Sunday, July 30, 2017

autokartell

die Zerstörung  der europäischen Wirtschaftsraumes: nun voll im Gange ....
SZ hat auf Anfrage bisher  eine Auskunftsverweigerung von Dobrindt über die entgangenen Co 2 steuer lediglich erhalten : ein Milliardenbetrug zum Vorteil für die Fahrer gerade von grossen Spritfresser soll es sein - PKWs mit höheren Verbrauchswerten aufgrund zu niedrigern Verbauchswerte der Luxuslimousinenen  : betroffen grosse Limousinen und SUVs. , udn iwr horen im SZ artikel : die Hersteller könnten die Bordelektonik bei Test über Funksignale von aussen beeinflussen : SZ  27 Juli 2017 Seite 3. Beachte : den Verkehrsunfall vom unserem Ski-As Neureuther ,Rosis MIttermaiers Sohn , der als politischer  Kritker  individuell auftrat und der als einziger mit seiner Freundin verspätet zur internationalen WEttbewerb fuhr ausserhalb der offiziellen Delegation  als Protesthaltung und dann auf dieser  verspäteten Anreise  dabei einen schweren Verkehrsufnall erlitt. Ich habe damals schon argumentiert ,dass man genau , wie bei meinen PKW zu Hause den Starter blockiert wurde , auch bei seinem Privat-PKW die Bordcomputer manipulieren könnte:  sie können bei jedem das Autos auch während im Überholvorgang  manipulieren . Hier seht ihr es nun: . sie können per Funksignal von aussen die Bordelektronik beeinflussen . Hier steht es schwarz auf weiss Spiegel im Artikel : "Das Auto Synkdikat ".
merkel hat sie alle jeden Monat  im Kanzleramt sitzen , die Bundesregierung hat im grossen Stil die Verschmutzung durch Feinstaubemissionen durch Unterbindung der schon längst seit Jahren durch Umweltorganisationen nachgewiesenen höheren Emissionswerte nicht offiziell durch das Kraffahrtbundesamt über Jahre hinaus nachmessen lassen , aber nur  auf diesen offizielen Daten dann hätten sie können , aber auch müssen ,   politische Konsequenzem ziehen udn das Abselen mpssen udn ei Konzernern regulieren müssen.. das wollte sie nicht : damit waren die Profite der Investoren nicht gefährdet udn mittelfrstiig kan sie das eigenen Unterlassen der gebeotenne poltichen Tätigkeit nur dazu nutzen , dei eigenen industire udnd en Stadort D zu verwirtschaften : so macht sie das !
Und auch d ie Abschalteinrichtugn sollen laut ZDF zOOm nachträglich von KBA genehmigt worden sein , ob sie dies nun nach der ZDF Veröffentlichung wieder zurückgenommen haben  , weiss ich nicht. Sämtliche Testvorgaben der Hersteller wurden kritiklos von Dobrindt und dem KBA übernommen und die Tests in Kooperation mit den Herstellern und unter deren Anweseneheit durchgeführt-sowohl für die Emissionswerte , als auch für den Spritverbrauch : das ist Dobrindt und die CSU :-seine spätere Position unter Seehofers Gnaden soll asl Belohnugn für die Pra´vitisierendnen Zwangsentiegenugn des Vokeigentum Budes udn Autog´ßbahn netztes schon festestehtn mittels der der PKW- Maut und der Zwangsenteignugn der von uns noch mit hudnerten Mio Euro steeuergeldern tipptop modernisierten Vekehrsinfrastruktur  : so werden wir nicht nur die die Autobahnen und dei Bundestrassen faktisch volksenteignet, wirkliche Aufkärung der Automobilskdandale sollen so auch verhindert werden  .
