Friday, May 12, 2017

sta gegen bundeskabinett




seite entfällt , ist verbessert, s.o.



Thursday, May 11, 2017

alles zu spät

Alles zu spät..
durch verdummung der wähelr ist die Eu mit den Brexit erfolgt, zuvor schon die Schotten an ihrer unabhägigkeit beschissen  worden, die Wähler ind en uSA haben einen von feinsten Estasblishment bekommen , der bisher keine Wahlversprechen auh wirklich umgesetzt hat, dei Eu kaputt ist, der brexit einfach durh herausflalen der Gb durchgefprht wrden aknn , dei Eu schln längst vorbereitet hat, dass keien utnenrehmen mehr in der Eu ansässgi sein muss , um tätig werdne zu könen , dei eu eineheit druch den weg der utnrwcshcidleichen gescheingigketien auseiandnerdividiert werden aknn von aussen, die ganze welt und so auch Gb  über das völlig durchdigitalisierte Estland und sienern sondergesetzgebung jeder Zugriff auf die eu verbauchergemeinschaft nehmen kann , die dazu nowendignen daten schon längst ans US it firmen in die hand gegeben wurde, dei weltbesten wirtschfatsmartfürher von merkel schon längst an die chinesen verscherbelt wurden, die Arbeitspläzte in spätestesn 5 jahren hier massiv wegbrechen werden durch auslagerung und durch wirtschaftlichen bankrott wie solar world
und durch eine Wiederaufnahme der Flüchtligszuwanderung dei homogenen Staaten Europas iher Identität zerstört werden und ihre sozialsysteme verwirtschaftet werden in ganz  Europa und stat usnerne sozaile marktwirtsscahft auf alle auszuweiten , sei hier endgütligh eingestamft wird..    

und auch bei marcron kann ich mich des Verdachtes nciht erwehren , dass sie einen musterschüler aus dem jesuitenkolleg gezielt auf eine lange politische laufbahn gedrillt haben., um den franzosen gegen ihre eigene identität  einer sozialen Gerechtigkeit und allgemeinen Menschenerchte - in gewande eines jungen, moderne und feschen  Typen das Ei der NWO ins Nest zu legen.
intellligent , vielseitig begabt, ein Überflieger, begeisterungsfähig , kommunikaktiv, überzeugungsfähig, theatralisch in der Selbstdarstellung geschult,  durchsetzungsstark , redegewand, charismatisch, führungsstark, risikobereit und langfristig konsequent zielgerichtet einsatzbereit belastbar  
aber auch anerkennungssüchtig , machtbessenen , kompromisslos, manipulativ- nachdem sie Strauss-Kahn gezielt in NYC als sozialistisches Urgestein politisch medial abgesägt htten...
www.zdf.de/politik/auslandsjournal/emmanuel-macron---vom wunderkind-zum-praesidenten-vom-11-mai-2017-100.html:
was nämlich  nicht gesagt wurde im Film :  er soll lange in NYC und in Washington gewesen sein...
kann es sein ,d ass die Franzosen gerade in einer in d en uSA vergleichbaren Wahl zwischen Pest und Cholera - ein aus dem NWO-Club gewählt haben ,d er die Aufgabe hat, die harte Nusss der hundertejahrelangen sozialen Identität  in Frankreich- das Land der aus dem Christentum entliehenen, säkularisierten und politisierten Menschenrechte - zu durchbrechen für eine globalisierte Wirtschaftsform der ungerchten Spaltung zu öffnen unter dem Deckmäntelchen eines begeisterten Europäers?
hat man den Franzosen einen aus dem NWO-Club untergejubelt?
 
Ich halte den fall der bundeswehr für eine fall , d er eher in der Tradidion von Stauffenberg steht , als  er primär einen rechtsradiaklen hintergrund hat, -dei devotionlaien hat man in gemeinschafsräumen gefudnen , seinen ausführungnen sollen " Verschwörungstherpeiren " enthalten und die Doppelidentität als Flüchtling ehe als reiner Selbstschutz zu deuten war , und er auch deswegen von den Vorgesetzten gedeckt wurde in "Führungschäche " , weil d ie erkannnen, dass die Politik hier einfach nur Scheisse baut...
auch stauffenberg ist als  "Volksverräter" diffamiert worden ....und erst später rehabilitiert worden ....
Widerstand gegen einen Faschismus der Bundesregierung . dieser Widerstand wäre grundgesetzlich geschützt!

ich habe schon mehrfachst in diesem Jahr meine unterlagen versucht wieder ans AG Unna einzureichen. vergeblich , seit ca 10 jahren kennen mcih die Medien , durch direkten schriflliche eingaben an Medienvertreter-schon bevor ist begann den blog zu schreiben -cih muss aannhemen ,dqas man letztes jahr mir eine psychaiter aus byern mit anhang hitnerhergeshcikt hatte, nur damti diese dann hitne rmeien rücken meien sta zunciht machen kann ud enrut mir die vorlag leiferte ,, meien grundrechte zu entziehen...dei entshädigugn hat man mir auch ncith zugestanden -auch nicht die patverfue zu meinem persoenlichen schutz anerkannt --inzwischen sind für weitere 5 Jahre die Landesregierungen gewählt -und können alle Gesetze in Bundesrat blockieren, die EU ist kaputt , die wirtschafhtlichen Zerstörung und die das Fortschreiten der Sozilastaatzerstörung sind im gange ...einzementiert noch durch ein Einwanderungsgesetz...
der mitelre orient ist kaputtgebomt , hudnertausendne tot, millionverhunger im jemen -alles auch durch ruestugnsgüter detuschern Unternehmen aus er tükrei heraus ,  aus saudi araibeien herauss oder dirkte an die Pschmerkga - und die Amis an die rabellen und die andere seite an  assad-alles aufgebaut auf lügen von bush
und iene entschädigugn kriege ich auch nicht , mein blog kann jederzeit vernichtet werden , über meine person haben sie nichts einer breiteren Öffentlichkeit kundgetan als es ncoh rechtszeitig war-wobei es hier hauptsächlich um die bloginhalte geht und nicht um meine person-jetzt wird alles weg sein - ....
es ist alles zu spät!
das ,  was jetzt ales eingerüht ist zur zerstörung europas,  kan man nicht mehr rückgängig machen !
dabei wäre eien gurndlegendnern Neuanfang  so wichtig -und man hätte alle mitnehmen können-
eine erneute legislatur werde ich nicht überstehen - weder finanziell- ncoh gesundheitlich....
es ist zu spät.....    

Wednesday, May 10, 2017

dringend Blog kopieren

drigend Kopie meiens  blogges
ich bitte meien leser meine posts gemeinsam möglichst hscnell z kopieren . das neuen gesetzt von mitte april zur lsochugn von internetinahtle von heiko maas soll verfassungsweidig  europarechtswidrig und datenschutzwirdrig sein. udn es soll ohne veroheriige Vorlage auf eu ebene vom kabinett beschlossen worden sein . damit kann in einem schnellverfeharne ohne öffentliches gerichtsverfahren und ohne Beweiaufnahme - rein aufgrund der einschätzugn des justizministeriums alle inhalte gelöscht werden im netz -auch satire- aufgrund eines äusserst schwammigen begriffes von fake news , hate news o.ä. alle  offensichtlich rechtswidrigen , aber nicht strafrechtlich relevanter inhalte gelöscht werden.

 es kann alles gelöscht werden , was das justiministerium will!
seihe hierzu die  juristische ausführungen
www.watergate.tv/2017/04/03/joe-simpson-verfassungswidriges-heiko-maas-gesetz/

ist doch klar , d ass maas u.a. auf der liste von bundeswehrsoldaten liste gekommen sind!
es gitb seti 40jahren - vgl NSU trio - rechtsradikale in d er bdneswehr , seit jahren liegen vond er leyen  über 200 verfahren ind er Bundeswehr von rechtsradikalen überprüfugen von , vor zwei jahren ist ein brandbreif wegen Führungsschwäche etc. an sie persoenlich gerichtet gewesen- ncihts passeirte!
nur wiel sie jetzt selbst zum target geworden sind , mussten sie handeln-sonst wäre auch rier nichts herausgekommen!
der blog ist eien Dokument meiens falles!

Tuesday, May 2, 2017

in eigener Sache

bitte um unterstützung  ich galube ichhalte mcih nciht mehrlange , aheb daher ncoh möglichst viel veroffentlicht,
Ih will nciht in die Psychaitrie
ich glaub  die wollen mcih jetzt bald
 mundtod machen ,d amit sie in den Wahlkampf starten koennen!

nochmals Maut

Nochmals Maut
Die SPD möchte ja so gerne "sozial" sein- allerdings kann sie es immer weniger politisch "verkaufen" oder:  wer mit im Boot der Agenda sitzt, sieht immer schlecht aus..
Achtung : Änderung des Grundgesetzts durch die Groko zur VOLKSENTEIGNUNG !!
www.ardmediathek.de/tv/Monitor/Autobahnprivatisierung -Der-Schlingerkur/Das-Erste/Video?bastId=438224&documentId=42456090
das autobahnnetz umfasst ca. 13 000 km , sein Wert wird auf  !!1 80-100 MRD EURO  !!! geschätzt !
Dieses Volkseigentum soll nun gezielt zwangsenteignet werden -dazu wird von der GROKO dsa GG geändert -ein Verhidnerung einer  späteren Totalprivatisierung des gesamten Autobahnnetztes aber wird nicht im GG verhindert !
Unter dem verlognenen Vorwand, wir könnten angeblich nicht die eigene Infrastrukturmassnahmen  aus den derzeit (noch)  sprudenden Steuereinanahmen selbst finanzieren -soll nun eine Privatisierung vorgenommen werden  ??? -so Dobrindt /CSU
--glaubt Ihr diesen Schwachsinn ????

