Sunday, September 19, 2010

in den USA

Nach Veröffentlichung dieses Artikels soll der Journalist gefeuert worden sein.
Soviel zu den Zuständen hier in den USA über die Überwachung und Kontrolle der Zivilbevölkerung und der "freien Presse" international.


























































































Ich habe ein Einladung zu einem Kongress zu Wearechange in NYC , wo ich auch Mitglied bin , angenommen. Es war sehr informativ hier viele Redner zu hören, ich bin mit einigen in persönlcihen Kontkat gekommen:
howtheworldchanged.org/speakers.html
Es waren auch einige dabei, die früher in CIA, FBI und MI5 gearbeitet haben , sind Antikriegsaktivisten , nachdem sie aus dem Irakkrieg zurückgekommen sind, haben ihre Flagge verbrannt und betreiben aktive Antikriegspropaganda an Militärangehörigen oder sind humanrights -Aktivisten. Viele haben schon mehrfach im Gefängnis gesessen.
Hier nur einige kurze Statements:

Die Methoden der Überwachung sind hier schon viel weiter fortgeschritten als in Europa. Sie haben hier schon Leute gechippt. Aber wir müssen ja unbedingt auch das Militär in Deutschland für zivile Zwecke einsetzen! Dies ist ja schon beabsichtigt. Und jetzt wissen wi auch , woher Schäuble den Unsinn hatte , im Katastrophenfall Beruhigungsmittel einzusetzen und im Brot zu verteilen. ( siehe Artikel oben)
Google besitzt Computers von der Grösse des Pentagon. Die Politiker tun nichts für den Datenschutz, weil die Secret services ungehindert zu den Datenmengen Zugang erhalten und sie diese nutzen können, ohne dass ihnen Kosten entstehen zur Datenspeicherung.
Die Politiker sind das Schlimmste , was wir haben auf dieser Welt. Sie verursachen die Probleme, die wir haben.
Die Lüge über den 9/11 Anschlag in den USA begann mit dem Reichtagsgebäudebrand im Dritten Reich, als Hiltler die Kommunisten dafür verantwortlich machte , nur um einen Vorwand zu haben, gegen alle politischen Gegner vorzugehen. Wie ich es gesagt hatte: Es läuft heute nicht anders!
Alle heute in Gebrauch befindlichen Foltermethoden sind in den USA bereits seit den !50 er! Jahren erfunden und erprobt/ getestet worden.
In den USA Besitzen 1% der Bevölkerung 95% aller Werte: Liebe Bundesregierung, sie tun alles , das wir dad auch noch bekommen: oder wie es eine Journalistin gesagt hat: Die beste Methode in Deutschland reich zu werden , ist reich zu sein!
Ein ehemaliger Gouvaneur hier sagte zutreffend:
!!! Wir, als Volk, haben die Macht, Gesetze zu erlassen!!

Das ist der Schlüsssel in Demokratien, dieses Komplott loszuwerden!!

Die Leute, die sie aus der Gesellschaft separieren wollen, nennt man hier:
targetedindividuals.com
Auf facebook gibts auch eine activist group von ihnen als Hilfestelle.
Hemingway soll viele mal Elektroschock bekommen haben, als er ein Buch über FBI schreiben wollte: googeln unter : Hemingway und fBi , und wir hören nur er wurde depressiv , weil er nicht mehr schreiben konnte und habe dann Selbstmord begangen: dabei war das eine Folge von den Elektroschocks! Jetzt wissen wir , was es heisst , nur Vordergrunginfos zu erhalten!

Die Methoden sind weit fortgeschritten: hier wird viel mit Microwaves und Lasern gearbeitet.
Die Presse ist hier genauso mainstraem, es gibt einige wenige freie.
rockcreekfreepress.com
Die Methoden zur Kontrolle und Überwachung von Menschen ist weit fortgeschritten.
Die Zwangsjacke ist schon parat! Wir wollen sie nicht , die Zivilbevölkerung hat es viel schwerer als in Europa! Von wegen freies Land , Demokratie und Menschenrechte!

No comments:

Post a Comment