Thursday, June 23, 2016

bemerkungen Juni 2016 I

Die aktuell hohe Gefahrenlage in D ohne adaequate Sicherheitsmassnahmen : http:www-tagesspiegel.de/politik/terrorverdacht -in -duesseldorf-is-plante-offenbar-anschlag-mit -zehn-attentaetern/13685828.html Es zeigten, dass hier Schlaeferzelle mit bis zu 10 Attentaeter aktiv werden sollten. Laut Aussagen des Syrers Saleh A. zur Polizei in Paris., sollten Sprengstoffwesten , Gewehre und Sprengsätze zun Einsatz kommen , sie seien z.T. ueber die Baldkanroute nch D zurückgekehrt oder eingeriest . Hamza C. sei in die Türkei gereist und dann weiter nach Syreien gelangt . Eine Ausreise mit Visfreiheit der Türkei gegenüber der EU - wie von der Bundesregierung zur Verhandlungssache mit der Türkei gemacht- , würde zu einem unkontrollierbaren und politisch unverantwrotlichem Reiseverkehr für dieses Terroristentransit- und Rückzugsland führen , schon seit 2015 seien konkete Anschalgszenarien vom IS in D geplant worden- das Jahr in dem die Bundesregierung unter BK Merkel die Grenzen oeffnete... hier wird das Gewaltmonopol des Staates zur Sicherung der eigenen Bevölkerung nicht ausreichend vollzogen !! Dazu die nächste LÜge der etablierten Parteien : Die Bevölkerungsabnahme in D ist ein lügenhaftes Scheinargument, in Zukunft keine Renten bezahlen zu können , denn in der Industrie 4.0 werden Wenige genauso viel erwirtschaften in Zukunft mit städig laufenden Robotersytemen , wie früher eine ganze Werkshalle voller Arbeiter !!. Es ist ein Organsisationsproblem der Teilhabe und des Teilens !- wei Herr Prof. Butterwegge schon richtig feststellt :" die Renten werden aus der laufenden Wertschöpfung einer Volkswirtschaft bezahlt , denn die Arbeitsproduktivität steigt ständig (Roboter ) , könnten die Renten auch zukünftig leicht bezahlt werden " das ist genau meiene Meinung (ich berichtete!) !! - dazu aber muss man das System der Steueraufkommens nicht an dern Arbeitszeitsunden des einzelnen Lohnempfängers aufhängen , sondern am erwirtschafateten Profit vn Betireben festmachen- die aber kommen derzeit meist völlig am Steueraufkommen davon (Steuerparadiese für Reiche und Gorsskonzerne !! ) , dann sind Renten aus der Wertschöpfung , die von Maschinen erwirtschaftet werden , auch weiterhin in der Staatskasse- und wir haben mehr Zeit für soziale Aufgaebn und Bidlung !! : das aber wollen die "Bilderberger der selsternannten Elite " nicht , sie wollen die Profit allein bei den Investoren der Fabriken lassen ! Aber dsa wir nciht alles sein . es wir zudem noch zu einer immensen Abnahme an Jobs im unteren und mitteren ranking kommen und zu einem Geranegelu geubezahlte Jobs durch den Abbau von Arbeitspaltzen in der Industire 4.0 :: Euch wird das heute schon uns ins Unterbewusstsein eingebleut : steven gaetchens Superhirn :" es kann nur einer werden " und in Kampfesarenen "Alt gegen jung " Familiender Eehepaare gegeneinander " und laien gegen Profi "- die Selektion der Besten wird euch in alen nur mglcihen Fromen durhc die fentlich rechtlichen in hirn /unerbewusstsien eingebelut ,d s ihr e snciht mehr hinterfragt !! !! Einer von 100 wird dann noch einen Job erhalten und Teihabe bekommen -vielleicht auch nur vorübergehend kurzfristig , wenn er gerade top in seiner Ausbildung auf dem derzeitigen Niveau ist, und in oeffentloichen Ausschreibeungen ohne feste Anstellung einen Auftrag ergattert, bevor er abgelöst wird von einem der zahlreichen Nachdrängenden auf dem internationalen Arbeitsmarkt - die anderen koennen nur zusehen und kriegen dann "bedingungslsoes Grundeinkommen " das wrid euch jetzt schon schmackhaft gemacht , aber sei agen euch nicht : ihr habt dann keinen zusätzlichen Job mehr , d.h. lebenslänglich Exitenzminium , wenn ihr das dann noch üerlebt in modernen Slums , wenn die Epidemien grasen werden , aber nicht als nciht zahlugnskrafatige Pflegebdeüftige ,d afür ahe sie uach shcon ienen losugn asud em ut ezaubtert , dei Entsorgung aus heiemlcih herbeigeführtem " humanitäeren Anlass " -------------------------------------------------------------------------------------- Derzeit treffen sich dei politische High society aus politik , bänkern , Militärs und Wirtschaftsbossen wieder bei der sog. Bidlerberg Konferenz , diesemal in Dresden- immer nach dem offiziellen