Monday, September 10, 2012

Merkels New Wold order Dikatatur der rechtswidrig ungehinderten Banken-Märkte

Nah , Frau Merkel, hat sich Herr Vosskuhle, zuständige Richter beim BVG geweigert, Ihnen nochmals ein massgeschneidertes Fehlurteil für die systematische  Umgehung des Parlamentes zur Bankensanierung des angloamerkikasncihen casinsokatpitalismus abzulierfern: für den EFSM hat er zwar vordergdründig geurteilt , es müsse immer das Parlament über den Bundeshaushalt  entscheiden, aber  ( das Hintertürchen) es könne auch im Geheimen entschieden werden , wen es eine bezwecktes Zielsetzung am Finanzmarkt es erfordere, Diese Aregument hat allerdings bei Phönix seinerzeit ein Finanzexperte , Prof einer uNI; sofort widerlegt, weil er sagte ,das jeder Effekt durch den Comnputergesteurten Hochfrequenzhandel binnen Kürze (1-2 Stunden)sofort wieder aufgehoben werden können, dies rechtfertigt also nicht die Umgehung des Bundesparlamentes. das Hinternürchen hätten sie Merkel nur benutzt , im Falle ihrer Wiederwahl , um ungehindert beliebige Steuermilliarden in Zukunft ohne unser Wisssen zu genehmigen! hat Herr Vosskuhle Ihnen angekündigt, dies nicht nochmals tun zu wollen?
Jetzt mussten Sie Merkel den Ausweg über Draghi und die EZB bank nehmen : Draghi hätte nie ohne Ihre Zustimmung und die von Schäuble beschliessen können, in Zukunft "in ungebrenztem Umfang" Staatsanleihen von den maroden Staaten aufzukaufen: die ganzen schulden werden damit auf alle Straaten sozialisiert un die ungehinderte Gelderdruckerei wird zur Infaltion führen und : sie machen alles nach , was die Amis machen: die drucken täglich 1 Millarde!!!! US Dollar , um nicht bankrott zu gehen bei ihren Militärausgaben und Polizeistaatsausgaben, die jetz 22 mal höher sein sollen , asl nochh vor dem 2001 Abschlägen, die nur dazu dienen die Bevölkerung auszuspähen. Und es ist rechtswidrig , jetzt systematisch, indem sie Merkel es zulassen , dass die Bundesrepublik Deutschladn für die Schulden andere Ländern haftbar gemacht werden kann unter systematischer Umgehung des Bundesparlamentes unter Brechung der Maastricht - Verträge
Dies ist rechtswidrig von Ihnen und Schäuble, der gesamten Koatlition , aller bisher an den Abstimmungen beteiligter  Parlamentsabgeordenter und des EZB - Vorstandes genauso : und dies alles geschieht nur, damit sich die einzelnen  Staaten nicht zu Lasten ihres eigenen Vermögens sanieren, was sie durchaus könnten, sodnern die Unkosten lieber dann auf alle europäischen Kleinbürger abgewälzt werden, damit die vermögende Oberschicht verschont  bleibt!! Damit hat jetzt Vosskuhle die Möglichkeit für den dauerhaften ESM ein rechtsgetreues Urteil zu fällen, weil Sie Merkel, schon im Vorfeld ausgewichen sind auf die internationalen Bankenebene , die von vornherein nicht deokratisch kontrolliet ist und somit das parlament prinzipiell aussen vor ist. War es Ihnen zu peinlich , Herr vosskuhle , noch mal so ein Urteil  fahren zu lassen?
Womit sich eine weitere Aussage von mir aus früheren Jahren leider wieder bestätigt: die NWO zieht sich auf die Europabene zurück!!
Und alle beteiligten Parlamentsabgeordenten sind mitschuldig. im Falle des100 Millardenpaketes für Spanien waren insgaesamt 14 banken beteiligt,. es wurden keine Auflagen besprochen, obwohl auch nicht systemrelevante Banken beteiligt ware, die hätten ruhig Pleite gehen können und auch Privatbanken, wobei nicht mal abgeklärt war , dass die Eigentümer der Privatbanken erst mal vorrangig mit ihrem Eigenkapital für die sanierung ihrer eigenen bankhäuser herhalten mussten!! dies macht die ganze Misere Eurer Politik deutlich!
und , wenn wir einen funktionsfähigen Rechtsstaat hätten würde jetzt der Generalstaatsanwalt gegen Sie beide, Merkel und Schäuble,  und alle anderen vorgehen und diese beim internationalen Strafgerichtshof in Den Haag anklagen, denn hier wird zu Lasten des Deutschen Volkes in unbekannter Millardenhöhe Vertragbruch und Amtsdmissbrauch gegen die Funktion der EZB begangen!!!!: Die EZB ist für die Stabilität des Euro zuistndig und produziert aber damit Infaltion , das Gegenteil!!!
das tut der Generalstaatsanwalt aber nicht , weil , - ich berichtete am Beginn- der Inennminister den sofort feuern kann mit sofortiger Wirkung und ohne Begründung, damit die da oben Narrenfreiheit haben und ungestraft rechtsbrüchig werden können: Sie Merkel haben damit einen Dammbruch ohne gleichen vollzogen und kein Vetorecht eingeräumt, Merkel und co, indem sie gergen die eigene Nation bei drohendem Dominoeffekt- Ausfall der anderen Geldgaberstaten in europa- dann die Zeche der detusche Steuerzahler zahlen muss!