Diese Bundesregeirung war seit Jarhen offensichtlich informiert, sie hat auch nichts gegen die strafbare Schädigung der Fiskus durch zu geringe Steuereinnahmen wegen tatsächleich höherem Spritverbauchswerte unternommen :als Minnister wären sie dafür zuständig gewesen , d as erfüllt offensichtlich auch einen Straftatbestand-und hat sie auch bei den  Kartellabsprachen zum höheren Poifit der Investoren gewähren lassen-jetzt zum schaden des abels "made in Germany" -das wir euch dann als Grund der Zerstörung der Automobilindustrei idn Europa als offizeille Erklärung vorgestezet- inw irklcihkeit produztieren ise in China udn chisneschsfen Label dasnn die neune Ecar Mobilität-die Euch mit dern Pandadiplomatie merkel Euch schmackhaft macht..
und gleichsam gibt es der NWO-System genau jetzt die Möglichkeit  gemäss der schon  !!! seit Jahren feststehenenden NWO -Agenda  !! die Zerstörung der europäsichen Kontinentalwirtschaft vorzunehmen -deshalb musste GB vorher raus aus der EU-weil sie gehören zur ideolgoischen Elite basierdend auf einen falschen ,alten aristokratischen Einstellung und den WEltherrwschaftsfantasiene der Quenn aus  der Commonwealth -Zeit : so könne sie dies Agenda in der Rest-EU in den nächsten Jahre besser umzusetzten: der Abbau der Konitentaleueropäischen Wirtschaft-die ich vorergesatz habe- ist nun im Gange : nach der Osterweiterung und dem Zerfall der UDSSR, bei dem die katholische Amtskrichen so schön mitgemacht hat!  Es ist kein Zufall ,d ass genau jetzt die Manager der grossen Automobilindustrie  brav mit ihren Kartell eine Selbstanzeige machen , um mit den Deals an Tageslicht zu kommen- das ist Bestandteil des Abbaus der Wirtschaft ....denn nun ist China so weit, die e-car produktion für die geamte welt zu übernehm , genau wie die Windräder produktion und die Solarpannelproduktion zu übernehmen - dort lauern nun d ie höheren Profitmargen ohne sozial  und arbeitsstandards und Umweltauflagen für die Investoren der international aufgestellten Konzerne zum maximalrpofit für ihre INvestoren : damit wird das Vergehen zum Abbau der eigenen Wirtschaft als Schlud der deutschen Manager dargestellt und der Bevölkerung verkauft werden , dabei ist es  eine schon lange besprochene Agenda der Neuen Welt Ordnung - bespreochen in den Gehiemtreffen in Davos und Bilderberg !.. übrigesn hat China shcon die Pharamproduktion it indiene udn Banglsdesh unter horrenden Umweltbelastungen udn auch die Produktion der grössten Anteils an Eisenbahnen bernommen . dazu hat China den TGV schnellzug von Frankreich kopiert , eine gleichsam eigenen der ganuso aussieht auf den Markt gebracht und kann nun ebenfalls unter Ausbeutung der eigenen Bevölkerung solche Züge billiger bauen udn dhat die gesamt prduktionfast übernommen -das heiss , es gibt keien funkioniernendne Steleln , die shcnelel udn effketiv gegen einen Patentklau vorgehen kann udn diesen auch gegend ie Industrien weltiwet durchsetzt-dafür müsste china eiegtnlcih eien itnrnaioae Strafe beekommen -genuaso wie dei anderen markenpiraterie- heir gitl es dirngendn nachzubessern ,d amti solche kimirelen machenschaften von China nicht mehr durchgefhrt werden könen udn zu einem Importstopp alel güter fürht . deis kann z,Bm umgangne werden , wenn jedes Produkt auf Kosten der Hersteller in einem Region , weo sie marktzugang erhlaten sollen oder ebene der WTO auf korrekte herstellung , verträglichekti , gesudnehtisbelastun überprüft werden udnd dann erst die Erlaubnis zur marktzulasseung haben. des kann dodch nciht swein ,da sd erst in keline schritten pircv´vate stifutngen soclhe algemeine Aufgabe übernehmen - wie die Stiftung Warentest- das ist staatliche Aufgabe der Kontorlle der marktes . es ist derzeit anderehreum : der Markt kontrolliert uns als Endverbraucher, bekommt ungefragt alle unsere Daten udn macht iene amrktaufteilugn und Marktkontrolle , indem er wichtige Inovationen nicht in den markt ässt oder neuen Patenten steilllegt oder weichtige patenten mit kiremienelen deasl nvond en Erfindern entzieht, damit grosse Konzern sie übernehmen können und ihren eigenen Profit damit machen -das ist keine freien marktwirtschaft mehr , das ist company controlling- im  Originaldefinition : Faschismus ohne Uniform !: ich berichtete!  
