Sunday, January 18, 2015

Merkel ,die krititklose NWO -Fratze

Merkel , die verlogene Fratze der NWO: eine Katstrophe für D und Europa!
Ich habe es prophezeit, wie sie agieren und strategisch handeln werden:
Sie haben zeitgenau nach den Weihnachtstagen, als alle aus dem Ferien wieder da waren, zum idealen politischen und  medial maximalen  Auschlachtens diese Ereigenis mit dem Ziel des Durchsetzens ihrer schon laegnst in der Schublade befindlichen und nur noch herauszuholenden Gesetzesverschaerfungen für die Aisweitung des Ueberwachungsstaates und dem weiteren Abbau der Rechtsstaates und der demokratischer Buergerechte den dafuer notwendigen Anschlag durchgelassen:  the same procedure as in the USA 9/11!!!
Und jetzt gehen die vorbereiteten Gesetze  ungehindert und ohne Gegenwehr einer "Schein- Opposition von etablierten Parteien " alle durch!
Hier koennt ihr sie sehen ,die verlogene Merkel, als Protagonistin des NWO Systemes genau dies ankündigt:

www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2322320/Merkel-zum-Terror-von Paris

Merkel, das verlogene A...,.
Merkel predigt Toleranz, aber geht kriminell gegen jeden vor , der wie ich , ihre grottenueble und verlogne Politikstrategie entlarvt,
Merkel redet von Freiheit der Presse, aber die etablierten Parteien kontrollieren mit konkreten Vorgaben die oeffentlich rechtlichen Medien, die nur vordergruendig ueber Symptome des NWO- Systemes berichten duerfen, aber das dahinterliegende System und seine Strategie nicht erwaehnen duerfen und ueber das Voranschreiten der Systemstrategie und seiner medialen Vermittelbarkeit mit Initiierung und Inszenirung von passgenauen Vorwänden dazu nur einseitig und vor allem vordergründig berichten duerfen!!
Merkel redet von Unantastbarkeit der Wuerde des Menschen und laesst selbst Kritiker und Zeugen gegen dieses Reichen- komplott in die  Psychiatrien sperren , separieren oder auf kriminellen Art und Weise eliminieren !
Se redet von der persoenlichen Entfaltung eines jeden Buergers befeuert aber ein NWO-System aus zunehmender gesellschafltichen Spaltung und sinkender Teilhabe aller mit jetzt schon sich abzeichnender Altersarmut von Millionen von Bundesbuergern In D und einer Staatsveranrmng im gesamten Süden von Europa durch eine unbalancierte Wirtschaftlspolitik innerhalb von Europa, die D zum wirtschaltichen und Überwachungs- Hotspot macht und alle umliegenden Staaten benachteiligt, personell auszehrt und zunehmend in eine Staatsverschuldung hineintreibt über eine unausgegorene Finanzpolitik ( genau dies kritisert Prof Lucke als Makroökonm korrekterweise!)
Merkel redet von Buergern mit  eigener Meinung, eigenen politischen Urteil und Meinungsfreiheit und eben nicht von Untertanen, und baut gerade hier zielgerichtet weitere Buergerechte grundrechtswidrig ab für mehr Kontrolle, Manipulation und Beherrschung der Gesamtpopulation  für den Ausbau eines miliitanten Schutzes einer vom System bevorzugten  Reichenschicht und eliminiert ihre eigenen Kritiker rechtswidrig unte rEinsatz krimineller machenschaften wie ABC Waffen im Innenren unter Veretzung ihrer Grundrechte als Bürger auf nationaler Ebene  und international mittels Beihilfe zum Mord in Zusammenarbeit mit dem Urhebern dieses System : "Führer" USA! !
Deshalb ist z.B. auch in Rahmen von unfreien Gerichten, die Merkel beherrscht,  in ihrer Amtszeit dem gemeinnützigen politikkritischen Verein " ATTAC" die Gemeinnützigkeit aberkannt und der steuerbegünstigte Vereinstatus entzogen worden, weil der Verein für Mitbestimmung von Bürgern als ! unabhängige! aktionsorientierte Bildungsbewegung für eine bessere Information von Buergern, gegen einen dereguliertes Finanzmarktkapitalismus und die Folgen neoliberaler Globlisierung aufklärt ( z.B. TTIP ) , für mehr internationalen wirtschaftlichen Ausgleich und Gerechtikgeit an der Teilhabe aller am Gemeinwohl , für eine solidarische und aufgeklärte Gesellschaft sich einsetzt  und undemokratische Verfahren im politischen Meinungsbildungsprozess entlarvt etc.: ATTAC  hat schon erfolgreich gegen Privatisierung von Betrieben und für Rekommunalisierung von Grundversorgern ( z.B. Wasser!) zur Daseinsvorsorge sich einsetzen können, verhindete bisher den Börsengang der DB-:das hätte sonst noch zu schlechteren Zuständen geführt als jetzt schon , wie  Klimaanlagenausfälle , Steckenstillegungen , Personalabbau, wochenlange Fahrtstreckenausfälle (MAinz) , vermehrte Überstunden, schlechtere Arbeitsverträge und Entlohnungen, Unterlassungen von Sicherheitsvorkehrungen auf Gleisstrecken mit konsekutiven Zugzusammenstössen und Materialübeprüfungen ,wie Radbrüchen/ Enschede etc; ATTAC führte Debatten über Steueroasen , verfehlter Finanzkrisenpolitik, für eine gerechte Umverteilung gesellschafltich erwirtschafteten  Reichtums und für eine sinnvolle Energiewende eingesezt: damit soll nun Schluss sein?? Dies entlarvt Merkel , wie sie ihre Systemgegener hintenherum  "ausschaltet"( Nazijargon!) und lahmlegt! Sie räumt konsequent jeden "Gegner " ab bringt alles auf NWO-systemkonromen Kurs!!
Wenn ich einen Flyer kriege über die Spendenaufrufe von Ex-BP R. von Weizsäcker zur Unterstützung des Bundesverbandes für Rettungshunde, d ann muss ich lesen, dass Erwerb , umfassende  Ausbildung der Rettungshunde ohne mit und an Geräten und unter örtlichen Ernstfallbedingungen,  Rettunsausrüstungen für Mensch und Hund, Transporte - auch in und zu Einsatzgebieten, der Aufenthaltkosten mit Unterbrigung und Verpflegung dort ,  medizinische Versorung von Rettunshunden für , vor und nach Einsätzen : rein alles, von Ehrenamtlichen privat aufgebracht werden muss: das ist doch ein Armutszeugnis für einen Staat! Das ist Merkels Politik ! Deswegen verabscheue ich sie grundlegend! Für ihre vorgespielte verlogene Gemeinnützigkeit: setzten sie um , Merkel, dass der Bundesverband ein reiner Selbsthilfeaustaschverein zur Aufarbeitung von Erfahrungen von Einsäzen ist und die eigentliche  Arbeit Ausgewählter dem Technischen Hilfswerk, als auch der Polizeiarbeit angegliedert wird und beide erstgenannten staatlich unterstüzt werden für Ausbildung und Einsätze, statt nur Millionen ungenutzt rauszuschmeissen, und bauen sie endlich ein Verfahren auf zur bundesweiten/europaweiten Auflistung aller zur Stammzellspende auf oder sind sie erst dazu bereit ,wenn sie selbst erkanken, Merkel ?!  

