Saturday, March 30, 2013

neue UN benötigt

die UN hat  stricktere Waffenrüstungskontrollen abgelehnt. Leider ist die Welt erneut dabei, sich aufzurüsten, zum einen wegen der militärischen Ausdehunungsbestreben der USA gemäss ihres silk street strategedy laws entlang der alten Seitdenstrasse nach China zu ( Irak, Pakistan , Afghanistan)  , was zu einer erhöhten Gewaltbereitschaft von NOrdkorea, Iran  und Aufrüstungen der LÄnder Indien Pakistan und China geführt hat zum anderen wegen der erheblichen Klimaveränderungen , die eine grössere Wasserknappheit und  Wüstenausdehnungen mit verringerung der landwirtschaftlichen Fläche und Wassernot führen wird. Leider hat auch die UN nicht die Auswirkungen der Klimaveränderungen als Grund für Ressourcen bedingte Kriege und Massenvertreibungen anerkannt: Auch diese Gremium ist leider von Geheimdienstlern unterwandert und ein Apparat , der zur Vorherrschaft einiger Ländern missbraucht wird , als ein wirkliches internationales Friedensgremium zu dienen: deshalb kann nur hier die einzige Antwort sein: diese Gremium muss unbedingt demokratisch gewählt werden von den Kontinenten dieser Welt gleichsam besetzt werden und mit einem funktionsfähigen internationalen Strafgerichtshof eine internationale Institution werden , derer man sich in Fragen der Menschenrechte immer bedienen können muss, um wirtschafltichen und militärischen Vorherrschaftsansprüchen durch einige wenige Länder entgegenwirken zu  können.
Über die Hintergründe der politischen Auswirkungen des Klimawandels empfehle ich dringend das Buch von Claus Kleber: Spielball Erde . eine hervorragende Zusammenstellung einige Krisenregionen dieser Welt!
Auch im ZDF - Mediathek abrufbar : unter "Machtfaktor Erde", ausgestahlt in zwei Beiträgen, weitere interessante Dokus zum Thema ebenfalls  zugänglich.
Herzlichen Glückwunsch Herr Kleber zu ihrer " Goldenen Kamera" für herausragende journalistische Leistungen. Doch hätte ich einen Preis- genauso wie Herr Reich-Ranitzki abgelehnt, der es seinerzeit wegen des schlechten Fersehprogrammes tat- für all die INformationenen , die sie wegen eines Infostoppes durch Kontrolle der kleinen (Volks)Parteien bekommen : so dürfen die Medien nicht berichten ,dass die Häftlinge in Quuantanamo seit über 40 Tagen in einem Hugnerstreik sind und kurz vor dem Ableben sind! Obama is not a chance und hat auch das Gefängnis nicht geschlossen! Die US Amerikanische Politik hat sich  mitnichten - weder in der Innenpoliti , noch in der Aussenpolitik seit Bush geändert : dei Gehimdienste entscheiden , was gemacht wird und nicht der Präsident, der ist nur mediale Gallionsfigur.
Ich empfehle den freien US Sender www.RT.com
Dort kan man noch weitere Interviews von US amerikanischen Bürgererechtlern sehen über den Abbau von Rechtsstaat und Demokratie in den USA : Auf dem Weg zur Zweiparteien- Diktatur, sei ähneln sich immer mehr: China und die USa ! Die einen mit zweien , die anderen mit einer Ein- Parteien- Diktatur von jeweils Millairdären , die sich die eigenen Taschen vollstopfen, Frau Merkel ihre grossen Vorbilder, für das sie alles tun , um ihnen auf dem Weg dorthin zu fogen!