Die Schädigung der  deutschen und europäischen  Wirtschaft wird ergänzt mit den  Exportboykott gegen Russland ( aber eben nicht für die USA selbst , sondern nur für Wirtschaftsunternehmen in Europa !)  , jetzt die hohen Entschädigugnszahlungen über das Auffliegen der kriminellen deals bei Deutschen Bank (libor Skandal etc.) und dem Automobilkonzern in den USA und jetzt noch wegen des Autkartells in !! Selbstanzeige !!! , jetzt aktuell zusätzlich noch die von der USA eingeführten neuen Sanktionen für europäische Unternehmen, die im Auftrag von Russland in Europa Aufträge ausführen und später-nach der Bundestagswahl, aber jetzt schon beim G 20 Gipfel zugelassene: die  Einfuhrzölle auf deutsche Produkte in die USA nach mekrels Wiederwahl , dann die Zerstöurng des Schengenraumes durch das Auffliegen des Türkendeals durch erneute Mirgationswellen zum Nachteil für die europäische Wirtschaft , asuserdem kanndie Euro durch alleingien Anhebung der Lietzins ind en USA durch bershcudlugn von geichenaldn und Italien auseinadnerlfiegen , weil mekrel den Euro konstruktionsfehler nciht behoben hat, dann kommt die zwngsentgeigung euer Geldr , weil wir bürgen für die vielen Schulden bei der EZB - Target 2 Salden - ich berichtete: die USA -der falsche Freund , das flasche System ....dies alles kommt nicht zufällig genau jetzt , wenn die deutschen Automobilstandorte die E Mobilität verpennt haben unter merkel und merkel als verantworltiche politische FÜhrung  schon  längst in Davos und in Bilderberg seit Jahren dei Agenda wie besprochen umsetzte : die MÄrkte neu aufzuteilen , dei Technoligieführer in D von den Chinesen aufkaufen zu lassen udn die EU felissig dmait beschäftigt war durch alerelit gestezte die rahemnbedingugne fü dei europäscihen Mittelstadn idn "Marktzutorttscharnken umzusetzten und die Endvebruacherdaten idn ern datenbaken in Frnakfurt udn Astredam nciht vond ern duthscn telekom sodnern and USIT firmen abgetreten wurden - als da Godlstadnrad zu den zukfuntigen endverbaucherdaten , auch VW hat shcon die Produktionstandorte anch China ausgelagert , merkel hat es zugelassen ,d ass die Technologiemarktführer an die Chinsesn verscherbelt und auch mit der systemkonfromene sPD organisiert , die neuen Wirtschaftsproduktionstandorete in einem global aufgestellten Wirtschaftssystem zu höheren Profitmargen nun in China arbeiten zu lassen :

und  jetzt geben die manager der grössten Konzernen brav nach NWO -agenda-Manier  gleichsam den gewünschten Vorwand das label "made in Germany" kaputzuwirtschaften , die Schädigung des Automobilstandortes D und EU auch der  Zuliefererbetriebe als grössten Branche und Hauptarbeitgeber der Nationen zu verwirtschaften ,eine Image-Schädigung des bisher  verlässlichen  Qualitätsanspruches der deutschen Wirtschaft zu zerstören , die Kunnden zu schädigen : die Bundesregierung das alles hat zugelassen durch stringentes Wegschauen und Aussitzen nach Flaute-Raute -Manier , dabei wohl strafrechtlich relevant auch noch die  Schädigung des Fiskus durch zu geringen Steuereinnahmen von der high society der Luxuslimousinenfahrer  gebilligt und letztendlich noch tausende Tote und gesundheitlich Geschädigte durch die Verdreckung der Luft in unseren Grosstädten zugleich hingenommen . es geht ihr am A..... vorbei  :
das Kartel der Fünf  (Audi, BMW, VW, Porsche, Daimler) und wohl auch Bosch haben in der Luxusklasse 80 % des weltweiten Marktes inne: um Euch mal ne Grössenordnung aufzuzeigen , worum es hier geht : sie haben die Absprachen durchgeführt , die Autoabgase nicht nach technischen Stand zu reinigen , obwohl es technisch schon längst möglich war, diesleben Tricks bei LKW vor 10 Jharne shcon aufgeflogen war, sodass alel damit rechneen musste ,da sd es auch bi den PKW auffliegen musste. es war also eine einkalkuleirte Risiko , das hier nun medila b´genutzt wird, um euch die neuen Stufe der NWO-Aendas unterzujubeln: die Auslagerung der Produktion der Ecar mobiliät nach China: dabei gin es nur darum , die  grösseren ad blue tanks einzubauen ,aber sie wolletn  damit den Platz für Stereoanlagen, leistungstärkere Klimaanlagen und  andere Luxuseinrichtungen nutzten  ...und damti  sich die Fahrer die Händer nicht schmutzig machen brauchten bei der Nachfüllung der ad blue tanks zwischen den  Wartungsinteravallen ....