Merkel hat  noch vor wenigen Tagen verlogen direkt nach den Pariser Charlie Hebdo Anschlägen behauptet, es solle zu keine reflexartige Ausweitung von Gesetzen geben.
Kaum ausgesprochen  rechtfertigt Sie genau dieses schon längst in der Schublade bereit liegende komplette Gesetzespaket zur Ausweitung der Bervölkerungsüberwachung nur wenige Tage später in ihrer Rede:
1: Einschränkung  der Finanzierung von "Terrroristen", wobei hier jeder in Zukunft auf die schwarze Liste geraten kann, der sich gegen das NWO System wenden wird !
2: Einschränkung des  Waffenhandel, wobei hier in Zukunft verhindert wird, dass gegen die Protagonisten diese faschistischen Systems - die Reichen und die Politker- so wie Stauffenberg einst gegen den Faschismus in der  Vergangenheit taetig wurde,- vorgegangen werden kann als letzten MIttel des Ausweges : dabei hat sie selbst in Krisengebiete Waffen grundrechtswidrig an beide Seiten geliefert hat, um genau diese Gewalt  eines radikalisierten  Islamimus zur generellen Abschreckung des Isalms generell anzuheizen , damit die sich dort gegenseitig umbringen können : z.B. durch Auslieferung von deutscher Schnellschusswaffenfabriken mit Patent an Saudi- Arabien vor wenigen Jahren und jetzt an die von der ISS bedrohnten Kurden,  
3. Ausreiseverweigerung, somit kann sich niemand mehr auf der schwarzen Liste in Zukunft des rechtswidrigen Zugriffs von deutschen Behoerden entziehen!
4.Ueberwachung von Transitstaaten und verstärkte Grenzkontrollen innerhalb der EU: sieht so ein freies Europa aus!???!!
5. Abgleich der Fluggastdaten innerhalb von Europa - an die NSA werden sie ja schon weitergegeben, rechtswirdig und zur unberechtigten  Fremdkontrolle! : dann wird es noch manch anderen Abschuss manche Flugzeuges geben und die Mobilität von Verfolgten ist dramatisch eingeschräkt und jeder kann  dann beliebig kontrolliert werden ohne Personendeckung! Das geht einfacher, ist schneller, sparsamer , weil ein komlett dichtes System eingerichtet wird. Ich habe schon vor Jahren gesagt ,dass ich immer nur schnellstens eingecheckt hatte und nie vorbestellt habe, um eine Gefaehrdung meiner Person und anderer zu verhindern!
6. personelle und finanzielle Ausweitung der Geheimdienste, und europaweite engmaschige Vernetzung derselben
7. Vorratsdatenspeicherung , obwohl vom BVG angelehnt, und nciht effktiv war in Frankreich zur Verhinderung dieses Anschlages!!!! Trotz V -Leute, elektronischer ÜBerwachungstechniken und Voratsdatenspeicherung.
8. weitere militätrische Kriegsmateriallieferungen in Kriegsgebiete!