Tuesday, March 26, 2013

der Euro kann bleiben

der Euro kann insofern bleiben , als wir die Banknoten-Fronten mit der Einheitswährung belassen und die Rückseiten mit entprechenden Nationalstaatsmotiven versehen, so wie es jetzt schon auf den Münzen der Fall ist: vielen Dank, liebe Medien, für den Bilder- Tipp, ich habe es überall in der Zeitungen abgedruckt gesehen!
Damit haben wir die Einheitswhährung als Symbol des Vereinigten Europas ,die Möglichkeit zu flexiblen Wechselwährungsanpassungen und die Alternativwährung Euro gegenüber dem Dollar  für einen möglichst grossen Binennmarkt einer funktionierenden sozialen Marktwirtschaft gegenüber mit einer möglichst grossen internationalen Vereinigung souveräner Staaten und Regionen mit vereinheitlichten sozialen und ökologischen und Finanzmarkt- Standards etc.  und (europäsichen)  Wirtschaftsföderprogrammen für die einzelnen Regionen in Selbstverwaltung,  (jeder soll sich selbst verwalten dürfen, ob die Basken oder die Schotten!). Und die grossen Probelme der Wirtschaftsförderung von Regionen, des Energie- und ökologischen Umbaus muss auf Europaebene angestossen werden: globale Probleme müssen global gelöst werden und lokal umgesetzt werden!


   

Monday, March 25, 2013

über den Zweck dieser Abhandlungen

diese Veröffentlichungen sind der Versuch einer wissenschaftlich nachweisbaren und fundierten Abhandlungen über die Vorgehensweise und die Strategie der New world order, die selbst nie in der Politik selbst direkt thematisiert wird, sondern nur durch Zusammenfassungen , HInweisen und Fakten erläutert werden kann.
daher bedarf es der Rückwirkung und der Verwendung von Fakten und daten aus unteschiedlichen Veröffetnlugnsbereichen, wei Internet , Printmedien und TV etc, um die notwenigen Daten udn fakten zusamennzutragen , mit dem Ziel ein möglichst umfassendes Bild dieser Weltstrategie zu erstellen, das darauf abzielt, einer Finanzkapitalelite durch grosskonzerne über die BÖrsen und durch einen entsprechend gestaltenten Finazmartk solche Vorteile zu verschaffen, die ihenen das ÜBerlaben und alle Annahmlichkeiten zu Lasten vieler anderen Menschen ermöglicht. Dazu wird ein Komplott erstellt aus korrupten Politiern. die sich durch Direktzahlungen oder indireketer Parteienfinanzierung eine persönolcihen VOrteil verschaffen , zugelich eine bestemögliche Lebenslange Versorgung durch ihr politischen Amt geniessen, dafür die Medien kontrollieren und im Sinne ihrer Parteipolitik beeinflussend gestalten können, gezielte Informationspoltik betereiben mit Auswahl und einseitiger darstellung von Ereigenissen in dee4n Meiden zur gezielten Meinungsbildung der Bevölkerung , die Justiz durch Beförderung und Ernennung mitbeeinflussen und letztendich dadurch die sinnvolle und demokratisch notwendige Gewaltenteilung des Staates unterlaufen um letzendlich dem Finazkapital und internaionalen Grossksonzenren den angestrebten Vorteil gesetzlich durch Gesetzslücken zu gestalten.
Deshalb, Frau MERKEL; darf für diesen BLog ihr kürzlich engesetztes "INformaionsschutzgesetz" nicht angewendet werden:
1.: weil dieser blog der Gluabhaftigkeit willen drigned der dirketinformation zur Unterlegung aus den angestprochenen Medienbedarf.