hierzu wird folgender Trick angewandt.
-das Autobahnnetz wird an eine staatlicheTochtergesellschaft verkauft
-das ganze wird an eine öffentliche Partnergesellschaft ÖPP ausgelagert,
- diese wird zur GmbH gemacht, ist also eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung,  kann die Betreibung übernehmen und die Profite abschöpfen , muss allerdings nicht für eintretende Schulden aufkommen-beschränkte Haftung! : das muss weiterhin der formale Eigentümer -der deutsche Steuerzahler !: Verfahrensweise nach dem üblichen Konzept : Profite privatisieren und Kosten sozialisieren...Das ist das erste Hintertürchen im Gesetz ! Das heisst :dem Volk gehört nur noch das Land unter dem Fahrbahnbelag, die Strasse darf er nicht mehr direkt benutzen !
WOLLT IHR DAS???
das zweite Hintertürchen einer endgültigen Volksenteignung besteht darin, dass man eine engültiges, komplettes Privisitierungsverbot nicht weiterhin im GG fixiert , sondern nur in einem einfachen Gesetz niederlegt, sodass man dieses mit einer einfachen Mehrheit im Parlament -also ohne Groko -später ändern kann und dafür keine absolute Mehrheit in einer GROKO dafür benötigt. so kann die SPD jetzt bei der entscheidenden Vorbereitung einer totalen Volkskenteignung  innerhalb der laufenden Groko alle notwendigen Vorbereitungen mitabwickeln , und der entscheidende Schritt in der allseits zielführenden Salamitkaktik später  von der von einer  vernunftresistenten Katholikenschaft ständig wiedergewählten  CDU/CSU  -unter dann heftigsten und genauso verlogenen Selbstdarstellungs-Empörungsszenarien der SPD  in der Opposition- die endgültige VOLKsenteigenungschritt alleine umsetzen: so arbeiten die etablierten beide gemeinsam an der NWO-Agenda Hand in Hand zusammen : die Überfemdung der homogenen EU Gesellschaften durch dei Emporungshaltung des von vornherien einegweihten Seehofer mitallmgliche Drohszenareien zum Platzen alssen der Groko , der konsequnete Rücckbau der nationalen Sozialsysteme, der Abbau der sozialen Marktwirtschaft, der Rückbau des Sozialstaates, die Auflösung der EU , die Zerstörung des Euros und die Verwirtschaftung der mittelstandsbasierten landwirtschaft und Wirtschaft in Europa ..

WOLLT IHR DAS ????

Wisst Ihr noch, wie alles angefangen hat mit dern Maut??? :
ein europafeindliches Gehabe von Seehofer in Bayern mit Ausländer-Abzockegetue über die Maut, weil wir die Schlaglöcher auf unseren Strassen nicht mehr selbst ausbessern könnten  : damit haben die CDU/CSU gegen merkels Wahlkampfflüge "mit mir wird es keine Maut geben " Euch das Hundert- MRD -schwere grösste Volksenteignungsei ins Nest gelegt !- So macht sie das !
Wählt sie schön , Eure eigenen verlogenen Abzocker !!

Vielleicht wäre es in diesem Zusammenhang einmal angebracht, etwas wirtschaftlicher , nachhaltiger und sorgsamer mit den Steuergeldern umzugehen -statt sie vorsätzlich zu verschwenden ! Von den 22 MRD Euro auf Bundesebene für eine verschwenderische Flüchtlingspolitik, .neben den offiziellen 4 MRD EURO für den zuständigen UNHCR für die Flüchtlingsversorgung- und die MRD an Erdogan für die Flüchtlinge in der Türkei , neben den Mio für den weideraufbau des zerbombten Iraks -wo wir überhauot nciht miltirätisch bei der zerstörung tätig sind udn waren udn deshalb auch keien Haftungsanprüche gegen uns geltend gemacht werden können, sdoner heirüfr die USA und GB verantwrotlich sind -einschliesslich der MIO Euro über die EU für einen angeblichen Vorbeitrittbemühungen der Türkei - für was - für mehr Demokratie und Rechtsstattlichkeit ? Oder für was kriegt er die ?? - hätten wir jetzt alle Hungernden in Afkrika und im Jemen versoregen können und unsere eigenen Autobahnen zum Sahneschnittchen modernisieren können- so aber ist das ganze Geld alles aus dem Fenster geballert worden  .
Wählt sie schön , Eure eigenen ABZOCKER !!
denn jetzt ist schon nachgrechnet vom Bundesrechnungshof ist klargestellt ,   dass diese von der CDU und der CSU vorangetriebenen und von der SPD nicht verhinderte Privatisierung des deutschen Autobahnnetzes wird dem deutschen Steuerzahler zukünftig an Mehrkosten für  Infrastrukturmassnahmen von JÄHRLICH 1,2 MRD EURO nach sich ziehen, als wenn wir die Autobahnen weiterhin wie gewohnt selbst betreiben und finanzieren würden :
sagt nicht , IHr hättet es nicht wissen müssen -als mündige Staatsbürger !

fdp bundesparteitag

FDP -Bundesparteitag
die FDP will wieder ein paar nette Bundestagssposten zurück- und naturlich spekulieren sie  wieder draauf mit der CDU/CSU in die nächsten Koalition zu gehen :dazu haben sie shcon ihr Wahlrporgamm ausgerichtet, um die nächste Runde der Privatisierungswelle in D einzutreten und den nächsten Schritt der Vergabe von Staatsangehörige an alle unkontrolliert hier Hereingelassenen über eine  Mindestanforderung für hier nicht sofort kriminell Abgeglittene einzurichten - denn natürlich wissen alle Politiker ,das der sog " kriminelle rollback" der Perspektivlosigkeit  erst in der zweiten und dritten genreration kommen wird, ud ddann hat die Industrei 4.0 zugeschlagen und Millionen Arbeitsplätze sind weg in D ! das wird kommen -unwiderbringlich - übringesn auch in den USA - deshalb ist auch volksverblödnend verlogen , sich von dern jetzigen arbeitslosen Abgehängten mit der Hoffnung auf neue Arbeit wählen zu lassen ! Die wird so nicht kommen , und wenn Arbeitsplätze neu entstehen sollten, dann nur für besser Ausgebildete und die Arbeitgeber nehmen dann nur die jüngereren, flexibleren und gesünderen Arbeitsnehmer !
In D  halte ich ds so geplante Einwadnerungsgesetz für  völlig fehl am Platz:  das für  ist msisbräuchliche Auslegung des  Asylrechtes : denn das verspricht keinen dauerhaften Aufenthalt  oder gar eine spätere Staatssbürgeschaft , sondern soll nur dazu dienen , Lebensbedrohten einen vorübergehenden Schutz zu gewähren- das ist offensichtlich Amtsmissbrauch und Rechtsbeugung zum Schaden des deutschen Volkes , was die etablierten hier vorhaben : das Kalkül von Linder besteht darin , sich auf das Einwanderungsgetz mit den anderen Etbalierten als Rechtfertigung für eine Koalition einlassen zu können - und dann natürlich mit CDU/CSU zuammen als reine wirtschaftneoliberale Partei  natürlich unser Volkseigentum -die Autobahnen und Bundestraßen -zum finanziellen Nachteil des deutschen Volkes in ein reines privates Profitgeschäft umzuwandeln: typsiche wirtschaftsneoliberal eben !

Wollt Ihr das ?? dann wählt sie schön , die Interessenspartei der reichen Investoren -die FDP !
 
_ Wie ideologisch verblendet Linder ist, sieht man daran , dass er bei Millionen prekären Arbeitsplätzen in D, abgebauten  Sozialstrukturen und methodisch leicht zu unterwanderndem MIndestlohn für Millionen Landsleute   - übrigens alles zu Lasten von Tariflohnarbeitsplätzen in Frankreich !-  lindner  immer noch von  "sozialer Hängematte " spricht : völlig realitätsfremd  !!:
- Lindner will punkten mit Bildung und Digitalisierung -klar :das sind die Zugangskriterien für die Wirtschaft der Zukunft -sehr originell !!
LIndner macht dieselben Wahltricks , auf die ich schon vor Jahren hingewiesen habe: Bildung ist LÄndersache , also reien Verarsche in einer Bundestagwahl, genauso wie sein Parteifreund  Kubicki , d er asl Strafrechtler ofensichtlch  nur nicht nach Berlin gehen will ,damit er neben seiner angeblichen Vollzeitjob im landtag noch seinen lukrative Strafrechtskanzlei dicke kohel machen kann !- und in Schleswig- Holstein mit populistischen Bundestagsthemen in der letzten Landtagwahl die Wähler genauso verarscht hat, wei jetzt Lindner andersherum .

- Er will ein Einwanderungsgesetz und damit auch ein Einwanderungsrecht für alle, bevor hier Millionen Arbeitsplätze wegfallen(?) das sol nachhaltig sein ? , nur allein, wenn sie nur hier nicht kriminell geworden  sind  ?? -wenig originell !! - denn das heisst noch lange nicht , dass diese leute  integrierbar sind oder dass sie hier in Zukunft eine Arbeitsstelle finden werden und wenn doch , dann muss auch diskutiert werden, ob nicht die hier Heimischen erst ein Anrecht auf einen Arbeitspaltz in der EU haben-sonst wird das Einwanderungsgesetzt der Gau für die anderen Arbeitssuchenden in der EU :das wird die EU auseinandertreiben ! : wenig originell !!
Wir brauchen überhaupt keine Einwanderung für jeden , der in D bleiben will , wri haben eine blue card für dei Arbeitsplätze, die wir in der EU nicht selbst besetzten können- das reicht vollkommen aus! wir brauchen kein Einwanderungsrecht für alle , die hier von merkel udn Co unkontrolliert hier reingelassen wurden! Das ist eine vorsätzlich falsche  Umdeutung des Asylrechtes !
die CDU und auch alle anderne Etablierten  wollen ein Einwanderungsgesetz -damit alle, die jetzt unkontrolliert herreingelassen wurden , auch dauerhaft bleiben können , gleichgültig , ob sie hier einen Job haben oder ihnen zusteht , denn merkel hat da Vorrangggesetzt für Europäer ausgesetzt und die Eu tunlichst vermieden , aus den kochbelasteten Arbteitslosenländern des Südens Menschen -vor allem die flelxiblen, jungen Leute aus diesm Ländern- zwischenzeitlich eine arbeitsstelle zu vermitteln : dsa ist gegen die EU udn antieuropäische !so funktioniert die Eu eben nicht - so macht man sie kaputt ! und darn arbetien sie konsequent ! stattdessen wird die Bevölkerung iugn entweder in Unkentnnis der Wirtschaftlage  mit  reiner Emotionen verblödet,  hier eine "bunte Republik " zu gründen, wohlwissend , dass das in absehbarer Zeit ausschliesslich unseren Soziakstrukturen verwirtschaften wird ! UBEL !!

