Thursday, March 31, 2016

das alte Menscheitsproblem

Das alte Menschehitsprobelm besteht darin , sich hinraffen zu lassen in einem Sog von immer mehr Reichtum und Besitz durch Unterjochung und Beherrschung anderer- dabei gibt es nur Verlierer- der innere Schaden beim Ausbeuter -er verliert seine Seele - und der auessere Schaden und die Vernichtung des Ausgebeuteten- er verliert weine Existenz: mittlerweile ist der Ausbeutungsgrad so hoch , dass fuer beide die Existenzbedrohung voranschreitet-sie ist schon voll am Werke 10 Plagen Ägypten als Symbol für den Zorn Gottes gegen den Gottesanspruchs Ägyptens als unterjochenden Machtstruktur in Form der Rache der Natur. Jahwe ist allmächtig - er besiegt den Willen des Menschgemachten. Die Bibel beschreibt den Sieg welchen Gottes: der Sieg der Schlange von Jahwe über die Schlange des Pharaos ; es sollte uns zum Nachdenken bringen ! Und es ging um die Unterjochung von Mächtigen über andere , die zur Frohnarbeit gezwungen werden und um den Gottesanspruch des Pharaos... Die 10 Plagen waren die Auswirkungen einer Trockenperiode und eines Vulkanausbruches, die Auswirkungen des Magaausbruch des Vulkans aus Santorin , auf der alten griechischen Insel Thera, der mit 4 fachen Ausbruch hintereinander mit mehreren enormen Tsunami von 40 Meter Höhe - in flachen Ägyptendelta noch mit ca 20 Meter Höhe ankommend! Plage 1: Wasser des Nil wurde rot: der Nil im FLussdelta kippte um infolge säurehaltigen Niederschlages bei gleichzeitiger Trockenzeit mit Versandung im Nildelta in Trockenzeit zuvor: das Fliessgewässer wurden zum Standgewässer, sein Wasser wurde ungeniesbar, Fische starben , früher bekannte gefärbte Sinkstoffe aus rötlichem Gestein aber waren es diesemal nicht , sondern etwas anderes: Burgunder Rotalge einer Zyanobakterienart in massenhaftem Wachstum und Algenblüten mit Toxinbildung stärker als Blausäure mit Aufnahme über Haut, Lunge und der Nahrungskette mit veheerenden Folgen kamen über Ägypten. Plage 2 Frolschlaich in der Metamorphose unter Algenblüte , der sich unter Stress wie Sauerstoffzung dann verkürzt in der Entwickungszeit um ein Drittel , führte zu massenhaftem Anstieg von Fröschen, die zeitgleich den Fluss verließen , um aber als geschädigte Frösche vorschnell zu sterben . Plage 3 Blutsauger, Mücken und Insekten als Krankeihtsüberträger enwickelten sich gewaltig aus Kadavern - die natürlichen Fressfeinden wie Frösche und Fische fielen zudem aus , sie konnten sich also ungehemmt vermehren - auch auf den abgestorbenene Froschleichen . Plage 4 das Weidevieh verendete an der Pest, Malaria , die durch die Insektenplage übertragen wurden ... Plage 5 die Menschen bekamen hochansteckende Geschwüre , sie konnten auch säureverursachte Geschwüre und Blasenveränderungen durch Magmamamassen des Vulkanausbruches bekommen haben, wie die medizinischen Aufzeichnungen zur medizinischen Behandlung aus damaligen Zeit belegen Plage 6 die Ramsesstadt als Folge der klimatischen Katastrophe geht unter : Piramesse in der weitverzweigten Ramsessstadt im Nilalarm Pelusis mit Versandung in Trockenzeiten durch Verschlammung , Umwandlung vn FLiessgewässern zum Standgewässer, Erhöhung der Nährstoffen mit Brutstätte für Allgeblüten für die Plagen, aber auch mit Tsunamiüberflutungen infolge des Vulkanausbruches können die historische Ursache sein. Die Ramsesstadtabbau im Nildelta und der Wideraufbau an anderer Stelle in Theben waren die Folge..dies soll verbildlichen : Das Schicksal der Menschen liegt in der Hand Gottes , nicht in der des Menschen. Plage 7 : Donner , Gewitter und Hagel kamen über Ägypten und erschlugen alles Gewächs und Vieh mit biblischen Ausmasses mit Hagelkörner bis zu vielen hundert Gramm , wodurch die Flachsblüte und Gerste in Ernte im Februar dadurch zerschlagen wurden . Die Finsternis über Ägypten basiert historisch wahrscheinlch auf dem Vulkanausbruch von Santurin der griechischen Insel , dem alten Thera, wo die Häuser zusammenstürzten , die Bevölkerung fluchtartig aufs Meer flüchtete, den gesamten Mittelmeerraum ins Chaos durch 40 Kubikkilometer Magmaausstoss stürzte und das Meer sich aufbäumte als Tsumami . der 4fache Vulkanausbruch mit Rutschungen im Unterseeeraum und einem abschliessenden Einsturz der Magmakammer resultierten einem massive mehreren aufeinanderfolgenden Tusmanis , und schleuderte hochgiftige Asche mit Unwettern die bis zum Nildetalzonen: in flachen NIldelta bei mehreren Tusamnis mit 20 Meter hohen Tsunamis versanken vollständig im Wasser. die Kälte in den Wolken allein lässt dabei allein noch kein Hagelkorn entstehen, sie benötigen aber als Entstehungskerne Staubpartikel, Turbulenzen in Gwitterwolken mit vielen Staubpartikeln wie auch durch Vulkanasche begünstigen die Entwicklung von Megahagelkörnern. Der biblische Plagebericht schildert dabei genau die Abfolge eine ökologische Kettenreaktion , von 1620-1600 v.Ch.r. , wahrscheinlich 21.August 1603 v.Ch., Unruhen brache aus als Folge der Chaos mit blutigen Auseinandersetzungen . Plage 8 es kam ein Ostwind , 24 Stunden lang kam er über das Land, mit einern Formation mit einer Riesenformation aus Wanderheuschrecken und sie frassen den Rest an Nahrung : die Heuschrecken orientieren sich entlang von Tiefldruckgebieten um den VUlkanausbruch mit Regenwettern, gestartet von ihren traditionelen Brutgebieten der Heuschrecken am Roten Meer in Richtung auf die Tiefdruckgebiete zu -un landeten in Aegypten. Plage 9 danach kam eine Finsternis mit Dunkelheit über drei Tage lang über Ägypten ; wahrscheinlich als Folge des immensen Ascheregens von Santurin- dem 4. und grössten Ausbruchs des Vulkanes . Plage 10 ein Todeshauch aber zog als letzte Plage durch Ägypten und strafte alle Erstegeborenen : Bei den Äyptern aber starb jeder Erstgeborene- von Pharao bis zur Magd und allen Viehs :Mose aber rief das Volk Israel auf, ein Lamm zu Schlachten, bittere Kräuter, ungesäuertes Brot mit gegrilltem Lammfleisch zu essen und sich auf den Exodus bereit zu halten , mit Blut der gschlachteten Lämmer aber wurden die Türpfosten ihrer Häuser gekennzeichnet , um das Unheil abzuhalten... heute noch gefeiert als das Passafest der Juden.. das TOd des Erstgeburt ist das bildhafte Motiv , das Böse auszurotten mit allen Wurzeln- das jüdische Gesetz aber sagte , dass das Erstgebornen allen Lebens, Gottes heiliger Besitz sei, Ägypten aber hat sich selbst zur Gottheit gemacht, deshalb holte sich Jawhe , was ihm zustehe- soweit das biblische Motiv; es beschreibt und basiert auf einem heidnischen Blutritual , das von Nomaden und HIrten als Schutzritual zelebriert wurde , wenn im Frühjahr zur Zeit des Weidewechsels die Herden fortgeführt wurden durch die wehrfähigen Männer, dann trafen sich diese Nomaden zu einem gemeinsamen Mahl als Abschiedsessen bei Vollmond , für das ein Lamm geschlachtet wurde und ungesäuertes Brot gegessen wurde .Das Blut symbolisiert dabei die Grenze zwischen Leben und Tod , zwischen Gefährdetem und Geschützen, es sollte als Schutzritual die zurückgelassene Schwachen und Kleinsten schützen vor Angreifern bei Abweseneht der wehrfährigen Männer , es wird eingesetzt zum kollektiven Gedächtnis des Volkes Israel, in der Nacht als Gott die Ägypter strafte für ihre gottanmassende ÜBerheblichkeit ... historisch für die Tod der Ersgebornene Ägyptens war wahrscheinlich vergiftets Getreide als Ursache , sie hatten grosse Kornkammern, das Getreide von den Unwettern war feucht eingelagert und durchsetzt von den Kot der gefrässigen Heuschrecken , ein idealer Nährboden für den Boden des Aspergilllus mit agressiven Giftstoffen , inneren Blutungen und zum Tod führen , vor allem die erstgeborenen Söhnen beakmen zuerst von einem Mahl und erkanrkten daran tödlich :erst als durch das Massensterben eintrat kam es zum Exodus.... In der bIbel wurd ien witerer Erfahrung verarbeitet: In Ägypten waren immer schon Asiaten im reichen Ägypten beheimatet, die Hyxos erreichten dabei sogar einen Sonderstatus mit eigener Verwaltung ohne kulturelle Assimiliation, die konnten sogar einen ägyptischen Thron besteigen, der sich machtlos nach Theben zurückzog, mit zwei Pharaonen in einem Wirtschaftspakt , jemitisch stämmige Namen wie Jakob, die in der Bibel weiterlebten, einer der Hyxoskönige führte den Monotheismus ein , er vereinigte den orientalischen Baal mit den ägyptischen Set zu einem Zentralgott. Dieser wurde von dem alten Ägypten militant aus dem Land vertrieben und hat sich selbst zu Sonnengott erhoben..Diese Erfahrung wurde biblisch ebenfalls verabreitet durch die Zerstörung der Streitmacht Ägyptens beim Auszug Israels aus Ägypen asl Ausdruck der ÜBerlegenheit Gottes... Die Bibel greift im Sinnen der Gotteserefahrung hier auf der Supergau der Geschichte basierend auf historischen Fakten zurück, greift erzählerisch auf bekannte alte nomadischen Sitten zurück : es soll uns aber vor allem eines zu Denken geben : Die Prozesse der Natur sind eben nicht jederzeit steuerbar, das Panthenon Ägyptens erbebt jedoch als Symbol der Vielgötterei und des Anspruchs des Pharao selbst , Gott sein zu wollen und wird aber daran scheitern .... http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/771882/Terra-X:-Die-Biblischen-Plagen----Teil-1 http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/779814/Terra-X:-Die-Biblischen-Plagen----Teil-2 http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/782356/Terra-X:-Die-Biblischen-Plagen----Teil-3 Ergänzend hierzu ist interessant , wie der schon Jahrzehnte alte Film von Alfred HItchcock aus der Nachkriegszeit , Escheinungsjahr Canada !!! 1948 !!! aus den USA : " Cocktail für einen Leiche " genau dieses Thema aktuell wieder aufgenommen hat : auch hier wird dieser herrschaftsanmassende Grundkonflikt wieder aufgenommen in aktuellem Setting mit realpolitischem Hintergrund !: vor der Skyline einer US -amerikanischen Grosstadt Manhattan wird in einem edlen Appartement ein kalt geplanter Mord als beliebig durchführbarer Akt realisiert- ohne besonderes Motiv . HIer wird klassisch genau der Inhalt der heutzutage herrschenden Geheimbünde dargelegt, die Demokratiestrukturen ausnutzen , sich formal durch sie legalisieren lassen, aber nur , um ihre eigenen selbstprivilegierenden Programme zu realisieren, deren thematisch -porgrammatischer Inhalt genau auf diesem Grundkonflikt basiert : die Anmassung, Gott zu sein , die sich als elitäre Klicke von Menschen definieren asl ÜBermenschen , sich über andere erheben , sich als überlegen fühlen, über aller Moral stehen zu dürfen , für die kein Gut und Böse gilt, sie beliebig über Leben, Tod Anderer entscheiden können , die Natur beliebig zu beherrschen meinen und denen "die Massen willig zu folgen haben" . Aber dieser realpolitischen Interpretation setzt Hitchcock den Professor -gespielt von Stewart Granger - entgegen , der die ausführenden Mörder zurückruft , ihnen eine fatale Fehlinterpretation einer THeorie vorwirft , das fehlene moralische Anspruch ihrer Handlung, ihnen eine führende Entscheidungsrolle nur zugesteht als Repräsentanz im Dienst für die Gemeinschaft, fest gebunden an den allgemeinen moralisch- humanitären Gesetzen und ihnen abschliessend provokativ und kritisch entgegenschreit , hier grundlegende Grenzen überschritten zu haben : " ihr seid nicht Gott ! " Im Film Animal farm wurde das neoliberale Wirtschaftsystem beschrieben als symbolhafter Vergleich. https:://de.wikipedia.org/wiki/Cocktail_f%f%C3%%BCr_eine_Leiche https:://www.youtubwe.com/watch?v=ICtZEpNKDtw Alles beschreibt den Jahrtausende alten Grundkonflikt der Menschheit....selbst Gott sein zu wollen , sich selbst zu privilegieren, zu begünstigen und andere zu unterjochen.... das alte Lied und Leid der Geschichte , so wie sie auch heute noch immer erzhählt , dargeboten und leider auch unterrichtet wird... Mr. Obama , let the people go out of this system ..... and let me go home !