2.: ich mit der Veröffetblichung von altealrtikeln aus Zeitungen und Zeitschriften, deiegarnciht mehr käuflich erworben werden können und somit garkeinen wirtschaftlicher Schaden entsteht durch dienachträgliche Vröffentlichung einzelner Artikel, aber schon ei enormer WE´rbeeffekt für diese Medien, wenn durch dei Veröffetnlichugn nachweisbar ist, welcher Qulaität und wleche Dirketinformationen man darin erhält, wenn man sie genau liest.
3.: Frau Merkel : Sie sich den dringenden Verdacht aussetzen, mit diesem INframationsschutzgesetz genau eine solchen Titel für dies Gesetz unter sich geaslsen zu haben der vernebeln soll,d ass ise nämlich genau verhidnern wollen,d ass es mir ermöglicht wird, durch konkrete Veröffetnlichung von Daten und fakten  udn Graphiken aus fachzeitschriften darzeulegen welche, grottenschlecht Poltik sie beitreiben und nicht nur Deutschladn,sodnern ganz Europa verwirtschaften mit ihrer gezielten Politikstategie, die dazu führt ,d s die geamten Südländer sie schon als das darstellen was sie nämlcih insgeheim sind, ein nachfolgerin des Faschismus in Wirtschaftsfaschistischen Gewand:
IHr Informationschutzgesetz soll soclhe Leute wei mich gezielt finfziell ruinieren, die in der Vergangenehit, ihre Politk gandenlos entlarvbt haben und sei diese im Wahljahr unterbinden wollen: die Venebelnde Titulierung ist in Wirklichkeit ein INformaionsweitergaebverhinderunggesetz im INternet ,d amti es unmöglich ist, viele Informationsträger zusamenzufassen , um eine möglichst umfassende Gesamtdarstellung ihre LÜgenpolitik zu betreiben.
Ich empflehel das Buch "Mutter Blamage" waraum wir die Poli8tk von Merkel nicht bruachen!
Es gilt die grosse Koalition zu verhindern, sonst geht das desaster weiter.
ichbinjetztauch Unterschriftenmitglied bei Bündnis Buergerwille e.V., : wir sind das Volk!
Deshalb bedarf es einer ÄNderung des Grundgesetzes mit einer Ausgestaltung eines funktionierenden Rechtsstaates mit Gewaltenteilung, Bürgermitbeteiligung, dem Bürger verpflichteten Berufspolitikern und transparenten Gesetzgebungsverfahrenmit funktionierenden Gesetzen ohneGesetzeslücken und einem funktionierenden Rechtsstaat , der uns etwas wert sein muss! Dann ist auch eine soziale und ökologische WEnde möglich: ich glaube an den Willen des Volkeszur vernünftigen Ausgestaltung unserer Staaten und ich glaube daran ,d ass es gerade Europa schaffen kann als Vorbild für andere Kontinenten und dass es die Merheiten in anderen Völkern sind , uns dann folgen zu wollen: ich bin für eine neue Weltordnung,
die alte hat uns verwirtschaftet und uns sozial gespalten, unsin die ökologische Katastrophe geführt und in mehere Weltwirtschaftskrisen und Weltkriege und uns zu einer Werte erwahrlostenGesellschaft von egoistischen Individalisten degradiert, deren Charakteristikum es ist,d asssie Psychaiter und Psychaitrrien und deren mssenhaften Anwendung von Psychopharmaka und Antibiotika (Anti-bios, gegen das Leben!)
, angefangen von Kindern , die durch die Anwendung moderner Lebenweisen und deren Toxine zu Autisten werden,bis hin zu einem Heer von ausgebrannten Arbeitern und Depressiven, die durch moderne Lebenweisen und ungesunder Lebensführung zu Masssentoten im Sinne der Stoffwecheselstörungen und Krebstoten und Virus-und Bakterientoten führt!