- und natürlich ist die FDP-genau wie Trump für Steruersenkungen  und Steuervermeidung für Vermögende ! und ist wirtschaftsneoliberal:

Wollt ihr das ???

Und lasst Euch nicht blenden : mit den paar Prozenten für die FDP , weiss lindner ganz genau , dass er alle Wahlversprechensinhalte fahren lassen kann einer potentiellen Koalition mit den sog Volksparteien- bzw sind sie mit der CDU kompatibel ! , die er dann als originäre eigenen Ziele ausgeben kann, wenn er sich als Merhheitsbeschaffer für die Volkspartei "zu Idioten macht "- aber genau für nene paltz im Prlament und nen neuen Regierungsposten macht er das  !: das Programm ist genau auf die CDU abgestimmt oder Länderthema !
Tut mir einen Gefallen und wählt nicht diese Vermögendenklientelpartei -
sie ist auch weiterhin absolut entbehrlich:. sei werden auch in Zukuft reine Interessenspolitik für eine klieine elitäre Minderheit umsetzten-
ansonsten ist Linder voll auf NWO-Kurs -auch in pinkem Outfit die alte Leier!


zur Lage Europas

zur aktuellen lage Europas: ERWACHET

zur aktuellen Lage Europas Nachdenktliches aus meiner Eltern Heimat: Schlesien:
Breslau blühte auf zur Metropole im Osten Ds und gilt mit seinem architektonischen Flair , seiner Gewässer und 1000 Brücken als `Venedig des Ostens ´,
Lyrik, Malerei , Architektur und Naturwissenschaften haben Breslau geprägt, erst wichtiger Handelsort zum Osten Europas und Südsten zu Schwarzem Meer , später auch als bedeutender Industriestandort wird Breslau zur drittgrösste Grosstadt D´s nach Berlin und Hamburg. Chemie- und Textil- , Papier und Möbelindustrie , führender Standort für Lokomotivkonstruktion und -baus, die Jahrhunderthalle als grösster moderner und erster Stahlbetonbau Deutschlands und als grösste freistehende Kuppelhalle der Welt und heute Unesco -Weltkulturerbe entstehen , Breslau nach Berlin das bedeutendste jüdische Kulturzentrum Deutschlands, Heimat verschiedener  Nobelpreisträger für Physiker, Chemie , Literatur ...
In der Reformationszeit unter dem deutschsprachige Bürgertum gehörte es zur Avangarde der Reformation, hier wird das erste evangelische Gebetssbuch gedruckt, angesehenden evangelische Theologen versammelmn sich dort und führen eine intellektuelle Auseinandersetzung mit katholischen Theologen, später unter den katholischen Habsburgern wird der Dom Breslaus zur Bastion des katholischen Klerus und der Gegenreformation ;später gründen die Habsburgern dort die Leopoldina -Universität mit der Aula als grösster Barocksaal im Osten , verschont vom 30 -jährigen Krieg versammeln sich dort viele Dichter und Denker, wie der Dichter Martin Opitz, der dort Schriften zur Erneuerung der deutschen Sprache verfasst hat , Schlesien wird so das Zentrum der deutschen Barockdichtung ;  jahrhundertelang war Schlesien die reichste Provinz der österreichischen Habsburger ; deshalb einverleibte sich Friedrich II von Preußen später  Schlesien militärisch und machte das Breslauer Stadtschloss zu seiner Königsresidenz, in der Zeit der napoleonischen Kriege wählt dies Friederich Wilhelm III zum königlichen Regierungssitz , Breslau wird so zum Zentrum des deutschen Patriotismus :bedroht von Napoleon wendet sich der König in einer Schrift das erstemal dort an das  " deutsche Volk " , Freiwilligenverbände formieren sich im Widerstand gegen Napoleon und etablieren mit den Farben ihrer Uniformen die Farben des freiheitlichen Deutschlands als Nationalfarben : schwarz, rot,  gold.
Herkunftsstadt von Ferdinand Lassalle , einer der Gründungsväter der deutschen Sozialdemokratie , auch Heimat der jüdischen Philosophin und Freuenrechtlerin ,  Edith Stein, welche später zum katholischen Glauben übertritt und in den Karmeliterinnenorden eintritt , als Friedensgeste zwischen den Religionen,
ihr Brief an den Papst blieb ungehört ...::::

" Heilger Vater, alles das , was hier in D geschehen ist und täglich noch geschieht , geht von einer Regierung aus, die sich `christlich´ nennt, seit Wochen warten und hoffen nicht nur die Juden , sondern auch tausende treue Katholiken in D darauf, dass die Kirche Christi ihre Stimme erhebe , um diesen Missbrauch im Namen Christi Einhalt zu gebieten ; wir , die treuen Kinder der Kirche fürchten das Schlimmste , wenn das Schweigen noch länger anhält."

Aktueller , dennn je !!!

E .Stein wird zusammen mit ihrer Schwester in Ausschwitz ermordet....1998 wird sie heilig gesprochen , als Theresia Benedikta vom Kreuz wird sie von Polen und Deutschen gleichermassen verehrt und später zur Schuzpatronin Europas erklärt !
Breslau gilt als Festung im zweiten Weltkrieg und wird unter EInkesselung der Vernichtung preisgegeben und zu 70 % vernichtet -
das aus einer 1000 Jahre alten Geschichte und Entwicklung Deutschlands !

Soll sich Geschichte immer mit denselben Tricks und derselben Zerstörungswut in einem geradezu perpetuum mobile ständig wiederholen -ohne dass man etwas dazulernt ???

Was wird heute alles vollbracht unter dem historischen Deckmäntelchen von Sozialdemokratie und Christentum ?: Es wird gerade  D und Europa zerstört !
Wollt ihr Deutschanld und Europa aufgeben - "mit allem, was uns lieb und teuer ist" und was Generationen vor uns aufgebaut und entwickelt haben ???

WOLLT IHR DAS ???

Vorsätzlich zerstört von einem geschmierten und verlogenen Pack : HOCHVERRAT am eigenen Volk !!

unser ÖRR

unser ÖRR

dabei haben  wir finanziell gut ausgestattete ÖRR. hierzu einige Daten:
bei Ard udn ZDF jeweils fast  2 MRD Euro Haushalt-wozu brauchen wir dann noch die blöde Werbung- es wäre besser als die Gehaltshöhen der einzelnen
Angestellten und der obersten Crew zu publizieren ! : hier vermute ich  ein erhebliches Einsparpotential - genauso wie besonders hohe Ausgaben für Sportereignisse , mit denen sich nur korrupte inransparente Sportorgansiatioenen selbst die Millionen in die Taschen wirtschaften-weg von soviel Rausschmiss von Geldern   " für Brot und Spiele "- hin zu mehr investigativer Direktinformation ...von allen Ebenen Kommunen, Land, staat, Europa, und weltweit !
und weg von einem  Sportprogamm , das nicht nur zur einseitigen  Bundesliga-Fussballvorstellung verkommt !
ach übrigens: auch die ÖRR sollen fragwürdige Geschäftsmodelle umsetzen und z.B. Kameramänner nur auf Abruf und stundenweise beschäftigen !
Muss das sein?

www.zdf.de/zdfunternehmen/2016-jahrbuch-finanzen-100.html:

2.221.5       Mio Euro   Gesamthaushalt ; davon :
1.934,100    Mio Euro   Rundfunkbeitrag
          137   Mio Euro   Werbeeinnahmen
             7,4 Mio "        Zinsen
          143   Mio übrige Erträge
die ARD soll auch ca 2 MRD zur Verfügung haben.
dafür erwarte ich umfassende Infromation - udn die muss man sich dannauch antun als mündiger Bürgervo rallme ,w enn man and er Wahl teilnehmen will udn es umd ie Auswahl aller vertreter der wichtigen öffentlichen Institutioenen und Repräsentationen der Bürger 8n dne einzelnen Ministerien auf komunaler lLandes, Bundes und EU -Ebene , Medienrundfunkräte, Polizeibehördenleiter, Gerichte, Bundesämter,  Gesundheitsbehörden , Sozialvertretungen etc  !

www.handelsbaltt.com/unternehmen/it-medien/die-sendung-mit-den-maeusen-wofuer-ard-und-zdf-gebuehren-milliarden-verprassen-7687868.html:

Herzkino , quizsendungen , telenovelas, sport -statt kritischer Berichterstattugn zum Einlullen der Bürger
Forderung: Rundfunkräte direkt selbst wäheln : richtig so !!
D hat das teuerste ÖRR der Welt : Milliarden fliessen in unsinnge und fragwürdige kanäle , 25 000 Mitarbeiter,
aber überwiegend seichte unterhaltung zur prime time statt Information -und krimis, krimis , krimis - ich kann sie nicht mehr sehen ...krimis aus allen landen und telenovelas aus Krankenhäusern , Jauch kasseirte pro jahr über 10 Mio Euro : das ist Verschwendung von Gebührengeldern ,
Per Rundfunkstaatsvertrag aber sollen die medien aber zur  Bildung , information, Beratung und nur zum kleinen Teil Unterhaltung dienen -mit der Wirklichkeit habe das oft nichts mehr zu tun;   zudem bestünde eine falsche Fixierung auf Einschaltqoten und immer dieselben Gesichter in der Unterhaltung
Und mit "Bares für Rares " und " lieb und teuer " wird genau wie in anderen Kanäle der EU euch derzeit noch ie letzten Schäzte aus der tasche gleiert - so sollen derzeit die chinesen wei blöd alles Bernstein aufkaufen : in  westeeuropa bis auf den "letzten Stein" , und natürlich neben den o.g Genres vor allem das ebenfallss möglichst unpolitische  Kochen -aber nicht zum Vergnügen , sondern natürlich  unter Zeitdruck als Wettkampf untereinander für Geld natürlich -denn das ist das zu fordernde Bewusstsein, dass euch damit überall vermittelt werden sol. : . statt teamwork soll eine Solidargesellschaft  ideologisce abgelöst werden  durch eine individualisierte und kommerzialsierte Wettbwerbsgesellchaft -dann müsst ihr euch nicht wundern , wenn in den Schulen gemobbt und digital gebasht wird..
-und dann ncoh der sport :zwangweise auch ganztgas in an den gesamten Wochenden ein halbes Jahr nur Wintersport rund um die Uhr ... !!
und natürlich die ständige  Inszenierung der Reichen udn Schönen -damti man auch jederzit wiess , was wichtig ist , und  der Hauptakteure des NWOs -die royality galas mit Expertenmeinung: naturlich gleich ,wenn man von der Arbeit nach Hause kommt : "leute heute" und so- zur besten prime time  !
intransparenz im der Haushaltsplanung , etablierte Haushaltspläne findet man nicht -angesichts der Grösse des Haushaltes und der fast auscshliesslichen Direktfinanzierung durch Bürger , ist dies ein zu fordern, reisen, spesen,  verdienst der Moderatoren -alles belibt im Verborgenenen ,  Politikberichterstattung nur 200 Mio aber für Sport 780 Mio im Jahre 2010, sport grossereignisse sotischei 50 Mio olampades in rio 80 Mio.alels idn e tashcen der korupten intrasprentzen sprtveineigungne , bduneliag alle im ersten 420 Mio akutelel sproesteudio allein zuisätzlch 90 mio-so wedne id überhohen geldern idn ei liga gepumpt
klulur udn wissenschat 2010 bein zdf gekprzt um 16,4 mio auf 52,9 mio , auch writschaftsberichterstattung auf 7,1 Mio , die eitgeshcihte und ezitgeschehene auf 15,7 Mio sport aber allien 284,3 Mio euro , da wa eien fast verdooelung von 183,3 Mio in jahr zuvor  fussbal weltmeisterscht 2014 von beidne snnern 210 Mio euro? die drucschnittalter wrude bein zdf von 61 auf grade al 60 gedrückt
auch unsiingie übertagugnstechnik für sendemasten für 11 vershceindne arten sender auszusterhalen oftmals vollig unsinnig.
zustarke fixierungauf quote , zu späte sendezeiten für wichtige Programm, zu kurz Nachrichtenbeiträge


Peter Hahne , So 31.April...........................
"die Medien verschweigen Wichtiges, es gibt eine `Arroganz´ , den Bürger nicht umffassend zu informieren -auch das Verschweigen von bestimmten Informationen über Krimirnitätsstatistiken, es handele sich um einen medialen Moralismus in den Medien , der eien Analyse des Zeitgeschehens fast verhindere."
Nein , es ist schlichtweg Feigheit in der Kenntnis des machtinnehabenden POlitik-Komplotts , Gesinnungskonformität mit den politisch  Mächtigen oder flasche Korruptheit der Einzelnen , die genau wissen und abschätzen , dass sie sich nicht mit den die demokratischen Strukturen aushebelnden Kräfte anlegen wollen .....
auch das ZDF habe zugegeben , dass sie einen Maulkorb im Flüchtlingsthema erhalten hätten - deshalb muss der politische Einfluss aus dem Medienbereich heraus!

nach der Wahl

nach den Wahlen -ist vor der Wahl:
Türkei nach der Wahl
komisch, dass bei einem knappen Wahlausgang auch solche Wahlzettel ohne das offizielle Wahlsiegel anerkannt wurden...
nach den Menschenrechtsverletzungen in der Türkei muss jedwede finanzielle Hilfen für die Türkei in Gänze eingestellt werden-alles andere ist die Unterstüztung eines autokratisch -diktatorisches System-damit hat merkel offensichtlich keine Schwierigkeiten auch nciht mit wieiteren Waffenlieferungen....und auch Herr Özdemir will weiterhin die Zivilgesellschaft unterstützen , dabei aber werden die bürger dort sich belendne lassen , d ass der finanziellen Zustand der Türkei eben nicht aufgrund der hervorragendnen Regierungsleistung von Erdogan zurückzuführen ist.... wenn ihr nicht kapiert , was es heisst , grundlegende demokratische Struturen abzubauen , dann müsst ihr es eben durchleben , was das bedeutet !
Hier stand nicht einmal zur Wahl, Erdogan ja oder nein, sondern Abbau von demokratischen Strukturen und Machtausbau : ja oder nein-  das haben die meisten nicht kapiert udn wenn doch ,d annist es umso schlimmer - man muss been eine Zivielgesellschaft bildn, wenn man nru Demokratie von oeen befiehlt , reicht das nicht-dann bloss nru der ncähte kommen udn kan alle swieder rückbaune ! Dabei eines war schon von Afang an  klar :
Erdogan war nie eien Demokrat , er aht auch mti der gelichsam ausgerichteten Gülen beweegug nur desawegen zusammen geabreitet, um  ein sultanartig geführtes Staatsgebilde  mit Machtansammlung in seinem eigenen Amt zu errichten , mit der Zielsetzung einen islamistisch geprägte Zwangsgesellschaft aufzubauen , mit der Türkei als Führungsstaat in einem osmanischen Reich ... -dazu haben sich viele -auch jüngere Menschen mit hiesiger Bildung- mit falsch instrumentalisierten Nationalstolz >> verführen << lassen !
viel Spass dabei : ihr seid in einer offenen Gesellschaft auch nicht angekommen- dazu muss man zu mündigen Staatsbüger mit kritischer Reflexion befähigt sein !

F nach den Vorwahlen:
jetzt habt ihr genauso Scheisse gewählt wie in den USA.: jetzt habt ihr genauso die Wahl zwischen Pest und Cholera.: entweder den sozialstaatszerstörenden Macron  oder die europazerstörende le Pen-beide sind dabei voll auf NWO-KUrs und gehören beide zum Elite- establishment- ist Euch das klar ? :
und kurz vor den Vorwahlen noch ein kleiner Terroranschalg und schon haben die beiden Finalisten den notwendigen Vorsprung bekommen..,die ndern waren alle schon gleichauf
www.ard.de/tv/Tagesthemen/tagesthemen/Das-Erste/Video?bcastId=3914&documentId=42257130: Minute: 4:28 ff

www.zdf.de/comedy/heute-show/heute-show-vom-28-aüril-2017-100.html: 8:24
Brexit ?:  Nö, kommt nicht !
Trump ?: Nö, kommt nicht !
le Pen ?: Nö, kommt nicht ??? Lasst  Euch nicht einlullen !!!  Ich habe gewarnt vor der Zerstörung Kontinental-Europas  !
Die politische Zerstückelung ist schon voll im Gange -das ist dann das Ende Europas und auch das Ende des Euro !

wollt Ihr das ????

in F machen die Studenten jetzt schon antikapitalistische Demos -siehe auf euronews ! !
www.tagesschau.de/ausland/melenchon-waehler-101.html-udn marcron wird angepriesen als europafreundlich (?) , unabhängig(?), parteilos (?)-der ist Elite , macht Klientelpolitik und ist agendakonform !: der hat sich rechtzeitig von Hollande abgesetzt, nachdem klar war, d ass der Sozialist nach der Legislatur keien chance mehr haben wird-
www.zeit.de/politik/ausland/2016-8/emmanuel-macron-wirtschaftsminister-frankreich-ruecktritt
www.faz.net/aktuell/ politik/ausland/europa/ruecktritt-von-wirtschaftsminstier-emmaneuel-macron-14412720.html

die von den Franzosen bisher in der Mehrheit abgelehnten "Reformen " des Sozialstaatsabbaues a la Allemande wird macron  jetzt im Alleingang umsetzen...
macron steht für marktliberalisierung : Abschaffung der 35 Stunden- Woche, "ich bin kein Sozialist", er war Investmentbanker bei Rothschild, hat einen Milliardendeal für den marktführenden Nestle- Konzern umgesetzt , hat politisch reiche Förderer, die zur Rechten gehören, und hat ganz nach Elite-Manier genauso wie Sarkoszy mit Bruni- eine medienwirksame Titelstory im Boulevardmagazin "Paris Match" rechtzeitig vor der Wahlkampange veröffentlicht: so macht man public relation in der Politik-oder wenn poliitk zur  personality show  verkommt !
www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/heute-journal-vom-24-april-2017-100.html: Arbeitsmarkt flexibiliseren und Sozialer Sparkurs!

viel Spaß bei der " Endlösung "  im letzten Wahlgang !!

hierzu: das Versagen der Führungselite in F-genauso wie bei uns - bloss, dass sie keine wirkliche Herkunfts-Elite sind ...
www.zdf.de/politik//frontal-21/frontal-21-vom-18-april-2017-100.html: Minute 16:38 : die Eliteschülerin der ENA hat in einem Enthüllungsbuch publizeirt, d ass diese herangezüchtete Elite in F kein Allgemeinwohl politisch vertreten ,s ondern vor allem die eigene Klientel vertreten - das ist ds itnerne problem in F udn dann gitb es ncoh da EU-Problem, idnem der anchbar D durch lohendumpingmasnshamen F im BInndnmakrt shclechter stellt. hei bedraf es einehtilcher regelungen au feurpaebene-da baer ist nie als poltischen EU-Einheit erfolgt-udn dans as macorn vorhat, sit eien wirtscfhatsminsiteirum auf eu benen zu en´tabelrien ,a debr ncith um geneuau diese poltiischeb Vertiefung umzusetzten, sondern statt endlich d ie Vemörgensumverteilung innerhalb der Einzeltstaaten zu realisieren , auf EU-ebene eine Steuergelder-V erschiebung aus d er steuergenerierenden Mittelschichten EU-weit vorzunehmen...falsch ! hier wird weiterhin die Vermögendenschicht eu-weit geschont - wo das hinfühern wird -könnt Ihr Euch in Griechenland schon mal vor Augen führen ...