Bemerkungen Ende Maerz 2016

Bezüglich des Bad Aiblinger Zugunglückes wird jetzt aktuell von Seiten des ZDF im Umlauf gebracht , dass das Unglück nicht aufgrund eines durch ein Funkloch erklärbaren, insuffizienten Notrufes nicht zustande gekommen war, sondern der Fahrdienstleiter einen falschen Knopf gedrückt habe und den Notruf statt an die Zugführer der aufeinander zu rasenden Züge an ein anderes Stellwerk abgesetzt habe. Nach meinen veröffentlichten Zeifel an einem teschnisch bestehenden Funkloch auf einer regulären DB-Zugstrecke wird zugegeben , dass die DB, die auch für diesen Streckenabschnitt veranwortlich war, ein eigenes Funkmastsystem zur Versorgung ihres Streckennetzes vorhält. Merkwürdig nur, dass es zuerst zu solch einer wenig qualifizierten, nicht investigativen , ja geradezu irreführender Informationsweitergabe in den Hauptnachrichten der öffentlich -rechtlichen Medien vormals gekommen sein konnte ! Das macht meine Sorge , hier wird etwas Wesentliches vertuscht , nicht geringer ! Und lässt merkel in üblichem Lichte erscheinen! Ebenso unsere kontrollierten Medien !! Genauso die durchgehende Darstellungen einer aktuellen psychiatrisch-neurologischen Erkrankung von Herrn Adreas Lubitz als Copilot in den öffentlich- rechtlichen Medien im Jahresgedächtnis des German Wings- Absturzes. Dieser Abschlussbericht beruht vor allem alleinig auf Angaben von angeblich 40 Psychiatern , die Herr Lubitz privat , aber auch in einer Uni- klinik aufgesucht habe, und alle angeblich nicht einen stark depressiven, ja selbstmordgefährdeten Luftansapiloten nicht nur krank geschrieben haben , sondern nicht auch gleichzeitig fluguntauglich - und ihn zudem nicht in auch entgegen der beruflichen Gepflogenheiten jeder ärztlichen Spezifizierung , diesen in eine geschlossene Klinik wegen Eigen- und potentieller Fremdgefährdung eingewiesen haben ???????? - So was glaubt ihr ???? HIer wird nur imme von krnakschreibeugn ,a ber nie von der aktueleln akrnekheitssituation gesprochen. die offizielel Darstellungsweise ist bewusst und vorsätzlich verschleiernd! Dann müssen sich die Medien nicht wundern , wenn sie zur Lügenpresse degradieren, weil sie eine Unabhängigkeit vorgaukeln , die faktisch nciht existent ist ! Dass die Hinterbliebenen sich auf die offizielle Version einlassen, um juristisch bessere Konditionen in den USA für Entschädigungszahlungen gegenüber der Lufthansa zu erreichen , ist nachvollziehbar ! Die USA soll im Vorfeld der Brüsseler Terrordestasters über konkrete Terrorgefahren durch die beiden Terrorobrüder konkret gewarnt haben , diese Infos habe sie aber an die NL gegeben, die diese Warnungen sofort an die belgischen Behörden weitergegeben haben sollen , die aber solle überhaupt nicht reagiert haben , und auch nicht einmal nach den Anschlag im Flughafen mit einer zeitnahen und rechtzeitigen Evakuierung der Metro reagiert haben - auch hier zeigt sich wieder mal , dass nicht nur im Vorfeld die bekannten Parallelviertel in der Hauptstadt und auch unter Berücksichtigkung der internainalen Organsiationeen kontrolliert werden konnten , noch die konkrete eigentliche Gefährdungslage der eigenen Bevölkerung mit Todesfolge durch Verfahrensverschleppungen und Unterlassungen in der Umsetzung einer vernünftigen Sicherheitspolitik durch die zuständigen und verantwortlichen Politik erst ermöglicht haben ! Bisher hat noch niemand den Rücktritt der belgischen Verantwortlichen gefordert- warum eigentlich nicht- hier befindnen sich relevante europäische Institutionen , wenn sich die Scherheitslage dort nicht grundlegend ändert , ist dort kein Platz für diese Organsationen mehr auf EU Ebene - Belgeien ein ähncliher inneenpolitishcer Totatlausfall wie Greichenland : ist das klar und deutlich genug?? ??? Teflon wollte wieder mal die Erdogan - Wut auf die extra 3 - Satire- Kritik aussitzen , jetzt hat nur Steinmeier Tage später ein geradezu einlullend -"vehemente" "Verteidgungs"-rede für Meinungs- und Kulturfreiheit in D öffentlich gemacht .... ein schwaches merkelndes Bild- wünscht sie sich doch heimlich ähnliche Verhältnisse wie in der Türkei !? Erdogan ist zum "MItarbeiter des Monats " bei extra 3 gekürt worden, da der Videoclip nun schon einen Rekord von 3 Millionen klics erlangt hat : richtig so !!! https://www.youtube.com/watch?v=KxYRMI6Ckxk&ebc=ANyPxKrdqv43_KjQMfDaxViiV7dmpUCAgoAfrIng9nZBtoXbMWV1PVaaUarHzO0jTjTJQnjhiDkQ4Bu https://www.youtube.com/watch?v=Grdb3zHnizo Neues aus den Nachrichten: so hohe Einbruchsraten wie seit 20 Jahren nicht mehr ! Hier laufen zu viele rum , die keine nomrale Arebitsmarktteilhabe besitzen und so nur durch Kriminalität sich Justiz und Polizei sei " an die Handungsunfähigkeit zusammengespart worden " ... "die Zusammenarbeit der Behörden der einzelnen Länder untereinander lasse zu wünschen übrig" ... Diews ist Ausdruck einern amngelnden Integration ganzer natioene ins Europäsche System unter Misachtung von Bidlungsteilhabe und Export von Ausbidlungsstandards und Sozialhilfestrukturen : sie können aus Osteuropa nur durch Kriminalität mit Raub, Einbruch, Drogen oder Prostitution am "westlichen Konsum " teilhaben! INtegrationspolitik im Stil von Kananda : sie machen es richtig vor : eine andere Einwanderungspoltiik als das unkontrollierte merkelsche Sicherheitsdesaster ! hier sorgt die Regierung national für Sicherheit mit der konkreten Auswahl einzelner integrationsfähige Syrer in geringer und überschaubarer Anzahl nach vorherigem Ableich nach strengen Sicherheitskriterien unter höchsten Standards , die Kosten werden zum Teil auf die Gesamtbevölkerung mit Sozialversicherung und Krankenversicherung übertragen , die Kosten für die integrierenden Familien werden zum Teil auf private Bürger umgelegt und diese dann auch als sog. Paten herangezogen. Das alles macht merkel nicht- und dies geschieht in einem riesigen Flächenland auf dem Boden einer integrationswilligen Bevölkerung... Ich weiss nicht, warum jetzt unter der Kentnnis , dass sich der Rückzug des IS in Syrien ankündigt sie abe rnach Europa hineienwollen und die politischen Freidensverhandlungen für die Zukunft Syriens voranschreiten und schon konkrete demokratische Wahlen anberaumt worden sind , sich die Genfer Flüchtlingsverhandlugnen der UNO jetzt auf die Verteilung und nciht auf die Rückführung , den Wiederaufbau und die Entminung der befriedeten Zonen oder gleichzeitig auf einen Wiederaufbau neuer Ansiedlungen konzentriert , sondern nur auf eine weitere und dauerhafte Verteilung eines ganzen Volkes aus den Flüchtlingslagern auf andere Ländern auf die ganze Welt vonstatten geht ... Und in Brasilien ist das laufende Amtsenthebungsverfahren gegen Regierungschefin Rouseff dadurch beschleunigt worden , dass nciht nur ein Regirungssvertreter aus dem Amt genommen wurde über den höchsten Gneralstaatsanwalt , sondern der konservativen Koalitionspartner der Rousseffregierung sich aus der gemeinsamen Regierung verabschiedet hat...so ist Roussef zwar nicht über Wahlen aus dem Amt gekommen- wie ich vermutete-, jedoch durch die bekannterweise hohe Korruptionsquote im Land selbst doch noch aus dem Amt befördert worden - diesesmal duch eine höchst korrekterweise arbeitende Justiz - um Korruption geht es leider hier wahrscheinlich nicht , sondern ist nur MIttel zum Zweck - das ständige Brainwashing durch klassische Unterbewusstseinsmanipulationseinspielern " pro USA-Polizeistaat" im brasilianischen TV habe ich schon vor Jahren berichtet - auch über die Präsenz von deutschsprachigen Geheimdienstlern dort ebenfalls - auch in Kuba sol als erstes das intnernt eingeführ werden - so wird die Überwachung möglich und die Kontrolle des gesamten Infrastruktur ebenfalls !! Südamerika war mal bereit zu einern gemeinsamen , gesellschaftlichen Erneuerung auf dem Boden der Kirchen -der "Befreiiungstheologie" -deren Vertreter Oscar Romero an der Kanzel erschossen wurde- unter Zeiten , in denen Papst Franziskus eine fragwürdige Rolle in seinem eigenen Herkufntsland Argentinien gegenpber der Milirätherrschaft gespielt haben soll -und später von Jesuitenorden für zwei Jahre in die Klosterverbannung geschickt wurde... Scheibchentechnik oder Salamitaktik im Aufbau von US -Schattenrgerierungen wei in der Ukraine auf dem Bdoen einer international übermächtigen Reichenelite - begünstigt und umgesetzt in einem ausbeuterischen und ungerechten anglo-amerikanischen Wirtschafts- und Finanzmarktsystem ! Wir haben einen weltweiten Systemfehler basierend auf demokratischen instutitionellen Scheimdemokratien !!! Die Zuckersteuer allein macht noch keine gesunde Ernährung , die muss immer frisch zubereiteit sein - das weiss auch der Koch Jamie Oliver ,der schon mit Massenkochveranstaltungen seine eigenen Landlseute wieder ans !!! Selbstkochen aus gesunden regionalen , saisonalen Grundnahrungsmitteln !!! an gesudner Ernährung heranfhren wollte-alles andere ist nur auf Profit ausgerichtete Konzernensgeschäftstrutkuren mit vorgefertigten Fertigprodukten mit Billiginhaltsstoffen und reichlich Zusatzbestandteilen , damit diese überhaupt industriell hergestellt werden können , sie über grosse Strecken transportiert und lange gelagert werden können- bis sie zum Verkauf gelangen : so müssen sie behadnelt werden -sont ist der Billigproduktion nciht möglich -das ganze geschieht dann noch auf der Basis, dass die guten Grundbestandteile - wie Fleisch und Gemüse - in der bäuerlichen Produktion durch die Marktkonzentrierungsprozesse der Abnehmern und Handelsketten nicht mehr fair vergütet werden : hier sind nicht nur die Vebraucher mit ungesudnen Billigprodukten , sondern auch die eigentlichen Hersteller von Agrarprodukten und die Arbeiter im Verabteitungsprozess die Verlierer - auch hier wieder nur Gewinner : eingie wenige Vermakrter - wie z.B. Wiesenhof - die Öffnung zum Exportmarkt machte den Profit noch höher - alle andere sind Verlierer !! Leider ist so ne Zuckersteuer nur ein WErbegag, weil auch die Zuckeraustauschstoffe für mich keine Alternativen sind !! Gesudne Ernährung ist was anderes !! http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2706052/auslandsjournal-vom-30-März-2016 www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2705948/ZDF-heute-Sendung-vom-30-März-2016 www.ardmediathek.de/tv/Tagesschau/tagesschau-20-00-Uhr/Das-Erste/Video?bcastId=4326&documentId=34407242 Übrigens : gesunde Ernährung : in fast allen Fleischprodukten sind auch Phosphate aus Stabilsiatoren , die dem Körper Calcium entziehen und zur Psteoporoser beitragen , und Nitiritpökelsalz zur Haltbarmachung für den Grosshandel . Diese werden im Körper in krebserregnden Nistrosamine umgewandelt, hinzukommen noch resistente Keime in der Massenenproduktion von Felsich in dichten Bestaänden und dei Grudnwasserverseuchugn mit Nitaten durch eien ÜBerprodutkion von Glle ohne das diese Porbelm mal auch teschnsich durch Wasserentzug angegagnenwerdn ekönnte ( terra petra; ich bereichtete ) und nun auch noch über die EU -Ebene eine runtegefahrene Fleischbeschau , damit noch mehr verdorbenens Fleisch von