Friday, July 14, 2017

zur politischen Lage

zur politishcen Lage:

es wird weder genügend Wohnugnen , noch Lehrer, noch Klassen geben für unsere eigene kinder hier ,wenn seit Jahrezehnten heir jeder, er igendwie  hereingelassen wird, beliben darf dauerhaft und keinenr mehr zurückgefürht wurde in sienen Heimat  ,sodass wir jetzt 10 Mio Ausländer in D allein haben- vor 2 jahren haben Euch merkel und Zetsche/Mercedes noch vorgelogen , die Flüchtlinge bräuchten wir bei Mercedes! heute droht schon die Auslagerung der gesamten Produtkion nach China , weil sie dort ohne umweltauflagen und arbeitsrechtlichen auflagen etc. mit höeherem Profitmarge dort   produzieren können - nicht nur Automobildindustie .jetzt wollen die chinesen auch in Hambrug einen der modernsten digitalen Container -Umschlagshafen neu errichten , wei lmerkel sie unreichtigerweise als freie martkwirtschaft anerkennt udn dadurch zur konkreten martkpernahme  in die EU und nach D reinlässt. das wird die beiden andenren containerbetreiber dort mit usnerne höehren Loehnen  abwürgen ,statt unsere zu modernisieren : ich warne davor die chienesen, hier rein zu lassen,
und wir müsse konsequnet die Leute auch wieder zurückführen ,die wir aus irgendwelchen Gründen - so auch Akuthiflen - auch immer hier hereingelassen haben oder auch zur Akuthilfe aufnehmen oder voeübregehndens Asyl gewehrt haben- es an ncith jeder eie Pass bekommen , wir sind keien klassiches Einwderungsland , sdonern nciht mal eien Flächenstaat ,sondern eine kleiner, reiner Bidlungsstaat;
das problem des Fehlanreizes zur Masseneinwanderung  aus Afrika , Asien udn sonstwoher -auschleisslich nach Westeuropa - sind die öffnugn der Arbeitsmärktes für jeden von merkel , flasche Vorstellugne zur partiztipation der mIgranten und offene bidldungssysteme  und offene sozialsysteme: das erzeugt Fehlanreize und wird uns ind er derartige dorhendnen Arbeitsmarkt lage abwürgen  : es erzeugt eien gefährlcihen und erheblichen Sog nach WEst-Europa, auch wenn  kein Asylanspruch besteht...dei wlt kann cnith in deutschen natioanel Sozil udn KV system gerettet werden ,da sd muss potlich briet angelegt werden ,a erb dafur egegbe sie mir nciht meien schadnesersatzzahlugen. dei politiker wollen keine Verbesserung -auch nicht für D - und merkel schon gleich gar nicht !
-die Verschiebung deutscher Arbeitsplätze in Billiglohngebiete nach Asien ,Öffnung der Grenzen und einfaches Aussitzen aller deutscher und europäischern Probleme: das ist merkels Deutschland- und Europa-politik und EU-Grenzöffnung für alle !:
merkel , ziehen sie die Visafreiheit für die Ukraine zurück: so werden die nächsten schlepperrouten in die EU geöffnet  , dei ukraine hat keien gesicherten ostgrenze ,nicht nur Kriminelle -so wie das deutsche Sozialsystem über kriminelle Pflegedienste Milliarden Schäden an der deutschen gesetzlichen Pflegeerversicherung angerichtet hat, weil diesePolitker nciht  die Ausgaben dergesetlcihen Pflegeverisherungen angemessen kontrollieeren wollen, merkel -sollen das die daniederliegenden machen ? es werden von dort noch mehr Krimienle aus dem korrupten land asu Armut kommen - von dem Totalversager JUncker hereingelassen -und was noch viel schlimmer ist : es besteht ein erhebliches Sicherheitsrisiko für schmutzig-atomar verseuchte  Terroristenbomben nach Europa hineinzubringen  - aus Moldau  und Georgien .(vgl Frontal 21 vom Di, 11.07) .  
merkel betriebt nur schone bilder als itnernaitnel wichtige poltiiker prdeuzieren , dabei in ihrer Art der Abdeckung aller politischer Strömungen( asymmetrische Demobiliserung) benutzt :d.h. allen die politischen Standpunkte wegnehmen , indem merkel selbst keine hat , sondern die eigentliche NWO-Agenda , die sie betreibt ,verschweigt und die infos darüber in den Medien stoppt...
Ich habe vor Extremismus in D und Bügerkrieg gewarnt vor Jahren : das ist der outcome einer seit Jahren verfehlten Mirgationspolitik der Etbalierten gleichermassen  bzgl.  der rechten Seite;  einer verfehlten demokratisch-politischen  Mitwirkungssytems,  eines desolaten Finanz -und Wirtschaftssystems bzgl.der linken Seite und einer katastrophalen militaristischen Aussenpolitik auf der islamistisch- terroristischen Seite : KLASSE! So zerstört man unsere Demokratien und bürgerlichen Gesellschaften ...  
Der rechtsxtreme Terror des NSU war bekannt und geheimdistlich "betreut" ,  der islamistische Terror wurde geradezu gefördert und rechtzeitig von den Anschlägen ausgeblendet, die Reichsbürger provoziert und aus dem Verkehr gezogen und jetzt auch der linksextremistische Terror zur Schliessung der Sympatisantenszene eingesetzt und zur Wahluntestüztung für die jamaika- Koalition, wenn die spd nicht noch mal ran will ::
jedweder Terror wurde  instrumentalisiert , zum Abbau von Bürgerrechten , der Änderungen des GG und jetzt werden sie die autonome Szene schliessen , die Äusserungen in Hamburg laufen schon darauf zu , "unter Ausschöpfung der bestehendnen polizeikapazitäten und aller teschneisch möglichkeiten : damit das Militär und der Ausnahmezsutand  nun !endlich ! im zweiten Versuch im Inneren eingeführt werden kann ...
ich galube nciht ,dass  irgendeiner mit der AFD udn ihren vermognenden estabishments writschaftsprogramm koalieren will bzw die AFD dies nciht tun will  , wenn Ihr noch eine Opposition wollt , dann wählt die AFD  bei der Budnestagswahl -auch die CSu ist es nicht unter merkel , damit die EU nicht ueber eine aufgzwungnene weitere ! unbegrenzte und unkontrollierte ! Sozialmigrationszuwanderung aus allen Kontinenten einschliesslich der weiteren Familienzusammenführung statt Rückführung auseinaderbechen wird , statt in befriedete und von der UnO in kontrollierte Gebiete  zum Wiederaufbau die sich in D in Sicherheit gebrachten Männer der Familienclans wieder zurückzuführen , wenn wir allein in Irak schon hunderte Millionen allein aus D zum Wiederaufbau gegeben haben ! Das muss doch da Ziel sein...D war auch mal kaputt , und wir muste es auch wieder aufbauen , dass der Krieeg in Afganistan, die Kriegsführung unter der USA  in Mittleren Oreint alles falsch war und vor allem zur Dauerbesetzung des reichen Landes bzw. die gesamte Infrastruktur udn Kulturstadte des miterer Orients zerstören sollte  ,da mit die MIgrationsströme zustande kommen an ausgehungerten Flüchtlingen aus den UNHCR camps habe ich schon dargelegt: was ist das denn für eine Argumentation- hier im Sozialsystem sitzen und keine Arbeit bekommen koennen , aber den eigene Heimat nicht wieder aufbauen wollen ???