DAs bedeutet jetzt: Vertrauensverlust in die deutsche Firmen für Kunden , INvestoren  ,  Kursverluste , Produktschädigungen der Käufer der Dieselfahrzeuge weltweit, Schädigung des Fiskus durch zu niedrige Steuereinnahmen , Schädigung der Konzerne slebst durch schadenersatzs´zahlugn zumindest in d en USA , denn vebruacherrechte haben wir nciht in E , Schädigung des deutschen Wirtschaftstandortes ...so wird die deutsche und europäische Wirtschaft mit den Versagen unserer eigenen Politiker im Amt genau dann auffliegen gelassen , wenn dieser Standort vernichtet werden soll. Das ist das eigentliche Ziel des Selsbtanzeigen einerseits und der grb fahlässigen Stillhaltetaktik  von mekrel udn Co andererseits: so wird Marktkontrolle ausgeübt , um dies auch gezeilt zu zersötren : das ist die Umsetzung der NWO-Agenda , die ich vorausgesagt habe und die Euch allen nun mit der schon längst in Davos und in den Bidlerbergtreffen festgelegten Abbaus der Konitentalwirtschaft in Europa und deren Verlagerung nach Asien mithifle der schon seit Jahrzehnte druchgeführten kostenfreien Ausbildung von studentischen chinesichen Fachkräften an deutschen Fachhochschulen und Unis begann, mit der Auffliegen von kriminnellen Vergehen von Deutscher Bank und jetzt der Automobilindustrie fortgesetzt wurde  und auch von mir schon längst beschirebenen anderen Kartellen ( Zucker stahl , Eisenbahn etc..) vonstatten ging und mit der schon längst von VW auch unter Weil /SPD beschlossenen Verlagerung der E mobilität von VW nach China ... die Strassen um uech dann mit deren Pordukte zu belieferen wird im Ausbau der Seidenstrasse schon umgestezt von China , den hafe von Piräus haben sie schon gekauft und Scholz /spd lässt zu ,d asd sie jetzt den modernsten digaitlen Containerhafen in hamburg bauen , die beiend andnerne europäsichen Contianerhafenbetirebe wrden wohl damit platt geamcht - alles befördert durch die Anerkennung merkels der staatlichen gelenkten Volkswirtschaft ihrer chinesischen "Freunde"...... das was der Westen unter den uSA mit Militärismus betreibt , macht China mit Handel unter denselben diktatorischen regime betrieben von Milliardären unter Ausbeutung  die eigenen Bevölkerung  .....aber been mit der nun hächsten Profitmarge -allein deshalb wil das Systemdrthin umswitschen...wollt Ihr das ???  
Seht Ihr nicht, wie wir systematisch von den eigenen Politikern verarscht und geschädigt werden -hier wird gerade Euroapa abgebaut und unser Sozialsysteme zerstört, unsere eigenen Identitäten durch Überfremdung vielern völligt anderen KUlturen kaputtgwritschaftet werden soll, die hier kein absehbare Chance auf berufliche Teilhabe haben- dieser Prozess ist noch lange nicht zu Ende -  ....