Wollt Ihr das ???

auch daran sieht man :
Deshalb ist es wichtig , dass man sich vorab unabhängig und objektiv informieren muss, bevor man zur Wahlurne darf !
Deshalb ist die Abschaffung der Rundfunkgebühren durch die AFD Schwachsinn, weil nicht die Abschaffung des ÖRR anzustreben ist , sondern diese als wichtiges unabhängiges , allein dem Bürgern direkt verantwortlichem , von parteipolitischen EInfluss unabhägigem Medium aufgestellt werden muss  und deshalb von den Bürgern asl direkt bezahltes Medium arbeiten könne muss , damit sie dort ihre personellen Fähigkeiten unkontrolliert von aussen  einsetzen können , um ausgestattet mit Sonderechten in der Recherche gegenüber Institutionen und anderen zivilen und staatlichen Einrichtungen gegenüber, unabhängig und von Dritten unkontolliert die eigenen Bürger umfassend und möglichst objektiv informieren können-
noch kann ich fast alle meien Infos allein aus den ÖRR ziehen in D - auf dass es uns erhalten bleibe !

sonst ist man nämlich nur zu leicht indoktrinierbar-oder:  Wenn Wahlkampf über Emotionen, Charisma und bestens analysierte Wunschvorstellungen des Wahlvolkes gewonnen wird....
www.ardmediathek.de/tv/artour/artour-politikerinszenierung-im-Wahlka/MDR-Fernsehen/Video?bcastId=7545220&documentId=42465212
nicht nur im Wahlkampf -auch die homestories , die infostopps , dr einfluss auf die Art und Weise der darstellung von bestimmten Themen , die kritiklose Darstellugn von Spitzenpolitikern , denen man nur eine Frage stellen darf, damit sie darauf sich inszenieren können , aber nie kritisch nachgefragt wird und oft gar nicht die Frage selbst beantwortet iwrd  , sondern höchstens nur das Thema aufgreifen und dann ihre eigenen phrasenartigen Progamme abgepult ...
zuspitzen, vereinfachen, Nichtstun mit Einlullen. die wirkliche Agenda , an der man salamitaktisch-stückchenweise  , aber konsequent weiterarbeitet, überdecken - die Flaute Raute mit schönen Bildern mit schönem  Panorama überdecken - halt so tun, als ob...mal reine Absichtserklärungen, die nie umgesetzt werden ,  äussern und Scheinlösungen mit schönen Bildern antäuschen und sie in den kontrollierten Medien kritiklos präsentieren lassen ...
nachd en Wahlen ist vor der Wahl-dies medien komme mit der aufdeckung er NWO-Agenda erste rau ,w enn die EU verwirtschaftet ist, udn alle landtagswahlen in D üebr die Bühne sind , damit jedwede spätere Gesetzes -Änderungen alle über eine gesamte Legislatur blockiert werden können !

Anmerkung zur Schleswig-Holstein-Wahlen:
wählt doch mal die Piraten dort ins Landesparlament;  die sollen dort personell , z.B. mit Patrick Beyer gut augestellt sein und haben fleissig im Land geareitet und für mehr Transparenz gesorgt, viele Bürgerintitiativen vertreten und gute Initiativen angestoßen haben ...
www.zdf.de/nachrichten/drehscheibe/drehscheibe-vom-28-april-2017-100.html: Minute 30:31

merkel zu Brexitverhandlungen

merkels Regierungserklärung zu den brexit -Verhandlugnen

merkels Regierungserklärung zum Brexit.
angeblich soll es nicht darum gehen, GB in eine verbesserte Position gegenüber der Rest-EU zu hieven: das ist genauspo verlogen flasch wie merkels Lüge , "mit mir wird es keine maut geben" :es kommt nicht nur eine angebliche Ausländermaut , sondern mit dem Argument wird ein risiege Volksenteignungsprojekt initiiert von der CDU/CSU - die NWO -Klientelkaste !- und  damit ein riesiges Volksenteignungsprogramm damit an , mit dem man nciht nur über die Eu ein umfassenden Überwachugnssystem br dei vermeintlich grüne Reifendruckmessung eingefphrt hatte , sondern auch über den Pirvatverkehr eine immenses Kapitalabschöpfungspotential für Privatinvestoren gegenpber den deutshcen Bevölkerung etabliert hat und dabei die unternehmerischen Risiken beim Steuerzahler abgeladen hat : klassisches NWO-Projekt !
lasst Euch weiter anlügen!!
Monitor....................

ich warne nochmals vor dem Brexit:
merkel hat mit ihrem Flüchtlingsdeal mit der Queen-umgesetzt und eingestiehlt mit den christlichen Parteifreunden Seehofer und Orban- mit den Auflauf von der damals kurzfristig geschlossenen ungarischen Grenze und dem dann angelblich notwendigen Heim ins Reich Ruf für die Flüchtlinge der Welt von merkel


vgl hierzu die EU Verträge: ich berichtete!  sie haben schon vor der Aufnahme der Brexit-Verhandlugen shcon längst das Totengrab der EU gegraben . sowohl mit merkels Hifle und ihrem katstrophale Steurgelder- Vernichtungsprogramm der Flüchtlings -Umsiedlungsaktion in die EU hinein aus dem US -inittierten Katastrophengebiet des Mitteren Orients , als auch mit dem damit verbundenen Hauptargument für den Brexit in GB, so sidn ei Vorbereitungen für dei Kontinentaleuropäsichen Zerstörung von mekrel udn Co schon eingerüht:
mekrel hat das Vorranggesetz zur Eistellung von EU- bürgern auf Eu -Jobstellen ausgesetzt, damit möglichst viele EU-Ausländer aus der ganzen Welt in D einen Hilfsjob annhemen können, damtidei hohen Arbeitsloseikgiet üebre ien fi8nkitoneirendnen Arbeitsbermttlugn von EU-BÜrgern nicht umgesetzt wird, sie hat den Euro-Kosntruktiosnfehler ncith behoben , damit im EU Finanzsystem weiterhin hohe Fliegkräfte  aufrechterhalten werden , die den Euro kaputt wirtschaften können, mekrel hat die chisntishcen Volkswirtschat als freie marktwirtscaht anerkannt ,damit  die chinesen die weltmarktfprhendne Technologiefimren in D aufkaufen könnnen, um so D
nachhaltig wirtschaftlich zu schädigen , mekrel udna uch die Eu haben grosskonzerne digital begünstigt und auch innerhalb D´s kein flächendeckenden Breitbandausbau über die Telekom realisieren lassen, damit die Mittelstandswirtschaft in D benachteiltigt wird...dei europscihe Sptepoltiekrn udn auch dei Eu haben die grosskezenrner juristisch begünstigt und so eine Marktzutrittschranke für die europäische Mittelstandswirtschaft hervorgerufen als Wettbewerbsbenachteiligung für die heimische Wirtschaft, merkel unterält eine deutschen Gesetzgebung , in dem das nationale Sozialssicherungsystem für alle Verlierer der Welt offen steht und keine systematischen und vollständige Rückführung von frühere Asylanten nach Wegfall des Asylgrundes umgesetzt wird, merkel unterhält eine Millionen grosses Arbeitsprekariat innerhalb Ds zum direkten Nachteil der Lohnempfänger und ihrer verminderten Rentenanwartschaften um die soziale Marktwirtschaft abzubauen, zum Unterlaufen regluärer Tariflohnarbeitsplätze als wettbewerbsverzerrende Marktvorteilsnahme solcher Arbeitgeber und mit den Ziel, die nationalen Sozialsicherungssysteme weiterhin zu belasten,  und mit der rechtwidrigen Stillhaltepraxis gegenüber den Betreibern  solcher "Geschäftsmodelle " um die europäischen Sozialsysteme nachhaltig zu belasten und endgültig zu zerstören , damit möglichst schnell D abgewirtschaftet wird "mit allem , was uns lieb und teuer ist ".  
und genauso haben alle Nationalchefs der EU unter merkels Parteifreund Juncker schon längst das Abwürgen der EU-Wirtschaft engeleutet und dingfest gemacht , indem sie jetzt unterschrieben haben, dass die USA/GB -Einheit in Zukunft sich jedes einzelne nationder EU-land  im "Europa der unterschiedlichen Geschwindigkeiten" einzelen vornehmen können für Einzelwirtschaftsverträge  und nicht wie merkel euch das weissmachen wil , die EU "in Zukunft mit einer Stimme sprechen wird " und sie gerade unterschrieben haben, dass ein in der Eu aktives Unternehmen gar nicht merh sich in der Eu ansiedeln muss  und so die USA über CETA , mit Briefkastenfirmen in kanada und auch GB von England aus direkt in die EU hinein wirtschaften können und über das kleine Estland (ich berichtete) und den dort von hsoenbandorden der Queen ins Amt gehievten Regierungschef dort das "Digitale Rattenloch " der Infarstruktur un das entsrpechenden natiaonelrecht zur NUtzung desselben von jedermann in der WElt eingerichtet haben , um über das internet hier in ganz Europa ungehidnert wirtschaften zu können...die Brexit-Verträge sind daher völlig sekundär , denn sowohl die juritischen Regelungen  im estländische Recht , die dortige digitalen Infrastruktur , die neuerlichen EU Verträge und  die internationalen Freihandelsvertägen von Ceta sind schon alle festgelegt ,einschliesslich des Ausverkaufes der deutshen Weltmarktführer an die CHiensen sind schon längst alle festgelegt- und ds USAGB Einheit - di dZenterale der NWO-Schattenregierung - sie sind gerade dabei  mit einer Senkung der nationalen Unternehmenssteuer von 35 % auf 10 % die Ansiedlung ( von ungehidnert sptäer euopaweit tätigen ) Konzenrne in GB und den USA begünstigen durch diese Steuerdumpingmassnahmen -was zwar zu einer Erhöhugn der dortigen Staatsverschuldung führen wird, aber es geht hier ind er NWO schon lange nicht mehr um funktionierende Naitoanlstaaten und Staatengemeinschaften , sondern es geht darum , dem NWO-Zentrale in  GB und der USA und der damit zusammenarbeitenden und begünstigten internationalen Vermögendenschicht weiterhin ein sich am güsntigsten selbstbereichendernden Finanzmarkt- und Wirtschafstsbedigunggen zu generieren .-genau dafür arbeitet mekrel- und eben nicht fürs eigene Volk !
glaubt schön an die Agenda - verschleiernden sülzigen Worte von merkel bei ihrer neuerlichen Regierungserklärung zum Brexit.: sie sind genauso unwahr , wie die Finanztransaktionssteuer, die sie mal einführen wollte, oder die maut , die sie nicht einführen wollte  !    
merkels Regierungserklärung Ende April zu den Brexit Verhandlungen ist reine verlogene Massenverblödungs-und Agenda-Verschleierungsaktion !
die NWO steht schon fertig aufgestellt in den Startblöcken , um die europäische Wirtschaft abzuwürgen - ist Euch das klar?
hier  merkels Verschleierungsrede:
www.tagesschau.de/mulitmedia/video/video-283221.html
www.tagesschau.de/inland/merkel-1673.html

GLaubt ihr das ???
ww.tagesschau.de/ausland/eu-brexit-verhandlungen-103.html
klar, sind die sich alle einig: 15 Minuten und die Leitlinien sind bestätigt vom Rest der 27 !
es is doch schon alles klar , wie es hinterher weiterlaufen wird.
das einzige , was noch aussteht , ist der Austritt selbst oder besser gesagt , wieviel müssen die Briten noch zurückzahlen von gezahlten Finanzen der von der  EU gesponserte Projekte in GB und was geschieht mit den Millionen  Briten in der EU und den EU Bürgern in GB .Und das soll ja "schnell geklärt sein " .
Das wars dann !! Brexit abgewickelt ! Ende !