Eine weitere Internetkontrolle wird noch kommen, weil da findet jetzt die Hetze statt, Rattenfänger für augegrenzten Leute !
Das Übel wird nicht behandelt , nur das Internet wird kontrolliert werden, und das geht dann gegen uns alle!

Ausserdem habe ich schon gehört von weiterer Ausweitung der Videokontrollen von öffentlichen Plätzen , die privaten Wohnungen dürfen ja schon seit BP Köhler grundrechtswidrig optisch und akustisch anlasslos ausgespäht werden und können beliebig vom TV aus eingesehen werden, dies wird in Zukunft einfach von aussen durch totalvernetzte, dem internet angeschlossene homedigitalisierung möglich sein und kann dann durch zum Teil völlig !!! unnütze !!! internetanschlüsse von Alltagsgebrauchsgegenständen ein umfassendes Lebensprofil der Bewohnern liefern und überwachen: hier geht es nciht um eine Lebensqualitätserleichterung ,sondern um Maximalkontrolle aller umfassend .

Und wie sie alle dazu klatschen, die etablierten Parteien zur weiteren Einschränkung von unseren !! Bürgerrechten!: es gibt keine Sicherheit gegenüber einer Guerillastaktik. diese Gesetzt treffe vo allem nur Uns , die Bürger !!!!!!
!!!!  Zum Abbau von Freiheitlichen Buergerechten!!!!
HIe rwird derselbe weg beschriebe wie in den USA
wier haben einen gut funtkionernedne Nachreichtendiesnt, der sollte für unser Sicherheit zusitädige sein und kann es auch!

( Ich bitte mich nicht falsch zu verstehen: eine homedigitalisierung wird im Rahmen eines technischen Fortschrittes kommen, sie kann sinnvoll eingesetzt Vorteile und Erleichterungen bringen; ich lehne sie nicht generell ab! Aber dann müssen wir  strickte Datenschutzgesetze haben, die verhindern ,dass hier die Wirtschaft und Behörden beliebig auf !unsere! Daten zugreifen und sie intransparent gegen uns im Sinne einer Manipulation und einer höheren Profitausbeutung ausnutzen können: hier muss ein unabhängiger Richter mit harten Kriterien vorgeschaltet werden und vereidigte Beamte zur Sicherung der Datensätze, die nur anonymisiert und unter strikter wissenchaftlicher( z.B. soziologischer )  Fragestellung sehr wohl im Sinne einer Verbesserung der Gesellschaft ausgewertet werden können: das geht! Aber in diesem Sinne machen sie es eben nicht! )
 
Merkel erwähnt nichts vom Militärismus des Westens, der ausbeuterischen Wirtchaftsfaschismus des Westens,   und der Endlosspirale der Privatisierung von Staats-/ Gemeinwesens nebst Institutionen und der steuerlichen und juristischen Bevorteilung von multinationaler Konzerne, der wertelosen Degradierung des Westens, die nur noch Individualisierung, Konsum und Gier zur eigentlichen Religion erhoben haben in einer dreguleirten Finanzmarktkapitalismus , von dem nur wenige Reiche leistungsfrei bevorteilt werden,  und der orientierungslosen Profillosigkeit des systemkonformen amtskirchlichen Christentum, das die Menschen nicht mehr erreicht!
http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2323646/Die-Steuertricks-der-Multis

Sie erwaehnt nichts von der Spaltung der Gesellschaft und der Ausgrenzung von  immer groesseren Anteilen der Bevölkerung ( siehe "Aengste der Pegida!, die ich verstehen kann , die  Fremde als Konkurrenten ausgemacht haben in einer gnadenlosen Wettbewerbsgesellschaft mit Vernachlässigung/ Zurücklassen von Minderstarken, auch ier gibt es Leute die für Pro Asyl ehrenamtlich arbeiten, sie werden allgemien diffamiert, dass diese Zwangsflüchtlingszuilassung durch dei Wltgemeinschaft inhumanist , sagt keiner in den Medien!) seit  den Kravalle in den Pariser Vororten schon seit Jahren bekannt:die Brüche in den Familien, der berufliche Chancen und Perpektivlosikgeit von muslimischen Einwanderern in Frankreich ohne gerechte Teilhabe, persönliche Zurücksetzung, mangelnde gesellschafliche Teilhabe, schlechte Sozialisierung, berufliche Perspektivlosigkeit , Verlust einer allgemeinen gesellschaftlichen Werteorientierung, die nur noch Profit, Wettkamf gegeneinander  und grenzenlose Bereicherung als sog. Qualitaetsmerkmale hat.  Ausgegrenzte sind dann leichte Opfer in einer hetzenden und abgrenzenden  Religionsauslegung fuer  Seelenfaenger , die Anerkennung und einen privaten Zufluchtsort bieten fuer solche , dies dies bisher  nie hatten :
hier ist nur fuer eine Ausweitung von sozialen Programme praeventiv zu sorgen bis hin zu anonymisierten Bewerbungen , auch im Sinne einer Gendergerechtigkeit!: davon redet Merkel nciht ! Im Gegenteil : diese religiöse Konfrontation - auch unter Ausnutzung von Provokationen- ist durchaus gewollt, sie setzt die durch gezielte und von deutschen  Geheimdiensten unterstützte Morde einschliesslich des fortwährenden Schutzes von weiteren  rechtsradikalen Unterstützern  fort!
Diese gehiemdienstliche Unterstüztung der NSU Morde haben die etablierten Parteien CDU und SPD vorrangig zu verantworten, deshalb ist vor allem auch stringent , d ass endlich Frau Lieberknecht in Thüringen gehen musste, weil sie hier auch in direkter Mitverantwortung dafür steht, aber nciht zur Verantwortung gezogen werden kann wegen Immunität, und nur von einer vernunftresisistenten CDU -Dauerwählerklicke inthronisert wird, die absolut nicht kapieren , was hier läuft!