kranken Tieren in den Handel kommen kann : deshalb der zynische Ausspruch von Heino Ferch als Fleischproduzentin im Tatort " die Leute wollten Billigproduktion, das Krebs eben verursacht " - wenn man keine faire Entlohnugn als Werksarbeiter bekommt ,d ann kauft man ebene nur noch Billiglebensmittel - udn auch wenn der eigene Konsum jedes Jahr ein neues Handy oder ständig neue Klamotten will, ebenso - auch die unter der Werbung angefachte kosnumsverhalten für städnig etwas neues kaufen zu wollen als " Lebensinhalt" ist mit schudl ! Im Tatort - oft ein politisches Problemthema aufgegriffen-steht im Gegsatz zum "Herzkino " und den wenig qualitativen einlullenden Herzkino -Aktionen des ZDF !! www.ard.dewww.ardmediathek.de/tv/Tatort/Der-sanfte Tod-Video-tgl-ab-20-Uhr/Das-Erste/Video?bcastId=602916&documentId=34356494 Und hie rkönnt ihr sehen wie man im BUndesministerium für Landwirtschaft unter Christian Schmidt , CSU, und dem deutschen Bundesamt für Risiskobewertung alles tut, um auf EU Ebene weiterhin den Glyphosateinsatz durchzukriegen , und dabei renomierte internationale Studien auch aus den USA vorsätzlich für unrelevant und fälschlicherweise für unrichtig einstuft ; hier zu berät das BVL auch noch , wie die Lobbyinteressen der Glyphosathersteller am besten politisch durchgesetzt werden können : absetzen wegen Krebsgefährdung, genausos wie Feinstaub!! Es gibt Alternativen in der Ladnwirtschaft - ( im Blog: tera petra aus Gülle nach Waserabscheidung zur quantitativ angepassten Bodenverbeserung als Düngung und Mikororganismen zur Pflanzengesundheitsverbesserung , auch Fruchtfolgen und Begleitfruchtpflanzungen sind nachhaltiger udn normaler -denn so ahben usner abuern uns shcon seit Jahrtausenden ernährt und den Bodenkrume erhalten - aber kein krebserregenden Pestizide!!! plusminus Mi Die Biodiversität geht nciht nur duch den massiven Dünger und Pestizideinsatz gerade im ländlichen Bereiche verloren , sodnenr auch vor allem durch eine Schreddern der Landbewesen, wei Feldhamster , auch hasen ind er Sasse udn angelegte Rekitze und Feldlereche haben immens abgenommen- ich habe uach die Auswirkugnen auf die schrecklcihen im wahrsten Sinne des Wortes "einschenidnennden " Veränerung eim modernen Waldwirtschft im Schwarzwald gesehen, wenn reisseig breite Fahrschneisen an den Waldhängen angelegt werden werden mit Verletzung des Hanglagen und zusätzlichen ZUfahrtswege zu den eigentlcihen Arbeitsflächen , damit man mit schwersten Geräten in die "MIkado- Planatagen " einfahren kann : das sind reinen Monokulturen von Nadelbestädnen gelchen Alters , wobei dan noch mit den schweren Gerät die Waldböden derart verdichtet werden , dass dies langfristige Schäden interlässt : mit ald hat das ncihtsmehr zu tun !!! Und m it Biotop schon gar nciht !! es tut weh anzusehen , was man dem Biotop da antut, wen nur ncoh der Maximalprofit geht- diese Rohstoffe müssen uns etwas wert sien , wenn man sich die Mbel fürs Leben kauft - um sie eben nicht als Billigprodukte wei uns die Werbung einrden will -wie Klamotten nach einer Saison wieder erneuern zu mpssen um "hipp" zu sein -in den Sperrmüll zu schmeissen !! diese Riesen machen es sanfter- hier muss einer neuer Weg zwishen Ökonomie und notwendiger Ökologei zur "Nachhaltigkeit" gefunden werden! Das wird zum neuen MOdewort hochstilisiert -das ist aber eigentlich , der uns fatalerweise abhanden gekommene , notwenge , althergebrachte, verantwortungsvolle Umgang des !! Respekts vor dem Leben - der in dieser Maximalprofit- Ökonomie-Idelologie der NWO - der uns hierbei verloren gegangen ist! Natürlich nicht überall-ich bin ja auch nciht naiv!- , aber immer dort, wo es besser wäre !! http://www.ndr.de/fernsehen/Mit-Leib-und-Seele-Pferdeknecht, naturnah1128.html Ausserdem in den Nachrichten eine gute Zusammenfassung des Ausverkaufs der griechischen Staates durch die EU Politik unter merkels Verantwortung : Sparprogramme für die NOrmalbevölkerung , Ausverkauf der profitträchtigen INfrastruktur als Geschäfte für internationale Hegdefonds mit hohen Renditen : der griechischen Bevölkerung wird davon nichts sehen , genausowenig wir als der europäischen Steuerzahler , der durch merkel und Co gezwungen wurde unter Schonung der eigenen Reichenelite in Griechenland eine bankrotten Staat querzufinanzieren, ohne ihn wirklich zu modernisieren : die Verlierer sind die griechischen Normalbevölkerung und der europäische Steuerzahler : das Geld ist weg!!! das grieschische Volk ist verarmt, der Staat bankrott und das Steuerzahlergeld weg ! das ist merkels Politik ! (siehe unten ) Ausserdem wird gerade von der CDU in Hessen genau jetzt von der neu eingezuführenden Deutschlandrente gesprochen , in der der Staat auf dem !!! Aktienmarkt !!!! das Geld anlegen wird: das will das hessische Finanzminister Schäfer, CDU, umsetzten , genau dann , wenn die BÖrsenexperten davon raten , "aus allem raus zu gehen" , weil ein Finazcrash drohe ???? : Totalverluste sind in solch einem Sytem nicht ausgeschlossen !! das ist alles Geld futsch : Besser : Bürgerrente von allen deutschen Staatsbürgern- aber dazu wird nur eine Bereitschaft existieren , wenn auch ein annähernd gleiches BiIdungsniveau und gerechte Teilhabe der Bevölkerungs- Majorität ist in einer möglichst homogenen Gesellschhaft vorhanden ist- wenn es zu massiverern Parallelgesellschaften entstehen, die weder eien Bereitschaft in Bildungsteilhabe , ncoh in gesellschaftlicher Teilhabe besteht , sodnern grosse, nicht integrierte Anteile ersichtlich vorhanden sind - wird eine politische Bereitschaft hierzu abnehmen : genau dies ist gewollt und wird gerade zynisch vorbereitet von merkel - duch eine zwangsvermischung mit Nichteilhaebfhigen- hier werden Menschen egge3n Menschen ausgespeitl -d asd ist eien zynischen sspiel : mit 50 Millairden Eur, die allein D für 2 Millioen nueankommlinge für zwei Jahre aufbringen muss in D - hätte man viel Aufbauhifle in ihrer - von den Betroffenen übrigens geliebten Heimatl Syrien - vor Ort leisten können -die wollen auch nur in zweiter Linie in die Fremde rausgemobbt werden !!! http://www.ardmediathek.de/tv/Plusminus/Die Sendung-vom-30-M%C3%A4rz-2016/Das-Erste/Video?bcastId=432744&documentId=34411114 ab Minute 8: WEnn die Grünen in HEssen unter Herrn Al- Waziri als wohl zuständigen Finanzminister unter Druck gesetzt werden , der Börsen-Fusion wider die Vernunft zuzustimmen , dann müssen Neuwahlen her und falls die Grünen sich gegen eine Fusion entschieden hätten - und so wie die Börsenexperten es dargelegt haben , ist es wohl eindeutig das Beste, keine Fusion zu machen - dann müsst ihr in Hessen dann !!! GRÜN !!! wählen- damit die Fusion nicht zustande kommt - das hängt jetzt von der zukünftigen Entscheidugn von Herrn Al-Waziri ab !! Ich erinnere mich, dass in der Vergangenheit schon mal versucht wurde, eien Fusion mit NYC-Stock Exchange zu versuchen - wurde aber von der Kartellbehörde abgewendet- jetzt wird es eben über GB versucht - es sind dieselben Ökonomieknechte des NWO-Systemes, die dies umsetzen !!! Von der EU-Ebeenn erhoffe ich mir nichts unter Juncker als NWO-Vertreter- und merkels rechter Hand auf EU-Ebene - nur wäre Herr amrtin schultz been uach keine Alternative gewesen- auch hier sind allein die Grünnen oft diejenigen mit dem dem kritischereren Ansatz , jedoch unterbesetzt - nur reicht dies eben in einer Globalisierung nicht- hier müssen weltweite Standards für alle eingerichtet werden ! Jetzt haben wir den Salat! von merkels Flüchtlingspoltiik der offenen Grenzen : hier ging es nicht um vernünftige und effekive Hilfen für NOtleidende - auch nicht auf UNO Ebene mit diesem Ban Ki mMun, der jetzt nach 5 jahren Krieg anfangen will , die leute aus den Flpchtlignscamps zwangszuverteilen aus den lagaern , wenn der Friedenprozess begonnen hat !! Schwachsinn !!! : Rückführung vorbereiten, wäre jetzt besser angesagt : es geht hier in D/EU um die Zerstörung der eigenen Sozialstrukturen , um gesellschafltichen Radikalsiierung im Inneren und um Import des Dschihads! http://zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2705076/Dschihad-in-Europa: Radikalisierung in D völlig straffrei in D möglich!!! durch Gesetztesänderung - ich berichtete : erstazlose STreichung des religiösen Hetzpraragraphen unter SPD - als Bestandteils der NWO- Zerstörungskultur !!! Fliessender ÜBergang zwischen Radikalisierung und Terrorismus dann im internet ! Es liegt aber nicht nur am radikalen Isalm - Die Türkei und auch in Afghanistan waren schon mal viel westlicher rientiert und gesellschatliche liberaler !! Der Grund zur Radikalsierung liegt in unserer eigenen politischen Versagen auf internaionaler Ebene !! -der dies erst ausgelöst hat: wir müssen auch in den Spiegel schauen !! Allein in NRW : Wuppertal, Essen, Duisburg udn Düsseldorf - ikm emehr junge Muslime radikalisieren sich - dad ist auch ein Effekt der gesetztsädnerung - dies aber macht merkel nicht rückgängig !! HIer muss man sowohl das brainwashing zurückfahren der Resozialsierung , asl auch in verlorenen Fällen durch Staatsbürgerschaftsentzug bei doppelter Staatsbürgerschaft bei kriminellen Terroristen und europaweite Ausweisung! Gut ist ,dass Hollande die Konstitution in F nicht ändern konnte zur Machtvergrösserung durch permanenten Einzug des Ausnahmaezustandes wie in d en USA - jedoch hätte ich die staatsbürgerschaft bei doppelte Staatsbürgeschaft schon entzogen und auch mit (lebenslanger) Ausweisung reagiert. Leider kontne hier nicht effektiv zum Schutz der europöischen Bevölkerung durchgegriffen werden- wir müssen Leute, die sich nicht auf Demokratie und Rechtsstaatlichkeit berufen , nicht dulden müssen : das ist falsch verstandene Toleranz !! Hier wird auch eine ganze Religion instrumentalisiert , um unsere eigene Gesellschaft zu destabilsieruen : es geht aber hier nur um die Einführung von Militärmethoden ,die den Reichtum der Vermögenden schüzten werden und eingesetzt w erden sollen - dies wird genau dann politisch durchgeführt , wenn die Gesellscaft und die Vermögen in D /EI auseinadnerdriften und der Sozialstaat zurückgebaut wird und ie soziale Marktwirtschaft nach der Zerstörung der alten UDSSR im Osten abgebaut wurden!!! Das ist die eigentliche Politikebene und- zielsetzung !!! Und so ging die Radikalisierung auf der anderer rechten Seite : http://www.ardmediathek.de/tv/Mitten-in-Deuetschland-NSU/Die-T%C3%A4teer-Heute-ist-nciht -alle-tage/Das-Erste/Vdeo?bcastId=34392786&documentId=34405336 aufgewachsen ohne humantiäre Wertevermittlung- in welcher Form auch immer - in repressiven nationalem System und ohen elterleicher , sondern staatlicher Erzeihung , ohne Vorbilder , entweder in elterlicher Arglosigkeit , oder in elterlicher Verwahrlosung bei missglückten Verahltnissen , dann ohne Perspektiven hilflos in einer "Freiheit " in der man sich selbst Orientierung sucht und durch rechte Ideologien eine Identität bekommt - das gleiche Prinzip funktioniert auf der anderen Seite ebenso !!! Auch diese wurde wohl höchst staatlich ausgenutzt !!! "betreutes Morden" !!!

