Saturday, February 25, 2017

bemerkungen III februar 2017

Bemerkungen III Februar 2017:
und hier die Doku uebe  die besagte Geldflut von Mario Draghi durch die EZB. da Geld dist vorangig ind ei Aktienmarkte geflossen udn ciht wei uns wiessgemcht uwrde in die Wirtschaftsfoerderung. dadurch weurde dies zele erreciht. 1. die reichen wurden riecher üebr ihre Aktieneitze udn die Eruo zone wurde insofern stabilsiert , dasd nciht etws dier KIonstiruktionsfehelr des ero beseitigt wurd, sdonern die Südländer durch Billigkredite ihre Überschdulugn etws besser stabilsierren konnte, dadurhc wurde der Euro nciht gerettet,acuh nciht die Südlädner - wei uns merkel und co weauch wiessachen wollten, sdoner die Explosion des Eruoraumes hinausgezögert....
während gelcheztig die Kelinsparere zur Kas egebten wurden..
wähtl sie shcön wieder eur wahlverfuerher...
Bitte reirnnenr . auch steinbrück /SPD hat die gerechtigktiet wende ind er Besterueurng gefordert im letzte whal kampf- aber der wurd ja nach de ahl schon von triumphirat Gabriel , steinmeirn udn Nahles uasgetauscht.-dasd swtnd shcon vor der Wahl fest !
wenn Schnulz euch jetzt national etwas weisszumachen versucht , was er europaweit nicht angepackt hat, obwohl es mindestens auf dieser Ebene hätte gemeinsam festegelegt werden müssen ,dann enstehen darauf nur Wettbewerbvezerrungen für die nationale Wirtschaft... KONTRAPRODUKTIV.. 
Besser.:- ein riesige Freihandeszone für Industriegüter mit einheitlichen Industriestandard udn vereinheitlichten Wirtschaftsproduktionsbedingungen udn Sozialstadards etc..  keine Investitionsgerichte oder irgendetwas anderes an Parallejustiz ,die über der parlamentarischen Gesetzgebung steht ...
dafuer  gerechtere Besteuerung des Transportbereiches mit Umweltstandards- ( jetzt gibt es schon die ersten Gasturbinentanker- deren Anteilseigner haben das Geld zur  Umrüstung der Tanker - dies Leute muss man aktivieren ,durch Umweltschutzauflagen weltweit in die moderne Umwelttechnologie zu reinvestieren....schönen Gruss an die Werftarbeiter von Blom und Voss in Hamburg -die werden gerade rausgeschmissen wegen mangelnden Auftragseinganges -dem koennte ich abhelfen: es gäbe vieles zu verbessern !!)
www.ardmediathek.de /tv/Reportage-Dokumentation/Die-große-Geldflut-Wie Reiche-immer-re/Das-Erste/Video?bcastId=799280&documentId=40806180

Vorstandsgehälter.
besser als die Selbstbeschränkung der Vostandsgehälter in Eigenregie festlegen zu lassen und so auch immer noch die Hitnertürchen für besondere Boni einzuräumen , wäre es die Gehätlter sich nicht gegenseitig zwischen Vorstand und Aufsichtsrat festlegen zu lassen , sondern die Anteilseigener -als Gesellschaftsversammlungen die Vorstandsgehälter demokratisch festlegen zu lassen und die steuerliche Absetzbarkeit gesetzlich deutlich einzuschränken idm zu deckeln -sonst muss das der Steruerzahaler noch mitfinanzieren...  

und die Gesellschaft fällt immer ungerechter  auseinander- so wie in de n USA- die wollen das dort nun auch nicht mehr-wissen aber offensichtlich nciht ,sich zu helfen:
 https://www.zdf.de/gesellschaft/peter-hahne-vom-20-feburar-2017-100.html: GIer , Armut , UMverteilung..

der chinesische Generalkonsul war jetzt auch bei " Mainz bleibt Mainz wie es singt und lacht " ....damit er sich schon mal einschmeichelt bei Euch : der Chinese, unser neuer Freund und Helfer in Wirtschaft und Handel...

und hier die Aufruestung auf Nato -Seite :
https://www.zdf.de/comedy/heute-show/heute-Show-vom-24-Februar-2017-100.html: Minute 23:23...
PS: Griechenland haben wir U-boote angedreht ....( 2,4 ! )

Ach, Herr Pof Otte,
dass Sie bei Lanz  erzählt haben, dass Sie Trump toll finden , kann ich ja kaum glauben, da Trump doch den Finanzmarkt wieder deregulieren will, und dann waren sie auch noch bei der Vereidigungsfeier von Trump vor Ort.... ich hätte mir ja ein Mitbringsel aus den USA mitgebracht-ne Freiheitsstatue oder so ... aber nicht in den Koffer gesteckt , mir haben sie damals alles geklaut - nur was ich im Handgepäck hatte , habe ich rausgekriegt...



No comments:

Post a Comment