Wednesday, August 2, 2017

dringend Datenschutz





































mit den daten von uns allen werden wir nicht nurasl Konsumenten ausgespäht udn manipuliert , sdonern auch poltiisch - sie wissen geneua weisei uns etwas sagaen müssen und wem , damit sie bei uns punkten können , aber die whare Agenda , die sei betrieben , die sagen sie nicht und die ist nciht in unsenrner INteresse....so werden wi zur beleibeigen manipulationsmasse....
das prinzip wendet jetzt schon für sienen parteipolitiscen Aufstiege Jens Soahn vond r CDu asl neues Empörkömmling und Berschleimer der CDU an- er nutzt das social web udn gibt statements passgenau an die Wählergurppen , die er damti für sich einnhemen will - udn dabei ist es ihm scheissegal, ob er städnige sienen haltungen und  poltishcen Enstleuungne , d.h. sein potlischen Profi ändernt - Hauptsache  Wählerstimmen udn damit auf ienen Posten kommen , denn dann gibt es rechtsfrei cash in de Täsch.... und auch leistungsfrei -den umgesetzt werden muss die von der USA vorgegebenen Agenda ....besseren Job gibt es nicht - man muss nur dreist genug sein- und vor allem kaltblütig ,d enn man geht dabei einen deal mit dem Teufel ein , gegen die Interessen der eigenen Bevölkerung zu arbeiten  !
so machen sie das  ! ABWAEHLEN ALLE !!





dasgesichtserkennugnssytem ist nciht shcudl darn , wenn es von eienr unkotorleirten Regeirung gegen alle zur Totalüberwchugn eingestezt werid, es fehlt hier an strikten Gesetzen zur Anwendung: ansosnten ist es eine gutes Instrument für die Polizei und die Geheimdienste , Gefährliche und Straftäter und Verurteilte  zu erkennen und zu verfolgen ....






solnage von demaiezrier dtenschutz so definerit wird, dass anlasslos alle konezrern dmait arbeiten koenen , wei sie wollen udn beleibig mit jedem kleinene schipselchen von usn gesammelt werden können , um eien ganzes Perosnen profil +f usnenr rundumüberwachugn potliscen udn asl vebruchehr darus zusammen zu sshustern -solange haben wir ein poliitischen Problem , ekien ausreichendne schutzgesetzte für dne eienzelene zu schaffen...

wir haben keien Datenschutz und die Regierung kann mit den Geheimdienste machen , was sie will,
d arin ist sie unkontrolliert ,w eil merkel selbst entscheiden kann , welche infos sie an d as Parlament weitergibt ,das sie ja offiziell kontrollieren soll- kein Politiker beschriebt die funktionslose Scheindemokratie , die dringend strukturell überarbteitet werden muss....
merkel muss weg- sei ist die ethikslose Auschussware  eines verfehlten SED -Regimes...

No comments:

Post a Comment