wir können es besser : wir sind das Volk!
Frau Merkel. pfeiffen Sie ihre Lakaien zurück, die gegen meinen BLog vorgehen wollen, nicht weil hier eine Information oder Verlage geschützt werden müssen, die werdengar nicht geschädigt, sondern weil sie  mich schädigen wollen und diesen Blog verhindern wollen, der Ihnen Ihr jämmerliches Spiegelbild vorhält!

bisher keine HIlfe

bei dringendem Verdacht auf erneut gegen meine Perosn eingeleitetem Verfahren habe ich bisher keine Reaktionen erhalten: weder von der kath Kirche , noc von Herrn Prof Lucke von der Partei "Alternative fuer Deutschland" .
Gibt es denn keinen Menschen in dieser Republik, der für meine Person  formal eine Betreuungsvollmacht übernimmt , um  mich vor einem erneuten Zwangstherapieverefahren zu schützen mit psychiatrischer Zwangstherapie und Zwangsunterbringung???
Ihr habt es nicht besser verdient, als dass ihr die Poltiiker bekommt , die euch belügen , betruegen , euch verkaufen und ruinieren werden mitsamt der Zukunft eurer KInder: sie werden die Zwangjacke der Totalüberwachung und Medienkontrolle und Finanzmarktstratgeien zu GUnsten des  Finanzkapitals immer enger schnallen und die KlUft zwischen reich und arm immer stärker werden lassen, bis sie uns gar nicht  mehr brauchen!
Ist jeder nur auf seinen jetzigen JOb fixiert und keiner an einem politischen Aufbruch? Alle zu feige?
Keiner , der sich traut gegen dieses System, mir UNterkunft zu geben und eine Vollmacht zu übernehmen: da gab es aber im Dritten Reich mehr Leute mit Courage; und da war es deutlich gefährlicher!
Dann haben Sie es erreicht: die soziole Individualisierung des Einzelnen auf seinen privaten Bereich und seinen Job, ohne sich wirklich zu engagieren!
Und Obama ist auch nicht "a chance"! das beste kommt  noch , war sein Schlachtruf im Wahlkampf: jetzt habt ihr es: ein Milliardenschweres Sozialkürzungsprogramm: dei Weltmacht , dei sich bankrott militarisiert und gekämpft hat mit unzähligen Toten in vielen Kriegen der letzten Jahrzehnte, eine Finanzkapitale OBerschicht , die die Politiker stellt und internationale Grosskonzenre , die gleichzeitig iene immer besssere Tatalüberwachung der Volkes übernimmt und daten speichert, und wenn es neuerdings in Kleider Aufklebern in Textilien sind, die ebenfalls wie Ortungschips fungieren!
Merkt Ihr nciht , wie weit es schon  gekommen ist?
Es wird höchste Zeit , dies zu ändern.
Und wenn Obama sagt, er freut sich schon auf eine Zusammenarbeit mit dem neuen Papast, d ann klingt es eher zynisch und lässt nicht wirklich auf ÄNderung hoffen: ausser einen neuen Anschein ist bisher ebenflass nichts passiert: seit der Wahl schon ist Papst Franziskus von mir über meinen blog unterrichtet worden, auch hier habe ich konkrete Hilfe angefragt: nichts passiert.
Auch die Partei "ALternative fuer Deutsychland" hat trotz mehrfacher Mails an die Parteizentrale und den MItbegünder Hern Prof Lucke keine Reaktion gezeigt: alle scheine nur abzuwarten bis ich wieder einkaserniert wurde: dan könne sei alle sgaen , war wohl doch nur eine Kranke!
Alle feige?


HIer der Text an Prof LUcke:
Sehr geehrter Herr Prof Lucke,


leider weiss ich nicht , ob ich Sie bishser erreichen konnte. Ich

habeb IHren TV Auftritt verfolgt und bin an einer Mitarbeit in Ihrer

Partei interessiert. Jedoch möchte ich zu bedenken geben, dass zwar

völlig korrekt ist, dass einige Euro Mitgliedsstaaten durch die harte

Fixwährung des Euro benachteiligt sind, jedoch hat eine gemeinsame

Währung auch Vrteile und eine einigende Symbolkraft, die man nicht

einfach aufgeben sollte , da es zu europamissverständnissen Anlass

geben könnte in der Bevölkerung. Zudem könnte eine

Währungs-Flexibilisierung zwischen den Staaten laut Journalisten auch

durch eine Anpassung der EU Verträge erzielt werden. Diesem wäre der

Vorrang zu geben. Zudem ist es von Vorteil eine weltweite gute

Alternativwährung zum Dollar zu haben.

Durch schlechte Erfahrungen mit Demokratei und Rewchtsstaatlichkeit in

der westlichen Welt blogge ich meine Erfahrungen seit Jahren , erst

als persönlicher fall , später mit Bemerkungen zu Gesetzesinitiativen

und politischen VOrstellungen mit mittlerweile einer gewissen

Bekanntheitsgrad bei Medien , poliotischen Interneforen und NGOs .