ueber den Welthandel

Über den Welthandel der Welthandel beruht auf einer Arbeitsteilung unter Ausbeutung von Menschen und Verschmutzung der Natur und Zerstörung der Klimas als unserer Lebensgrundlagen: dies sind die Auswüchse der Gloablsierung der Wirtschaft: 60 000 Frachtschiffe sind ständig auf den Meeren unterwegs : 90% von allen Konsumgütern werden per Schiff auf den Weltmeeren hin -und hertransporitert - nur so kann eine internationoale Vermögendenschiht ihre Geschäfte betreiben - und die brauchen keine Steuern auf ihre Rohöledreckschleudern zahlen - diese Trasporte sollen günstig gehalten werden , nur so konnte ein Welthandel auf einer Basis eines fast Totaltransportes entstehen , damit dieser Welthandel in der Globalisierung basierend auf den grossen Lohnunterschieden entstehene konnte: so enstehen Teilbetriebe für Zuliefererbetrieber weltweit, ROhstoffe , Verarbeitung , Komponenenten und Endfertigung von Produkten alles woanders bei gpsntigen Transprten zwischen den Niedriglohnbereichen.. So ensteht ein Sacko mit Transportwege aller Teile mit Geamttransporten von fast 40 000 km : "für die Kosten einer hiesigen U-bahnfahrtkarte !?" Dieser Transport geschieht ohne eigentliche gesellschafltiche Kontrolle : "Seeblind" ist der Fachausdruck hierzu !! so werden Produktionsprozesse auseinandergerissen , in container ist es aufgrund der steuerfreien Transportes möglich, der Inhalt der Container kennt nur den Adressaten , die veblombten Container aber sidn gelichezitig die Grundlage in der massen vor allem auch kriminelle Gter rechtswirdirg zusotäzclihe zu vertreiben , um ein Militarimsus anheizen können- dies geschieht jurisitisch mit einer "soll enthalten- Klausel": der Inhalt nicht nur Metall, Heu oder andere Produktionsgüter, sondern ebene auch Chemikalien für drogenherstellungen , Waffen, Rüstungsgüter, Munition, auch andere gefährliche Güter und illegale kopierte Nachbildungen mit hohen Proiftmargen etc.- vo rallem die Vermogendenschicht und dei Kriminalität profitieren von dieser Art von INtransparenz Diese "soll enthalten -Klausel " besagt , dass nur Absender und Empfänger den tatsächlichen Inhalt kennen ! Jeder Hafen ist eine Sicherheitslücke : so sollte jeder Container gescannt und kontrolliert werden , aber nur 2% werden tatsählich kontrolliert ! Maersk ist die grösste Konzern in dieser Branche- eine international bedeutender , aber bewusst undurchsichtig gehaltene Branche : diese Industirie ist unsichtbar geworden : sie ziehen die Fäden von den grossen Finanzmärkten aus: 500 Milliarden Euro Jahresumsatz! So wie Maersk betrieben von grossen Familienkonzernen, sei sitzen in den Steueroasen der Welt und besitzen zudem noch viele Häfen, sie sind die wenigen Gewinner des internationalen Globalisierungshandel. Sie sind auch juristisch nicht fassbar , der internationale Justizsystem ist genau auf ihre Bedürfnisse ausgerichtet! NIcht die Herkunft, sondern nur die Flagge , unter die sie laufen , diktieren die Bedingungen für Steuer, Lohnhöhen und Arbeitsrechte etc.... so kann man die eigenen Gesetze als Staatsbürger umgehen. Bahamas und Marshal- Inseln sind führend- z.B. sind die "kosteneffekivsten Flaggensysteme"- faire Entlohnung unter Ausnutzung von manpower aus den Entwicklungsländern: das ist fast eine moderner Sklavenhaltung: "schwimmendes Gefängnis" als Selbstbezeichnung -abgeschnitten von ihren Familien und der Aussenwelt ! Trotzdem für sie realtiv gute Einnahmen ! Jede Stunde verlassen fast 1000 Philippinos ihre Heimat , um im Ausland ihre Entlohung zu verdienen : davon streicht die Regierung ein Drittel ein : es sind 10 Milliarden Dollar jedes Jahr , die sie so mit den Ausverkauf ihrer eigenen Landsleute - und es werden immer weitere "nachproduziert" ! früher 98 ,,jetzt reduziert auf 75 Stunden Wochenarbeitszeit , das über Monate in Isolation ! Seefahrt ist nach der Fischerei der zweitgefährlichste Beruf der Welt! Schiffshavarien : alle drei Tage havariert ein Schiff auf dem WEltmeeren! Jede Woche geht ein Schiff verloren und 10 000 Container jedes Jahr! Vor allem auch Dünger , gefährliche Chemikalien etc. über eine lange Zeitraum ist dies eine Gefahr für die Tiefseefauna - hinzu kommen marode Schiffe und technisches Versagen bei schlechten Wartungszustand. Auch hier gibt es keine internationalen Standards: weder bei der Arbeits-noch bei den Umweltstandards- noch bei Öltankern-letztere sind die am schlechtesten gewartesten der Flotte, wei es einen Markt für Bunker- öl und Schweröl gibt, das muss aufgeheizt werden, um flüssig gehalten zu werden , so weden dieses gerade nur in alten, maroden Schiffen transportiert : dies führte zu regelmässig zu enormen Umweltschäden . bei der Havarie der Erika vor F konnte nciht mal die französische Jusitz durch die Intransparenz der Eigentumerverhältnisse jemanden juristisch zur Veranwortung heranziehen !! 150 000 Tonnen Öl geht verloren - das sind nur 2,5% der tatsächlichen Umweltverschmutzung - die Verklappung von hochgifitigen Schadstoffen und 1,8Millionen TOnnen jährlich , millione Tonnen von Giftmüll zuisätzlich täglich !! Auch in form von stabiliserungswasser im Schiffsrumpf - dies fhrt auch noch zu einem unweigerlichen Transprt von invasiven arten mit einschleppung von fredmen arten in neuen Habitate 12 Milliarden Euro als Folgekosten der Frachtschifffahrt allein gibt die EU jährllich gegen diese biologischen Folgekosten aus: sozialisierte Kosten! Frachtschciffe sind dabei die Ursache für die Ausrottung von 42 % aller Arten im Meer! Auch dei Lärmbelastung ist enorm durch die am Schiffrumpf verankerten das ist das 100 fache eines Düsenjets.. so ist der natürliche Lebensraum der Buckelwale um 90% reduziert worden : 1/3 der Wale erleiden in ihrem Leben irreversibel HÖrschöde und können so nicht mehr miteinandern kommunizieren ! Diese Motoren könne alles vebrennen von Gas bis Schlammkohle, manchmal bis zu 200 Tonnen pro Tag in einem einzigen Schiff - meist Schweröl- es ist der ÜBerbleibsel von 3% aus der Ölproduktion von anderen Stoffen : das stinkt fürchterleich , hat hohe Schefelwerte mit hohen Feinstaubanteilen , chemikalisch-metallische Verunreinigungen und stellen somit eine Art Verwertung/Entsorgung für diesen Abfallstoff an, damit verbrennt ein Schiff soviel wie 50 Millionen PKW !!! Feinstäube mit 3000 ppm , in PKW nur erlaubt in EU unter 15 ppm , dann verursachen die 20 grössten Sciffen enauso soviel Umweltst´schadstoffe wei alle 20 Milalirden PKW auf der Erde - um die Dimension dieser Dreckschleudern von Schwefelaprteikel zu ermessen!!! und es sind 60 000 Frachtschiffe: sie sind der Hauptverursacher für die Feinstaubverschmutzung : die Schifffahrt vebrennt dabei den schmutzigsten Kraftstoff der Welt , der sonst nur auf die Sondermülldeponie entsorgt werden müsste: 60 000 Tote vorzeitiger Tote Minimum !! AM New Yorker Hafen sind mittlerweile 10 % der Bevölkerung an Asthma erkrankt-trotz direkter Meereslage !! Massachusetss Instiute for Technology:" wir steuern auf einen Abgrund zu , der uns den eigenen Lebensgrundlage entzieht asl unvermeidlichen Konsequenz marktwirtschaftlicher Prinzipien ,wenn man Geschäfte macht achtet man nicht auf den Preis , den andere dafür bezahlen müssen -auf die sog. externen Effekte- in diesem Fall besteht der Presi darin , ob dienen Urenekel überleben werden"- weil die Wirtschaft nicht nach den Begleiterscheinungen ihres Handelns zur Verantwortung genommen wird. Es gibt keine demokratischen Standards; die Freihandelszonenen werden die parlamentarischen Machtenthebung duch die HIntertür noch weiter Einzug halten lassen - und es bedeutet jetzt schon, ob ein Grossteil unserer MItgschöpfe überleben kann - so wie er -das grösste Landsäugeraubtier der Erde: der Eisbär !!! Die Internationael Maritime Organisation (IMO) müsste diesen Handel regulieren : sie will abwarten, bis sich einen Flptte durch Abnutzung nach 30 jahren vo alleine erneuert- eine Vertretung der Interessen von Vöker und derUmwelt ist ise nciht -sodnenr wie lale andnenrne intenraioanoen Organsiatioenen von Lobbyisten unterwandert!! HIer wird sich nur etwas mit demokratischer Direktwahl ändern !!! Die Schiffahrtsindustrie produziert soviel Treibhausgase wie der Staat Kanada allein .Hinzukommen noch der Abtransprot dr Güter mit Diesel-LKW! Der Anstiege der Meerespiegel sind dramtishce , weil die meisten Städte dort liegen: 37 000 qm 2 verlieren die Pole jährlich an den Eiskappen- mehr als die Fläche LUX und Belgien zusammen !!!: sie eröffnen neue kürzere Handelsrouten um dei Kosten sinken um ein Drittel für dei Reeder und länger im Jahr eisfrei zu befahren sein werden ,ab 2050 wird das Eis über den Sommer gänzlich verschwunden sein und der Eisbär auch ....weder das Kyoto Protokoll , noch das Klimaabkommen von Paris von 2015 erwähnen in Dokumente dieses Schifffahrtsproblem ! die IMO müsste solche Umweltstandards durchsetzen , sie aber werden genau von den Ländern finanziert ,gemäss der grössten Flotten haben: sie aber stellen die Billigflaggenländer mit geringnen Standards und arbeiten genau damit : :keien Umweltstadnerads , STeuerflucht und keien Arbeitschutzgesetze !. So auch Liberia - ohne dass die einheimischen Bevölkerung asl einesn der ärmsten Länder teilhat: die Hauptstadt ohne Wasser-und Stromversorgung, aber BÜrgekriege hundertausendenToten von 1989 -2003 und 1,5 Millionen Flüchtlingen mit aus dem Billigflaggen finanzierten Rüstungsgütern mit KInersoldaten und Massakern -auch mit Diamantenschmuggel - "Blutdiamanten"- ein reiches Land - ohne Teilhabe! Jetzt sind sie vor Europas Haustür gelandet -wegen eines Versagen unseres Politik,- Wirtschafts- und Finanzsystemes !! Umwelt und die Bevölkerungen aus den ärmsten Ländern sind "die Bauernopfer einer auf Maximalprofit ausgelegten Systemes : Inst. of Masachusettes: " ein kapitalistischens System ist extrem destruktiv, gesellschaftliche Kosten zählen nicht - es besteht darin, soviel Geld zu machen wie möglich - und die Kosten auf die Gesellschaft abzuschieben " - für einen kapitalistischen Konzern sind gesellschaftliche Opfer und Umweltschutz unrelevant " : das ist das zerstörerisches System - das System des Teufels !!!! In Pananama bringt der Schiffsverkehr täglich 7 Millionen Dollar an Gebühren ein, d.h. 2,5 Milliarden Dollar jährlich die Hälfte der Staatseinnahmen - aber auch hier landet das Geld nur in den Taschen weniger Reicher- 1/3 bleibt in Armut : Wonungsbau für alle und Bildungsystem wird nicht investiert -die ungeliche Verteilung des Wohlstandes! IN Panama bekommen die Ärmsten 10% weniger als 40% der Steuererlässe als die Reichsten 10%! : allein auch hier durch die Schifffahrt durch die Luftverschmutzung allein 60 000 vorzeitige Tote jährlich! die Umweltbelastung durch die Vernichtung der Weltmeere, Giftstoffe, Plastikpartikel, illegale Verklappung von Giftstoffen , verlorene mit Chemikalien beladene Container etc. gar nicht mitgerechnet! Es kann auch schnell geschehen-durch einfache Nachrüstmöglichkeiten !! http://www.ardmediathek.de/tv/Reportage-Dokumentation/Dokumentarfilm-im-Ersten-Seeblind-Der/Das-Ertse/Video?bcastId=799280&documentId=34410592 Besser: Bei der IMO muss die Finanzierung von der personellen Besetzung getrennt werden: auch hier darf die personelle Besetzung nur direkt von der Geamtbevölkerungen einer auf Basisdemokratie umgestellten Nationen erfolgen mit unabhängigen freien Medien mit einern Informationspflicht des Einzelnen vor Ausübung des Abstimmungsrechtes!! Es ist aber auch die Energieeffizienz die gesteigert werden kann -d ist auch einen Erhöhung der Rentabilität mit geringen Investitionen , die Umstellung auf Flüssigerdgas, und den Einsatz von Luftblasentechnologie zur Reduzierung des Reibungwiderstandes ds Schiffsrumpfes mit Einsprunen von 10% Treibstsoff, der Einsatz von Windpower mit Hochsegeln mit diesen Möglichkeiten können bis zu 40% Kraftstoffeinsatzersparnis erreicht werden! Mit einfachen Nachrüstungsmitteln ! Solange der Versender bezahlen muss und nicht der Schiffseigener , so aber bestadn kein Anreizsystem für ihn , moderne Tecnologien umzusetzen- auch ein Systemfehler innerhalb der Schifffahrtsindustrie selbst ! Labeling allein reicht nicht - wir brauchen international verbindliche Standards- dass heisst GESETZE !!! Umwelttauglcihkeit darf keine Vebraucheroption sein , es muss verpflichtender Standard für alle werden und als verpflichtendes Kriterium in der weltweiten Produktion eingeführt werden , weil es die Alternative einer Zerstörung unserer Umwelt und auch die Ausbeutung von Menschen nicht geben darf - das muss der !!! Moralische Anspruch in uns selbst sein !!! Und dafür müssen wir die politischen Strukturen ändern, weil dies in den bestehendnen Strukturen nicht umgesetzt werden kann - und wiel ich an die Vernunft der einfachen Leute glaube !!! Und das muss kommuniziert werden weltweit - dafür aber haben wir jetzt mit dem Intennet die Voraussetzung diese zu schaffen - nciht nur zur Überachung aller ,sdoner eben zur Information aller - dazu aber brauche ich fachkompente Hilfe- man kann heut jeden erreichen !!!!! Zusätzlich das Verbot des Verklappung von Giftstoffen auf Hochsee durch die Mitführung von ausgebildeten und unabhängigen Umweltkontrollern bei jeder Fahrt , die Anwendung von Lärmschutzmassnahmen bei der Antrieben etc. , die Verbesserung von Lebens- und Arbeitsbedingungen der Crews mit Arbeitseinsatzebschränkungen etc. , diese Auflagen können festgelegt werden von den abstimmungsberechtigten Menschen , die Profiteuere dieser "blind industrie " werden es nicht machen : wir müssen es tun !!! Oder wollt ihr zusehen , wie sie alles kaputt wirtschaften ??? Und die unnötige Aufsplitterung von Arbeitsprozessen würde reduziert werden durch die !! Besteuerung !!! von Transportschifffstransporten und ihren Treibmitteln: dies wäre hier ebenfalls zielführend in der Beschleungigung von Enegreieffiezeienzmasnahmen und der Gesamtreduzierung auf notwendige Transporte mit einer Reduzierung des Gesamtglobalisierungsgrades hin zu einer regionalen Versorgung mit einer übeerregionalen Anbindung (ich berichtete vor Jahren ) !!! Bessere Geschäftspraktiken werden nur durch notwendige Reformen und kontrollierte Standardisierungen im internationalen Handel erreicht,: dies aber wiederum kann nur über Poliitker und über politische Entscheidungsinstitutionen vollzogen werden - und sie werden dies nur tun , wenn wir , die Bevölkerungen diese direkt personell besetzen können . Wir müssen umdenken , wir müssen schnell handeln , aber wir haben auch die technischen Möglichkeiten dazu ! Auch in der Marinetechnologie hat sie bereits und beim Hochseeschiffahrtshandel : Transparenz im Handel über Information an die KOnsumenten auch über dasTransportwesen und den Footprint der Erzeugung !!! Wir müssen es tun : wir können es !! Es ist technisch möglich : allein es fehlt an der Umsetzung !!!! Siehe hier auch : Rocky Mountain Institute and Carbon War Room Merge in Strategic Alliance http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2496242/Gesichter-der Armut: !!! Verletzung von Sozial- und Umweltstandards " am Beispiel der Textil-Produktion in Bangladesh- nur diese gibt es zwingend gar nicht auf internationaler Ebene !!! - und schon gar nicht unter effektiver Kontrolle !! das aber wären die Arbeitslätze der Zukunft , die aus dem Produktionssbereiche in der Industireproduktion der Zukufnt freigesetzte" werden!!!! - diese Umweltverschmutzung und Ausbeutung läuft auch mit D als grösstem Handelspartner- die INtransparnez des Marktes macht es möglich !! - nur seid nicht naiv- wir kommen aus diesem internationalem System nur !!! GEMEINSAM !!! raus- sonst ist es nur alleiniger Selbstmord einer einzelnen Nation!! -Das macht es so zynisch !! weil es im diesem anglo-amerikanischen System global verankert ist !! Deshalb ist nur hier die Schraube , an der gedreht werden muss !!! Aber es geht- wir die "demokratischen Staaten" müssen die Strukturen aufdecken und dieser ausbeuterischen und ungerechten Ökonomieunterjochung entgegen- um unser selbst willen , damit wir nciht Schaden nehmen an unser eigenem "Leib und Seele" als Teil inmitten unserer Umwelt mit allen unseren MItgeschöpfen !!! wir leben alle gemeinsam auf der einen, kleinen blauen Perle !!! Wollt ihr das ????

