Thursday, October 25, 2012

der Brüsseler Gipfel und das System M

Die notwendige europäische Bankenaufsicht soll innerhalb der europäischen Zentralbank angesiedelt werden. Dies ist grundlgend falsch , da hier "INteressenkonflikte" vorprogrammieret sind , bzw andersherum gesagt , so die Steuerung der NWO besser von statten gehen kann , weil alles sich unter einem Dach befindet: die Art der kurzen Wege! Dass die EZB mit Draghi an der Spitze gegen die eigenen Regeln verstösst , indem sie Staatsanleihen aufkauft und Geld druckt und damit zu einer Inflation und Staatsfinanzierung beiträgt ist und bleibt rechtswidrig , das Gremium gehört abgesetzt! ausser Jens Weidmann , der als einziger gegen die Staatsanleihenkäufe gestimmt hat. Frau Merkel spricht sich gegen Eurobonds aus, das sind sie aber effektiv! Sie lügt sich was zusammen , dass die Balken biegen. Ausserdem müssen wir Deutschen ,die einen finanziellen Anteil von 27% tragen , dort entsprechende Entscheidungsanteile besitzen , vor allem dann , wenn im befürchteten Dominoeffekt dann andere Staaten für Zahlungen beim ESM ausbleiben. Hier gehört eine unabhängige Bankenaufischt mit in die Finanzkontrolle, die ausserhalb der EZB angesiedelt ist und die EZB muss wieder auf ihre eigentlichen Aufgaben zurückgefürt werden. Die Bankenaufsicht soll laut Merkel erst in Etappen eingeführt werden - angeblich damit sie auch richtig funktionsfähig ist- und nicht wie die Südländer wollen möglichst schnell. Diese Bankenaufsicht entscheidet dann , wie in Zukunft die Steuergelder aus den Ländern zur Stützung der Banken ausgegeben werden. Das werden wir dann nicht mehr mitbekommen , wenn die Milliarden oben rausgeschmissen werden, während man für 5 Euro Hartz IV Erhöhung monatelang streitet, damit Zeit geschunden wird, um weniger Nachzahlungen zu machen , wenn das BVG urteilte , dass die Leistungen zu niedrig angesetzt wurden: ihr seid so verlogen und hintertrieben! Das verzögerte Inkraftreten der Bankenaufsicht und damit die Auszahlung von Steuergeldern an Banken ist strategisch von Merkel jetzt beim Brüsseler Gipfel so druchgedrückt worden, weil sie erst ihre Wiederwahl hinbekommen will, bis die Gelder fliessen. Ich erinnere: das hat sie auch so geplant vor der damaligen NRW Wahl : bis kurz vor dem Zerspringung des Euro- dann wären alle deutschen Spaareinlagen weg gewesen- hat sie mit den Zahlungen von deutschen Steuergeldern für Kreditrückzahlungen der griechische Regierung an deutsche und französische Banken gewartet, obwohl dann die Summe deutlich angestiegen war, musste sie es dann wenige Tage vor der Wahl doch noch zulassen! "Das System M" oder " die Patin" wie Frau Prof. Höhler sie richtig bezeichnet! Merkel macht alles nur zum Machterhalt und zur strategischen Täuschung der Wähler vor der Wahl! Und nach der Wahl werden dann wohl vorbereitet mit einem angeblich korrekten " Gefälligkeitsurteil" des BVG dann laufend die europäsichen / vor allem deutschen Steuergelder in den Casinokapitalismus gepumpt werden. Gleichzeitig hat sich Merkel dafür eingesetzt, dass Griechenland im Euro bleibt! Und jetzt nach Jahren der Finanzkrise, des Massenaufstandes und des Bevölkerungsprotestes ist sie nach Griechenland gefahren, um Druck zu machen auf die Regierung, für weitere soziale Einsparungen von Milliarden in Griechenland, ohne dass eine vernünftige und längst überfällige Finanz -und Steuerreform in Griechenland durchgesetzt würde, die ein baldige Entschuldung Griechenlands nach eigenen Angaben des dortigen Finanzministers bewirken würde, wenn nämlich alle Aussenstände an Steuererhebungen der letzten 10 Jahren mit den in den Banken dokumentierten Daten endlich eingetrieben würden und alle vermögenden Griechen mit ihren gesamten Auslandsvermögen zur Kasse gebeten würden. Auch die CSU hört jetzt auf, mit Söder aus Bayern dagegen zu wettern, dass Griechenland austreten soll? Wie kam die "Gesinnungswende"?: Der ESM ist gehebelt worden mit 25% Anteil von chinesischem Kapital und die Chinesen wollten nicht ,dass Griechenland aus dem Euro verschwindet , weil das ihre Verluste bedeutet hätte. Diese Verquickung mit den Chinesen bedeutet, dass sie jetzt schon aktiv in der europäischen Politik mitmischen, eine faktische Diktatur in Kooperation mit einem Wirtschaftsfaschismus, letzendlich sind sie sich alle gleich! Diese ESM Politik ist nicht endgültig im Finanzrahmen gedeckelt - sie kann jederzeit durch das Parlament erweitert werden .Und das wird heissen, dass wir über Jahre Griechenland , das jahrelang in nicht kreditwürdigem Zustand als Absatzmarkt für europäische Güter missbraucht wurde und jetzt über das Instrument des " Fiskalpaktes" sozial heruntergeschraubt wurden und in die Wirtschaftsrezession hineingetrieben wurde, mit unseren Steuergeldern für die Kreditzahlungen an internationale Banken aus dem ESM erhalten werden: so kann keine augewogene europäische Wirtschaftsunion funktionieren. Das System "M"! Die NWO: Und das bewirkt eine Nationalisierung der einzelnen Eu Länder , weil die Menschen merken ,dass auf Eu Ebene alle schief läuft , was nur schief laufen kann auf rechtswidrigem Wege: und wenn wir Deutschen mal zahlen müssen mit Milliarden für noch andere Ausfallstaaten und einer Inflationsrate enormen Ausmasses losgetreten durch die Gelddruckmaschine der EZB, dann hat Schäuble dafür gesorgt , dass wenn auch in BRD die Massenproteste ausbrechen , dann das Militär und Drohnen im Inneren eingesetzt werden können! Das ist ihr wahres Gesicht und läuft unter " christlicher Unionpolitik" , eine kriminelle Unverschämtheit sondergleichen! Und für diese asoziale und Anti- Europapolitik erhaltet ihr genauso unberechtigt wie Obama für das Verschrotten unbrauchbarer Atomsprengköpfe den Friedennobelpreis: das ist der Hohn auf die Menschen, die ihn berechtigt erhalten haben! Es wird in Zukunft schwierig sein aus der internationalen Verflechtung der NWO herauszukommen, die Merkel gerade mit den Chinesen, einer effektiven Diktatur mit einer ebensolchen Reichenklicke, wie sie sich anderswo etabliert hat, enorm vorangetrieben hat, um eine europäische politische, wirtschaftliche und landwirtschafliche Wende schon vorauseilend langfristig den Weg zu verbauen: diese Frau ist das Letzte für Deutschland und Europa! Wollt ihr das? Deswegen würde ich nac Indien gehen: im Gegesatz zur überalterten Chinesichen Bevölkerung haben sie eine junge Bevölkerung, eine konventionelle Landwirtschaft , die leicht auf moderne Agrarökologie umgestaltet werden kann , eine enorme Menschenheit, mit verdreckten Mega-cities und Umweltpoblemen , die als Klimakiller funktionieren und esdeswegen wichtigist, den aufsteigender Saat dringend ökologisch umzubauen und sie eine der grössten Demokratien, die basisdemokratisch und rechtsstaatlich umgestaltet werden kann , die junge Bevölkerung kann mit einem guten Bildungnsystemem mit uns in Zukunft bestens zusammenarbeiten und wir uns mit unerem know how ergänzen! Und sie haben eine friedliche Religion. Statt mit einer machtbesessenen Diktatur zusammenzugehen , Merkel gehen sie nach Hause. Ihre CDU hat seit Jahren nur noch verloren! Seehofer beabischtigt nach der erhofften Wiederwahl in Bayern, von Gutenberg wieder zur Volksverblödung in Sinne einer Art "Royality-Memorial" in sein Kabinett zu holen. Wollt ihr das? Frau Merkel, haben Sie deswegen das europäische Patentamt nach Paris und London ausgelagert, weil es schon längst effektivere Windräder gibt und Siemens die Weiche gebaut hat, was ich denen schon vor Jahren geraten habe? Damit Verkehrskonzepte der Zukunft entstehen können für Millioenen- Megacities in den nächsten Jahrzehnten, wenn die Chinesen uns die Magnetschwebebahn nicht einfach billiger nachbauen, so wie sie schon alles andere gefälscht haben. Die ePKW hätten schon vor Jahrzehnten kömmen können