Madame allemand"! Ich bin sofort nach meiner Ankunft von normalen einheimischen Mitreisenden im Sammeltaxie nur dieses eine gefragt worden: "Was die Deutschen denn von ihrer Bundesregierung halten." Dies brennt denen hier auf der Seele, wenn die mitkriegen, was Sie machen, Fru Merkel, und unkritisch hinter den USA herrennen!! Ich habe den Daumen nach unten gezeigt! Das hat sie gefreut!

Ich sehe mit Sorge , dass China , Indien und Russland dem Iran eine Berechtigung für atomarer nucleare Nutzung zu gestehen und zwar vor dem Hintergrund, dass nicht das ungefährliche Thorium, sondern wieder mal Uran zum Einsatz kommt. Vor dem Hintergrund der Seidenstrassenstrategie der machtbessenen USA, woraufhin diese aber ihren Machtberiech entlang der alten Seidenstrasse gen China ausdehnen wollen und die USA es immer ablehnt, auf Augenhöhe mit anderen zu verhandeln, ist ein potentiell gefährlicher Gegner unerwünscht. Aus der Sich der Drittstaaten soll wohl der IRan als Bollwerk für die Hinterstaaten dienen.
Hier ist ein erhebliches Konfliktpotential vor atomaren Hintergrund!
Das bereitet mir Sorge !
Frau Merkel, die Deutschen haben hier den Geheimdienst wirken lassen, als es darum ging, die grüne Revolution anzustacheln , um den Staat zu destabilisieren!: Unfriede stiften, statt ausgleichend und vermittelnd tätig sein!
Jetzt sind sie im Wirtschaftsboykott, und Tote hat es hier auch schon gegeben: Wissenschaflter , die im atomaren Bereich tätig waren, aber vor allem bemängele ich auch eines: einen Physiker, der nicht dort tätig war, aber sich für eine friedliche Lösung eingesetzt hat!!! Wer hat den umgebracht?????
Der nächste Schritt ist laut einer Reprotage , dass die uSA ihr Militär schickt, so wie sie es auch schon im Nachbarland gemacht haben, mit dem "erfolg", dass ein Drittel der Gesamtbevölkerung des Iraks entweder tot , verwundet oder vertrieben ist!

Wo haben Sie Frau Merkel hier für unseren Bruderstaat eine bilaterale, deeskalierende Aussenpolitik etabliert???
Ich vermisse diese!!
Wir wären dafür mehr als prädestiniert!
Wir hätten hier eine Vorrangstellung aufgrund unsere Geschichte und ich fühle, dass die Menschen diese hier vermissen!!
Aber schicken Sie jemend fachkompetenten und achten Sie die Landesgepflogenheiten. Es kommt hier darauf an, wen Sie schicken!!
Und unterstehen Sie, hier eine Päckchenbome in ein Flugezueg zu legen , um dann zu behaupten, die Iraner wären es gewesen, um gegen diese losschlagen zu können!!
Die Terrordrohungen gehen aktuell gegen die uSA, Deutschland und Frankreich, und sie persönlich, wenn ich richtig informiert bin!
Es ht jüngst 50 tote Christen im Irak gegeben und vor wenigen Tagen nochmals drei tote christliche Brüder, Frau Merekl, ich habe es vor einem Dreivierteljahr vorhergesagt, was Sie mit ihrer ussenpolitik anrichten werden! Sie sind nicht mehr auszuhalten! Treten Sie endlich zurück!

Ich rufe alle muslimische Mitbürger Deuthschlands, Europas und auf der Welt auf, wir wollen diese Konflikte friedlich und demokratisch lösen, wir wollen keinen Terror in Deutschland , Europa und weltweit : Bitte wirkt alle auf eure Organistionen und Gemeinschaften ein, damit dieser Spirale der Gewalt ein Einhalt geboten wird, wir wollen alle keine Gewalt und auch keine Fremdherrschaft der New world order. und
Der Ursprung der Gewaltspirale geht eindeutig von den USA aus! Wir wissen das.

Fru Merkel, Sie haben ihr Flugzeug mit teuren Raktenabwehrgeschützen nachrüsten lassen müssen, weil sie konkrete erstnzunehmende Bombendrohungen gekriegt haben:
Rausgeschmissene Steuergelder wegen verfehlter Auslandspolitik!
Und dann noch die notwendige Durchleuchtung der Tonnen von verschickten Frachtgüter weltweit: Wahnsinn , Frau Merkel, und wir müssen Ihren Wahnsinn auch noch bezahlen!!!
Das wird weitere Milliarden kosten!!

Meine mUtter hat auf dem Altennachmittag ihrer Nachbarin gesagt, dieser Afgahnistan krieg koste uns jedes Jahr 1 Milliarde Euro! Die Antwort: Was , und uns erzählen sie , wir sollen sparen!! Hören Sie auf stattdessen unser kulturelles Erbe und vor allem unseren Sozialstaat, der insbesondere von den Kirchen praktisch umgesetzt wird in unserer Gesellschaft, -nämlich mit dem grössten Anteil für die Kinderbetreuung!!!-, jetzt kaputtsparen zu wollen und ihre Machenschaften eines konkreten Sozialabbaus und des Abbaus unserer kulturellen Erbes hinter solchen verlogenen Headlines wie " so lässt sich die Kirche von den Heiden bezahlen " (FAZ)zu verbergen, nachdem sie durch Pädophiliekampagnen vorab eine Imageschädigung der Kirchen heraufbeschwört haben. Und gleichzeitig lassen Sie sich dann noch mit ihrem angeheiratetem Enkel ablichten in der Presse: verlogener und hintertriebener geht es nicht mehr!
Sie sind nicht mehr auszuhalten: treten Sie endlich zurück!

Wir lassen uns nicht mehr täuschen von Ihrem Komplott!!

Apropo Afghanistan: sie haben die Anbaugebiete von poopy field in andere Provinzen umgesiedelt , raus aus den deutsch besetzten Gebieten, aber es geht immer noch genauso viel raus! wollten sie nur schöne Schlagzeilen verkaufen können?
und noch etwas: China macht dort keinen Krieg, aber die haben jetzt schon ihr erstes Bergwerk eröffnet, Frau Merkel, die treiben nämlich Geschäftsbeziehungen, staat Kriegsdesaster!

kurz zu Hause , dann Richtung Wien

folgt

in brazil

folgt