Merkels prompte Geheimdienstausweitungen als einlullende  "Balance von Freiheit und Sicherheit" ist nichts als Lüge aufgrund einer vom Westens zugelassenen,  geförderten und noch provozierten (zufällig auf religöser Ebene stattfindenden!) Radikalisierung von Perspektivlosen und Morden von Andersgäubigen innerhalb von D und gegenseitig international ! Diese System richtet sich gegen uns als freie Bürgertum , die radikalisierten Ausgegrenzten werden nur als Vorwand hergenommen, um dieses zu erreichen und umzusetzen!
Dies System schreckt nicht zurück vor Zerstörung  und Vernichtung , es agiert  insgeheim mit "Angst und Schrecken" ( lat.: Terror!)  gegen die eigenen Bürger , immer mehr Menschen wird dies deutlich:

Mit diesem NWO-System werden wir beides verlieren : !!!!!!   Sicherheit und Freiheit   !!!!

So wird
- die Muslime in Zukunft zunehmend ausgegrenzt , metzeln sich in ihren Splittergruppen aufgehetzt gegenseitig nieder, zerstören ihre eigene Kulturen und werden durch eine zugelassene Klimakatastrophe in Zukunft mit Ausfall enormer abzusehender Bereiche von landwirtschalichen Nutzflächen in immense HUngersnöte und Klimafolgeschäden hinieingtrieben  (Stürme , Übeschwemmungen, Meersespiegelanstiege etc) und man wird sie wie in Somalia : abkratzen lassen!!
Ziel: deren Ausrottung!! (Keine der christlichen Amtskirche hat unterschrieben , dass es keine Morde geben darf im Namen der Religion! Hier werden allgmeine rot Linien der Menschrechte überschritten!!!)
- es wird eine weitere Beschneidung der Bürgerrechte aus vermeintlichen Gründen der Sicherheit in Europa geben, die dazu missbraucht wird, um  eine totale Ausspähung der Bevölkerung , ihrer Observation als Konsumenten, als politische Individuen für eine verbesserte und umfassender Kntrolle zu gewährleisten ,; es wir eine gezielte wirtschaftliche Ausspähung geben mit dem Zile der Bevroteilung von mulitnaitonaler Konzenren und deren Markteinflusses und einen Einsatz von MiIlitär im Inneren geben zum Schutz der sich vergrössernden Kluft zwischen wenigen Reichen, Massen am Verarmten in einer dahinsichenden und rechtlosen Unterschicht : eine selbstständige Mittelschicht wird es nciht mehr geben!  
- die europäische Gemeinschaft wird Lasten eines poliitsch selbstständigen Vereinten Europas und zu Gunsten der Einflussnahme einer Fremdbstimmung durch die USA auseinandergetrieben, weil die europäisch intransparente Ebene dazu missbraucht wird,  die gesetzlichen Rahmenbedigungen dafür zu legen, dass writschaftlich gegen die selbstständigen Mittelschichten der europäischen Staaten  ( Industrie und Landwirtschaft ) durch bürokratische Hemmnisse und juristische Benachteiligungen die Existenzgrundlage gegenüber multinational aufgestellter Konzerne entzogen wird. Hinzukommt , dass  mit einer  von einer berechtigten zunehmenden Angst vor Verarmung getriebenenen Volksschichten innerhalb von Europas einerseits und mit  den zwangsentwurzelten und traumatisierten Kriegsflüchtlingen- und zwangsweise Vertriebenen eine inhumane Flüchtlings -und Einwanderungpolitik betrieben wird: hier werden bei zunehmender Verarmung und mangeldner Teilhabe vieler an Gemeinwohl innerhalb Europas  selektiv eine  zunehmende Konkurrenz für diese schlechter gestellten Inländer gezielt für den Bedarf einer Industire - vor allem den MINT Berufen- brauchbare, gut ausgebildete Flüchtlinge als konkurrierende  Arbeitskräfte  zum finanziellen Lasten der jeweiligen inländischen Steuerzahler eingeführt wird :deshalb sagt PEGIDA  : "wir sind das Volk" , weil sie Unterstützung für ihre Belange einfordern von der Politik wegen einer zunehmendne Spaltung der Geesllschaft undim Sinne  einer zurückgefahrenen politischen  Gemeinwohlorientierung .  Politisch sträflich ist dabei, d ass genau diese richtige Kritik an der Politik und den etablierten Parteien  rechten Gruppierungen und den rechten Poliitkgruppen überlassen wird und zu einer politischen Spaltung der europäscihen Gemeinschaft insturmentalisiert wird. Politisch unkorrekt ist es, die verfehlte "Einwanderungspolitik" an religiöser Zugehörigkeit der Zwangsflüchtlinge festzumachen: das NWO- System idt der Grund , die meist muslimischen Flüchtlinge, die  genauso Verlierer dieser  Systempoliitk sind  wie die einheimsichen Velierer, die die Flüchtlinge  als potentielle Arbeits-"Konkurrenten" ablehnen.
Pegiada hat recht mit der Forderung an die Politik , mehr fürs eigene Volk , eine gerechter Teilhabe und Verteilung zu gewährleisten , sie fehlt in d er relfexartigen  Annahme , dafür die Flüchtlinge verantworlich zu machen: die sind auch Verlierer im System:
Die Schuldigen sind diese NWO-Politiker,  die für diese poitischen Rahmebedingungen und diese internationale Eskalation von Kriegen vernatwortlich sind !!!!
-------------------------------------------------------------------------------------
Einschub aus ARD:
Der Politikwissenschaftler Hans Vorländer von der TU-Dresden leitete eine  Studie über Pegida:
Für die Studie unter Leitung des Politikwissenschaftlers Hans Vorländer wurden bei drei Demonstrationen im Dezember und Januar rund 400 Personen befragt. Dabei lehnten zwei Drittel der ursprünglich angesprochenen Menschen eine Befragung ab.
Der "typische" Demonstrant bei den Protesten der Dresdener Anti-Islam-Bewegung "Pegida" kommt aus der Mittelschicht, ist männlich, gut ausgebildet, berufstätig und verfügt über über ein leicht überdurchschnittliches Nettoeinkommen. Er gehöre keiner Konfession oder Partei an und komme aus Dresden oder dem Bundesland Sachsen
Die "Pegida"-Demonstranten in Dresden gehen mehrheitlich gar nicht in erster Linie gegen den Islam, sondern aus Unzufriedenheit mit der Politik auf die Straße.
An zweiter Stelle wurde die Kritik an Medien und Öffentlichkeit genannt. An dritter Stelle folgten grundlegende Ressentiments gegenüber Zuwanderern und Asylbewerbern und Vorbehalte gegenüber dem Islam.