die Stromluege oder die verkorkste Energeiwende in EU

Die grosse Stromlüge oder die verkorkste Energiewende in Europa die europäische Komission wollte die Kontrolle über den Strommarkt übernehmen und es dem nationalen Einfluss entziehen : GB hat dies dabei als Vorreiter zur Liberarlisaition des Stromarktes unter Thather durchsetzten wollen . Das Resultat nicht nur für GB , sondern auch für ganz Europa besteht darin, dass es nicht nur inzwischen Tafeln zur Nahrungsmittelbasisversorgung der Bevölkerung benötigt werden , sondern in nicht nur in den meisten osteuropäischen EU- Ländern, sondern auch in den einzelnen westeuropäischen Ländern es inzwischen Millionen Bürger gibt, die ihre Stromrechnungen und ihre Heizungskosten nicht mehr tragen können :" zusätzliche Winter Tode" werden die konkreten Gesundheits- und Erfrierungstotete in GB schon genannt !! in GB gab es vor einigen Jahren noch Haushalte , die ihre schlechtere Versorgungslage am Urlaub einsparen konnten , in den letzten 10 Jahren hat sich dort die Situation deutlich verschlechtert : so haben sich die Haushalte ,die ihre Basisversorgung nicht mehr leisten können, verdoppelt !! "EAT or Heat " ist schon für Millionen die Devise: die Soziallleistungen, allgemeine staatliche Hilfsmassnahmen wurden eingeschränkt, aber keine Investitionen zur verbesserten Energieeffizienz gemacht . IN D wurden AKW Ausstieg durch den deutlichen Anstieg des Kohlestromes vollzogen , da ja die Erneuerbaren von der Groko gedeckelt wurden !! Das aber geht nur mit einem Strukturwandel - und den wolllen nun eben die grossen Konenzerne nicht : hier werden die eE in fragwürdigen Grossprojekten realisiert, damit sie nur von den grossen Anbietern angeboten werden können und auch die Genossenschaften wurden gesetzlich schlechter gestellt , um vernünftigere dezenterale Pojekte als Wettbewerber zu benachteiligen (ich berichtete) . So wurde D der grösste co2 Ausstosser Europas!! Mit seinen Braunkohleabbaugebieten! Regelmässig kommt es zu Ausschreitungen zwischen Naturaktivisten und Baubetreibern: Blei, Quecksilber, Cadmium und Feinstäube sind für Tausende von vorzeitigen Toten zuisäztlich zur miessen Koimabilanz unverantwortlich - Tote nicht nur durch den Verkehr ! 80 Euro pro Tonne sind die tatsächlichen Kosten für fossile Brennmittel- mit den eigentlichen Folgekosten. Die erneuerbare Energiequellen liefern unkonstante Energieeinspeisung , aber führten durch den Ausbau zu einem tatsächlichen ÜBerangebot zu einem Rentatlibilitätsverlust der alten Energieformen. De Inkonstantz aber kann man durc Gasgrundlastversrogrugn und auch durch Mehtnisierungsprzesse abfangen udn modernes Computervernetzungssysteme in dezentralen Speichersystmen. Gerade in Süden Europas - wie in Spanien - wurden grosse Solaranlagen in privaten Genossenschaften angelegt.Die Regierung änderte danach plötzlich und dann auch noch zwar rückwirkend - die Einspeisevergütung drastich nach unten. Das ruinierte private Anleger enorm : sie mussten sogar rückenwirkend Rückzahlungen leisten: die Leute fühlen sich zu recht von der eigenen Regierung betrogen und belogen ! Der Energieminister behauptet , dass der Ausbau der eE die Strompreise erhöht hätten , tatsächlich aber hatte die Regierung die Wind- und Wasserkraftwerksbetreiber , die ihre Margen mit bis zu 200% überstiegen, mit Entschädigungszahlungen von 12 Milliarden Euro begleitetet, obwohl dieses Geld gar nciht zur Liberalisisierung des Strommmarktes eingesetzt wurden- Auch in Spnaien ist mit dem altbekannten Drehtüreffekt die Verquickung von Politik und Grosskonzernenlobby gross! So wurde die Senkung der Vergütung auf die privaten eE -Erzeuger abgewälzt- und die Energiewende in Spanien abgewürgt, weil diese in den Ruin damit getrieben wurden ! VOr allem eine verbessertes Verbundsystem in Europa ist die Grundlage für die verbesserte Energieversorgung- aufbauend auf den besten lokalen Gegebenheiten in deznraler Erzeugung und Puffersysteme durch Speicherungsmethoden . In Frankreich haben sich schon lokale Genossenschaften zur Selbstversorgung geschaffen ! Wie auf einigen Inseln , wo sie Gezeitenenergie, Wind-und Sonnen dezentral NUtze konnten und im Überfluss hatten , aber die Grosskonzerne wollten dort auch ihren Strom als Alleinversorger im zentralisierten System durchsetzen durch das französische EDF Monopol! In F nun wurde nach der Energiekrise vor allem auf Atomkraft gesetzt zur Stromversorgung und zu Heizung, obwohl letzteres ineffizient ist ! Der französiche EDF hat die Kosten für die alten AKW Kraftwerke , die für fast 75% der Energieversorgung notwendig sind, für fast 65 Milliarden Euro unterschätzt- sowohl die Anlagen , für neuen AKW , als auch eine Umstellung auf eE. 300 Milliarden Euro müsste heute in F investiert werden ! Aussderdem aber zeigt sich zudem durch die Liberalisierung des Strommarktes auch noch die Notwendigkeit des einzelnen Kunden - auch im hohen Alter- sich mit Strom anbietermarkt und intransparentem Vertragslagen auseinanderzusetzen und sich auch mal gegen die manchmal dreisten Vorgehensweisen der Stromanbietern gegen die eigene Kundschaft notfalls auch mithilfe von Verbrauacherschutzorganisationen wehren müssen. Der Kunde muss sich nun nicht nur im Einzelfall " als mündige Bürger mit grossen Engagement " selbst um günstige Stromanbieter auseinandersetzen, und sich nicht zuletzt gegen diese Konzerne oft Hifle von Verbraucherschutzorganisationen zur Wehr setzen ! genau wie bei der gesetzlichen Rentenversicherung werden hier die Bürger nur z leicht über OHr gehauen und en dreisten Verbrauchermärkten allein ausgesetzt: Europa ist der grösste Energieimporteur der Welt: 53% , vor allem aus Russland! Erhöhte Verbundziele innerhalb EUropas wären sinnvoll. Die Wirklichkeit aber ist anders, sie wird über 50% der Grosskonzenen in Einfluss auf Politik und Werbung ausgegeben , aber ncih erreicht ... Auf Eu Ebene wählte von JC Juncker einen Spanier aus der Öl -und Gaskonerzernsbereich als Energieminister eingesetzt: deshalb brauchen wir ein anderes Politiksystem , indem die Bürger die Repräsentanten auf allen politischen Ebene direkt selbst bestimmen !! und diese eben nciht nur Lobbyeinfluss von oben nach unten bestimmt werden ! eE -Nutzung aber geht nicht durch einen Strukturwandel hin zu einer dezentralen Energieaufnahme und auch -Vebrauch hin zu regionalen Puffersystemem an Speicherung und Umwandlung von Überschüssen in Methanisierungseinheiten zu ERdgas! Die Reduzierung des Triebhauseffektes aber ist nur noch das alleinige Ziel der europäischen Energiewende- und das kann auch durch AKW -Verlängerung erreicht werden - wie in Belgien und F - das aber ist fatal und hat enormem Sicherheitsrisiken ! In D wurde der Energeiwenden durch merkel persönlich verkorkst und die von merkel persönlich öffentlich verkündete Abschaltung der AKW gesetzlich falsch zu Lasten der Steuerzahler umgesetzt und die eE durch weitere Deckelung abgewürgt und den dazu notwendigen vernünftigen Umstrukturierung des gesamten Versorgugnsystemes hin zur dezentralen Erzeugung zugunsten der bestehenden Konzernstrukturen En vernünftiges zielgerichtetes politisches Handeln ist unter diesem Politiksystem mit massivem Lobbyeinfluss von Konzernen unter Ausschaltung von nachhaltiger Problemlösungen im Sinne gemeinwohlorientierten Bürgerinteressen nicht möglich !!!!! Der big bang aufgrund die Liberalisierung des Energiemarktes von Thather hat stattgefunden ,aber seine medial vorgegebenen Ziele mit verbessertem Wettbewerb und einer Strompreissenkung sind nicht erreicht worden- sie wurde zu einem grossen Geschäft für Wenige - so doof sind die Politiker nur nicht, das sie dies nciht orrhergesehene haben - dies war genauso geplant und beabsichtigt: genau wie uns die flasche trickle down Theorie in der Wirtschafts- und des Finanzsystemes vorgegaukelt wurde , die in der Wirtschaft uns immer als vernünftiges Vorgehen für alle verkauft wurde !! Sie gab die "Macht in die Händen der mächtigen Monopolisten"- Liberalsierung ohne Regulierung hat nur MIsstände erzeugt- die vergessene Opfer sind heute die Millionen in jedem europäischen Nation - auch in D mit 8 Millionen BÜrger -, die heute schon ihre Energiebasisversorung nicht mehr bezahlen können !! Die Liberalisierung es Strommarktes war ein Kardinalfehler- wir haben in EU mit 10 grossen Anbietern aber tatsächlich aber eine Kartellsituation , die keine Umstellung auf eE durchführte , sondern mit einer Vergrösserung der Verschmutzung alter Kohledreckschleudern reagierte in D und mit chinesischen AKW Neubau in GB -das ist der outcome unserer Politiker ! http://www.arte.tv/guide/de/052400-000-A/die-grosse_stromluege?autoplay=1 Besser: Energieversorgung gehört zur staatlichen Grundversorgungaufgaben , (wie BIldung und wie die Wasserversorgung und Rentensystmen etc.) -innerhalb eines europäischen Verbundsystemes -basierden auf einen deszentralen eE Produtkion , computergespteruerten Zwischenspeicherungsystem und einer ErdGasturbinen/;ehtanisierungs-technologie zur Systemstabiliserung ud Baisisversorgung je nach regionalem und technolgischen Ausbaugrad !

