Saturday, October 24, 2015

merkel als Wahlkampfhelferin eines Autokraten

merkel , die Wahlkampfhelferin eines autokratischen, aber Nato willfährigen Quasi-Diktators! merkel scheint Erdogan gut gesonnen zu sein. Er scheint als Nato - MItgliedsstaat Türkei derzeit von besonderer Wichtigkeit zu sein , um im Szenario der NWO eingesetzt zu werden: wenn die NATO in den Krieg im Mittlerern Osten beteiligt werden wil l- und davon gehe ich aus,- dann kann dies nur über die Türkei und den willfährigen Erdogan erfolgen: Und genauso wie merkel in fragwürdiger Weise Sarkozy aus der rechten Ecke in Frankreich zu Hilfe kam im Wahlkampf - so tut sie das jetzt schon mit Erdogan: Trotzdem die EU in einem gerade erst veröffentlichen Bericht der Türkei grosse Defizite in der Rechtsstaatlichkeit und in der Religionsfreiheit attestiert hat : scheiss drauf! die NWO Strategie ist wichtiger für merkel ! Die EU hat Erdogan eine deutliche Verlangsamung in demokratischen Reformprozessen bescheinigt und sieht seine Politikagenda kritisch, so auch seinen Willen zur Einhaltung der politisch-demokratischen Kriterien z.B. bzgl. eines neuen Sicherheitsgesetzes für die Polizei bei Festnahmen ,Durchsuchungen und deren Schusswaffengebrauch , was er derzeit im Kampf gegen die Arbeiterpartei der Kurden einsetzt- statt einen konstruktiven politischen Prozess einzuleiten!, und er solle den früheren Konfliktbereinigungsprozess mit der Kurdenproblematik im eigenen Land beendet haben , wenig Willen zeigen, gegen Korruption vorzugehen, Richter und Staatsanwälte seien festgenommen und ihnen Ermitlungsverfahren entzogen haben . Hinzu kommen Änderungen des Internetverkehrs gegen europäische Standards, gravierende Mängel gegen die Menschenrechte, Verschlechterung bei der Meinungsfreiheit, Strafverfahren gegen Journalisten, Schriftsteller und Mediennutzer etc. Davon träumt merkel derzeit noch !! Erdogan habe Restriktionen erlassen gegen die Versammlungs- und Vereinigungsfreiheit - aber dies alles stört merkel nicht im geringsten : daran sieht man ihre eigentliche undemokratische Gesinnung, denn hat sie das nicht selbst versucht in D, nachdem unter polizeilichen Fehlverhalten in der Vorbereitung von Demonstrationene radikaler Gruppierunen am Kölner Bahnhof geradezu eine politisch gut verwertbaren Vorwand heraufbeschworen , um seinerzeit auch in D die Versammlungsfreiheit einzugrenzen???? Auf diese ganze negativen Entwicklungen in der Türkei wird geschissen: hier wird jetzt !!! aktive Wahlkampfhilfe !!! für einen Autokraten in der Türkei geleistet- der durch die 13 % der Kurdenpartei in diesem Jahr bei der türkischen Wahl die angestrebte absolute Mehrheit nciht erreicht hat. und dann hat Erdogan jedwede Koalitionsbidlung scheitern lassen und so eine Neuwahl zum zweiten Ansatz für eine absolute Mehrheit ermöglicht- und man hört , dass der kürzlich in der Türkei auf einer Friedensdemonstration stattgefundenen Terroranschlag zig Toten und hunderten Verlertzten auch nicht so einfach vom Himmel gefallen sein soll , sondern auch Rückenwind für einen autokratisch Denkenden darstellen kann, und man mit Hoffnung nach einem starken "Führer" die Wahl beeinflussen kann !! Ich kann nur genau wie der Vorsitzendne der türkischen Geselllschaft in D davor warnen, hier bewusst und erkennbar Ungerechtigkeitssituationen innerhalb der Zuwandnerer zu den Einheimischen aufkommen zu lassen und ermöglichen zu lassen und durch einen unkontrollierte Zuwanderung erheblich sozialen und gesellschaftlichen Sprengstoff gegen alle hier wohnenden Ausländer aufkommen zu lassen. www.zdf.de/ZDFmedaithek#/beitrag /vdeo / 2513794/phoenix-Runde-vom-13102015: ab 26. minute: eine Visumsfreiehit würde für alle Türken und Türkinnen eine wesentliche Erleichterung zur Einsreise in die EU ergeben! ein Schritt auf die Türkei zugehen !!! mekrel hängt das auf höchste Ebenen hoch und lästs die ständigen erandlugen eben nciht weiterlaufen bis die Wahl durch ist! Sie fährt genau 2 Wochen vor der wahl hin und wertet damit