In einem sind sie sich dann alle einig - die Privatisierung der öffentlichen Strassenverkehres - natürlich dann unter heftigsten Protesten von sPD in Opposition , die genau dies aber entscheidend gesetzlich mit vorbereitet hat -ich berichtete- , und auch der vielleicht der Bahn AG obendrein , damit es sich lohnt !
ein Einwanderungsgesetz für alle, die schon seit Jahren sich hier aufhalten -egal , ob sie hier eine chance auf einen Arbeitsplatz haben oder erlangen können oder in Zkufnt ncoh haben werden , weil die Zeit allein sie angeblich "integriert" und einen berechtigten Anspruch auf einen deutschen Pass erbringt , egal, ob sie einmal illegal eingereist sind -hart und unmenschlich durchgegriffen wird nur bei Europäern in der Abschiebung zurück zum Balkan oder wenn merkel bei Schülern aus Afghanistan ein Exempel statuieren will , um generell die Rückführung ausetzten, um als mildtätige ,holde Fee in Erscheinung treten zu können :dann wird ein gerichtlich abgelenhter afghanischer Minderjähriger  provokativ aus dem Schulunterricht mit Polizeigewalt herausgeholt , anstatt dieser nicht am Ende der Schulhalbjahres geordnet zurückgeführt wird zu sienen ERziehungsberechtigten -


Glaubt bloss nicht , dass sich merkel und Trump  hinter den Türen nicht verstehen würden -die witschaftliche und soziale Zerstörung Kontienentaleuropas nach dem von merkel unterstüzten Brexits ist nur die nächst folgende Phase der US-NWO-Agenda ,  die Unberechenbarkeit der USA im Gebahren von Trump ist alles nur show, damit die Aufrüstung in der Nato als angeblich notwendiger Selbstschutz umgesetzt werden kann ,.die USA hat sich schon hoch überschuldet mit dem Militärismus des never- ending- Kriegsgebahrens, das Gebrülle von Trump über `Putins destabilisierende Politik ´ist wirklich dreist, nachdem , was die USA in Vietnam , im Nahen Osten, im LIbanon und im Mittleren Orient jüngst alles angerichtet haben..

 es gibt keien 19 gegen 1 -die sind sich alle einig :
merkel macht pandadiplomatie -genau wie Gabriel mit Knut, bloss Eisbär ist augenblicklich ein Rohrkrepierer , geht gar nciht . : china exportiert Kohlekraftwerke und ist der grösste umweltverschmutzer , verliert den nicht aus den Augen !!!! der ist kein deut besser in d er Aussenpolitik bloss machen china  es vorangig mit Handel udn nciht militaristisch !!





No comments:

Post a Comment