Friday, March 25, 2016

christlich-muslimischer Beitrag zum Karfreitag

christlich- muslimischer Beitrag zum Karfreitag http://www.zdf.de/ZDFmedaithek#/beitrag/video/2368172/Der- Apokalypse-Code In der Apokalypser des johannes als letztes Buch der Bibel wird ein Spannungsraum aufgebaut zwichen Himmel und Erde, zwischen Gegenwart und Zukunft... Er wurde verfasst auf der griechischen Insel Patmos , wo Johannes verbannt war als Gefangener auf diese Insel als Anhänger Jesu. Die Johannes-Apokalypse stammt eindeutig von jemandem aus dem hebräisch-aramämische Sprachraum mit Herkunft aus Jersusalem, mit genauen Kentnnissen dort. Das Machtstreben er Römer dort zielte auf die Vernichtung der jüdischen Identität mit der Zerstörung des zentralen Tempels , mit einer Millionen Toten - einem Drittel der jüdischen Gesamtpopulation damals- und hundertausenden Versklavungen: die Zerstörung der Erde wurde vorhergesagt von Jesu und auch das nahe Ende der Welt. Die Jünger Jesu gingen nach Westen , und machten Ephesus zu einem Zentrum , eine Hafensadt mit grossen Handel und Wissen und religösen Vorstellungen, auch in christlichen Gemeinden. Bedeutende materielle Überlieferungen gibt es aus der damaligen Zeit weder von den ersten Christengemeinden , noch von der versprengte jüdischen Religion. Sie ist eine überwältigende Sicht seiner Vision verschlüsselt in Bildern , der Text der Offenbarung Johannes ist ein konkreter Brief an sieben Gemeinden in Kleinasien- von wo er verbannt war , sodass er seine Botschaft verschlüsseln musste ; er tat dies auf bildhafte Art und auf bibilischen Hintergrund . Es sind die Visionen des Johannnes durch Gottes Geist. "Wohl denen die hören , was geschrieben ist, denn die Stunde ist nah.." Der grosse Drache- der Vertreter der kosmischen Kräfte des Satans-er raffte hinweg ein Drittel der Sterne. Der Erzengel der auch über die Schicksals der Menschheit kämpfte und sie aber bezwang. Er sah einen Thron mit Gott umgeben mit Ältesten. die 4 apokalyptischen Reiter als die Boten des Unheils.:Tod und Zerstörung begleiten ihren Auftritt-zurückgegriffen und umschrieben mit dies alten bibilischen Zitaten: Kriege , Katstrophen, Hunger und Zerstörung erschüttern die Welt, das zweischneidige Schwert symbolisiert Bürgerkrieg , die Waage auf Teuerungen und Machtergeifungen gehen Seuchen voraus, die ganze Regionen entvölkern werden... dies hat genaue Bezüge zu damaligen politischen Machenschaften- und sei sind auch heute aktueller denn je ...weil sich bisher in jedem politischen System immer dieselben unterdrückenden Machtsrukturen eingenistet haben..weil wir nichts gelernt haben aus tausenden Jahren Offenbarung und Froher Botschaft... Und der zweite Engel blies in seine Posaune und "da stürzte etwas wie ein brennender Berg ins Meer", ein Drittel des Meeres wurde zu Blut und ein Drittel der Geschöpfe des meeers kamen um und ein Drittel der Schiffe wurde vernichtet..- es ging zurück auf den Ausbruch des Vesuves.. Ich sah wie ein andere Tieres aus der Erde stieg und es redete wie ein Drache und es befahl den Bewohnern der Erde, ein Standbild zu errichten zu Ehren der Tieres ,d as erschlagen worden war und doch wieder zum Leben kam, die Zahl des Drachen er ist die Zahl des Menschen und sie lautet 666. Die wird im jüdischen Lehre der Zahlen so gedeutet, dass es "Kaiser" " Nero" gemeint war. Für Johannes war Rom der stärkste Gegner seines Gottes : es war der Machthabersitz, genau dort aber wurde die christliche Religion zur Staatsreligion "umfunktioniert " .Slhemachatsystme wrude imer zerschlagen udn sind doch imme weider zum Leben gekommen : "er ist wieder da"- der gleichen Faschismus wie er im letzten Jahrhundert vernichtet wurde.. Der Kaiserkult- die Vergötterung des Machhabers, sind die zentrale Frage:Der Kaiserkult ist allgegenwärtig- er soll Machstrukturen einigen und festigen ... er beinhaltete Segenwünsche, Rauch - und Fleischopfer werden.. ...Kompromissbereitschaft gegen Glaubenstreue..politische Loyalität oder kritischen Wierstand - das ist auch heute die zentrale Lebensfrage - so wie es auch damals auch schon die Frage war.. Die Verbannung des Johannes war quasie ein phrohetisches Berufsverbot. Die Verweigerung des Kaiserkultes und hatte zur damaligen Zeit Gefängnis und wirtschaftlichen Nachteile , aber nicht sofort die Todesstrafe zur Folge : Noch schlimmer reagiert das Machtsystem heute: erst Separierung , dann Eliminierung des Einzelnen mit modernen Methoden - das ist heute grausamer Allttag geworden: nicht nur der Beschuldigte ,der sich kritisch zur Macht äussert oder Widerstand leistet, sondern auch beliebig viele zufällig umgebende Kombatanten werden getötet- aus dem Himmel heraus...die Armen haben hierbei wenig zu verlieren, die Reichen schon .. deshalb muss sich die Botschaft Gottes immer an die ARMEN richten - denn sie sind ihrer Rechte beraubt, sie aber haben auch eine Stimme !! "Die Bücher der Apokalypse über das Weltende werden missbraucht , um gerade in Krisenzeiten Menschen gefügig zu machen und dabei sein tieferer Sinn vernachlässigt. Sie ist eine vercodierte Schrift als Brief an konkrete Gemeinden , die sich auf historische Gegebenheiten bezieht und in verschlüsselten Bildern vor allem eines ist : " Die Johannes Offenbarung ist eine ganz kritischen Schrift , die hinter die Fassaden der Macht schaut - des damaligen römischen Herrschaftssystemes , er sieht die Herrschfatstrukturen , die Verführbarkeit der Massen, aber sieht auch weiter , weil er bis zu Gott sieht..er ist nicht nur ein Kritiker , sondern ein Prophet , der Hoffnung macht..nämlich das am Ende doch Gott der Sieger der Geschichte sein wird...und wer die Geschichte bis zum Ende list, wird sehen, dass diese HOffnung auch eine Gestalt findet, in der Gestalt des himlischen Jerusalems: dieser grossen Stadt Gottes, die ein ungeheure Faszination auf alle Volker dieser Welt ausüben wird, das ist das Ende der Bibel und das " happy end " überhaupt ..- "Nacht wird es dort nicht mehr geben und man wird die Pracht und die Kostbarkeiten der Völker in die Stadt bringen, aber nichts Unreines wir hineinkommen , keiner der Gräuel verübt und lügt..." Die Vision des himmlischen Jerusalem ist für Johannes Ausweg und Lichtblick zugleich , in einern Zeit der Schreckens...das Ende der Offenbarung ist eine einzige Verheissung ... das letzte Wort ist nicht bei der Macht er Welt , sondern bei Gott... "Er hat uns ein Vermächtnis hinterlassen , dessen Decodierung uns auch noch heute beschäftigt... Wenn der aufgeklärte Islam über den Fundalismus siegt, dann kann dem Terrorismus begegnet werden. Aber dann müssen auch wir uns ändern in Westen- und diesen Faschismus beseitigen ! "Denen, die glauben und gute Werke tun, soll nicht als Sünde angerechnet werden, was sie bisher verzehrt haben. Allah liebt jene, die Gutes tun. Ein Muslim verletzt keinen aderen, weder mit seiner Zunge noch seiner Hand. Wer immer eine Seele erschlägt, für den soll gelten, als ob er die ganze Menschheit umgebracht hätte..." aus dem Koran

der reingelassene Terror geht weiter

Erschreckende Defzite zeigen sich in Europa in der Terrorbekämpfung: die Front sollte nach EU hereingeholt werden , das dies beabschtigt war , dei gefährlichen Teroristen sind seit mindestens 2014 bekannt: . deshalb hat merkel die EU- Grenzen geöffnet und sie reingelassen: es war kein humantiärer Akt für die Flüchtlinge , sondern die Vorbeireitung für dei Zerstörung des Sozialstaates , des Demokratiebbaus und die Einführung der Euordrohne- der extralagen Einsatz dieser Maschinerie muss merkel ja irgendwie vordergründig begründen müssen... und sie erzählen uns immer noch , d ass sie bisher nciht einen funktionsfähige Kooperation in der EU umgesetzt haben : nicht mal 5 von 28 Staaten die Daten vollständig nach Europol, D gehört nicht dazu -hier werden die INformatioen zurückgehalten: INfrmationnen über drei in NRW Veruteilte wurden nicht nach F weitegegeben und waren dann dort Beteiligte bei einem Terroranschlag ! "eine Fehlleistung!!"" aufgrund mangeldner Strukturen wird der Terrorismus unterstützt !! Radikalsierte Gefährder haben selbst in sensibelen Bereiche innerhalb von AKWs in Belgien gearbeitet- auch das Molenbeek in Brüssel eine islamistische Hochburg ist , konnte nicht ausreichend innenpolitisch- polizeilich gesichert werden. dies ist ebenfalls einen innenpolitiches Versagen der gesamten belgischen Regierung - dies äussert sich ebenso in der teschnischen (ich beichtete) und personellen Gefahrenlage der dortigen AKW-Betreibung ...so hat auch späterer Terroist beim AKW in Antwerpen als Techniker gearbeitet: Ilass Boughalab, auch der hoher MItarbeiter der Atomforschungsanlage Mol in Belgien wohl zur Erlängung von radiaktivem Material wurde beobachtet von einem Terroristen aus Paris....Rache gegen die Verwüstungen der USA in Irak !!!! Katastrophenschutz, Energieversorgung , Reaktorsicherheit -genau wie Terrorbekämpfung gehören auf die EU-Ebene... !!!!. http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2701244/ZDF-heute-journal-vom-22-März-2016: "Es bedarf einern gloablen Kooperation" "Angst vor möglichen nuklearen Anschlägen " das offene Europa und mangeldne Vorsorge ohne ausreichenden Datenaustusch http://www.zdf.de/ZDFmeaitehk#/bietrag/video/2701430/Frontal21-Sendung-vom-22-März 2016: "Schläferzellen aus Europäern"-Personalbogen der Terrormiliz aus 51 Ländern mit freiliwilliger Bereitschaft insgesamt 22 000 Personen - 800 aus D , ein Drittel seien wieder zurück...die Überwachung der Heimkehrer sein nciht zur ÜBerrpüfugn imstande ??Wi rhaben eien Ttalüberwachung- der geauer wegder Terroisiten von Paris konnte genau aufgezeigt werden- sie haben nciht sgeatan! das einzige Maatnra , wasosofor tiweer durhc ie Meiden ging: wir müssten geheimdienstlich enger mit der USA zusammenarbeiten-natürlich - die wolln uns alle vor allem totalüberwachen- wir brauchen eine europäishen Ghedistnzusamemnarbeit und eine gemeinsame Terrorbekämpfung !! Einige sind als Flüchtlinge getarnt nach D(EU gekommen: Europol ist besorgt- mekrel nciht : es ist ihre strattegei!! keine ieneheitliche datenverbunddsystem in S - so auch shcon nciht bei der sozialhilfeausgabe und er Erfassung von Flüchtlinge (ich berichtete)... http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/bietrag/video/2700650/Theveßen:Deutliche -Sicherheitsdefizite direkt nach den Terroranschlägen wissen die Medien alles aus der Vergangenheit dieser Leute sofort und können es uns mitteilen. Hier wurde genau wie bei den NSU-MOrden nichts gegen das MOrden getan, die obersten Behörden mussten also die Anweisung gegeben haben, die bekannten Terrororisten-teils mit Haftbefehl gesucht , weil schon gerichtlich verurteilt-unbehelligt iweterzeihen zu lassen- so auch in Kölner Flughafen...auch D gbt sienen kenntnise nicht in ieen gemeinsamen NAchrichtendienst zur effektiven Bekämpfung von Terroristen- sei sollen udn sie werden nicht effektiv präventiv angegangen - der Teror wurde geschürt , umn ih zu instrumentalsiernen in mehrefachaer Hisnicht udn ihn zu werden missbrauchen- ggen den Priten udn jetzt geen Europa und vor allem immer -gegen Menschen... Der Terrror wurde mit der Öffnung der Grenzen gezielt nach EU reingelassen durch mrkel und wird nun instrumentalisiert, um gezielt den Schengenraum kaputt zu machen , die eigene Wirtschaft nochmals weiterhin zu schaden, die Demokratie abzubauen , den Sozialstaat mit den ebenfalls instrumentalisierten Flüchtlingen ebenfalls zu zerstören , die die EU mit der Aufnahme eiern qusi autokratischediktatorisch geführten Türkei nochmas wirtschftlich udn sozalstaatlich über die Eu und als IS Rückzugsgebiet zu schwächen und mit dem Brexit kaputt zu wirtschaften....scheiss merkel Politik als US Agenda !!! die USA und GB schotten sich ab: dort sitzt das Machtzentrum von agnoameriksnciien mahtsystemes mit seinen Banken und der Geheimbünden asl poltische Kontrollzentrum über die Geheimdienste. ja Obama will als erstes in Kuba ds INntenret einführen - dann kan die Konrolle er INfrastruktur und der Bevölkerung KUbas erfolgen: sie erhoffn sich mehr wirtschaftliche Vergünstigugnen -sie werden für die meisten nicht kommen... der Imperialismus der uSA geht gegen eine andere Kulturen und arme Länder - die Religion ist hier der Aus-und Abgrenzungsfaktor zum Westen- und auch eine Methode um Menschen aufeinadner zu hetzen : Der Grund zur Absicht zur Radikalisierung ist die Vernichtung andere zur Alleinherrschaft ; der Anlass und der Auslöser sind die Traumatisierungen durch Gräueltaten und die erlebte Ungerechtigkeit , die sie gleichzeitig oder zuvor erfahren durch den Militärismus, die Koransschulen legen die Grundlagen zur Sepaerieirung zu diesem morallosen Westen , charismatische Vertreter treten auf: "in diesem Augenblick zerfallen überall die Festungen Amerikas.Der Imperialismus der satanischen Kräfte macht seinen letzten Atemzug.Das einzige Reich ist das Reich Gottes." - und das Internet liefert die notige "Motivation", und die konkreten Anleitungen - und och ist es auch nur hass gegen Unschudlige was dann gesät wird...: das alle ist bekannt im Westen, diese Reaktion gegeneinadner in einem religiösen Grundkonflikt untereinadnere anzutreten und auch gegen den christlichen Westen anzutreten : es war vorhersehbar , es wurde bewusst so durchgeführt, um Kriege zu führen, den Isalm zu radikalisieren und zu verunglimpfen , ein Feindbild aufzubauen, deren Vertreter gegenseitig aufeinander zu hetzen , ihn zu schwächen und zu dezimieren, gleichzeitig den so enstandenen Terrororismus ins eigene Land zu holen , ihn ausnutzen und gegen die eigene Bveölkerung zu instrumentalisieren :so kann man eigene Machtausbau betreiben und zur scheibchenweise Abschaffung der Demokratie und seiner individuellen Persönlichkeitsrechte unter dem Vorwand eines nun notwendigen Sicherheitsausbaues kommen : der Ausnahmezustand: state of emergency -wird Normalzustand !! http://www.zdf.de/ZDFmediatehk#/beitrag/video/2627776/Einmal -Dschihad-und zurück Konstruktives Handeln mit Klugheit und Voraussicht sind etwas anderes.......wir machen es jedenfalls nicht !

