Wednesday, July 25, 2012

die Eingabe bei der Betreuungsstelle von kassel aus

da ich keine Auskuenfte von der Geschaeftsstelle erhalten habe und der Richter -wie jeder andere Richter auch- meinen fall genau kennt und der Richter , zwenn ich keine Eingabe mache gegen ein gegen mich laufendes Betreuungsverfahren  und sage ich kenne das Geschaeftszeichen nicht , dann ist die Geschaeftsstelle und der Richter dazu verpflichtet , diese so weiterzureichen , dass es greift. Dies ist wohl nicht erfolgt bisher:
Die ganze obere Bundesliga der Piratenpartei hat sich auf meinen dringenden Schutz als Whistleblower bisher nicht gemeldet, die im Internet herauszuladene Beitrittserklaerung ist immer noch nicht bearbeitet; Jetzt soll ich mich erst im Landesverband anmelden, und mich persoenlich  in Grueppen in Unna vorstellen- witzig! Whistleblowerschutz nicht aktuell, alle nicht im Internet auf Ihren Emails aktiv scheinbar. Der Chef von " Die Partei", ist prompt , nachdem mein Fax dort eingegangen war; auf unbekannte Frist nach Frankreich abgereist!   Schoene Sommerzeit allen Anwesenden und arbeitet schoen ; ihr seid naemlich nicht in Urlaub; sondern da! 

No comments:

Post a Comment