G7(8) Gipfel als reine Medien- show: in Bilderberg wird wird die Politikagenda besprochen und in Davos werden die Märkte aufgeteilt und die kommende Marktstrategien für das nächste Jahr festgelegt: Die " Geheimzentrale der Weltregierung " : derzeit in BIlderberg von der leyen , de Maiziere und schäuble ... -auch eingeladen : merkel , steinmeier und gabriel -begleitet von einem Versammlungsverbot in der Altstadt... hier werden die Posten verteilt, die Personen muessen sich hier vorstellen : wie Clinton (USA) und frueher Cameron ( GB , ich berichtete ) und die politischen Strategien ausgearbeitet.... http://www.tagesschau.de/inland/bilderberg-konferenz-dresden-101.html http://www.zdf.de/ZDFmediahtek#/beitrag/vdeo/2758690/heute+-vom-08-Juni-2016--TV: Minute 5:40 :: Und dann wird noch erklärt " merkel habe das erstemal in ihrem Leben so frei in ihrer politischen Entscheidung gehandelt , wie noch nie -rein aus sozialen Engagement!- dabei ist sie fuer die soziale Sicherung und die Sichehreit der deutschen Staatsbürer als Kanzlerin zuständig und nicht als Flüchtlingskanzlerin für die Versorgung der Menschheit der Erde ! Grotesker kan man keine Personality show arrangieren -als mit solch einem Film ! http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2756516/Die-Flüchtlingskanzlerin und dann wird in den Medien kommentiert mit : " das soll die Lebensbedingungen in den Laendern ändern??? : das ist eine reine Bestechung an Diktatoren, die Ausreise von potentiellen Fluechtlignen zu verhindern.... http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/einzelsendung/2757808/Morgenmagazin -vom-8-Juni-2016: Geldgeschenke gegen Flüchtlingszustrom Hier werden die Natioen in Afrika mit Direktzahlungen der EU an die diktatoischen Regierungen bestochen , die "die (ihre eigenen ) Grenzen besser sichern , Schlepperbanden bekämpfen oder Migranten ohne Bleiberecht zurücknehmen" - " um die Lebensumstände der Menschen in deisem landern zu verbessern " : Glaubt ihr tatsächlich , dass das Geld in den Händen der Diktatoren für irgendwelche sozialen Projekte fure ihre eigenen unterdrückten Untergebenen ausgegeben wird????- das ist Schmiergeld , um die Flüchtlingsströem vor Ort zu behindern - das kann doch gar nicht überprüft werden von Reeirngen dort , wohin die eigenne Staatsbüreger ausreisen oder ws ie vorhanben nd wiedr zurückkehre wollen ??: das ist Steuergelderrauschmiss fuer DIktatoren, die genau mit diesen Geldern noch besser und mächtiger in ihren Positionen gehalten werden , um ihr eigene Volk zu drangsalieren , wer weiss denn , wohin eine Reise geht , w enn irgenwlechen Leute ausreisen , sei werden doch nciht so blöd siein , und dann irgendwleche Checkpoints zu nutzen - die laufen doch ohne viel Gepäck über die freie Grenze !! : der Fehlanreiz auf eine lebengefaehrliche Hochsseefahrt mit ungeeigneten und überfüllten Schlauchbooten zu steigen in der Hoffnung auf ein besserers Leben in einer Unterkunft in Europa sich zu erpressen trotz bekannterweise mangelnder Chance auf Anerkennung eines offiziellen Aufnethaltstitels , ist die Gewissheit , dass die Aufnahme durch Seerettungssschiffen die direkte Eintrittskarte nach Europa beinhaltet und sie dann beabsichtigen illegall ein Aufenthalt durchdrücken zu koennen , wenn eine offzielle Abschiebung nicht vollzogen wird! !! darauf zielen sie ab und da kann man das Schepperbandengeschaeft konsequent unterbinden , wenn sie konsequent direkt zurück an den Ausgangsstrand gebracht werden: denn über blue card für einen Job in Europa kommen sie nicht , WEIL sie nicht ausgebildet sind , sondern eine Alimentation in unsere nationales Sicherungssyteme erpressen wollen , das aber absehbar damit zerstört werden wird für ALLE , und darauf und auf die Zerstörung der europäischien Einheit ueber eine lügenhaft von merkel doch eingeführte Zwangsverteilung dieser weiter ungehindert Hereingelassenen und Hereingeholten mit hohen Strafzahlungen: damit schafft merkel es, die deutschen Sozialsicherungsysteme und die europäsche Einheit zu zerbersten : das schaft sie dann allerdings !! . Jetzt muss sie zum ersten mal gegen den Willen des eigenens Volkes die US Agenda durchdruecken .Deshalb bleibt sie auf Kurs und handelt sie weiter so , weil sie sonst von der USA aus dem lukrativen