es ist sogar schon soweit ,d ass unseren eigenen Gerichte urteilen , dass in einem Fall eines Tunesier , trotzdem er hier als gewalttätiger Salafist als Gefährder für Attentate eingestuft wird , sich zum IS bekennnt und Anschlagsgefahren von ihm ausgehen könnten , nicht nach Tunesien zurückgeführt werden könne , weil ihm dort schon die Todesstrafe drohe. Ich würde ihn nur aus der EU herausschmiessen und ein Einreiseverbot lebenslang festlegen, weil wir brauchen nicht eine solche Gefahr zum Nachteil der eigenen Bevölkerung zu erdulden zugunsten solcher Leute,  von denen gerade  hier in der EU die Gefahrenrisiken ausgehen , weil sie ja gerade uns hier in D bekämpfen wollen und deshalb genau hier die Anschläge vollziehen wollen , wenn er genau  hier die gegen uns gerichteten Anschläge  tätigen will  , die uns sogar zerstören wollen - ich würde ihn nur einfach aus der EU herausschmeissen, genau mit dieser Argumentation , denn im Umkehrschluss, dass er nciht nach Tunesien zurückgeschickt werden kann , heisst ja nicht gleichzeitig , d ass er deswegen hier in der EU zwanglsäuftig ein Recht auf eine  Aufenthaltsberechtigung ableiten kann : in Gegenteil , der ist ja genau hier erst gefährlich asl Attentäer :   die Welt steht im offen ,  er ist ein erwachsenener Mensch ,d er jan auch als Fremder nach Europa kam ...soll er doch zu seinen Gesinnugnsgeonssen zum islamschen Staat gehen , nach Pakistan , in den Kongo oder einfach  dahin , wo der Pfeffer wächst  :die welt steht ihm offen - aber eben nicht mehr bei uns !
Merkt ihr nicht , wie wir von den eigenen Politikern verarscht werden .... :ausweisen reicht für usnere Sicherheit- das reicht und wernn noetig mit unseren eigenen Ausreisepapiere von der Eu : sollen sie doch in ihre eigenen Botschaft gehen und dort einen Pass ordern, d ass ist doch nicht unsere Aufgabe, sondern ein bürokratischer Akt ihrer eigenen Regierung und seiner eigenen Anforderung -wenn er es nicht gemacht hat , ist das sein Vergehen ! Alles Schwachsinn , bloss,damit alle hier bleiben können und langsam einen Bürgerkrieg heraufbeschwören wird...
Wir haben es doch hier nicht mit kleinen Kindern zu tun , sondern mit Erwachsenen , die für ihrer eigenes Leben selbst in Verantwortung haben..

Merkt ihr nicht , wie wir von dnen eigenen Politikern geradezu verascht werden ?????
und das ,was mit mir gemacht ist , ist nichts anderes als ERPRESSUNG, DAMIT ICH NICHT EINE STIFTUNG ZUR AUKLÄRUNG VON DIREKTDEMOKRATIE ETABLIEREN KANN..
mir ist klar ,d ass ich nie einen Zugang zu einer korrekten Therapie erhalten werden , deshalb hat mekrel Mark Ruette als special guést zum G 20 eingeladen -danach haben sie scheinbar nachts wieder solche Strahler aufgestellt im Nebenzimmer, und sollen auch  einen sniper angestellt haben ...
ich will den Blog behalten , ich verbiete jeden, diesen blog zu vernichten , besonders nicht diese merkel und ihre systemkonformen parteipoltischen Schleimer unserer "institutionalierten Scheindemokratien " , mir ist klar , dass ich in Zukunft sowie auch jetzt , nie einen fairen ZUgang zu medizinischen Versorgung erhalten werde, oder meien Patieneneverfuegung ist nicht das Papier wert, auf dem es geschrieben ist, sie werden mich krepieren lassen , wie meine  Patentante Anni durch meine Onkel zugunsten eine korrupten deutschen Justiz gegen mich als Zeuge , meinen Patentante Luzia durch das SED Regime als Rentnerin und meinen Vater durch merkels Kriminalität und dem feigen Stillhatleabkommen der verlogenen Amtskirche zum ERhalt der eigenen Privilegien -auch zum Nacheil der eigenen aktiven Mitgliedern gegenüber ...alles Orthodoxie , elitäre denkende und machtbessene Konzernstrukturen : die Pateien , die Wirtschaftsunternehmen im Auftrag der Investoren international  und auch die Amtskrichen -darin sind sie sich alle gleich ....      