Schätzungsweise werden 20 MIllionen Wahlberechtigte bei Fehlen einer

Alternative nicht zur BW gehen diese jahr. Schon kurz vo rder letzten

BW 2009 hbae ich zum Wahlboykott aufgerufen und geraten , die

Wahlscheine durch den Vermerk HSP ungütlig zu machen. Es war eine

Wahlbeteiligung von 59% bei HSP ungültigen Stimmzetteln von 18% .

Bei IHren Parteimitlgelidern , die ich nicht alle einschätzen kann,

handelt es sich wohl überwiegend um Volkswirte und INdustriekaufleute.

Persönlich stehe ich für Basisdemokratie und Rechtsstaatlichkeit und

bin sozial liberal, wertekonservativ.

Vielleicht könnte Ihre Partei durch mich eine Themenausweitung erfahren.

Falls Ihre Partei aber rechts steht, so bin ich wohl eher nicht

kompatibel, bin aber prinzipiell fähig , wichtige Wählerstimmen zu

generieren.

Eine Alternative in der festgefahrenene Parteienlandschaft kann nicht

nur inhaltlich , sondern auch durch Transparenz und

Mitbestimmungsmöglichkeiten auf hohem Fachkentnisniveau von Laien bei

offen einsichtigen Gesetzgebungsverfahren und der Möglichkeit zur

Anregung von Gesetzesänderungen und Gesetzesintitiativen erfolgen. Die

technischen Mittel dazu bestehen ja. Meine Erfahrungen mit der

Piratenpartei allerdings bei ausschliesslicher "Schwarmintelligenz"

hat mich zu einem Austritt veranlasst, da auch noch das bestehende

Parteiestablishment offensichtlich personell die Führungsebene

unterwandert hat, Andersdenkende herausgemobbt hat oder diese selbst

gegangen sind, da eine ausschliessliche nebenberufliche

Politiktätigkeit ohne Berufspolitker und deren Themen- und

Fach-Spezialisierung in unserer komplexen Welt nicht

erfolgversprechend sein kann. Meine Vorstellungen habe ich - leider

technisch recht schlecht- veröffentlicht. Ich wuerde gerne mal direkt

mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Ich bin heute auf meinem Rückweg nach Hause aus dem Elsass in Bad

Nauheim bei Ihrer Parteizentrale vorbeigefahren: die Strasse ist nicht

ausgeschildert, die Hausnummer nicht zu erkennen, immer wieder fragen

Leute in derselben Firma nach dem Weg dorthin, keiner ist anprechbar,

kein Hinweisschild oder Briefkasten: gelinde gesagt: Ihre

Parteizentrale ist eine Katastrophe!

Um etwas bewirken zu können bedarf es erheblicher Umorganisationen in

der Politik: dazu bedarf es einer absoluten Mehrheit und einer

Verfassungsüberarbeitung!

Frau Angelika Kannitz hat den Begriff: wir sind das Volk noch schützen

lassen: ich versuche Sie zu erreichen und würde mal abklären , ob Sie

gewillt ist, einer Basisdemokratisch ausgerichteten Rechtsstaatlichen

Alterniv-Partei diesen Slogan zu überlassen. Ich hätte auch schon ein

alternatives Wahlplakat im Kopf: die Parteifarbe wäre dann allerdings

"weiss" und würed erweitert heissen: "wir sind das Volk" (WSP) : die

echte Alternative fuer Deutschland und Europa." basisdemokratisch,

rechtsstaatlich, sozial , liberal , wertkonservativ, kreativ,

innovativ und visionär." Wir müssen die Massen mobilisieren! Leider

funktioniert mein facebook account nicht, da ich aus einem

Privathaushalt diesen benutzt hatte und dann sofort mein Passwort

zerstört war. Maile jetzt aus einem öffentlichen Internetshop.

Laut AG Unna läge laut telefonsicher Aussage meiner Mutter, welche am

kommenden Montag 90 Jahre alt wird, kein Verfahren gegen meine Person

- Stand Dienstag dieser Woche - vor. Lieder muss ich befürchten , dass

man versuchen könnte, mich aus einer Parteimitgliedschaft richterlich

heraus zu urteilen. Bin aber dennoch an einer -vorerst lediglich-

Mitarbeit interressiert.

