Sunday, September 25, 2016

Förderung von Sozialmissbrauch, Kriminalitaet und soziale MIsstaende durch die Etablierten unter merkel

Die Förederung von Sozialmissbruach , Kriminalitäaet udn Misstaende durch die politiker unter merkel ! Und so soht die Flüchtlignspoliitk dann in Berlin -, nsere Hauptstadt aus. es wird verkündet : "Es komen Flüchtlinge ins Land "" basta ! heir wir überhaupt nicht diskuiert , ob wir für deren Aufnahme überhaupt zuständig sind und ob das im eigentlichen Sinne noch Flüchtlinge sind oder verkappte Immigranten !! bitte mal folgendens beachten: hier wird dei Berlinger Bezirksbürgermeisterin von Berlin -Neukölln interviewt, sie beschreibt ,das d sie in ihrerm Bezirk 157 verschiedene Nationalitäten beherbergt: er geht um arabischen Grossclans und ehemiger Rütlischule mit grotsksen Zusitädnen und "wir sollen tolerant sein mit eingewanderten Menschengruppen, die alles andere als tolerant sind "-dies passt nciht zusammen !: Minute 6.50 ff , insbesondere für die normalen Belange der Bevölkerung ist kein Personal vorhanden,. 4 monate Wartezeit für angemeldete Termine bei Behördern: GROTESK insbesdoneren ab 9: "eine Stadt müsse gut organisiiert funkioneiren " - nicht mal die Basisbelange einer Stadtverwaltung läuft mehr in Berlin !. und: minute 11: " 358 000 Menschen in Neukölln und über 150 Nationen, mehr als die Hälfte der Leute mit Migrationshintergrund !" da darf man aber fragen , ob die hier alle ihren eigenen Unterhalt verdienen und einer geregelten Arbeitstätigkeit nachgehen oder ab die überwiegend von deutschen Steuerzahler versorgt werden... Minute: 20 : es gibt arabische Grossclans , die weiter Gebiete kontrollieren, -sie werden dieser Leute nicht Herr.... !! achtung !!! minute21:36 fff : " es gibt drei Drogendealer am S Bahnhof Neukölln , die sind polizeilich bekannt, wir wissen die Zuliefererstrukturen und jeder hat 10 Kunden in der Stunde, die gehen in d ie Hauseingänge , konsumeiren dort , die Leute beschweren sich , Kinder werden irrittiiert, die werden festgenommen udn sind dann schnell wieder raus . keien kosnequent Durchsetzung von staatlichen regeln - dies passiert nicht !! wie geht unser Rechtsstaat mit solchen Leutne um ???-:und dass hiern ciht konsequetn durchgegriffen wird " NDH-Schulen ( Nicht Deutscher Herkunft ) mit einer Quote von 80-90 % ! Identität der hier lebendne : Ich bin Araber oder mein Präsident heisst Erdogan ! der Bürgermeister kan da nur mit dem Ordnugnsamt da rein , wir verhängen Bussgelder, aber es wird nicht an die Wurzel gegangen und keiner bestraft , wenn er kriminelle Handlungen macht , sie machen sich einen Scherz draus , ich bin ja sowieso wieder gleich draussen, - und die deutsche Polizei hat immer den tollen Service, die fahren einen die dann auch noch nach Hause...das ist abursd :--- der Bürgermeister kann nichts machen , die Polizei kann nichts machen, die haben einen riesigen Frust, das liegt an der !!! !!!! Gesetzteslage !!!!! ... Eben: Der Rechtsstaat kann eben nur das machen , w as D E R G E ST Z E S G E B E R - und das sind eben die Politiker - -- IHM A N D I E H A N D geben !!!!!! es ist ein Versagen der Politiker auf gnazer Lienie , hier die Polizei, die Richter und die STAe allein zu lassen und kein Durchgreifen ermöglicht , sondern nur SCHEIINGESETZE ; DIE EBEN NICHT FUNKTIONIEREN ; SONDERN NUR LUFTNUMMERN SIND - und so den Rechtsstaat handlungsunfähig machen : Achtung : Minute 23: 50 ff und jetzt hakt ganz schnell Kubicki / FDP als einer der etbalierten Parteien sofort in verschleiernder Weise ein , : "an der Gesetztesalge könne es ja nciht liegen: " : es liegt nur and der Gesetztslage , dass sich in D der Rechtsstaat zum hampelmann der Kriminellen mach t, weil diese Politiker -Grukentruppe gar nciht wollen , das religiöse Hetze strafbar ist und auch dass Kriminliät von Ausldänern eben sofort zum Abschiebegrund wird und das jede Abschiebung nicht mit vorgespietlen MAEZTZCHEN jederzeit behindert und unterlaufen werdne kann: LASST EUCH NICHT VERARSCHEN VON DEN EABLIERTEN POLITIKERN ! http://www.zdf.de/ZDFmedaithek#/beitrag/vieo/2827184/"Markus-Lanz"-vom-22-September-2016 http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2843032/heute-show-vom-2309.2016 : !!! Achtung !!! : siehe auch Minute 4:04 : direkt unter merkel !!! OECD- Migrationsbericht :: 2015 beantragten WELTWEIT 1,65 MIO Menschen ASyl ::: merkel hat sie !!! alle !! nach D hereingerufen und allein im kleinen Deutschlanld aufgenommen !: KLasse : wie ich sagte : " am deutschen Sozialwesen soll die ganzen WElt genesen !!!!! DAMIT es kaputtgewirtschaftet wird !!! Es war echt keine Übertreibung !!

No comments:

Post a Comment