erdogan auf !! über mekrle !! Erdogan ist derzeit nur repräsentativer Präsident; es besteht derzeit in der Türkei !! keine merheitsfähige parlamentarische Regierung !!, mit der man aktuell wichtige politische Fragen eingehend besprechen könnte, die Flüchtlingsproblematik besteht schon seit Jahren , ebenso die Problematik , dass gerade die Schlepperbanden ungehindert von der Türkei aus tätig sind- das aber hat merkel bis dato nicht gestört!! aber gerade jetzt - 14 Tage vor der neuen Wahl in der Türkei , bei der Erdogan nun die absolute Mehrheit erringen will, um sich die dauerhafte Regierungsmacht selbstherrlich gesetzlich absichern zu können!- genau jetzt fährt merkel dorthin , und gibt diesem ERdogan , der sich konsequent von einem EU-Beitritt inhaltlich deutlich entfernt hat - fährt sie hin , wertet merkel diesen Autokraten geradezu wahlwirksam auf und gibt einer Türkei auf einem autokratisch-repressivem, islamistischen rückwartsgewandten Weg mit der Zusage von Milliardenhilfen und Visumsfeiheit für alle Bürger und einem beschleunigten EU Beitritt einen wahlwirksame Beihilfe : erkennt ihr jetzt merkels wahres Gesicht??? : sie kommt für Erdogan als Wahlgeschenk mit unseren Milliarden Steuergelder im Gepäck und Visumsfreiheit für 80 Millionen Türken in die EU hinein- obwohl jetzt schon die Türkei ein bekanntes Rückzugsbebiet ist für die IS?????? Keiner wird kontrollieren können, was Erdogan mit Milliarden Geldern aus der EU machen wird- oder für was er das Geld bekommt???Hier ist der Link zwischen der NATO und dem Kriegsgebiet Es kam schon einmal zu einem kriegerischen Auseinanderstezung mit Bebeomungen an der türkischen , also der NATO-Aussengrenze , wesegen hier mekrel die deushceflag aht aufstellen : reiner Vorwand , weil hier nur Israel geschützt wurde, vor einem beabsichtigten 90 Tage "Vergeltungsschlag" wegen des Giftsgaeinsatztes, wobei jetz rauskommt, d ass Assad nicht der Ursacher der Giftsgasanschlages gewesen ist: Wer war es dann ,Mr.. Obama ?? Und mit merkels FlaG aber wurden nicht die Grenzdörfer in der Türkei , sondern Israle geschützt !!Mekrel , die willfährig die USA -Aussenpolitik realisiert ! Dazu muss man wissen, dass die Türkei derzeit wirtschaftlich schwächer dasteht als zuvor. Ich habe schon vor Jahren darauf hingewiesen, dass die schnelle wirtschaftliche Entwicklung in der Türkei nicht nachhhaltig ist, weil sie vor allem auf inneren Konsum basiert, der nicht erwirtschaftet ist, sondern auf Kreditssystem aufgebaut ist: dies kann und wird sehr schnell kollabieren: dann können demnächst theoretisch 8o Millionen Türken zu Verwandten und Bekannten nach D einströmen können, sich hier anmelden und Sozialhilfe beantragen und auch einen deutschen Pass beantragen und dann die Rente; die schon heute kaum unter der liegt , die von Menschen bei lebenslanger Vollbeschäftigung im unteren Drittel bekommen. Dies ist aus Sicherheitsbetrachtungen in die Eu hinien nicht haltbar ,w s mekrel da mcht; es ist aus gesellschaftlich-sozialer Sicht für die EU und vor allem D nicht haltbar, was merkel da macht; es ist aus wirtschaftlicher Sicht für D und auch den anderen Eu - LÄndern nicht haltbar , was merkel da macht- es ist aus politischer Sicht für die EU und auch bzgl. der Türkei nicht haltbar , was merkel da macht !! www.sueddeutsche.de/politik/tuerkei-schlechtes-zeugnis-1.2695345 www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/vdeo/2586216/heute-show-vom-2310-2015: zu Gast bei Ekeln Kapiert ihr jetzt, was es heisst: merkel die Katstrophe für D und Europa!!! !!!! merkel muss weg !!! merkel- wieso müssen sie der Türkei Milliarden aus der EU geben: können sie nicht mit dem UNHCR selbst die Flüchtlingssituation in der Türkei verbessern- wieso muss das angeblich nur über Erdogan persönlich laufen???? merkel, können sie die EU -Grenzen nciht schützen : wieso brauchen sie da angeblich den Erdogan dazu- ??? Sind sie unfähig , die EU -Aussengrenzen selbst mit den EU Partner - wie GB und Frankreich zu schützen??? : Oder