Die AFD und die Pegida bewegung wir zu unrecht asl Braun hingesteellt : es isnd die Menschen , die merkekn ,d as hier ien Gemeinwohl abgebaut wird!
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Auch am Unwort des Jahres : "Lügenpresse" ist etwas Wahres dran, denn solange die Presse nicht wirklich direkt demokratisch besetzt wird , sondern Programme , Sendungen, Einladungen vonTalkgästen , die Art und Weise der Darstellungen von Sachverhalten, Themenblos  bis hin zu Infostopps durch Parteipolitiker möglich ist zur gezielten Meinungs"bildung" und -beeinflussung im Volk und solange die Pressefreiheit und insbesdondere die Möglichkeit gegen das westliche Politikstratigie des NWO- System kritisch zuberichten, diese zu benennen und dieses darzustellen nciht gegeben ist , haben wir keine faktische Pressefreiheit !!!: Diese ist erst gegeben, wenn die Besetzung der Programmdirektoren und der von uns bezahlten öffentlich- rechtlichen Medienvertreter bis hin zu den Fachbereichsleitern direkt vom Volk vorgenommen werden kann - ohne jedwede Einflussnahme irgenwelcher Parteipolitker. denn die müssen von den Medien strikt beobachtet werden in ihren Handlugnen, ihren Aussagen und ihren Zielsetzungen!!!! Solange werden die Medien parteipolitisch benutzt!

Bringt endlich meine Daten und übergebt sie mir, damit ich sie veröffentlichen kann: ich haeb ein Recht auf eine Berufsunfähigkeit und muss meine Ausgaben einreichen können !!!
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besser: Besser: fundierte Sozialprogramme zur Unterstüzung in der Ausbildung Gefährdeter , gezielte und fachgrechte Nachschulungen in benötigte zukunftsorientierte Berufsgruppen der inlädnischen (Langzeit)Arbeitslosen, gerechtere wirtschafltiche Umverteilung des Erwirtschafteten im Sinne einer sozialen Marktwirtschaft mit der gerechteren Teilhabe möglichst vieler, Verhinderung des Unterlaufens von Mindestlöhnen durch nicht zu leistende Arbeitsvorgaben anstelle von Stundenlöhnen etc. Herr Butterwege könnte hier noch mehr aufzählenl! Und schickt doch mal einer die "Arbeitsministerin" Nahles ( offzizell "Literaturwissenschaftlerin" , faktisch nicht abgeschlossenes Dauerstudium für LIteratur, typische parteiinterne Strippenzieherlaufbahn!)   nach Hause: die Mindestlöhne greifen nciht , die kriegen alle neue angepasste Verträge: wieder ne Luftnummer !