Amt gedrängt wird, und deshalb handelt sie zum ersten mal gegen ihren bisherige Strategie , ihre politische Politiksentscheidung oder Erklärungen derselben abwartend an die führende Meinung der Leute anzupassen: sie hat versucht gute Stimmug zu machen, indem " sie abgelesen habe vom Manuskript : "wir schaffen das " - ( strategisch in Anlehnung an: yes we can ) : sie wusste , dass es dazu dienen wurde , die gemeienwohlausgerichtete Sozialstrukturern in D zum Zerbersten zu bringen , den Brexit und Kontinentaleuropa auseinadner zu treiben . Seit Jahren in Europa leben , auch als Strassenkindern schon Kriminelle Straftaten verübt, schon mit Gewaltbereitschaft und Randale aufgefallen , hier sollt es zu ca 89 Ensaetzen wegen Gewaltätigkeiten gekommen sein , mnche sich unter falscher Identität hier Zuang verschafft haben- das ist quasi Urkundenfläschung udn Betrug - dann noch gewaltbereite und seit Jahren hier nciht abgeschoben worden sein, trotzdem sie keine Anerkennung haben, dann ist die Innenminister mit schuldig , dass hier vor Ort die gewatl so eskaliert,dasd andner in Lebensgfhr kommen und ihr ganzes Hab un Gut verlieren und auchan dem Schaden von 11 Millionen Euro durch den Totalniederbrand. Herr Innenminsiter Jäger von NRW , sie sind insuffizient und verblöden die Bürger Deutschlands: nicht nur schwere Straftaten dulden wir nicht - sondern generell Ausschreitungen - wenn sie nur schwerer Straftaten als angeblicher Abschiebungsgrund hernehmen , dann wird nämlich wieder niemend abgeschoben , d enn dann werden dei Straftaeter ja inhaftiert und kommen in D ins Gefängnis; diese Leute aber zeichnen sich vor allem durch die tägliche Kleinkriminlität aus , wie auch Raub und Einbruch , Drogendelikte und Gewalttaten ! Nebenbei . hier geht es bei vielen nicht um Sicherheit und Versorgung , sondern sei verdeutlichen eine Anspruchshaltung ,sie wollen ein "Haus oder Hotel" und durch Gewaltaten - wie hier Brandstiftung und Lebensgefährdung der andereren Mitbewohner- eine Verlegung erzwingen und erpressen . Wenn es schon in Vorfeld zu über 80 Polizeieinsäzten gekommen ist, u.a. zu Körperverletzungen- dann ist das falsche Toleranz. und dann ncoh argumentieren wie bei den Grünen, man koenne generell nciht abschieben , wegen nicht sichere Herkufntsländern - aber dieses dann als Argumentation hernehmen , heterosexuelle Männern mit frauendiskriminierender Meinungen nicht in ihrer eigenen Heimatländern zurückauszuweisen , weil sie keine Anerkennung erhalten haben , aber mit ihrer Meinugn genau in ihre Heimatläsnder passen und eben nicht zu uns. http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/einzelsendung/2758782/Morgenmagazin-vom-9-Juni-2016: "Schwere Straftaten dulden wir nicht" hier die Wut von "Normalbürgern am establishment" - die denjenigen zulaufen , die erst ein "change" (Obama) versprachen , und jetzt die Wende (Trump) versprechen. http://www.ardmediathek.de/tv/Hart-aber-fair/Die-Methode-Trump-erobern-Krawallmache/Das-Erste/Video?bcastId=561146&documentId=35825006: minute 19 ff , insbesondere ab 21.40 von Dirk Schürmer: das ist ein Problem des globalen Kapitalismus , immer mehr sagen , unser Sozialstaat muss verteidigt werden, die glauben, dass sie keine Repräsentation mehr haben (politisch ),das ist ein globales Politikversagen durch eine wirtschaftliche Elite..." Minute 25.30: Populisten auf dem Vormarsch , sie fangen Wähler mit hohlen Versprecugnen ein, die auf dem eigenen politischen Versagen dieses Politiktheaters beruhen Die etablierten Parteien als Vertreter des NWO-Agenda merken, dass die Leute eine Mehrheit bekommen , die weg wollen , von diesem Wirtschafts- und Finanzsystem , deshalb stellen sie jetzt mit den Freihandelsabkommen die Konzernspolitik und derer Profite ueber die demokratische Selbstbestimmung der Bürger mit ihren Parlamente: damit werden in Zukunft Demokratie abgebaut und machen die Konzerne immun gegen sie . http:www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2759552/heute+-vom-09-Juni-2016---Stream:" Bilderberg " als vordemokratische Veranstaltung , die der Steuerzahler zu blechen hat- einschliesslich der dafür eingesezten Sicherheitsmassnahmen ! unter:" Bilderbergmeetings.org" kann man Teilnehmer und Themen nun einsehen !

No comments:

Post a Comment