ist der Vorwand , Erdogan zum Schutz der Eu Aussengrenzen zu gebrauchen nur ein Vorwand zu r Vertuschung der Zuweosung von Milliardne ausd ern EU: wofür hat er da Geld also bekommen???????? Und wenn sie unfähig sind: dann treten sie ab , wenn nicht nicht fähig sind, ihrem "Heim - ins- Reich -Ruf noch Herr zu werden !!! Das etablierte Establishment muss ich nicht wundern, wenn nun herauskommt wie die Regierung in einer Salamitaktik die Demokratie aushölt ,um einen ökonomischen Faschismus zu realisieren , wie die Justiz und Rechtsstaat unterwandert sind , dass Instrumente geschaffen wurde, dass unbescholteten Bürger systematisch zu Tausenden aus der Gesellschaft rechtswidrig separiert und mit dem Tode eliminiert werden , wenn nur noch Privatleute die Rechtssicherheit gerichtlich einfordern müssen, wenn selbst höchste Gerichte folgenlos der Regierungschefin seit Jahren Beihilfe zum Mord bescheinigen und sie weitermachen kann , das selbst die eigenen Parteikollegen ihr eine rechtswidriges Handeln auf nationaler und internationaler Ebene und ein Regierungshandeln, das nicht mehr auf dem Boden der Parteiagenda steht ,wenn selbst das höchste europäische Gericht EUGH systematische Datenrechtsverfehlungen von Konzernen den Bürgern gegenüber ebenso folgenlos bescheinigt , weil die Politiker dei Konzernspoliitk umsetzte gegen die Mesnchenrechte , dann muss sich keiner mehr wundern , wenn die Maseen sich politisieren! das Schlechte bei der Politisierung der Massen gegen das Establishment ist das der Flüchtlingsstrom nur ein weiteres Symptom der internationalen militaristischen Fehlstrategie ist und sie als Südenbock herhalten müssen, und die Rechten mit hetzerischen und vereinfachten Parolen Es ist keine schnelle Veränderung- Herr Laschet: es ist eine internationale seit Jahren voraussehbare und !!! herbeigeführte !!! Situation , die seit 5 Jahren nciht beendeten Kriegszuständen und schon 2001 gezielt herbeigeführten Kriegszustände von der USA zur instrumentalisierten Destabilisierung Europas ohne GB! DEshlab werden in den Medien nur das vordergründige Flüchtlinggsthema diskutiert - der aber ist nur ein Sympton von nicht funtkionierenden internationalen Und die Medien wussen es auch , was da kommt: denn schon vor einem Jahr war C Kleber nach Clinton geflogen und hat sie interviewt, ob nicht die USA stärker in die Beendigung der Krisensituationen im Mittleren Orient eingreifen wollte und die sich nur lahcend auf die Scenkeln geklpopft hat : die Amis haben die grosen Teich dezawischen ! Diese Radikalisierung ist gewollt , sie wird weiter fortschreiten , weil die eigentliche Massen erst kommen werden, die Leuten werden beleiben , sie werden Zwangseingeweisungen kommen in Wohnungen - beachte die Volkszählung , wo nur die Angbaneüber dei Wohungen gemach werden mussten- da war schon vorgeplant , was jetzt an lcphtlignselend eroflgt! und sie ist und war vorhersehbar und poltisch gewollt - sie der Widerstand ist typisch gerade in den ostdeutschen Ländern , wo eine amerikanische, mediale Internationalisierung wie im Westen nciht stattgefunden hatte, sondern genau wie in Frankreich eine stärkerer nationalers Bewusstsein und kulturelle Identität vorhanden ist. Ich befürchte die Atombombe im MIttleren Orient:dazu hat die USA das " Vorprogramm von Kriegen" ins Laufen gebracht - einschliesslich eines Feindbildes des islamistischen Radikalismus! USA, Russland, Frankreich , GB , China , !!! Israel !!! , Indien; Pakistan, Nordkorea: hier hat vor allem Israel : Israel mit B. Netanjahu hat den miliaristischen Vorreiter , der hier den ersten Schritt tun könnte, und die Nato- Türkei mit Erdogan hat ebenso einen autokratischen Herrscher! Hier ist auf westlicher Seite und dann braucht Obama mit Nachziehen mit den 20 Atomwaffen " im Rahmen der nuklearen Teilhabe" mit jeweils der 13 fachen Kraft der Sprengkraft von Hroshima- dei beidne Atmbomben sind die eindeutige Völkerrechtsverlertzung der USA- es war nicht notwendig , um den zweiten Weltkrieg zu beenden , denn D war am Ende -sie hatten keine Energiemittel mehr ! Japans Insellage und eine aktuelle gute Wetterlage auf die grössten Städte waren letzendlich entscheidend für das " Ausprobieren des neuen Vernichtungsmittels": wurde die Welt an diesem Tag eine andere???