Tuesday, August 30, 2016

merkels und grokos scheisspoliitk

Zusammenfassung merkel hat beider Flüchtlingspolitk der offnen Grenzen eigenmächtig europäische Gesetze ausgesetzt, innenpolitisch grundlegendne Sicherheitsregeln unterlaufen , keine Umsetzungskonzepte hierfür beschlossen, sie hat nur auf billige Art und Weise die Gesellschaft mit ihrem altbekannten Mantra motiviert , sie hatte nicht mal Organisationskonzepte -sondern hat alles auf Kommunen und Eherenamtliche abgewälzt-diese wiederum haben den Berblick inder politischen Verantwortung nciht und woone nur vordergündig Engagement helfen auf basis eines ehrlichen MItgefühls, sehen aber den destruktiven poltischen Gesamtzusammenhang der mekrelschen vorsätzlichen - und wohl auf konkret gekderten - Politikfehelrn ihrer Fehlentscheidungen und deren Ausführung nicht - als Teil der NWO-Agenda - verlogen präsentiert unter humanitärem Deckmäntelchen , merkel liefert nicht - auch nicht nach ÜBernahme zur Chefsache unter Altmeier -als IM de Maiziere sie offen boykottierte mit unkordinierten Eigenaktionen , wie Grenzschliessungen - asl ise sich weigerte Obergrenzen festzulegen , nachdem es schon lange nciht mehr nur um gestrandetete Gruppen vor den Grenzen ihres Parteifreundes aus Ungarn ging-die merkel als Vorwand auschlachten kontne und gleichzeitig ihr Parteifreund in UNgarn, Victor Orban, als innenpolitischer Pluspunkt verzeichnen konnte (politicshen win-win !) ! Die zusätzlich gewünschte innere gesellschafltiche Radikalsierung mit ZUnahme von Gewalttaten und vorhersehbarem poltischen Rechtsruck auf dem Boden des offensichtlichen staatlichen Kontrollverlustes mit gravierender Schieflage der inneren Sicherheit , der immensen unwirtschaftlichen finanziellen und personellen Belastungen der einheimischen Infrastrukturen auf dem Boden von seit Jahren staatlich nicht mehr beherrschten , statische deutlich ansteigender und politisch bekannter, aber ungelösten organisierter (Ausländer)-Kriminalität , gepaart mit klar erkennbaren sozialen Ungerechtigkeiten der eigenen Bevölkerung gegenüber, insbesondere nach 15 Jahren konseqentem Abbau sozialer Marktwirtschaftsprinzipien und Sozialstaatsabbau, Rückbau der sozialen Sicherhungsysteme unter Privatisierung mit Teilhabe- Spaltung der Gesellschaft bei zunehmender Chancenungleicheit , Vermarmungsdruck grosserer Teile der Gesellschaft und absehbarer Altersarmut weiter Teile der Bevölkerung trotz jahrzehntelangem wirtschaftlichen Booms und einern nicht mehr erklährten und vermittelbaren Politik von oben- die grundlegende Prinzipien des demokrichen Rechtsstaates nicht mehr erkennen lassen, sondern mit eigenmächtigen Aussetzen nationel und intneraionelr/ europäscher Gesetzteslage einhergehen ,das zunehemnd eine Zerstörung der innernen Einheit Ds und der äusseren Einheit Europas erkennen lassen - : merkel im Auftrag des Führeres - wir ist nciht merkel - sie hat sich um die Aufgabe der Unterbringung und Versorgung nicht geschert ! Es hat ncihts mit Humanität zu tun, wen die UNo die eut aushugnern lässt , keine umfassendnen INtereimslösungen für diedor lebenden in den Camps aufbaut- die existieren wonanders ja auch auf der Welt, sdonern erst di Vorage abliert,d as die leute sich auf eienen lebensbedohrlcihen weg macht - angeheizt durh falsche versprechungen im Intnernet- Haus , Jb udn Auto ( wie niav muss man eigntlich sein-dass man glaubt, in einem fphrenden Industreiland gebe es für Mio Leute freie Wohnungen udn einfache Jobs ohen Sprchkenntise oder als gar als Analphabet in seit Jahrzehnten rationalisierten Industrieproduktionen ! - und wer hat solche Infos im internet dort in Umlauf gebracht ?? Ziel : die Abscahffung des liberalaen Europas- gement EInschränkeugn der Bpregrrechte !