ich erkenne daran ,d as ihc hier offenscihtlich gandellos eseitigt werden sollen und keinen Zugang zu korrekten Diagnosen und damit Therapien erhalte , dass man einfach abwartet , bis ich krepiert bin, dann werden sie die NWO-Agenda der USA auflösen mit den Mittschnitten , Trump allein als Republikaner dafür verantwortlich machen und die Demokraten mit von Obama, der auch dieses System vorangetrieben hat , mit den jetzt schon von ihm ausgebildeteten neune Politikern im SELBEN NICHT FUNKTIONIERENDEN PARTEIENSYSTEM ALLES SO WEITERLAUFEN LASSEN ; WIE BISHER: das reicht aber nicht !!!  , die Struktur unser aller Demokratien ist unzureichend , es reicht eben nicht eine scheinbaren Neuanfang mit neuen Köpfen zu starten , diese unzureichende Demokratiesystem muss  !!!! strukturell  !!!! erneuert werden, und eben nicht nur durch neue Köpfe ersetzt werden , die alle an der Machtposition scheitern werden und wieder jederzeit un sofort von einer neuen Interessens- und machtgeleiteten Agenda unterlaufen werden kann: alle Strukturen der scheinbaren Gewaltenteilung können weiterhin unterlaufen werden und funktionieren nicht -ich berichtete im Einzelnen-und eben nur durch eine vollständig vollzogene Gewaltenteilung und die Direktdemokratie  zur Besetzung aller wichtigen und relevanten Posten und Funktionen in allen politischen und institutionellen Bereichen und in allen Bereichen der Gewaltenteilung. nur so kann Korruption durch Unterwanderung von falschen Machtagenda unterbunden werden , die Bürger beteiligt werden in der aktiven Mitarbeit an der konkreten Gesetztesausgestaltung und auch an Volksentscheiden für richtungsweisenden Entscheidungen bzw auch die aktive Beendigung einzelner Politiker im Amt, wenn sie gemäss ihres politischen Profiles bewusst zuwider handeln...nur so können Kriege verhindert werden ...
ALLES ANDERE FUNKTIONIERT NICHT , DESHALB MÜSST IHR DIE "DEUTSCHE MITTE " wählen , ich seheh sie als einzige Möglichkeit , die Direktdemokratie ins Gespräch zu birngen -vergesst dieMeiden nciht . sowohl das Programm muss von erziehungspädagogischen und Medienexperten geplant werden , die Werbung muss komplett raus und die Vertreter müssen nicht nur als Gatekeeper zur Massenverblödung des Systemes funktionieren , sondern sie müssen eine umfassende , objektive und gut zusamemngefasste , klare und  allgemeinverständliche Aufklärung  der wichtigen Belange zur besten Sendezeit den Bürgern vermitteln , weil sie müssen mündig gemacht werden.....das sind wir nicht  !!!-auch hier scheinen die NWO-Club Leute an den wichtigen Stellen der Massenverblödung zu sitzen .... wenn das nicht geändert wird, wird es keinen Verbesserung im Politiksystem geben und die demokratischen Sttrukturen werden genauso insuffizient weiterlaufen -Berni Sanders ist einer der wenigen in den USA gewesen , der hier Klartext gesprochen , was es zu verändern gilt ....
die wesentliche Änderung von allgemein , fairen Produktionsbedingungen sind , dass vor einern Marktzulassung innerhalb eines Marktverbundes oder über die WTO  alle Produkte auf Taugtlichkeit und Ungefährlichkeit für die Verbraucher zu testen sind - nicht nur sämtliche Medizinprodukte - dies muss ebenso ergänzt werden , wie die von den Herstellern ebenfalls zu genehmigenden und von unabhängigen Instituten der Absatzländer zu kontrollierenden Produktionsbedingungen nach vereinheitlichten Sozial , Umwelt , Tierschutz und Arbeitsschutzstandards .......nach vereinheitlichten Steuerregeln  und Konzernen und Privatleute müssen ihrer steuern in dem land bezahlen , wozu als sie Staatsbürger gehören  bzw , wobei den juristischen Hauptsitz haben.  :( Mercedes in Stuttgart) das bringt Transparenz und fairness für alle und verhindert die Briefkastenfirmenmentalität der systematischen, von diesen Politiker nciht nur  zugelassenen , sondern sogar  sogar noch  gesetzlich vorbereiteten Steuerhinterziehung in Steuerparadiesen !
Wählt dei "deutschen Mitte " - zur Direktdemokratie !

No comments:

Post a Comment