So können sie Euch verarschen !

www.tagesschau.de/mulitmedia/politikimradio/audio-41863.html
geleaktes EU-Papier zu Brexit-Verhandlungen :
und Herr Sievers , erzählen Sie doch den Leuten nicht , es sei alles konkret vorbereitet bei der Brexitverhandlung - Sie lullen doch nur die Leute ein:
zdf.                   heute sa 19 .00uhr...............................
Ich bin mir sicher, Herr sSievers könnte es weit besser ! Herr Kleber hat sich auch stark gebessert, bei den differenzierten Berichten über den Jemen!
udn troztdem verkauft merkel beim aktuellen  Saudi-Besuch  fleissig weiter schon die genehmigten Rüstungsgüter, währedn die Saudis im jamen die leute beballern : ich hate gewarnt schiiten gegen suniten- die uSA hat erfolgreich alle gegeneindander aufgehezt - und ihr sollt spenden für die verhudnernden im Jemen -nachdem merkel  schon Milliaren an steuerrgeldern für die syrischen Flüchtlinge verballert hat : wielange soll dieser NWO-Scheiss noch weitergehen ????
 bei den Hauptnachrichten des ZDF um 19 Uhr  nehmen die Brexit-Verhandlungen gerade mal soviel Zeit ein wie der Sport von Bundesliga , Formel I und Tennis -jeder Sportbeitrag mit Filmauschnitten : SCWACHSINN !!!
hier das , was verschwiegen und verschleiert wurde:
Es ist nichts konkretes bei den Richtlinien besprochen worden  . es ist lediglich  klar , welche Punkte angesprochen werden  !! müssen !! -und die liegen naturgemäss  auf der Hand , aber eben nicht ,  !!! in welcher Höhe !!  die gemeinsamen Forderungen der EU  an GB ausfallen sollen !!!  Das aber ist das Wichtigste !
keine konkreten Angaben über die Höhe der zu leistenden Finanzrückzahlungen von GB von laufenden EU Subventionen für Projekte in GB und die Höhe der Umzugskostenaufwendungen für zwei derzeit in GB  noch ansässigen EU-Institutionen, - der Bankenaufsicht und eine Medizinagentur -, die nun in die EU zurückgeführt werden müssen...
in dem Artiekle steht kjalr, das mekrel meint " Die Finanzfragen würden schnell abgehandelt seien ": warum ?
merkel wird unser Steuergeld auf EU-Ebene schon wieder zum Fenster rausschmeissen ... zum Vorteil GB´s  : geschmiert ist eben geschmiert !
und genau das wird bei einer solchen Moderationsweise , Herr Sievert ,  >> verschleiert <<< - Rüge !!

Wählt sie schön , Eure eigenen Abzocker !
Kapiert ihr jetzt , dass wir mehr erwarten müssen von den von uns bezahlten Medien -ÖRR - und dass hier ein politischer EInfluss durch aktive Politiker kontraproduktiv ist ! !!!!  Wir brauchen eine informativere , weil umfassendere und konkretere politische Information durch unabhängige Medien :

Gina Miller , den nächste Versuch für die europäischen Einheit - meine letzte Hoffnung !! :
Gina Miller, eine renomierte Juristin aus GB , hat in der Vergangenheit die GB Regierung dazu gerichtlich verdonnenrt , im Parlamant über den Brexit abstimmen zu lassen; nun versucht sie bei den Neuwahlen  in GB dabei erneut über den Brexit abstimmen zu lassen.
!! Ich empfehle dringend, die bisherigen Wahlgewohnheiten als Brite zurückzustellen und strickt den Brexit mit den dafür lokal aufgestellten Politikern zu verhindern.
ja, diese Wahl in GB wird die wichtigtste für diese Generation sein und entscheidend das endgültige Schicksal Europas festsetzen!
Ich appeliere an die Brexitbefürworter: Ja ihr habt recht: Europa ist verkommen zu eine lobbyhochburg ; sie hat vieles zum Nachteil der lokalen Versorgugnstrukturen , der mittelständigen Landwirtschaft und Wirtschaft unternommen und ungerecht grosse Investionsprojekte begünstigt und eine demokratische Einflussnahme von Bürgern auf den E Ulevel verhindert : aber die Einheit abschaffen ist nicht der richtige Weg udn im Frust auf einen natioanlismus zurückzufallen , der einzig richtige Weg kann nur sein: Wir müssen Europa neu definieren :
wir müssen Europa demokratisieren und somit eine Politik für die Menschen ermöglichen : Lobbyismus in Hinterzimmer -deals a la Juncker , Schulz und Co darf es nicht mehr geben , dmait der  reiner Einfluss von Finanzstarken gegen kleinere zu ihrem Vorteil aufhören muss !!!
europapamagazin so  31 04.................................................................................................

das System

das System

Es ist ein Trugschluss zu meinen , die elitäre Klasse hätten freiwillig und für immer ihren Einfluss aufgegeben und würden sich mit reinem Populismus von Charity -Auftitten begnügen -das ist alles nur volksverblödende Show zur Tarnung !
Sie agieren aus dem Hintergrund: sie haben ihren politischen Einfluss im Parlamentarismus notgedrungen subtiler über die Geheimdbünde weiter realisiert und üben diesen indirekt auf die einzelnen Politiker in höchsten Funktionen  aus: das ist die Unterwanderung der parlamentarischen Demokratie auf nationaler Ebene:
- weil die Politiker  eben nicht in den bisherigen Demokratien  direkt gewählt werden können , sondern diese Demokratien genug Spielraum lassen , diese Ausgewählten  innerhalb der existierenden Parteien in die tonangebenden Positionen zu hieven:
- weil so die Demokratien strukturell aushebelbar sind , indem die einzelen Politiker als auch die gesamte Partei sich faktisch über das Gesetz stellen können ,
-weil sie alle Gewalten in diesen hohen Ämtern weiterhin in sich vereinen und durch indikrete Kontrolle der Justiz und der Polizei einschliesslich der Staatsanwaltschaften damit unantastbar sind ,
-weil sei weiterhin frei agieren können aufgrund mangelnder Antikorruptionsgesteze ,
-weil gleichzeitig weil so die Demokratien strukturell aushebelbar sind , indem die einzelen Politiker als auch die gesamte Partei sich faktisch über das Gestetz stellen können , weil sie alle Gewalten in diesen hohen Ämtern weiterhin in sich vereinen und durch indikrete Kontrolle der Justiz und der Polizei einschliesslich der Staatsanwaltschaften damit unantastbar sind ,
-weil die Poliitker somit rechtsfrei agieren können aufgrund mangelnder Antikorruptionsgesetze und sie sich so kaufen und bestechen lassen können,
- weil eine geregelten Anklagestrategie bei Politikern national nicht existiert, sodnern fehlt  ( siehe meine STAe: der Staatsanwalt arbeitet einfach nicht und erkärt sich schlichtweg  für "überlastet" )  sondern stattdessen nur in volksverblödender Weise mit der juristisch völlig unerheblichen, unzureichende Etablierung von ineffektiven Untersuchungsausschüssen ersatzweise zu juristischen Verfahren gegenüber Politikern als reine Showacts, eine jurisitsche Verantwortung von Poliitkern gegenpbver ihren Funktion ausgeschlossen wird
-weil gleichzeitig duch das Fehlen der Anklagbarkeit von Parteien und politschen Gruppen innerhalb von Parteien als `kriminelle Vereinigungen´ in Bezug  auf Parteien und ihren Mitgliedern gesetzlich ausgeschlossen ist ( ich berichtete),

Dieses Prinzip  zieht sich hinauf bis in alle internationalen Strukturen wie die UNO:

 -weil vertraglich eine festgelegte Gerichtsbarkeit auf internationaler Ebene selbst bei schweren Kriegsverbrechen , z.B. in der Genfer Konvention ( ich berichtete) nicht existiert , sondern auch hier nur wie auf nationaler Ebene eine nicht juristisch agierende Ermittlungskomission aus frei einzusetzenden Zivilisten ohne Exekutivgewalt festgelegt wurde
-weil  bis hin z.B Veto-Eingaberechten bei BLockinteressen innerhalb der UNO selbst bei schwerern humanitäern Vergehen auf internatioanler Ebene möglich ist ,
und so eine Aufklärung oder Beschlussfassung der UNO verhindert werden kann
-weil es keine inernational verpflcihtende Geriechtsbarketie -auch nicht in Form der ICC existiert, weil dieser z.B. von der der USA generell nicht anerkannt wird, die internationale agierenden US Truppen aber nur der eigenen US Militärgerichtbarkeit unterstehen , und somit Präsident und US- Armee  frei agieren können, diese  aber trotzdem meinen , als "Weltpolizei" auftreten zu können -obwohl sie für nichts strafbar gemacht weden können  und dabei nur einen Interessen vertreten ,
- weil auch bei anerkannten Nationen die Gerichtsbarkeit des ICC faktisch methodisch ausgehebelt werden kann , weil eine Eingabe von Strafanzeigen / Unterlagen durch eine  Vorabkontrolle der Eingebenden im Vorfeld effektiv verhindert werden kann durch qusi Einlasskontorlle (ich berichtete anhand meines eigenen Falles)  

Deshalb funkioniert nichts, deshalb gibt es weiterhin geostrategische Kriege mit schweren Kriegsverbrechen (ich berichtete) , für die aber niemand zur Verantwortung gezogen werden kann trotz wieder aktuell hundertausenden Ermordeten - denn Papier ist eben geduldig : deshalb sind auch Völkerrechtsverträge mit grundlegenden humanitären Belangen faktisch nichts wert !
DESHALB KÖNNEN DIE DEMOKRATIEN MIT EINER ANDEREN INTERNATIONALEN POLITIKSTRATEGIE UNTERLAUFEN WERDEN !!!!
und deshalb muss man sich nicht wundern, wenn ständig Kriege geführt und militärisch-materiell unterstützt werden , die existierenden demokratische Strukturen nicht funktionieren , das Wahlvolk nach Belieben manipuliert werden kann , eine elitäre Reichen-Klientelpolitik betrieben werden aknn, ein falsch funktioneirend Finanz-.und Wirtschaftsystem zum alleinigen Vorteil einer kleinen elitären Schicht etabliert werden konnte....und wir fast nur Verlierer auf der Erde haben....
 