Würde mich auf einen persönlichen KOntkat freuen, falls von IHrer

parteiseite Interesse besteht, micn einbinden zu wollen.

mit freundlichen Gruessen

Regina Geilich



Sehr geerhter Herr Prof Lucke,

leider haeb ch inzwischen den dringenden Verdacht ,d ass doch erneut

ein Verfahren mit dem Ziel , mich der weiteren Informationsweitergabe

über meinen Politikblog zu stoppen ein Verfahren eggen mich

eingeleietet wurde, da in meinem vorherigen Unterkunft ein unbekannter

Herr versuchte Kontakt aufzunehmen. Ich muss damti rechenen , daasman

mir Psychaiter hinterschickt , um mich für unwählbar und parteiunfähig

einzustufen und mich einer Elerktroschocktherapie zuzuführen.

Wenn Sie gewillt sind wirklich eine Alternatiive für Detuschaldn

aufzubauen , kann ich Ihenen über meinen bekannten INternet-auftritt

und einer zukünftigen Mitwirkung in Ihrer Partei sicherlich zu einer

Menge Wählerstimmen verhelfen. Ich benotige aber zu meinen Scgutz

dringend eine Person ,d wleche mich ind er zwischenzeit -ohne dass ich

mich anmelden muss-, UNterkunft gewährt und formal eine Betereuungs

und Generalvollmacht für mich übernimmt ,d aman dann mich nciht mehr

in ein Zwangstherapieverfahren stecken kann und so eine

Zwangvorführugn vor einen Psychaiter unterbelieben muss.

Ich bitte Sie dringend , dies zu übernrhemen,d a ich mich nciht mehr

zu Hause aufhalten kann zu meinem vorläufigen Schutz.

Ich habe IHnen über die Partei schon von Tagen eine email zu kommen lassen .

Wenn sich politisch einschliesslich der Politikstrukturen und auch

bzgl einer rechtsstaatlichen Refom und Verfassungerarbeitung und

Grundgesetzüberarbeitung nicht ändert , dannn wird interanional ein

ökologisches , wirtschaftliches und soziales desaster entstehen. Ich

bitte Sie daher dringend , mir zu helfen, denn die Bevölkerungen -

auch in Italien- wollen einen Wandel, übrigens auch ind en USA: nur

die jettzigen Politiker sind nicht etwas unfähig , sodnern korrupt -

diesen Unterschied begreifen nur nciht viele: sie meinen immer nur, es

sei ein unvorhersehbarer Schaden eingetreten, wohingegen Risiken

billigend in Kauf genommen werden und Verluste gnadenlos sozialisiert

werden. Dies ist eine Strategie!

Ich hoffe auf iHre Untestützung und würde Sie daher dringend einmal

persönlich kennenlernen: leider war niemand in IHrer parteizentrale

zugegen.