Treten Sie ab, bevor Sie und ihre ganze RIege da oben im Parlament  irgendwann hoffentlich vom einem funktionierenden Rechtsstaat eingeholt werden!!

Und verarschen Sie uns nicht immer mit Ihrem Fiskalpakt als angebliche Reform voon Staaten: der Fiskalpakt dient lediglich auf Kosten der kleinbürger dazu, die Staatsaugaben durch Sozialausgabenkürzungen , Lohnkürzungen und Mehrwerhsteuererhöhungen , Senkung der Lohnstückkosten etc. so abzuändern,damit die Staatsbücher schöner aussehen und die Spekulanten und die amerikanischen Ratingagenturen angeblich nicht mehr gegen den Euro vorgehen: die Amis wollen keine harte internationale Zweitwährung, die wollen den Euro zerschloagen: Und genau aus diesem Grund bin ich für den Euro , damit wir unser eigenes Ding hier hochziehen können : ich will diesen Casinosapitalismus nicht auf Kostsen der Bevölkerungen in Europa.
Eine wirkliche  Refom Europas sähe anders aus, dann würden die Staatsapparate juristisch und politisch funktionieren und wenn der griechische Finanzminsiter sagt, wenn er die Steueraussenstände einholen könnte durch funktionierende Beamtensschaft und Staatapparate :er wäre in 10 Jahren steuerfrei ,dann kann er das auch bei der Datenspeicherung der Banken  rückwirkend einholen und dann sie wären sofort saniert, aber eine wirkliche Refom macht ihr nicht.
sei geben täglich 100 000 Essen allein in Athen für Bedürftige aus, haben eine Unmenge Arebitwslose und Obdachlose, keine Krankenversorgung mehr durch Vorkasse , das ist ja schlimmer als im tiefsten Afrika! ihr habt den Greichen EU steuerglder gegeben, damit sie in der Vergangenheit ihre Obstplatnatgen stillgelegt haben , ihr habt mit überbordenden Importen -angeheizt durch Billigkreditre von banken- euch Abnsatzmärkte geschaffen, obwohl sei nie kredtiwürdig waren, ihre habt die Staaatapparate nie gestrafft und qualifiziert , ihr habe keine Wirtschaftfförderung für über/regionale Märkte geschaffen, ihr habt das Bildungswesen nicht verbessert etc. : so kann kein ausbalnciertews Europa entstehen mit gesundes Regionen!. ihr habt den Süden abgewirtschaftet , auch in Spanien arbeiten schon tagelöhner schwarz und Kinderarbeit in Frankreich durch eingewanderte Afrikaner, denen ihr auch in ihrer eigenen Heimat die Wirtschat durch Korruptionswirtschaft mit der internationalen Vermögendenklicke kaputtgemacht habt,das beste Beispiel ist Äthiopien, wo Landbauern verjagt wruden, um im grossen Stil fruchtbare Äckern an die Chenisen zu verpachten: das ist rechtswirdrig gegen die eigenen Bevölkerung, die jetzt als Bettler  von Konservennahrung als Spenden aus den USA angewiesen sind.
Herzlichen Glückwunsch; merkel treten Sie ab , aber lasst auch die SPD nicht ran , die machen es auch nur auf Steuergeder bassis und haben die ganze Misere mit Schröder noch angezettelt , die soziale marktwirtschaft abgeschafft und dann die "Internationale" gesungen. Genauso verlogen, deshalb wollen die sich auch nicht auf einen Wahlkampfgegener festlegen, die könnt ihr alle vergessen, und bloss nicht den Steinbrück, der hat seine Chance als ehemaliger Finanzminister schon verspielt!

No comments:

Post a Comment