und müssen , sie werden aber für den Personenindividualverkehr ( ausser ebikes und emotorräder) langfristig ausgedient haben. Deshalb würde ich in den Ausbau dieser INfrastruktur nur noch minimal investieren. Übrigens hat schon vor Veröffentlichung meines neuen Blogposts Herr Schäuble plötzlich eine schnelle Änderung der EU Verträge in Aussicht gestellt. Dieses wäre vor Jahren schon in der Finanzkrise aus anderen Gründen der besseren nationalen Finanzsteuerung innerhalb Europas so dringend nötig gewesen , ist aber fahrlässig politisch unterlassen worden! Jetzt beführwortet, kurz nachdem ich in meinem Laptop schrieb,dass ich die - ich vermute ca 200 Millarden Euro jährlich an Steuergeldern mindestens, die von der BRD in die EU gehen- stoppen würde, wenn eine Rechtsreform hin zu funktionierenden Rechtsstaaten und eine basisdemokratische Umgestaltung in den anderen europäischen Ländern nicht umgesetzt würde, damit die Bevölkerungen hin zu einer Eigengestaltung von Gesellschaften, verbesserter politischer Transparenz und Einführung des Leistungsprinzipes in der Politik und eines funktionierenden Rechtsstaates unterstützt würden. Hier wird schon alles vorbereitet von Merkel und Co - die das schlechteste Kabinett seit Gründung der BRD leitet-, dass eine Wende national und später auch in ganz Europa umgesetzt werden kann! Das ist euer wahres Gesicht, die politische Einmeisselung der NWO in euere internationalen Finanzverstrickungen als Zwangsjacke für spätere Regierungen ! Man wird es doppelt schwer haben und deshalb glaube ich jetzt schon , dass eine politische Erneuerung nur umgesetzt werden kann , wenn es über eine neue internationale Volks- Bürgerbewegung mit neuen nationalen Parteien einen Wandel geben kann. Dies wird sich nun hinauszögern, damit eine Kapitalflucht aus Europa einsetzen kann! Das ist Merkel! Wollt ihr das!! Und Steinbrück weiss schon jetzt genau , das die vorhergesagte Rot / grün Regierung wohl nicht ausreichen wird, sondern sich dei NWO nur über ein grosse koalition retten werden kann, wenn nichts Durchgreifendes passiert.Deshalb hat er eine äusert laue Rede gehalten eggen Merkel im Parlament zur Lage der Nation. Ausserdem haben sie ja schon beide eine gemeinsame groteske Finanzkrisenpolitik vor Jharen gemacht, die haben keine Unterschiede! Es muss sich etwas Grundlegendes ändern. Wir habe nicht mehr lange Zeit: ich weiss , dass ich nicht "Friede/Freude/Eierkuchen"-Romantk verspreche, sondern ich werde immer polarisieren, weil ich eine Meinung habe , die unterschiedlich zum Establishment ist und es nicht leicht sein wird, sie internationale durchzusetzen: wir werden mit den MEnschen und nicht mit Politkern reden müssen . Das wird heissen ,dass wir im Sinne einer Finanzmarktgestaltung in Europa nicht ohne London agieren werden können, dafür muss England wieder reindusrialisiert werden , um meher arbeitsplätze zu haben und dass wir aus einemKapitalismus nur gemeinsam heraus kommen mit einer möglichst grossen internatinalen Community! Das heisst politische Aufklärung über Staatsgrenzen hinaus! Die junge Generation Ägyptens hat shcon wieder auf dem Tachir-Platz demonstriert, denn sie wollen auch einen demokratischen säkularen Rechtsstaat.! die können in ganz NOrdafrika eine arabische Liga machen nach den demokratisehn Revolutionen , so wie wir in Europa zusammengehen. Denen habe ich versucht über die Goehte - insitute Hinweise zu meinem Blog zu senden Ach ja Merkel hat jetzt in Griechenland schon die Goehtheinstitute kontaktiert: haben Sie denen angedroht , die Gelder zu kürzen, wenn meine emails durchkommen sollten . In die Uni Kairo bin ich seinerzeit nicht reingekommen, da musste ich mich mit Namen anmelden und bin immer wieder rausgeschmissen worden. Ist wieder ein Trojaner auf meinem Laptop eingeschmuggelt?
der Blog gegen Lüge und für Wahrheit das System geht über Leichen

No comments:

Post a Comment