DESHALB
-müssen wir diese Demokratien  !!! strukturell !!! verbessern- es wird sich ansonsten in diesem System nichts ändern , wenn man lediglich Köpfe mit neuen lockeren Wahlversprechen in die Zukunft projiziert austauscht,
 -müssen wir Gewaltenteilung und Direktdemokratie einführen , als  hier unbedingt zielführende Verbesserungen mit einer informellen Notwendigkeit zur Wahlteilnahmeberechtigung  
-und jedwede korruptiven Einfluss verhindern , indem nicht das Volk anlasslos überwacht wird, sondern die Vertreter hoher Ämter udn Institutionen, in allen drei staatstragenden Funktionen : wie Richter, Politiker, Polizei und auf allen beurteilende Entscheidungs-Institutionen : diese sind derzeit alle ausgenommen , wobei die Politiker nur von den jeweiligen anderen Staaten abgehorcht werden....selbstverständlich auch unter "Freunden"-denn wahre Freundschaft gitb es nicht in der Macht-Politik
- und diese Verbesserungen auf allen Ebenen etabliert werden müssen..
-ebenso die damit unabhängig wirkenden Funktionsinstitutionen  

Deshalb gibt es noch viel zu tun -weil alles überarbeitet werden muss....
Und deshalb wollen sie mich loswerden!

www.zdf.de/dokumentation/zdf-history/englands-krone-100.html

bemerkungen april II

Kriminlitätsstatistik 2016 in D : "unfreundliche Entwicklung"- unser BMI ! : weniger  Einbrüche , mehr Gewalt..
174 000 Straftaten: Anstieg um 52,7%. :leider Mehrfachtäter : Nafris
www.zdf.de/achrichten/heute-journal-vom-24-april-2017-100.html: Minute: 17:49
www.zdf.de/nachrichten/heute-in-deutschland/heute---in-deutschland-clip-5-248.html

wenn man aber uach keinen ausweist und abschiebt !: dann können wiederholte Trickdiebe und BTM und Drogendealer schön weitermachen-so kan man die polizeibeamten auch beschäftigen...
www.zdf.de/nachrichten/drehscheibe/drehscheibe -vom -28-april-2017-100.html: Anfang

Begriffsklärung.: der Begriff der " offenen Gesellschaft "
dies ist ein philosophischer Begriff; er geht auf den Philosophen Karl Popper im Rahmen eines `Liberalismus´ zurück und meint eine Gesellschaft , die den Einzelnen in eine kritische Grundhaltung befähigt ,  die Freiheit des Individuums gegenüber staatlicher Gewalt , Machtmissbrauchs, Staatsgläubigkeit und Willkür auftreten zu können und selbstverantwortlich als mündiger Bürger tätig zu sein.
Der Begriff steht in Kontrast zu Gesellschaften mit Totalitarismus ( autoritären Strukturen ) , Laissez-faire oder Kollektivismus , in dem das Individuum unter das Kollkektivinteresse gestellt wird; oft sozialistische Gesellschaften . Letzteres nicht zu verwechseln mit Solidarität in Staaten mit sozialer Gemeinwohlausrichtung ; oft in  eher homogenen Gesellschaften mit hohem Identitätsbewusstsein untereinander  .
https:wikipdedia.org/wiki/offene-gesellschaft

demgegenüber steht eine individualisierte kapitalistischen Gesellschaft , in der man versucht,  den Staatudn eine staatsversorgung  zurück zu bauen und den Klientelinteressen derer, die den grössten Einfluss auf die ausführenden Politiker erkaufen können, freien Lauf zu geben: Lobbyismus
Und lasst Euch nicht von merkel verarschen, dass eine offene Gesellschaft auch nur im Entferntesten etwas  mit merkels offener Grenzpolitik  zu tun hätte , bei der sie grundlegende Sicherheitskriterien zum Schutz der eigenen Bürger auf deutschem Boden ausgesetzt hat , um den Terror herein zu lassen!
REINE VOLKSVERASCHE !!

In diesem Zusammenhang : Anmerkung zur  Europa - Uni in Ungarn:
Diese Universität gehört zu einem umfassenden Privatprojekt des autonomen Stiftungswerkes  des Multi-Milliardärs George Sorros, das zentral von NYC aus gesteuert wird und Einzelstiftungen und Organisationen in über 50 Staaten unterhält, mit der offiziellen Zielsetzung, Gesundheitswerke und Bildung einer "offenen Gesellschaft " zu betreiben .
Die Kritik an der Stiftung besteht zum einen darin , den exitsierenden westlichen Gesellschaftstypus ( das ist nicht tyypischerweise  unsere "gute  alte " soziale Martwirtschaft der verganengen Jahrzehnte  , sondern eher der purer Glaube an die heilsame Macht der unkontroleirten kapital- Märkte a la FDP -Ideologie und der pure Kapitalismus US- amerikanischer Prägung , den soviele Leute dort im Land satt haben und ständig einen demokratischen Ausweg suchen - über obama- change  oder nun auch Trump´s vermeintliches Duchsetzungsvermögen oder Sanders-Revolution ) und die wirtschaftliche Ordnung der westlichen Welt dabei einseitig zu befördern wolle ; diese Stiftungswerk stehe dabei in direkter Folge und Fortführung kapitalistisch-philantropischer Stiftungen , wie der `Ford- Foundation´ und der `Rockefeller - Stiftung´ , würde dabei eine entpolitisierte Sozialwissenschaft  betreiben und eine einseitig kapitalistische Sichtweise von Modernisierung vertreten , dabei werde eine kapitalistische Ordnung verschleiert, deren neoliberale Grundhaltung vermeintlich fairer Märkte sei nie wirklich dabei reflektiert und "offen " diskutiert" worden , sondern solche Milliardärs-Stiftungen dienten dazu ,  Gesellschaften idologisch kapitalistisch einseitig auszurichten  und sie `einer globalen Regierung (Neue Weltordnung ) anzupassen ´ ....
Hört , hört !
https:wikipdedia.org/wiki/Open_Society_Foundations
Das wirft erneut die Frage der Berechtigung  massiver, einseitiger, privater Einlfussnahmen auf gesellschaftlicher Bildungsprozesse und Verbreitung  politischer Ideologien  - auch eine Form von  Lobbyismus - auf ...

und denkt nicht, merkel hätte nicht auch schon  vor einem Jahr gewusst, dass wir unausgebildete Millionen Leute nicht in unser Wirtschaftssystem integrieren könnten oder diese in der bevorstehendnen Zukunft noch irgendeine Perspektive hätten:sei sooen nur das eutschen Sozailsystem kaputtwirtschaften !
Sie wusst auch shcon vor einem Jahr , was Industrie 4.= heisst: jetzt spricht sie es selbst aus bei der Eröffnung der Hannover Messe:
Ich habe es als dirketübertragung nur einmal gesehen -aber nicht wieder gefunden für den link: Infostopp : -hier nur vom Sprecher wiederholt:
www.ardmediathek.de/tv/Hallo-Niedersachsen/Merkel-eröffnet-Hannover-Messe/NDR-Fernsehen/Video?bcastId=25231200&documentId=42276474
www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/heute-journal-vom-24-april-2017-100.html: minute 24: 32 : cobots !
www.zdf.de/nachrichten /zdf-morgenmagazin-vom-15-april-2017-100.html : Industrie 4.0
www.zdf.de/nachrichten /zdf-morgenmagazin/roboter-digitalisierung-100.html :achugn der zukufntsträchtige KUKA Fimrna von merkel an die Chinesen verkaufen lassen-aber die Froshcugnsabtielugn darin , di ird von der dt.steuerzhalern ausgebaut-damit danach die chinsenen den von D wetierentwickelten Wertzuwachs abgrasen können !
das ist mekrel ! gewählt von verblödeteten, uninteressierten und uninformierten Katholiken der vorgerückteren Generation! : so wird das eigene land ökonomisch platt gewirtschaftet...
www.zdf.de/nachrichten /zdf-morgenmagazin/peter-kunz-hannover-messe-100.html
und hier merkels Kommentar dazu:
www.zdf.de/nachrichten/heute/videos/170423-19-h-100.html: minute 6: 14:
" Die technische Entwicklung führt in der Industrie zu höherwertigen Fähigkeiten , die noch mehr Bildung und Ausbildung notwendig machen."
Die OECD Untersuchugnen haben schon vorab gezeigt, dass diese Mnshcen aus Bregrkeirgsgebieten anderer Kontinente hier nicht den jetzt vorhandenen Facharbeitermangel in D hier ersetzen können.
Merkels Integrationsankündigungen gehen zudem an den europäischen Gesetzen vorbei und sind eindeutig  !! antieuropäisch !!!
lasst Euch nicht verblöden !!

merkel hat für die Sozialsystembelastung durch reine Sozialmigration 22 MRD Euro verschwendet - und jetzt sollt ihr für die nächsten Hungertoten in Afrika und im Jemen erneut spenden-damit hätte man alle satt kriegen können - wenn man mit den Geldern der eigenen Bürger wirtschaftlicher und sprarsamer-schlichtweg mit der gebotenen Verantwortlichekeit  umgegangen wäre...... aber sie können ja machen, was sie wollen- auch kriminelle Machenschaffen über die unkontrollierten Geheimdienste!