- unter der Furcht vor der Gefahr :ei instrumentalierten Flpchtlingskrse -vor dme hitnergerund des Gelchahcltung Europas asu US kapitalaismsu udn Perhahcungsstaatsniveua -. realiseirt auf dem Boden usnern ergeudngsetztes, ds uns einst die USA vorgegegben hat , um gezeilt nach der Zerstörung der UDSSR, der widerverieniguggn den den Billioen an Kosten die Westdeutschaldn heirefür beehalen musste, der Wiederaufnahme von (oft nur vermeintlich) Deutschstämmigen aus Polen und Russlandeutschen nach D aufgrund einer Abstammungsstaatsbürgerschaft, danach zeitgenaue Umwandlung in eine Zuwanderungsstaatsbürgerschaft von Flüchtlingen aus der ganzen Welt aufgrund des grundgsetzlichen vorgebenen nationalen Asylbewerberrechtes basierend ohen konsequente Rückfhrungskonzepte , und aufgrund einer jahrzehntelang alternativlos praktizierten Gastarbeiterumsiedelung -anfangs aus europäischen MItgliedsstaaten , später auch aus gesellchaftlich fremden Nationen ohne begleitende Integrationskonzepte , zuletzt auch unter rechtswridiger Aussetzung internationaler Gesetzgebungen verliehenen ASylstusbescheiden für sekundäere Wirtschaftsfllüchtlinge hidnertausendfach vergeben zielt auf eine zunehmend desintegriete inhomogenen Gesellschaft ab, ermöglcht es politisch so kann man eine jahrtausend gewachsene, homogene Gemienwohlrieitneireten gemeinwohlaugrerichtetes Sozial-Staatswesen unter zuenehmener Propagierung einer bis ans Existenzminum ausgereizten Leistungsgesellschaftsprinzipes für die Lohnempfänger in eine individualisierte ,entsolidariseirte, einfach zu spaltenende Privilegeierungsgesellschaft einer Bürgerrechts SO MACHT MAN DAS IN DER POLITIK !! heir wurden Menschen mit bedauerlichen Einzelschicksalen zur Zwangsumsiedelung mit falschen Versprechungen und mit fehlgleiteten Hoffnungen politisch missbraucht , denen der Führer eine ganze Region politisch destabilisiert hat, sei !offiziell ! konzeptionslsoe sich selbst überlassen wurden , sich militärisch- politisch Gegenbewegugen dadurch provoziert wurden, die in beabsichtiger Weise sekundär religiös überfrachtet und weiderum religiös insturmentalisiert wurden- das war das eigentliche zynische Konzept !! http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/Beitrag/video/2814778/"Wir-schaffen -das!" Ich sage Euch: eine Asylbewerberrecht für jeden auf rein nationler Ebene in der einr globasilsierten und mobile WElt hier die gravirendedne Politifehelr- die offeen Grenzpolitik, mitderen BIdlern BOris Johnson den Brexit argumentativ in GBR beflügeln konnte, die Terroisten eddurchwinken kontne , mit denen jetzt gravierende Bürgerrechte gegendsn eutsche Volk untergabenwerdne konnte udn ie eigenen machtporsition parallel zu den uSA nach 9/11 ausgewietet werden konnte, die Überwachung gegen die eigenen Bevölkeurng ausgewietet werden soll- D als der führenden Arm des Führers zur Auflösung Europas - die "Firma " , die voll unter der Knute steht und nie souverän geworden ist ... http//www.zdf.de/ZDFmedaithek#/beitrag/video/2798508/NEO-MAGAZIN-ROYALE-vom-2508.2016:::: Minute 20 : 10 ff: ABWÄHLEN ALLE !!!! http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2814778/"Wir-schaffen -das!" ::MInute 25: 30 der Kontrollverlust des Staates über Monate hinaus über die etliche Situation einer humanitäeren Situitaon hinaus" hat von Gerald Knaus von ESI (http://www.esiweb.org/inex.php?lang=en&id=11: 9), der" European Stability Iniatitive" den türkendael ausgehandelt bekommen , mit dem sie dann öffentlich, alsv ermeintliche Pobelmlösungspolitikerin hausieren gehen kann in d en Medien . der ESI ist ein Team, dass die Politiker mit Strategien versorgt, und wir sowohl von Parteipolitikern aus Regeirungen , von Unternehmen und von Privatpersonen gesponsert und ist deshalb ein Abbild der Vermögenden und ihre Helfershelfer im System , aber nicht der Menschen :: diese Spender sind ernannte , aber nicht eine gewählte EU Komission , dei Stiftung Mercator-wo Knaus- ebenfalls beschäftigt ist -:dei Verflechtungen soclher Organisationene sind vielfaaltig , z.B. mit der Hertie school of Governannce, dem Center of American Progress vernetzt ist, Robert Bosch Stiftung , Schweizer Regeirung und anderer privater Oragnisationen -ds ist gelebter Lobbyismus von reichen und ihere Interessen , di iehr eigenenkalren poltischen Zielsetzungen vertreten , z.B. der Open society foundation vom Miliardär George Soros für Ländern um aus dem Kommunismus herauszukommen und sie mit den puren faschistischem Kapitalismus des NWO hineinzuführen ..... ds ist keien Primat der Politik zur Selbstbestimmung der einzelnen Gesellschaften, sondern nur reine Interessensvertretung der Reichen und Mächtigen in der NWO !

No comments:

Post a Comment