mit freundlcihen Gruessen

Regian Geilich


rmgeilich@gamil.com
reginageilich@hotmail.com
regina Geilich auf facebook

wahrscheinlich erneutes Verfahren gegen meine Person

Nachdem ich in der Zwischenzeit des Sedosvakanz de Papstes bei eingetretenenem Machtvakuum es vorgezogen habe , das Land erneut zu verlassen, hatte ich noch Anfang der letztem Woche die Auskunft erhalten , es läge kein Verfahren gegen meine Perosn vor.
Heute am 90 Geburtstag meiner mUtter bin ich vorsichtshalber wieder weggefahren, da ich mich nciht der Gefahr aussetzen will, mit meiner Vewrwandtschaft zusamemnzugeraten und mich an diesem Tag doch von meinem Wohnsitz zwangsvorführen zu lassen. Vor meiner Rückkehr aus dem Elasass habe ich bemerkt , dass doch jemand meine Wohnstätte aufsuchen wollte ohne dass die Vermnieter diese Person gekannt hatten. So besteht der dringende Verdacht ,d asd doch ein Verahren kurz nach meiner mItteilung , es läge nciht vor eingegeangenist.
Merkel wird nach meinen letzten Veröffentlichungen , die klar zeigen,dass wir zu hunderten Milliarden asl sog Target 2 Salden in der EZB Bank verschuldet sind, die nicht im Bundeshaushalt auftauchen, mit allen MItteln versuchen , mich zu beseitigen , damit ich nicht mit meinen Veröffentlichungen weitermachen kann.
Ich benotige dirngend eine Vertrauensperson, die formal eine General und Betereuungsvollmacht für meine Person übernimmt, damit man mich nicht zwnagstherapieren kann mit Elektroschocktherapie und mich dann gelcihezitig als unwäöhlbar einschätzt.
Wir bruachen dringend eine echte politische Alternative für Deutschaldn udn Europa.
Merkel hat zwei Wissenschaftsförderprogramme aufgestellt: eine daovn ist die GFehirnforschung, weil sei dei lernfähigen Computer haben wollen: dann werden massenwiese mittelständige Bereufe wegfallen, die alle von den Computern übernommen werden können: dann werden sie uns nicht mehr brauchen, die Massenarbeitslosen udn Obdachlosen  in den Slumgebieten der Grosstädte und dann werden  Epidemien auftuachen , die Millionen dahinraffen werden.

Ich emppflehel da BUch: Mutter Blamage: warum wir die poltik von Merkeol  nicht bruachen: hier wir eindruckvoll dargestellt,d ass Merkels zögern nciht Zaudern ist , sodner sei strategisch und zielgerichtet vor geht als Handlagernin des Gorsskonzenrn und des Finanzkapitlas!
Merkel und auch steinbrück in der grossen Koalition hätten alles richten müssen, sei weiderzuwöhelen in einer erneuten grossen Koalition ist die Grantie dafür ,d asd dieser Finazjarktkapitlismus so weitergeht! deshalb hat auch die SPD Steibrüpck wieder aufgestellt!
Auch in Zypern war schon im letzten Jahr bekannt ,dasd die bandken straucheln : nicht ist getan worden, damti ausreichend Zeit boleib für die Oligrachen, ihre Gelder abzuziehen ,nOch heute konnte man beim DLF hören ,d as selsbt in den letzten Tagen Zwiegespräche zwischen Grossanlegern und den dortigen Banken geführt wurden,d amti grosse Summen ncoh abgezogen werden  konnten.
Es war schon lange bekannt vom BND , dass dort im grossen Stil Schwarzgelder weissgewaschen werden und in die Eu eingeschleusst werden. Schwarzgelder heisst : waffengeschäfte , Drogen und Prostitution und KOrruption: dass dies kein" Geschäftsmodell" für Zypern ist, was überhaupt geduldet werden kann , aber solange nicht reguliet wurde über Jahrzehnte von der EU zeigt , was für ein kriminelles Potential ind er Politik stekct.
Dann haben sie versucht, die Kleinsparer , die Rentengelder oder die KIrchen zu belasten, ohne die Bankeigentümer und die Gläubiger als erstes zu bbelasten, obwohl die EU garantiert, dass Spareinlagen bis 100 00 Euro sicher seien! Hier werden alle Regeln ausgehebelt und ich befürchte ,d ass man dies auch bei den Milliardensummen von EZB Schulden , die Deutschland hat, auch bei den deutschen Spareren versuchen wird.
Wir bruachen eine ehcte Alternaive für Deutschladn.
Ich bruache dringend eine Veretrauensperson , der für mich eine o.g. Vollmacht übernimmt.
Ich habe uach bei der neuen Partei Alternaitive für Deutschalnd angeragt, ob sei an einer Zusammenarbeit mit mir interessiert sind. Seit Tagen habe ich zwar eine Eingangsbestätigung ,aber keine Reaktion auf meine Mail. Ich möchte unbedingt meine Bloggertätigkeit weitermachen und genau dies will Merkel verhindern!
Bei Papst Franziskus habe ich auch um UNterstützung angefragt.
Bei beiden bin ich gespannt , wei alternativ sie sind im Amt!
Gruss Regina