Dabei ist den Regierenden durchaus bekannt und war auch die vorherige Meinung der hauptverantwortlichen Bundeskanzlerin Merkel selbst,
-dass der kleine Bildungstaat Deutschland nie ein klassisches grosses Flächenland mit MIgrationspotential war, sondern im Bereich der Migration Deutschland " um die besten Köpfe kämpfen müsse" (O-Ton A. Merkel vor einigen Jahren )
-und angesichts der unausweichlich bevorstehenden , gravierenden Umstrukturierungen in Bereich der Industrie 4.0 mit Wegfall von Millionen Industriearbeitsplätzen auch nicht wird sein können , sondern vermehrt  spezialisierte  Arbeitsplätze mit guter Ausdbilugn und Vorkenntnissen anbieten wird
-die reine Sozialzuwanderung aus europäischen Ländern nur dadurch erfolgen konnten, weil europäische Regelungen zur Sozialgesetzgebung in neuen EU- MItgliedstaaten einerseits und die Förderung einer direkten Arbeitsvermittlung in freie Arbeitsstellen innerhalb des EU -Schengenraumes aufgrund des sog. Vorranggesetzes zur Einstellung von EU Bürgern im Inneren andererseits sträflich politisch auf EU-Ebene unterlassen wurde und auch nicht von den nationalen Regierungschefs eingefordert wurde, sondern stattdesen bestehende Arbeitsvermittlungsprogramme unter Budneskanzlerin Merkel in Deutschland zum Nachteil europäsicher Arbeitssuchende  eingestellt wurde ,  insbesonderne nach der sog. EU- Osterweiterung,
-und gleichzeitig eine Rückführung von deutschstämmigen Migranten aus mehreren Generationen aus Nicht -EU -Ländern ohne konkrete arbeitsmarktpolitische Komponente schon mitunter als reine Sozialmigration seit Jahrzehnten betrieben wurde,
-obwohl die eigenen Forschungsinhalte schon seit Jahrzehnten selbst auf die Entwicklung lernfähiger Computer und Robting-systeme zur Entwicklung der Instustrie 4.0  abzielten udn in Aussiht stellten ,
-zudem weltweit vorausschauend zu erkennen war und von Politikern schon mittelfristig hätten berücksichtigt werden müssen , aber vor allem von SPD und Grünen-Partei in der damaligen Bundesregierung  zum Nachteil Deutschlands völlig ausser Acht gelassen und sogar zu einem Zeitpunkt kontakariert gesetzlich geändert wurde durch die Abschaffung der Abstammungstaatsbürgerschaft in Deutschland  , als bereits zu erkenenn war, dass in Zukunft haupstächlich in Deutschland und der übrigen EU ein Bedarf an Arbeitsplätzen von " ....       "  bestehen würde, was nun inzwischen realisiert werden konnte und nun auch unverkennbar offen zugegeben werden muss:

Seehofers Rücktritt vom Rücktritt.. zu Besuch bei unserem "dementen" Papst Benedikt
www.ardmediathek.de/tv/Tagestehmen/tagesthemen/Das-Erste/Video?bcastId=3914&documentId=42257130

Wieso wird hier bei einem bewaffentem  Raubüberfall mit Schusswaffe -"gefährlicher Raubüberfall" das Gesicht verpixelt ???- soll der Täter nicht gefasst werden ?
Bringt doch sonst nichts !  
www.zdf.de/nachrichten/drehscheibe/drehscheibe-vom-18-april-2017-102.html: 8:36

warum muss nicht jede Veränderung an einem PKW wieder zwangsweise erneut durch den TÜV für einen erneute Betriebserlaubnis - so auch von der Tunerwerkstätten ? -
-vorgestellt werden -ansonsten verlieren die Werkstätten ihre Betriebsgenehmigung -wegen Beihilfe zur Gefährdung des Strassenverkehres- die produzieren doch teilweise gemeingefährliche und nicht mehr beherrschbare oder ( wegen Lärmes o.ä. ) gesundheitsgefährdende und unzumutbare Verkehrsmittel !
www.zdf.de/nachrichten/drehscheibe/drehscheibe-vom-18-april-2017-102.html : minute 11


hierzu ein Detaill:
breitbandinternet .:nicht für Unternehmen im Umland.das war ein offensichtlich vorsätzlicher Vertragsfehler der Bundesregierung mit der telekom, damit
die sich die Telekom nur die lukrativen Anschlüsse  herauspicken können in den Städten -wenig Aufwand , hoher Anschlussdichte und grosse Profite -und der restlichen Ausbau des internets mi grosem finfziellen Aufwand wird auf die Steuerzahler abgewälzt:so macht sie das : nach dem typischen Prinzip der NWO: Kosten sozialisieren und die dicken Profite privat abschöpfen lassen ....
www.ardmediathek.de/tv/Hallo-Niedersachsen/Industrie-4-0-nicht- in-Osterode/NDR-Fernsehen/Video?bcastId=25231206&documentId=42299258

ach übrigens:
noch nie wurden soviele Bauerhofe  verkauft an grosse Industrieunternehmen:
hier im Beispiel: bestes Zuchtvieh, gute Stallungen , gesunder Tirbestand und mit direktem Weidegang, bei einem überschaubaren Viehbestand von 200 Milchkühen-
und wieder ein Milchviehof vonenggeirten bauern nach 4 Generationen durch die krase EU-Fehl-Politik kaputtgewirtschaftet !
:  verramschen von Lebensmitteln , schimpfen die "Bauernopfer"  der EU Politik aus Brüssel. dort gehen die Subventionen nur in die Grossanlagen !
welch ein Desaster! Leider kapieren die bauern nciht das das so  beabsichtigt ist !
die alternativen täuschen nciht heiweg ,d  heir iene imemrnse rUmabu ud stilschiegendne Entiegnugn von famileien beireben vor sich geht _ umschichtugn in Grossnvestoren von ladn und Gebäuden !
davon gibt es nur wenige : Entenaufzucht mit mehr als 50 Jahren Aufzuchterfahrung und regionales Futter , mit Freigang , Licht und Luft , mit gesundem Bestand -ohne Turborassen  , ohne Grundwasserbelastung
ein eigener Schlachthof : eu zertifiziert : das  brachte ihm die berufliche und private Insolvenz mit Verlust seines eigenen Wohnhauses , weil : die EU-Auflagen wurden ständig verschärft ,die Kosten explodierten und die Pachten für das Gründland haben sich verdoppelt, weil immer mehr private Investoerne die Preise hochtrieben konnten . so werden nachhaltig produzierende Bauern vertrieben von haus und Hof -vom Bundesfinanzminister, der für den Verkauf über die BVVG zuständig ist und der Staat die  Pachtpreise hochtreibt:
eso werden nachhaltig arbeitende Betriebe den Garaus gemacht und die Flächen werden von Grosskonzernen übernommen: so wird eine ganze nachhaltige bauerngeneration kaputtgemacht und politisch kaputtgwirtschaftet! und die junge Generation an bauern werden dann nur noch als Knechte arbeiten bei den grossen grossen industriebetrieben udn iren INvestoren , die jetzt den Flächen aufkaufen ....
Wann merkt Ihr endlich , dass die etablierten Parteien Eure Interessen nicht vertreten ????
NDR 20.15 Uhr : freitag.......................................

WOLL IHR DAS ???

mangelnde Antkorruptionsstadnards auf Europaebene !
organisierte Vermeindugn zur Überrpüfung der Kriterein gegen Korruption scheint in soclhen Lädnern wie Azerbaidschan vorzuleigen. das Ladn ist mitlgied im Europarat, dasd deutlcih isn eine Zusamemnsetzugn über die Eu udn da Eropäischen parmaent hinausgeht und über 800 MIo Europäer
auch hier besteht das manko ind en Statuten des Europarates,d asd keien Mitgelid wegen Verfhrlugnen ausgeschalosen werdne kann. die korrupten Klcken könn so alle seinfach aussutzen . das mit muss schluss sein: auch aus der naot udn aus der EU müsen lädner oder abgeordnetnen ausgesclosen werden könen ,d ie egegen grunlegendne nachweislich gebrochen haebn udn sich somti schudlgi geacht habe. sodnst werden alle politischen Vereinbareungen nicht das Papier wert sein , auf dem sie gedruckt sind.
Europamagagzin so  

etwas Positives zum Schluss:
So löst man `Probleme in den Herkunftsländern´:
was hier von privater Seite ausgeht-hätte von der EU ausgehen müssen: als sozial-gesllschaftliches Entwicklungsprogramm innerhalb der EU im Osten ! TOTALVERSAGER!!!
es geht mit mehr Engagement für eine Generation , dann ist wieder Boden unter den Füßen...: "Jenny und die Roma- Kinder - Raus aus dem Elend"
Und nach einiger Zeit gehen alle regelmässig in die Schule , bekommen zu Hause vernünftiges Essen gekocht  , keiner ist  mehr versetzungsgefährdet..einer schafft es sogar bis auf die Kunst-Elite-Schule mit Stipendium als einziger aus dieser Schule... die Kontinuität verändert alles , wobei die Intitativen für Vieles von den Kindern mit höherem Bidlungsniveaus ausgeht, was das Leben der  Eltern dann auch mitverändert...
So macht man das ! -ist alles bekannt -interessiert bloss keinen - auch nicht den ehemaligen Europaparlamentspräsidenten und angeblich neuen Heilsbringer einer "sozial"-demokratischen Partei der EU- Gründungsstaaten ... !
www.ardmediathek.de/tv/tag7/Jenny-und-die-Roma-Kinder/WDR-Fernsehen/Video?bcastId=7543394&documentId=41285264


sta gegen ryanair et alii






























sta gegen BNA und gegen Privatisierung






sta wegenfalscher Asylverfahren