Thursday, March 24, 2016

antwort vom Wirtschaftsministerium Hessen

Michael.Wagenfuehrer@wirtschaft.hessen.de 22. März (vor 2 Tagen) Sehr geehrter Frau Dr. Geilich, Herr Staatsminister Al-Wazir hat mich gebeten Ihnen zu schreiben. Für Ihre Nachricht vom 3. März 2016, in der Sie sich kritisch zum geplanten Zusammenschluss der Deutschen Börse AG mit der London Stock Exchange äußern, danke ich Ihnen sehr herzlich. Die Hessische Landesregierung hat durch die Mitteilungen der Deutschen Börse AG vom 23. Februar 2016 sowie vom 26. Februar 2016 von dem Fusionsvorhaben erfahren und diese Information zur Kenntnis genommen. Die im Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung (HMWEVL) ansässige Börsenaufsicht des Landes Hessen wird nach Eingang der vollständigen Unterlagen prüfen, ob durch den geplanten Zusammenschluss der Betrieb oder die angemessene Fortentwicklung der Börse am Standort Frankfurt am Main beeinträchtigt werden könnte. Teil einer solchen Analyse sind dabei unter anderem die Befugnisse und Funktionen, aber auch die Stellung der Frankfurter Börse in einem neuen Konzern, der mehrere Handelsplattformen betreibt. Auch der Sitz einer neuen Holdinggesellschaft wird Teil der Analyse sein. Für den Fall, dass Tatsachen die Annahme rechtfertigen, dass eine solche Beeinträchtigung vorliegt, kann der Zusammenschluss durch die Aufsichtsbehörde untersagt werden. Die zum gegenwärtigen Zeitpunkt vorliegenden Informationen sind für eine eingehende und rechtssichere Prüfung, ob der geplante Zusammenschluss zugelassen werden kann oder untersagt werden muss, noch nicht ausreichend. Ich bitte Sie daher um Verständnis, dass ich Ihnen an dieser Stelle keine Aussage hinsichtlich des Prüfergebnisses mitteilen kann. Über diese rechtliche Prüfung der Fusion hinaus haben die Hessische Landesregierung und Herr Staatsminister Al-Wazir unmittelbar nach Bekanntwerden des Vorhabens das Gespräch mit der Deutschen Börse AG gesucht. Ohne Zweifel ist das Unternehmen einer der wesentlichen Stützpfeiler des Finanzplatzes Frankfurt mit entsprechend positiven Auswirkungen auf Arbeitsplätze, Wertschöpfung und auch Steueraufkommen in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main. Seien Sie versichert, dass die Hessische Landesregierung ein hohes Interesse daran hat, dass es durch eine gewichtige unternehmerische Entscheidung nicht zu einer Schwächung des Finanzplatzes Frankfurt und des Landes Hessen kommt. Dabei spielt aus meiner Sicht die Frage, wo die geplante neue Holdinggesellschaft ihren Sitz haben wird, eine wichtige Rolle. Vor diesem Hintergrund wird sich die Landesregierung dafür einsetzen, dass es zu einer Lösung kommt, die die Interessen des Finanzplatzes Frankfurt wahrt und dessen Fortentwicklung nicht gefährdet. Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag Michael Wagenführer Referent Aufsicht Frankfurter Wertpapierbörse, Eurex Deutschland cid:image001.gif@01CD2889.74B56D10 Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung Kaiser-Friedrich-Ring 75 65185 Wiesbaden Tel.: +49 (0)611 815 2051 Fax: +49 (0)611 815 49 2309 E-Mail: michael.wagenfuehrer@wirtschaft.hessen.de www.wirtschaft.hessen.de

Tuesday, March 22, 2016

Bilder ZU DEN AKTUELLEN POSTS

wenn man alle KOSTEN SOZIALISIERT DANN STEHEN WIR KURZ VOR DEM ALLGEMEINEN sTAATSBANKROTT
UNKONTROLLIERTE mASSENZUWANDERUNG ZERBOMBTE INFRASTRKTUR UND VERMINT, DAMIT DER rUECKWEG VERSPERRT WIRD huNGER , bUERGERKRIEGE UND FALSCHES wIRTSCHAFTSSYSTEM , DANN HERRSCHT aRMUT TROTZ rOHSTOFFREICHTUMS WIR HATTEN ANFANGS MAL FESTE kONTINGENTE , DIE ORGANISIERT UEBERNOMMEN WURDEN, DANACH NURNOCH MERKELS ERBARMUNGLOSER RUN BEI SICHERHEITSRELEVANTER vERNACHLAESSIGUNG VON OFFENEN eu gRENZEN DAS sTERBEN IN DEN sCHLEPPERBOOTEN, DEN lASTERN UND AUF DEM mEER BEGANN... iHRE sTRATEGIE UND IHRE vERANTWORTUNG WIR WERDEN DIE aNALPHABETEN NICHT GEBRUACHEN, WEIL SEI SCHON BEREIT STEHEN UND UNSCHLAGBAR SIND- IN iNTELLIGNEZ, AUCH iNTUITION..... LEIDER HOCHAKTUELL MIT VIELEN tOTEN UND vERLETZTEN.... SIE STEHEN SCHON BEREIT UND WISSEN NICHT, WAS SIE TUN.... DIE NEUEN BOMBEN HAT MERKEL SCHON EINGELAGERT SOLL DAS IMMER SO WEITERGEHEN....VON DER lEIDEN WIRD SIE LOSSCHICKEN WIR HABEN EINEN OEKONOMISCHEN FASCHISMUS UND POLITISCHEN MILITARISMUS MERKEL UN DIE spd MUESSEN WEG WEGEN EINER SCHEISS POLITIK ZUR ZERSTOERUNG DER EU ES GEHT UM NICHT WENIGER ALS UNS ALLE ZUSAMMEN ; FUER FRIEDLICHE UND FAIREN TEILHABE ALLER UND UNSERER EINZIGARTIGEN BLAUEN PERLE