Zu den Antipegiadgegendemos:
Andererseits wird ein Vorderasienkrieg unterhalten -auch konkrete mit Waffenlieferungen,- der zu einem diffmaierenden radikalen Generalverdacht jeglicher Muslime führt, der Massen an Menschen durch gegenseitig aufgehetzte Religionsgruppen ( Schiiiten und Sunniten) sich gegenseitig morden und gewollt dezimieren lässt, die ihre eigenen Kulturen unwiderruflich zerstören, der Westen/ die Weltgemeinsschaft  nicht militärisch hier strategisch sinnvoll mit Bodentruppen eingegreift mit dem Ziel, diese moradierende, zerstöerische , vergewaltigende und mordende  Rotten zu entwaffnen. ( ich benuzte den Ausdruck ISIS nicht mehr!, weil das nichts mit dem Islam zu tun hat), um dann aus dem Millionen Heer von zwangsweisen Kriegsflüchtlingen , die um ihr blankes Überleben kämfen und rennen müssen, die Reicheren und daher Gebildeteren zu selektieren und über europäische Häfen als Bootsflüchtlinge hier ungehindet einreisen zu lassen : z.B. über Zypern!, um sie dann hier selektiert  als benötigte Arbeiter für die hiesiege Industrie einsetzten zu können.
Deshalb bin ich nciht uneingeschränkt ein Verfechter der Antipegidademos: denn sie verkennen hier gravierend, d ass sie unter dem Deckmäntelchen einer vordergründigen " humanitären Flüchtlingspolitik" in Wirklichkeit ein menschenverachtendes System der Zerstörung von Heimat für viele , deren Kultur und der Selektion von  wirtschaftlich hier von mit Nutzen  "Einsetzbaren" vollzogen wird!!!
Richtig liegen die Antipegidademos darin, dass hier Solidarität mit Flüchtlingen gezeigt werden muss. Falsch ist, dass hier eine "Einwanderungspolitik" zu Gunsten eines Industriebedarfes selektiv unterhalten wird, die den Schwächsten der Flüchtligne nciht hilft, alle zu "unfreiwilligen Zwangsvertriebenen" macht und marodierende Rotten nicht stoppt und für alle diese unfreiwilligen  Flüchtlinge und Vetriebene nicht ihre Heimat und Kultur geschützt und erhalten wird, sondern ein Status militärstrategisch in Vorderasien von den USA unterhalten, indem hier nur selektiv die Begüterten  "zwangsweise" ihr Heil in  der Flucht suchen können zum Vorteil des Industrie Europas!

Selektion für Arbeitseinsätze im Faschismus kennen wir ja hier bereits!
Selektion heisst:  Arbeitseinsatzfähigkeit als ÜBerlebensvoraussetzung : Arbeit macht frei von (ISIS)- Terror!
!!! The same procedure !!!

Besser: geregelte freidliche zivilen Einwanderung in einem transparenten öffentlichen  Arbeitsstellenmarkt : aber das ist ausserhalb von Merkels verlogener NWO-Vorstellung!

Dies alles hat absolut  rein gar nichts zu tun mit Christentum, Papst Franziskus!

                                     Seht ihr diesen Schwachsinn nciht ?????
alle demonstranten haben ineinem Teil ihre Krikt recht! schuld sind die Spitzenpoltiker , die jetzt die emotional aufgebrachten Massen für sich nutzen wollen!

                                 !!!!!!!!!!!!!!!!    E R W A C H E T  !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
sonst kommen wir nicht mehr heraus aus dem kapitalistischen Zwangsjacke und der Fremdbestimmung durch eine sich verselbststaendigende Diktatur des Kapitals, wri werden verlieren unsere soziale marktwirtschaft, eine friedlich Vereintes Europa und unsere politische Selbstbestimmung!!!
ihr muesst zu Millionen in die AFD gehen und sie basisdemokratisch auf Kurs bringen : das ist die keinzige partei , die diese ermöglicht!!!!!!! Das geht!!! Und dann macht ihr ne Verfassungsaenderung und behaltet das Geld für Europa solange ein , bis die anderen europäischen Länder basisdemokrkatisch nachgezogen sind, wen sie einsehehn das die Parteipolitik keine vernunftig funktionierndne Demokratie repräsentiert ,sdoenrndazu einläd in KOrruption und durch andere Systeme - wieder nWO- unterwandert zu werden und die europäische Ebene muss ebenfalls basisdemokratich umgestaltet werden und eindeutige Zuständigkeiten bekommen mit dem Ziel, soviel wie möglich in die unteren Eeben zur selbstverantworlichen regionalen/  staatlichen Selsbtbestimmung zu übergeben !!! Gebt nciht auf : noch ist es nciht zu spät : noch haben wir die demokratischen Möglichkeiten dazu !!!!!