- haben wir daraus gelernt??? 2053 Atombombentests seither zur " Perfektionierung "!!! VIele abgestürzte Flugezeuge auch in Friedenszeiten mit mehren radioaktiven Verseuchungungen und verlorene Atomwaffen- auch unter dem grönländischen Eis! www.zdf.de/ZDFmedaithel#/beitrag/video/2451412/Albtraum-Atombombe: 80 000 Atombomen waren es zuvor , heute sind es immer noch 16 000 in 25 Ländern stationiert: Es regiert immer noch ein destruktives System!!! Schon mehrfach sind wir einer atomaren Vernichtung nur ganz knapp vorbeigegangen ! Wir brauchen verbesserte Politiksysteme, die eine Katastrophe verhidnern; wenn wir baer Poltiker am Hebel haben die eine Katastrophe selbst sind , kann die ofnfung schcweinden! Ich bin genau der anderen Ansicht, wenn c.Klber meint, Obana und merkel wollten ein Hineinziehen des Westens in den Krieg um alles verhindern. ich glaube das Gegenteil: hier wurde das Kriegsszenario in MItleren Orient ganz gezielt von den USA beschlossen, und - siehe Die Anstalt!- merkel redet von Grundrechte Charta , aber sie tötet mit Ramstein und sie tötet politische Andersdenkende - ich bin ein Beweis dafür! ich habe bisher keine korrekte Diagnose bekommen und werden sie nciht erhalten- auch nicht von den Medien! Sie bekommen viel- und noch mehr Geld dafür , euch über das rechtswidrige System der etablierten Parteien der NWO nicht aufzuklären!! Und netanjahu begeht jetzt schon geschichtsverfälschende Kriegshetze , die das fass zum Zerbersten bringen kann: ich habe vor ihm gearnt : mit ihm wird es keine Freidensprozess geben , er wird missbruchat werden , um den Orient zu verseuchen und die Krise anzuheizen:Obmaam hat vorgegeben m den Nah Ost konflikt zu beenden: wo ist er jetzt??? Er bruacht keinen Walkmapf mehr zu betreiben: bae ere kann jetzt sienen Friendsvorgaben umsetzen , statt die ganze Region hochgehen zu lassen : er kneift!! www.ardmediathek.de/tv/Tagesthemen/tagegestehmen/Das-ERste/vide?documentId=31226220§castId=3914 www.ardmediahtek.de/tv/Tagesschau/tageschau-20-00Uhr/Das-Erste/Video?documentId=31241388&bcastId=4326: &.Minute! ich glaube nciht, dass "alle an einer friedlichen Lösung interessiert sind " , denn die USA hat schon 2001 beschlossen, mit diesen Ländern der mIttelrer Orient einen Krieg zu beginnen: "die Weltlage war selten so angespannt, die Lösung so weit entfernt:" Isarel bleibt der auslösende Moment: Netanjahu will in alle Rcihtungen Druck machen und ist daran interessiert, gegen den Iran vorzugehen , weil sie das Atomprogramm nicht akzeptieren !! www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2583840/Frontal21-Sendung-vom-20-Oktober-2015:verfolgte Kritiker mekrels Wahlkampfhilfe für Erdogan und dessen Einschüchterung von Minderheiten in D : ein nogo ! Und die Union der europäisch türkischen Demokraten in Köln reagiert heute schon gewalttätig auf Journalisten und der türkische Geheimdienst soll hier die Schmutzarbeit gegen Minderheiten in D machen: für Erdogan macht mekrel Wahlkampfhilfe! Und eine Gewalteskalation ist in D auch auf dieser Seite vorprogrammiert! Und in Bezug auf Israel hat sich mekrel politisch deklassiert: mit merkels völlig indifferenten Ausruf bei CNN -" die Deutschen stehen hinter dem Holocaust und nicht hinter den Palastinensern "-: hier wird die bewusste und gezielte Verhinderung der politischen Umsetzung der Zweistaatenlösung zwischen Israel und Palästina - die schon längst beschlossene internationale Verhandlungsstand ist- durch die Regierung Israels mit dem Ziel ein Gross-Israel zu Lasten eines Palästinas aufzubauen mit dem historischen Ereignis des Holocaust vermischt und die berechtigte Ansprüche der Palästinenser für das eigene Volk gegenüber ausgeblendet! Übel, merkel!

No comments:

Post a Comment