das Geschaeft des Westens mit dem Morden

www.zdf.de/ZDFmedaithek#/beitrag/video/2691520/Europas-Geschäft-mit-dem-Tod sie hätten Assad schon bei shopping in London einfach festenhemen können - hier aber sollte genau dann , asl die UNO ihre Spezialisten nach Syrien geschickt hatte, ein Aschläg , mit den mitteln die man Assad in die Schuhe schiben konnte, um dort einen Vorwand zu einem der üblichne "Vergeltungs"-schläge - in Wirklichkeit ien Luftwaffekrieg von 90 Tgaen Dauer zu beginnen- unt e rder Prämisse, dass sich der IRan beteiltigen würde, falls die USA dort tätig würde: der Iran stand schon seit 2001 auf der LÄnder- Liste der USA, gegen die sie Krieg führen wollte . Das Atomabkommen mit dem Iran dümpelte bis dahin vor sich hin.die geamte westleiche Welt hat Assad gerügt- nachdem Obama diese rote Linie des Giftwaffeneinsatztes gezogen hatte , obowhl Assad nach rechtsstaatlichen Grpnden der Völkerrechtes schon längst hätte von Westen- wenn es heir um Demokratishcen Werte gegagngen wäre- hätte festgenommen worden sien müssen und gerichtlich verurteilt gehört haätte: es ging nciht um Rechtsstaatlicekite und die Entmachtugn einesn Diktators , der mit einern religiösen MIdnerheite die meisten seinern STaatsbürger kleinhielt und um die Einsetzung einer Demokratie: es ging um die Ausbreitung der westlichen Einflussgebietes mit militärischen Mitteln unter Schwächung und Ächtung des Islams . GB ist abgesprungen -nach dem einheitlichen westlichen Bashing von Assad - bei den damaligen schon in den USA parlamentarisch genehmigten Krieges- offensichtlich nachdem der GB Geheimdienst den wahren Verursacher mitteilte.... der falsche Freund.... " im Interesse der Sicherheit der USA" einschreiten ??? der westelichen Natioene haben Assad genau diese chemischen Waffen verkauft- wen sie nochmals zum Einsatz kommen , wird die WEsten eingreifen... deshalb bleibt aber Assad im Amt, damit man einen Grund zum militärischen Eingreifen hat.. durch F und GB und auch D: und zwar 20002 und 2003- bis 2006 , nachdem die USA beschlossen hatte, mit Syrien in Krieg einzutreten .....!! ( siehe Schreiben der Bundesregierung Minute 16:28 !!) hier steht ein Eingreifen der USA wohl bevor. das war schon in der Vergangenheit so : auch F hat Zyklon B für die Judenermordung für D hergestellt worden..auch F führte Test mit chemischen Waffen in der algreichsen Wüste durch, und währedn Irak unter Saddam Hussein gegen den Iran einen Krieg führt , haben sich die von Usssein unterdrückten Kruden nun den Iran unterstüzt und wurden von dafür von Hussein ebenfalls vergast..auch hier hat F dem Irak Waffensysteme und auch chemische Waffen gelifert . insgeamt gehörten folgende Firmen dazu die technischen Ausrüstung und die chemischen Substanzen hierzu zu liefern: die Liste blieb geheim ??? warum ??? hunderte Unternehmen : auch F mit De Dietrich und wohl auch vorsätzlich über eingeschaltete MIttelsmänner der Groupe Protec.- auch noch exporiert in einer Grössenordnung ,da s man die ganze Welt dmait asl Pflanzenschutzmittel hätte versorgen können und auch noch , nachdem das Regime schon diese Substanzen als chemischen Waffen eingesetzt hatte ! UNd danach auch noch nach Bahrain , dessen Regime gegen Demokratiedemonstrationen mit Waffneinsatz und französichem Tränenengasbomben der Firma SAE Alsetex reagiert und Meschen umgberacht wurden... Der WEsten verkauft Waffen an Diktatoren und entrüstet sich dann , wenn sie zu Morden von Menschen eingesetzt werden, auch der eigenen Bevölkerung : "eine himmelschreienden Heuchelei"- Die Lügen des Westens : es ist die Heuchelei von Frieden , Freiheit, Rechtsstaatlichkeit und Demokratie und erst recht um christlich-humanitäre Werte.... Und während NOrdkoreaa Raketentests macht, wird Nordkorea mit internationalen Sanktionen bestraft, die USA aber hat neue lenkbare Atomwaffensysteme unter Verletzung des Atomwaffensprerrvertrages schon zuvor in den USA getestet und in D unter merkel und von der Leyen stationiert....das bleibt unsanktioniert- weil die ganzen internationalen Institutioen von der USA und dem NWO Regime unterwandert sind !!! www.zdf.de/ZDFmdaithek#/Beitrag/video/2626826/Obama-at-War -----Beitrag kann ich im Ausland nicht einsehen : geoblocking 400 Tonnen abgreicherte Uranmunition ist in dem Irakkrieg , auch in Afghanistan und wohl auch im Kosovo eingesetzt worden- wohl von der USA - gleichzeitig noch die chemiscne Waffen und auch die "normale" Umweltverschmutzung in LÄndern , nicht nur die direkten Zerstörung und Ermordung von Menschen, zeitversetzt kann man jetzt auch noch die Folgen durch den Einsatz von CHemikalien wie weisser Phospohr, und auch radioaktive Uranbomben - alles wurde eingesetzt- es ist ein Wahnsinn !!!!- und dann noch die Folter durch den Westen im Irak: Leider sieht man auch hier , dass die Einsicht bei den eingesetzten Soldaten der US-Streitkräfte oft erst viel zu spät kommt, denn sie wussten nicht , was sie tun...... Ich hatte es schon einmal vor Jahren im blog erwähnt. hier der Film hierzu:danach wurden in den eingesetzten Gebieten im Irak- es sei mal der Ort gewesen , was das Paradies historisch verortet worden sein soll....... es wurden weniger Jungen geboren, mehr Leukämiefällen bei Kinder mit einem erhöhten Rate von 800% Anstieg nach dem Einsatz von abgereicherter Uran- Munition durch die USA geführt - und eine erhöhte Rate von missgebildeten Kindern mit erhöhter Todesrate. es gäbe Familien ,denen alle 5 Kinder nach der Geburt gestorben seien...... das ist das lügenhafte Gesicht des Westens:: sieht es euch an :Im Irak hat jede Familie kranke KInder: ....ALL -Leukämie , seihe besonders Minute: 3o Jahre Krieg in der Nähe von Basra bei den reichhahltigen Ölfledern...Müll ohne Abwasserkanäle, grosse Kinderfriedhöfe- täglich Säuglingsbeerdigungen, Blut -und Krebserkrankungen .... manchmal alle 5 Kinder aus einer Familie Minute 6.50, Minute 7.35, Minute 8.13, Leukämiestation und Krebsstation im KInderkrankenhaus 8.40, aus politischen Gründen will man keine Untersuchugnen machen ,um die Gründe dafür zu erheben...Chemikalaien, durch Umweltverschmutzug, familiäre Gründe, oder die Kriegsverseuchung: Phosphor und abgreichertes Uran...Leukämie , Gehirntumoren, andere Krebserkrankungen und Missbildungen..das Land zwischen Euphrat und Tigris: einst der Ort, wo das Paradieses verortet wurde ....im Land ,wo Milch und Honig flieseen....jett Jahrzehnte des Krieges : Iran /Irak-krieg mit GIftgasanschlägen von Saddam Hussein, Kuweitkrieg 1991, 13 Jahre Sanktionen mit 500 000 toten KIndern, 2003 die angekündigte Invasion der USA mit Besatzung von 150 000 US Solkdaten für 8 Jahre, mit reichlicher Geheimdiensttätigkeit in der "zweiten WElle" und Folter in AbuGraib,Minute 11:21 : "Go home you US Wankers" ( "Wichser ") Bomben mit abgereicherter Uranmunition weisser Phsphor und thermobarische und Vakuumbpmben : Minute 11:40, dei Freidhöfe sind voll, die Waffengeschäfte blpühen auch mit vollautonomen Waffen mit Drohnen für den Stadtbereich ...."" wenn wir die Waffen einsetzen, werden wir uns selbst zerstören "" giftiger und radioaktiver Müll werden einfach offen abgelagert....es ist ein Verstoss gegen das Völkerrcht , wenn die Bevölkerung im Irak geschädigt wurde....Fallujah: hier seht ihr in die Fratze des Gesichtes des Westens: !!! Minute 31:25 ff.!!! schaut euch da Neugeborenen an auf 31.46 !!! Hier ist ein wieterer Irak-Soldat nachdenklich geworden....Ross Caputi Fitchburg /USA mit seinem Projekt : Wiedergutmachung für Fallujah:::"Justice4IraQ:War is a crime"...alles , was es gab , wurde abgefeuert....er war bei der "Operation Phantom Fury " in Fallujah...danach war Fallujah nur noch ein Trümmerfeld....so entsteht Terror gegen den christlichen Westen- danach Alkohol und Posttraumatischer Belastungsreaktion....in den heimischen kontrolierten Presse werden sie "als Helden gefeiert, ein Movie sollte gedreht werden über den angeblichen Sieg über das Böse " und ein VIdeofilm (vgl TOP GUN! mit dem jung dynamischen Tom Cruise ) die Wirklichkeit : !!! Minute 34:33 ff. !!! ... www.ardmediathek.de/tv/Reportage-Dokumentation/Was-von-Kriegen-%C3%BCbrig-bleibt/Das-ERste/Video?bcastId=799280&documentId=34256048 die Ächtung de Waffen bei der UNO 143 Nationen : neien gaten USA, GB, F , Israel stimmten dagegen......und die Bundesrepublik Deutschland enthielt sich artig .... und so Büchel in der Eifel werden die neuen - erstamls ind en uSA neu getestete , jetzt lenkbaren -Nuklearwaffen - in der USA erprobt < das verstösst gegen den Atomwaffensperrvertrag-und dann in D in Büchel im Rahmen der " Nuklearen Teilnahme" stationiert unter merkel : dagegen habe ich bei der Atomaufsichtsbehörde in Wien Eingaben getätigt- ich erhielt bisher keine Antwort :sie sind in der Stärke von 80 Hiroshimabomben !!! : Geheimhaltung sagt die Bundesregierung unter merkel - und von der leyen wird sie auf Befehl des "Führers " einsetzen ...!! Für die Ächtung dieser Atomwaffen haben 143 Nationen gestimmt bei der UNO: dagegen haben sich ausgesprochen die Atommächte des Westens: USA , F, Israel und GB und in frommer Teilhabe hat sich in der Abstimmung enthalten : die Bundesrepublik Deutschland : hier seht ihr die flaschen Freunde und die wahren Aggressoren der geostratigischen- militärischen , der ökonomischen , der geheimdienstlich-technischen und der finanzmarktpolitischen Weltherrschaftsambitionen der Neuen Welt Ordnung - new world order - das ist eine Welt ohne Humanität, ohne Persönlichkeitsrechte und ohne Werte- und ohne GOtt !!! : die Verlogenheit des Westens!! - das hat mit Christentum nichts mehr zu tun !!! So erzeugt !!!!!! DIE USA TERRORISMUS !!!! DESHALB IST DER ISIS AUS DEM IRAK (zitat) """" EIN PRODUKT DES WESTENS """" Und so werden unsere eigenen jungen Leute für den Einsatz des Kriegszustandes für dieses System des NWO trainiert - grossgezogen mit der Gehirnwäsche vom Kampfjetfliegertruppenverherrlichenden Film "TOP GUN" mit Tm Cruise (Zitat) , mit internetkampfspielen (vgl oben..) zur Senkung der psychologischen Hemmschwelle und mit einer vom Vater geförderten Technikverliebtheit fürs Fliegen mit dem Zuckerguss obendrauf zur elitären Bestenliste zu zählen: so werden die neuen Eurojetpiloten für den Kriegseinsatz motiviert herangezüchtet - die Folgen dieser Kriegsmaschinerie blenden sie aus- den tatsächlichen Zustand über unserer ökonomischen Faschismus mit einer UNterwanderung von Demokratie und einer Aushebelung unseres Rechtsstaates kennen sie erst gar nicht.... und so wissen sie nicht , was sie tun...... !!! www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2695680/Die-Jetpiloten HIer sollen die Atombomben iengestzt werden und "von der Leiden" (cDU) wird sie "auf Befehl des Führeres" losschicken ..... Die VOrbereitungen in Bpchel sollen schon begonnen haben dazu- kann man die dort nicht mal unterrichten zur Befehlsverweigerung im Auftrag der Rechtsstaatalichkeit - das sind ie Farben Scharz /Rot/GOld. es waren die Farben des !!!!! WIDERSTANDES!!!!! !!!! stellt euch mit meinem blog dahin ..... es muss verhindert werden...... Wollt ihr das ?????? Wollt ihr das hier in D und Europa die schlafenden Terroisten zur Rache gegen anderer Unschsudlige uninformierte eingesetzt werden ????? wollt ihr das wirklich ??? und hier wird eindringlich gezeigt ,wei die Menshcen egeeneinander aufgehetzt werden. es bringtnur Unheil. der Terorroist im deutschen Filmfiktion sagt . 10 Millionen mUslime sind in dne letzten 10 Jahren in den Kriegen des Westens umgebracht worden----es geht um was anderes: er sagt es selbst: " währet ihr wirklich bei uns, wenn es da nur Wüste wäre???ß.nein - es geht um Ressourcen, Geld und den Machtbessenheit dieses System , isch auszubreiten - und dazubeutzten sie jedwedesmIttel- dabeigeht es nciht um die Religion selbst- sie ewire nur als destabilsierunendes Mittel genutzt, um Mneshcen gegeeinadner aufzuhetzen- egal welche-auch die CHristen gegen die muslie - dies iwr ncoh kommen in Kontinentaleuropa !! dieses System hat selbst mit AIDS Millionen eigener CHristen in Afrika und überall auf der Welt umgberacht, ohwwhl es mit einfachen Mitteln heilbar ist - bekanntn seit 25 Jahren schon allein in D, noch länger ind en uSA , wo eees in bilogishcen Genlabors hergestellt wurde-sie habens hcon sit dem 2. Weltkrieg mit Syphillis an sexuell un´betragbaren Krankheiten geforscht, um sie gegen Mneshcen einzusetzen , sie nutzen alle Kenntnnisse durch Geheimdienste: es geht um den Reichtum der Reichen und die Einmauerung ihrer Macht gegenüber den Ärmeren und die Reduzierung der armen auf der Welt- und dies werden demnäcst uach wir in Kontinental-Europa sein !!! Man sieht es daran, dass sie jetzt Kontinentaleuropa kaputtwirtschaften wollen. Deshalb öffnete mekrel sie jetzt die EU- Grenzen und hat Teroristen laufen lassen , die NSU-MOrde gefördert und die Religionshetze freien laufen lassen , damit der Terror über das gegenseitige Aufeinanderhetzen der Religionen nach Europa reingeholt wird hervorragender Film,der zudem noch zynischerwiese genua am tag meiner publikaiton selbst - zwei tage nach der Ausstsrahlugn von der Realität in Brüssel iengeholt wurde: die Fiktion ist in der Realität angekommen !!!!! www.ardmediathek.de/tv/Tatort/Zorn-Gottes-Video-tgl-ab-20-Uhr/Das-Erste/Video?bcastId=602916&documentId=34233908 der Film zeigt gut, wie die Menschen auf BEIDEN Seiten leiden und sterben ......... es geht hier >>>reich und elitär>>> gegen <<<>> Denken ....deshalb gehen sie gegen mich mit ABC Waffen vor ....., weil ich das offenlege!! Und hier die Ankunft in der Realität: http://www.tagesschau.de/newsticker/bruessel-flughafen-zaventem-101.html http://www.tagesschau.de/ausland/explosion-am-flughafen-bruessel-105.html http://heute.de/liveblog-explosionen-an-bruesseler-flughafen-42806156.html http:www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2700896/ZDF-heutespezial: 21 Tote , davon 11 Tote am Flughafen und 10 Tote in der Metro, 35 schwer Verletzte.... Ausnahmezustand in Brüssel: Explosionen in Flughafen und in der Metrostation, aber bekannt- aber nichts rechtszeitig getan....jetzt: evakuierte Schulen , die Bahnhöfe , U.Bahn, Busse, Strassaenbahnen, Flughafen -alles in Bruessel ist lahmgelegt .- alle sollen zu Hause bleiben: jetzt hat auch merkel den Vorwand , den Schengenraum völlig zu schliessen: d.h. die deutschen Grenzen dicht zu machen ..... diese Situation wird nur geändert , wenn wir das Politiksystem der Welt ändern: es wird sonst im einem Chaos enden..... je grösser unsere Möglichkeiten als Menschheit wurden , umso verheerender wurden die Folgen unserer eigenen Vernichtung - sowohl durch die grössten Kriege der Geschichte, als auch durch die grössten menschengemachten , selbstverursachten Umweltvernichtungen und Morden -direkt und als Spätfolgen an unseren eigenen Nachkommen..... wollt ihr das ???? Wollt ihr das wirklich ??????? dann müsst ihr handeln.....im darknet und mit der uneingeschränkten Aufklärung der Öffentlichkeit -im internet und mit emails und twitter - macht es weltweit bekannt !! Die von uns bezahlten Medien machen es nicht- unser Rundfunkbeitrag ist für sie Schweigegeld und Bestechungsgeld zugleich oder sie gehören selbst zum direkten Zirkel des Machtkomplotts..... schmiesst ihenen Flyer ind ei Birefkästen über diesen blog - wir müssen die nächsten Wahlen etwas erreichen - geht in die AFD und gestalet sie nciht rechtspopulistisch ,s donern als Alternative für Deutschland für soziale Gerechtigkeit, für umweltschutzfür eine moderne, aber wertoreintierte Gesellschaft und für BAsisdemokratie und Rechtsstaatlichekit mit einern grundlegendnen Gewlatenteilugn -wie ich es euch aufgeschireben habe-für alle Instiutitonen , die in den demokraitshcen ENtscheidugnsprozessen wichtig sind!!- nur so kann verhindert werden , dass die Demokratei nur formal existiert udn realpoltisch von anderen Prpgrammen unterlaufen werden kann und die Rechtsstaatlichkeit ausgeheblet wird- das ist der Inhalt diese Blogges und ich der Beweis, das sie die eigenen Kritiker entgegen derMeinugnsfreiehit im Grudngesetzt morden mit ABC-Waffen..... Ich rufe die Schwarz -grüne Regierung in Hessen dazu auf die Megafusion zur Londoner Börse zur verhindern und dafür auch die hessische Landesregierung notfalls platzen zu lassen, damit unter einer umfassenden Aufklärung der Bevölkerung dort Neuwahlen stattfinden können- um den Bürgerwillen nachzukommen und Ausdruck zu verleihen !!! ICH KANN NUR AN DIE BÜRGER APPELIEREN ; DASS DIESES SYSTEN SCHONUNGLOS AUFGEDECKT WERDEN MUSS ; SONST WERDEN WIR DAS PRIMAT DER POLITIK UND UNSERERE EIGENE SELBSTBESTIMMUNG AN SYSTEME UND MASCHINEN VELIEREN UND DIE ERDE UND DIE SCHÖPFUNG DAFÜR OPFERN DAS KANN ES NICHT WERT SEIN - WEIL DANN SIND WIR ALLE VERLIERER - DANN WIRD ES KIENE GEWINNER MEHR GEBEN- DESHALB IST ES HÖCHSTE ZEIT ; EIN NEUES POLITISCHES SYSTEM EINZULEITEN - SIE MUSS VON EUROPA MITHILFE DER USA ALS STRÄKSTE UND WELTEIT WEITVERZWEIGTESTE MACHT AUSGEHEN - NUR SO KÖNNEN WIR ES SCHAFFEN MIT EINEMR KOMBINTION AUS GEHEIMWOHLSINN DER ALTEN WELT UND ÜBER DIE MACHTZENTREEN DER GLOBLISIERTEN WELT- WIR MÜSSEN DIEMEHRHEIT DER MENSCHEN DABEI MITNHEMEN -- WIR HABEN KEINE ANDERE OPTION - WIR MÜSSEN ES SCHAFFEN !!- KANN DENN DIE ANONYMUS-GRUPPE NICHT MITMACHEN??? Ich bauche dringend einen korrekten Bluttest und ein NMR....keine Reaktion von AG Unna.. zigfache Eingaben zur Anerkennung meiner Patietenverfügung wahrscheinlich nur über den Druck von korrekten Diagnosen....auch der Irandeal wird nicht halten ..auch sie werden bebomt werden in Zukunft-schon allein unter dem Einfluss Israels.... Ich habe die integrative Kraft die Politik zu verändern...allein ich kann es nicht allein ..die Medien und vor allem das ZDFMedienführer kommen mit meinen Daten nciht heraus....sie haben schon lange meine daten aus dem Vatikan zurückbehalten- davon von bin ich überzeugt..... Ich bitte, mich zu unterstüzten ,damit ich mit dem Blog fortfahren kann. Leider kann ich ja seit Jahren meinem Beruf nicht nachgehen, weil man mir androhte, mir meine Approbation dann zu entziehen. Der Blog ist ein Ganztagsjob!! neu eingerichtetes Konto bei Sparkasse Unna: KONTO-NR: 1000 295 707, IBAN ::: DE 66 443 500 60 1000 295 707 ; BIC::: WELADED1UNN vielen Dank