Und mein Blog soll mal als Abschreckung hergenommen werden in einigen Jahren als allseits einsehbares Relikt eines Menschen , der sich gegen diese Regime des wahren Terrorstifters gewand hat: warum hilft mir keiner hier heraus!
IHr habt doch alle Daten über mich und die Filme der inneren Freimauererzirkels: bringt sie doch endlich! Bevor ihr von der Polizei umstellt werdet: natürlich nur zu eurer "Sicherheit", ihr Medien! Rüge an die Medien. Gebt mir endlich meine Daten raus!!! Und bringt meinen Blog!

Merkel redet verlogen nur von " Anmassung und Gotteslästerung " islamistischer  Radikaler, die sich "als besser empfinden als andere und rassistisch ausgrenzen und sich ueber andere stellen" : das toppt hier jedwede Verlogenheit total: denn ich garantiere, dass !!!!! es genau das Gegenteil ist!!! , was hier tatsächlich " behind the curtain " agiert aus dem inneren Zirkel der Freimaurerbewegung heraus:  dies  ist die eigene Haltung des westlichen , rassistischen Faschismus , der sich zusammen mit einer amtskirchlichen falschen  Haltung von Ausgrenzung anderer , auch monotheistischer Religionen, selbst vor Menschenopfern und moerderischer Austilgung Andersglaeubiger und auch System-Kritikern  nicht Halt macht: das ist die wirkliche innere Haltung der Freimaurerbewegung. Dessen Vertreter ist Merkel, als " !! rechte !! " Hand  Obamas und dieses NWO Systemes!!! Das macht sie so alle total verlogen!

Deshalb lehnt Merkel  die einzige Partei ab, die zu recht ein verarmende spaltende Europapolitik , unfaire Wirtschatspolittik und Basidemokratie im Grundastz hat! die AFD sie wird zu sehr verteufelt , dabei ist die CDU genauso rechts , nur hinterhaeltig maingestreamt, verlogenener und will eigentlich selbst diese rechte Seite als Waehlerpotential abgrasen!
Ich rufe daher auf die beiden Parteien zu wählen , die sich am weitesten voneinander vom diesem System abgrenzen : die Linke und die AFD : so urkomisch es sein mag , aber wir brauchen eine Basisdemokratie und eine verbesserte writschafliche Europapolitik ( AFD) ohne einer Vergesellschaftung von Schulden gemäss der Maastrichtkriterien- erst mal sind die Reichen eines jeden Landes dran! und dann kann man mal weitersehen!-- , aber mit einer verbesserten Teilhabe im Sinne einer sozialen Martwirtschaft mit strenger Regulierung des Finanzkapitalmarktes und eines staatlichen Gemeinwohlinstituionen , die eine soziale und wirtschafltiche Teilhabe und Förderung aller im Gemeinwesen als gesellschaftliche Gesamtaufgabe sicherstellen (Linke) : irgendwie sitze ich zwischen allen Stühlen- auch parteipolitisch!

Merkel will nciht mal ein mitverantwortliches Parlament: "der Parlamentarismus muss marktkonform sein" das ist  Merkels tatsächliches Credo! !-  Das Parlament ist schon maingestramt in der Finanzkrise, in der einseitigen Konzernswirtschaftsförderung , im Militarismus soll es ausgeschaltet werden:   Merkel will die Macht der Multikonzerne zum alleinigen Vorteil einer internationalen Reichenschicht!
Allein TTIP wird die multinationalen Konzerne bevorteilen und alle Umwelt - und Verbraucherschutzgesetze unterlaufen:
hier nur das Problem der endokrinen Umweltgifte: um hier eine vorsorgende Politik vornehmen zu können müssen wir funktionierende öffentliche Institutionen haben und vor allem nicht zulassen, dass das TTIP unsere zukünftigen Gesetzesvorhaben nicht unterlaufen können, bloss weil weiterhin ungekennzeichnet gefährliche Produkte weiterhin ungehindert einen Marktzugang behalten sollen: allein zum Profit der Konzerne!
Hierzu siehe z.B. allein das Problem der gefährlichen Umweltgiften:die INdustrie will dabei nur alle politischen Schutzmassnhamen verhindern und wissenschaftlich in Zweifel zu ziehen. genau das Vorsorgeprinzip in Europa, das auch in Europa nciht mal früh genug aktiv wurde,  soll nun total unterlaufen werden trotz plausibler Hinweise für erhebliche Gesundheitsgefährdungen; die Wirtschaft will keine Hemmnissse: dagegen genau geht die TTIP juristisch vor, um sie zu unterlaufen:  deshalb ist TTIP abzulehnen. Dabei gibt es ! keine Grenzwerte! , weil eine Null und eine Nullauswirkung einer Substanz auf die Gesundheit bei einem zeitgleichem Einwirken beider zu erheblichen Schäden führen kann, die Potenz von Stoffen soll ebenfalls zur Zulassung herangezogen werden, es ist aber nur ein Indikatior zur Beurteilung einer  aktuelle Toxizität ,aber nicht für eine chronschieh Belastung, schon gar nciht von meherern Toxinen gleichzeitig!
Die britischen und deutschen Behörden sind dabei viel zu industrieiliberal ,aber die Masse von endokirnen Substanzen soll unangetastet bleiben: die schädliche Cocktailwirkung im Zusammenwirken aller toxischer Substanzen bleibt dabei erhalten: das ist Merkels Politik und die der angeblichen (c)DU!  Ökologischer Anbau und integrierter Pflanzenschutz sind eine echte Alternative für Pestitzide : es geht hier nur um den kurzfristigen  Profit von der Industrie; mit Arebitsplätzen ineiner toxischen Chemischen industrie dar hier nicht argumentiert werden, dabei könnten wir neue Arbeitsplätze in erneuerbaren und effektiveren Energiemanagementsbereichen  alternativ einrichten, aber eben nicht auf Kosten unserer Gesundheit! Solche Institutionen wie die EFSA müssen transparent und demokratisiert werden! Die Instituionen haben sich korrekt  gegen Potenzkriterien und gegen Grenzwertregelungen entschieden: Aber dann war ein Stopp, Merkel: Sie  haben  den Stopp gemacht über den Weg einer Folgenabschätzungsforderung! Und jetzt wird eine interessensgeleitete Lobbyistengeprägte Beweisführung eingeführt, wie es die Tabakindustrie getan hat zur Disqualifizierung ungünstiger Studien!  Dies war ein rein politischer Akt, ein demokratisches Regulierungsverfahren zu stören zu stoppen durch Lobbyisteneinfluss.
Und TTIP wird dann alles aushebeln! Die Steigerung von Ernten als Vorwand der Umweltgiften, z.B. in Form von Pestiziden, sind anlässlich des zugelassenen Klimawandels und der massenweise Vernichtung von genussfähigen Lebensmitteln ist zynisch! HIer ist viel einzusparen, umzuverteilen statt wegzuschmeissen! Egebnis: Juncker hat den Posten eins Chefs der Regulierungsbehörde nciht mehr besetzt. eine Defintion über Uweltgifte ist weg und eine Regulierung ausgesetzt: die "ungehinderte fundamentale Berdohung für unsere Gesundheit" durch endokrin aktive Umweltgifte wei ds bisphemo A - ich berichtete - geht weiter: hier zählt nur der Profit der Konzerne zur Bereicherung einer Reichenschicht  ( AGs) !
Wollt ihr das ?????? Unfruchtbarkeit und Krebs sind direkte Folgen !
Deshalb Basisdemokratie und Transparenz! Und weg mit Merkel! Die Katastrophe für D und Europa!

www.zdf.de/ZDF#/beitrag/video/2322418/Umweltgifte-und-Lobbyismus--


In Europa ist schon jedes dritte Kind chronisch krank, in den USA sind gesunde Kinder schon in der Minderheit!
http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2322290/Schutz-durch-Schmutz
 
UNd was dann dann für Auswirkungen für uns alle als Konsumenten hat und für die produzierenden Arbeiter als auch die geschundene Kreatur, könnt ihr hier sehen
www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2000960/Gift-auf-unserer-Haut
Hier gibt es nur einen Gewinner, die multinationalen Konzerne und ihre Anteilseigner ( AGs)!
Wollt ihr das ???????????
Besser: einheitliche Umwelt-, Arbeits- , Tierschutz- und Sozialmindeststandard mithilfe der !!! WTO !!!

und es geht um faire Preise für Bauern und fairen Umgang mit anderen Lebewesen!
So wie sie mit den Tieren umgehen, gehen sie auch mit uns um!!! Der Gesetzgeber versagt hier komplett: wozu haben wir überhaupt ein Tierschutzgesetz, wenn es nicht greift???
http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2262056/Unser-t%C3%A4glich-Tier

und wir brauchen eine Förderung regionaler Versorgung statt rein globalisierter Märkte!
hier wird mit unserem Tierleid und unseren Steuergeldern als Subvention afrikanische Märkte kaputt gemacht:  Wir kaufen ein ganzes Huhn/Hahn und machen daraus eine Suppe und die Bindegewebsstrukturen und Knorpel  kriegen die Katz, der Igel, die Raben oder der Nachbarshund! Bei uns gehen nur die ausgekochten Knochen weg, weil die darf der Hund nicht fressen (splittert!) und wir keine Geier haben!
 
http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2102202/ZDFzoom:-H%C3%A4hnchenreste-auf-Reisen

Ach ja, der Emir von Qatar, den ich bei seinem Besuch in D so haarscharf kritisiert habe, hat jetzt die TV Uebertragung der Weltmeisterschaft im Handball aus seinem Staat nach D bei deutscher Beteilgung untersagt!!!
Wie sie doch alle zusammenhalten , die Systemkonformen !!!



No comments:

Post a Comment